German Virtual Racers Community Portal
German Virtual Racers Community Foren-Übersicht

1.GVRC Classic Cup 18 - Ankündigung u. Gesprächsrunde

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    German Virtual Racers Community Foren-Übersicht -> Virtuelle Deutsche Rallye Meisterschaft -> CC - Classic Cup
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Caterham
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 56

Anmeldungsdatum: 08.03.2005
Beiträge: 1447
Bilder im Album: 171
Wohnort: 40882 Ratingen

 BeitragVerfasst am: Sa Jan 20, 2018 12:27    Titel: 1.GVRC Classic Cup 18 - Ankündigung u. Gesprächsrunde Antworten mit Zitat Back to top

Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.


Das ist die „Monte“
Als eigentlich echter Asphalt-Wettbewerb macht die Straßenführung über mehrere Gebirgspässe,
sowie das meist völlig unvorhersehbare Wetter in den französischen Seealpen die Rallye Monte Carlo zu einer der schwierigsten Veranstaltungen.
So kann eine Wertungsprüfung auf trockenem Asphalt beginnen und in höheren Regionen über verschneite oder vereiste Abschnitte führen,
sodass die richtige Reifenwahl eine entscheidende Rolle spielt.

1983 ging eine weitere Rallyeepoche zu Ende. Vorläufig zum letzten Mal gewinnt ein Wagen mit 2-Rad-Antrieb.
Der Sieg geht auf das Konto von Walter Röhrl/Christian Geistdörfer. Die beiden verdanken dies dem Lancia 037 und dem schönen Wetter.
Im Schnee hingegen wären die Quattros kaum zu schlagen gewesen.

Die Rallye Monte Carlo gilt weltweit als die am meisten beachtete und prestigeträchtigste Rallye überhaupt.
Jeder Pilot möchte einmal in seiner Laufbahn die „Monte“ gewinnen.
Das ist in der virtuellen Rallyewelt nicht anders –

Letztes Jahr konnte sich Michael Lengauer im Subaru Impreza WRC03 gegen die starke internationale Konkurrenz durchsetzen.
Wer wird sich dieses Jahr in die Siegerliste einschreiben und den 1. Classic Cup 2018 gewinnen ?



This is the "Monte"

Actually an asphalt competition, the traversing of several mountain passes as well as the usually completely unpredictable weather in the French Maritime Alps make the Monte Carlo Rally one of the most difficult events. Thus, a special stage may start on dry asphalt but change to snowy and icy sections as it rises in altitude. Therefore the right tire choice plays a crucial role.

In 1983, another epoch of rallying came to an end. For the last time a two-wheel-drive car won the event.
The victory went to the Walter Röhrl / Christian Geistdörfer thanks to their Lancia 037 and the nice weather.
In the snow, however, the Quattros would have been hard to beat.

The Monte Carlo Rally is considered the most reputable and prestigious rally in the world.
Every driver wants to win the "Monte" once in his career.
That's not different in the virtual rally world -

Last year, Michael Lengauer prevailed against the strong international competition in his Subaru Impreza WRC03.

Who will make it onto the list of winners this year and win the 1st Classic Cup 2018?



1.GVRC Classic Cup 18
Virtual Historic Rally Championship
Rallye Monte Carlo Histo

Rallye Link CZ-Tournament

Date: 22.01. – 28.01.2018

Stages: 11
Car damage: Reduced
Surface: 60 % tarmac / 40 % snow
Lenght: 91,2 km

following Stages are previously announced:
no need

Rally Director: Caterham
Required mods: NGP 5.01 physics,
all Tracks from CZ Plugin

Weather forecast:
rain , chance of snow 55%
Temperatures around -8 / 5 degrees

I wish all participants a successful rally

_________________
Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.


http://rbr-classic-cup.de/
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Persönliches Foto Album
Caterham
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 56

Anmeldungsdatum: 08.03.2005
Beiträge: 1447
Bilder im Album: 171
Wohnort: 40882 Ratingen

 BeitragVerfasst am: Do Jan 25, 2018 22:37    Titel: 1.GVRC Classic Cup 18 - Ankündigung u. Gesprächsrunde Antworten mit Zitat Back to top

IMPORTANT :

Drivers who want to get deleted a time penalty,
has the replays unsolicited upload on http://rbr.onlineracing.cz
or send per mail to: caterham[at]bruhy.de

The replay must be uploaded immediately after the rally , no later than the last day of the tournament !

_________________
Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.


http://rbr-classic-cup.de/
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Persönliches Foto Album
PANYUSHKIN Evgenyi
Mechaniker
Mechaniker


Offline
Alter: 43

Anmeldungsdatum: 13.10.2012
Beiträge: 36
Bilder im Album: 0

 BeitragVerfasst am: Fr Jan 26, 2018 17:58    Titel: 1.GVRC Classic Cup 18 - Ankündigung u. Gesprächsrunde Antworten mit Zitat Back to top

Hi! There is a possibility in the future to enable the Lada 1600R Grp2 in this Cup?
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Caterham
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 56

Anmeldungsdatum: 08.03.2005
Beiträge: 1447
Bilder im Album: 171
Wohnort: 40882 Ratingen

 BeitragVerfasst am: Sa Jan 27, 2018 13:15    Titel: 1.GVRC Classic Cup 18 - Ankündigung u. Gesprächsrunde Antworten mit Zitat Back to top

Yes Evgenyi , the car start in the CC8 class biggrin
_________________
Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.


http://rbr-classic-cup.de/
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Persönliches Foto Album
PMSRT
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 51

Anmeldungsdatum: 31.10.2011
Beiträge: 2238
Bilder im Album: 211
Bilder in P. Galerie: 80
PMSRT's P. Galerie
Wohnort: Freiburg i. Br.

 BeitragVerfasst am: Sa Jan 27, 2018 13:59    Titel: 1.GVRC Classic Cup 18 - Ankündigung u. Gesprächsrunde Antworten mit Zitat Back to top

Zurück aus den französischen Seealpen - die haben es wie immer ganz schön in sich.

Nach vielen Problemen, auch technischer Art, entschlossen wir uns einen PORSCHE 911 SC an den Start zu bringen.
Mit dieser Entscheidung sind wir ziemlich zufrieden - hatten Spaß im Cockpit und der Wagen ist noch soweit heile.
Die Bedingungen waren sehr durchwachsen und mit ner Heckschleuder, sowie unserem Können liessen wir es relativ ruhig angehen.
Klar einige Fehler wären vermeidbar gewesen, aber im Laufe der Veranstaltung und des Gefechts ... nunja Danke an alle Helfer auf & abseits der Stages, ebenfalls ein Riesen Dank an die Orga, den Veranstalter und dem Wettergott, der Einsicht hatte.
Wir freuen uns schon auf die weiteren Events des CC - jedesmal eine Freude hier mitfahren zu dürfen & können - nochmals Danke Frank!

_________________
Motorsportliche Grüße : Mike
- Team "HMS Motorsport"
Ohne größere Schäden - möglichst schnell ins Ziel!
Fahrerperspektive, H-Schaltung mit Kupplung, NGP etc pp in RBR => Realistischer Fahrspaß & wir sagen "JA zur Gruppe H" !
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
PANYUSHKIN Evgenyi
Mechaniker
Mechaniker


Offline
Alter: 43

Anmeldungsdatum: 13.10.2012
Beiträge: 36
Bilder im Album: 0

 BeitragVerfasst am: Sa Jan 27, 2018 17:08    Titel: 1.GVRC Classic Cup 18 - Ankündigung u. Gesprächsrunde Antworten mit Zitat Back to top

Caterham hat folgendes geschrieben:
Yes Evgenyi , the car start in the CC8 class biggrin
Thank You! It is possible at this stage, or only next?
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Caterham
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 56

Anmeldungsdatum: 08.03.2005
Beiträge: 1447
Bilder im Album: 171
Wohnort: 40882 Ratingen

 BeitragVerfasst am: Sa Jan 27, 2018 17:10    Titel: 1.GVRC Classic Cup 18 - Ankündigung u. Gesprächsrunde Antworten mit Zitat Back to top

You can use it at this Rallye

gl Evgenyi

_________________
Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.


http://rbr-classic-cup.de/
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Persönliches Foto Album
PANYUSHKIN Evgenyi
Mechaniker
Mechaniker


Offline
Alter: 43

Anmeldungsdatum: 13.10.2012
Beiträge: 36
Bilder im Album: 0

 BeitragVerfasst am: Sa Jan 27, 2018 18:13    Titel: 1.GVRC Classic Cup 18 - Ankündigung u. Gesprächsrunde Antworten mit Zitat Back to top

Caterham hat folgendes geschrieben:
You can use it at this Rallye

gl Evgenyi

A great big thank you! bia bia
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
d_purley
Mechaniker
Mechaniker


Offline
Alter: 25

Anmeldungsdatum: 24.02.2015
Beiträge: 32
Bilder im Album: 0

 BeitragVerfasst am: So Jan 28, 2018 18:02    Titel: 1.GVRC Classic Cup 18 - Ankündigung u. Gesprächsrunde Antworten mit Zitat Back to top

Hello smile

May I ask about accepting my request? smile

Best regards
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
LaTeX
VDRM/GVRC-Moderator
VDRM/GVRC-Moderator


Offline
Alter: 30

Anmeldungsdatum: 18.11.2007
Beiträge: 9784
Bilder im Album: 135
Bilder in P. Galerie: 20
LaTeX's P. Galerie
Wohnort: Luftenberg / Austria

 BeitragVerfasst am: Mo Jan 29, 2018 13:11    Titel: 1.GVRC Classic Cup 18 - Ankündigung u. Gesprächsrunde Antworten mit Zitat Back to top

Ich bin gestern auch gefahren - mit dem Auto war ich zufrieden - mit meiner Fahrerei nicht. Selten habe ich so viele selbstverschuldete Fehler gemacht.

Die Rallye war super - viel Asphalt aber okay. Man hat klar das Hirn hinter der Rallye erkannt. Super. smile

_________________
Noch ein abschließender Verbraucherhinweis: Es bricht uns das Herz, wenn wir uns beim Löschen vorstellen, wie Sie mühsam ein so langes Wort in Ihr Smartphone gefingert haben. (Ihr/e Zensor/in)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Persönliches Foto Album
rallyefan238
Race Champion
Race Champion


Offline
Alter: 31

Anmeldungsdatum: 09.10.2008
Beiträge: 837
Bilder im Album: 101
Bilder in P. Galerie: 76
rallyefan238's P. Galerie

 BeitragVerfasst am: Mo Jan 29, 2018 13:38    Titel: 1.GVRC Classic Cup 18 - Ankündigung u. Gesprächsrunde Antworten mit Zitat Back to top

Ich bin am Samstag gefahren und bin mit dem Toyota 185 zufrieden, leider habe ich mit meiner Fahrweise doch starkes untersteuern, vorallem auf trockenem Asphalt.
Die Rallye ansich habe ich auch bis auf eine Handvoll Fehler (teilweise mit ZH) gut absolviert.
Dann mal wieder ein "Gr. A" Problem oder Bug im NGP ?!
In einer Kurve leicht übersteuert und eingedreht. Rückwärtsgang rein, Gas... aber nichts passiert. 1. Gang eingelegt, aufs Gas.... nichts passiert.
Nochmal Rückwärtsgang... passiert immer noch nichts.
Leerlauf, Vollgas und dann den Rückwärtsgang eingelegt und schon bewegt sich das Auto.
Hatte das Problem schon mehrmals, aber nur bei Gr. A Fahrzeugen.
Weiß jemand was das hier für ein Problem ist ?

_________________
> Nikon D300 + MB10 | Nikkor 18-200mm 1:3.5-5.6 | Nikkor AF-S 70-200mm 1:2.8 G IF-ED | Metzbiltz 58 <

Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.
<-- aktuelle Bilder aus der Rallyeszene
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
WorkerBee
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 50

Anmeldungsdatum: 07.05.2009
Beiträge: 4995
Bilder im Album: 29
Bilder in P. Galerie: 27
WorkerBee's P. Galerie
Wohnort: Lummerland

 BeitragVerfasst am: Mo Jan 29, 2018 13:49    Titel: 1.GVRC Classic Cup 18 - Ankündigung u. Gesprächsrunde Antworten mit Zitat Back to top

Wo ist in deiner Beschreibung die Kupplung geblieben ?
_________________
NGP 6 - It Doesn’t Just Raise the Bar, It is the Bar!
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
LaTeX
VDRM/GVRC-Moderator
VDRM/GVRC-Moderator


Offline
Alter: 30

Anmeldungsdatum: 18.11.2007
Beiträge: 9784
Bilder im Album: 135
Bilder in P. Galerie: 20
LaTeX's P. Galerie
Wohnort: Luftenberg / Austria

 BeitragVerfasst am: Mo Jan 29, 2018 13:55    Titel: 1.GVRC Classic Cup 18 - Ankündigung u. Gesprächsrunde Antworten mit Zitat Back to top

Er fährt mit Controller und hat so keinen direkten Zugriff auf die Kupplung - er wird so wie ich nicht mit Kupplung denken.
_________________
Noch ein abschließender Verbraucherhinweis: Es bricht uns das Herz, wenn wir uns beim Löschen vorstellen, wie Sie mühsam ein so langes Wort in Ihr Smartphone gefingert haben. (Ihr/e Zensor/in)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Persönliches Foto Album
WBK
Profi - Racer
Profi - Racer


Online
Alter: 20

Anmeldungsdatum: 28.04.2014
Beiträge: 530
Bilder im Album: 6
Wohnort: Bayreuth

 BeitragVerfasst am: Mo Jan 29, 2018 15:41    Titel: 1.GVRC Classic Cup 18 - Ankündigung u. Gesprächsrunde Antworten mit Zitat Back to top

Bin gestern Abend auch noch zur historischen Monte ausgerückt. Nach dem desaströsen Start in die VDRM-Saison habe ich mich bewusst für ein langsames Fahrzeug der kleinsten Kategorie entschieden. Rein von den technischen Daten ist der Renault 17 Gordini meinem Lada Kalina aus dem Schottercup sehr ähnlich, darum fiel meine Wahl auf den.
Diese Entscheidung war wohl richtig, ich bin auf Anhieb gut zurechtgekommen. Die viel längere Übersetzung war nicht wirklich entscheidend, gewöhnungsbedürftiger war der Hang zum Untersteuern mit dem Standardsetup, mit dem ich aus Zeitgründen gestartet bin, und das von dem Aspekt das genaue Gegenteil des Fahrverhaltens vom Kalina ist wink
Auf Asphalt war es damit aber ganz gut möglich, sehr sauber zu fahren. Im Schnee war ich dann gerade in den schnelleren Passagen sehr vorsichtig, um nicht im Abseits zu landen.
Mit dem Resultat dieser Fahrweise kann ich sehr zufrieden sein, letztlich hatte ich nur einen Dreher und einen Ausrutscher, bei diesen beiden Fehlern habe ich zusammengerechnet vielleicht 15 Sekunden verloren.
Damit habe ich den Klassensieg eingefahren, einen besseren Start in die Saison hätte ich mir ja gar nicht erträumen können biggrin
Vor allem, dass Frank seine Klasse auch noch gewonnen hat, freut mich natürlich sehr für unser Team!
Freue mich schon auf die zweite Veranstaltung im hohen Norden, bis dann...

_________________
Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.

Rallyevideos aus dem Dreiländereck Deutschland - Österreich - Tschechien
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Persönliches Foto Album
Caterham
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 56

Anmeldungsdatum: 08.03.2005
Beiträge: 1447
Bilder im Album: 171
Wohnort: 40882 Ratingen

 BeitragVerfasst am: Mo Jan 29, 2018 16:08    Titel: 1.GVRC Classic Cup 18 - Ankündigung u. Gesprächsrunde Antworten mit Zitat Back to top

following penaltys delete :
SS4 Aspres les Corps (Snow Bisanne)

29.01.2018 15.00

DE DIEGO Javier
PRZYSZLAKOWSKI Mateusz
MAJKA Rafal
TOMASZ MOSKALA
Penny_Menny
MARCIN Zmyslowski
Przemyslaw OWCZARSKI
YANOLIDIS Jannis
ANIOLEK Marcin
BRUHY Frank
STELLNBERGER Philipp


Rules 2018
4.1 Replay time penalty:

Drivers who want to get deleted a time penalty,
has the replays unsolicited upload on http://rbr.onlineracing.cz
or send per mail to: caterham[at]bruhy.de

The replay must be uploaded immediately after the rally , no later than the last day of the tournament !

_________________
Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.


http://rbr-classic-cup.de/
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Persönliches Foto Album
rallyefan238
Race Champion
Race Champion


Offline
Alter: 31

Anmeldungsdatum: 09.10.2008
Beiträge: 837
Bilder im Album: 101
Bilder in P. Galerie: 76
rallyefan238's P. Galerie

 BeitragVerfasst am: Mo Jan 29, 2018 17:50    Titel: 1.GVRC Classic Cup 18 - Ankündigung u. Gesprächsrunde Antworten mit Zitat Back to top

WorkerBee hat folgendes geschrieben:
Wo ist in deiner Beschreibung die Kupplung geblieben ?

LaTeX hat folgendes geschrieben:
Er fährt mit Controller und hat so keinen direkten Zugriff auf die Kupplung - er wird so wie ich nicht mit Kupplung denken.
Genau so ist es, beim Controller gibt es keine Kupplung und da vergisst man es wirklich.
Kann dir gerne mal das entsprechende Replay zusenden, wenn es dir hilft ?

_________________
> Nikon D300 + MB10 | Nikkor 18-200mm 1:3.5-5.6 | Nikkor AF-S 70-200mm 1:2.8 G IF-ED | Metzbiltz 58 <

Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.
<-- aktuelle Bilder aus der Rallyeszene
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
WorkerBee
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 50

Anmeldungsdatum: 07.05.2009
Beiträge: 4995
Bilder im Album: 29
Bilder in P. Galerie: 27
WorkerBee's P. Galerie
Wohnort: Lummerland

 BeitragVerfasst am: Mo Jan 29, 2018 18:12    Titel: 1.GVRC Classic Cup 18 - Ankündigung u. Gesprächsrunde Antworten mit Zitat Back to top

rallyefan238 hat folgendes geschrieben:
WorkerBee hat folgendes geschrieben:
Wo ist in deiner Beschreibung die Kupplung geblieben ?

LaTeX hat folgendes geschrieben:
Er fährt mit Controller und hat so keinen direkten Zugriff auf die Kupplung - er wird so wie ich nicht mit Kupplung denken.
Genau so ist es, beim Controller gibt es keine Kupplung und da vergisst man es wirklich.
Kann dir gerne mal das entsprechende Replay zusenden, wenn es dir hilft ?


Naja, denken kann ich mit oder ohne Kupplung. wink

Was soll ich im Replay sehen ?
Dass ein Motor aus dem Leerlauf das Auto nicht wegzieht ?
Je nach Auslegung und Konstruktion des Motors würde ich das sofort unterschreiben.
Beim Einlegen des Ganges wird in dem Fall die Drehzahl unter die Rundlaufgrenze gedrückt, und damit "läuft" der Motor nicht mehr wirklich in einem Bereich, in dem er noch ein sinnvolles Drehmoment entwickeln könnte.
Ich teste die Kisten ja grundsätzlich auch mit Tastatur, aber auf die Idee, dass ein Fahrzeug beim Einlegen des Ganges aus dem Leerlauf einfach so losfahren müsste bin ich nicht gekommen. Im Gegenteil, eigentlich sollte der Motor ausgehen.
Da spielt dann allerdings wieder diese seltsame Kupplungshilfe rein, die das wiederum verhindert. Falls aktiv. Trotzdem ist erstmal die Drehzahl im Keller.

_________________
NGP 6 - It Doesn’t Just Raise the Bar, It is the Bar!
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Caterham
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 56

Anmeldungsdatum: 08.03.2005
Beiträge: 1447
Bilder im Album: 171
Wohnort: 40882 Ratingen

 BeitragVerfasst am: Mi Jan 31, 2018 16:37    Titel: 1.GVRC Classic Cup 18 - Ankündigung u. Gesprächsrunde Antworten mit Zitat Back to top

Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.



Here the results of the Rallye Monte Carlo :


following penaltys delete :
SS4 Aspres les Corps (Snow Bisanne)

29.01.2018 15.00
DE DIEGO Javier
PRZYSZLAKOWSKI Mateusz
MAJKA Rafal
TOMASZ MOSKALA
Penny_Menny
MARCIN Zmyslowski
Przemyslaw OWCZARSKI
YANOLIDIS Jannis
ANIOLEK Marcin
BRUHY Frank
STELLNBERGER Philipp


following replays checked :
no need

disqualified drivers:
no need


Highlights of the Rally:

The 1st Rallye of the GVRC Classic Cup 18 is finished.
The “Monte” was hard as ever in the CCup calendar.
Snow , ice and rain – that’s was the Challenge.

Tomek is the first winner this saison with his Lancer EVO II GrpA ,
16,64 sec behind him followed Anton
and on 3rd place , 26 sec back, Damian , both on Subaru WRC03 S9

139 Driver started – 77 driver see the finish ,
only the best have carry through the end !

Great fight in all classes – thx for your show!



Class results:

CC00 – 39 driver – 14 in finish
1. FRAJDA Daniel - Hyundai i20 R5
2. ROGOVSKOY Sergey - Citroen DS3 R5 +1:08.37
3. TOMASZ MOSKALA - Ford Fiesta R5 +1:19,83

CC1 – 4 driver – 2 in finish
1. CzarnyWRC - Audi Sport quattro S1 GrpB
2. DROZDA Karel - Audi Sport quattro S1 GrpB +0:39,42

CC2 – 17 driver – 13 in finish
1. KOCHETKOV Anton - Subaru Impreza GDB WRC2003 S9
2. TRZCINSKI Damian - Subaru Impreza GDB WRC2003 S9 +26.66
3. hebbi - Subaru Impreza GDB WRC2003 S9 +55.08

CC3 – 2 driver – 2 in finish
1. Shenshee - Ford RS200 GrpB
2. yozora360 - Peugeot 205 T16 GrpB +7:37,51

CC4 – 52 driver – 31 in finish
1. WACH Tomek - Mitsubishi Lancer Evo II GrpA
2. PAMMER Harald - Subaru Impreza GC8 555 GrpA +1:01,14
3. DE DIEGO Javier - Toyota Celica 2000GT-FOUR RC (ST185) GrpA +0:13,72

CC5 – 5 driver – 5 in finish
1. DRIVE Alexander - Porsche 911 SC RS GrpB
2. DIACONESCU Remus - Audi quattro Grp4 +2:36,04
3. BEHR Stephan - Audi 200 quattro GrpA +5:17,79

CC6 – 4 driver – 2 in finish
1. MARCIN Zmyslowski - Ford Sierra Cosworth 4x4 GrpA
2. Penny_Menny - Opel Kadett-E GSi 16V GrpA +2:08,77

CC7 – 5 driver – 4 in finish
1. BRUHY Frank - Datsun Violet GT Grp4
2. MYDLIAR Jozef - Fiat 131 Abarth Grp4 +3:24,66
3. HUMMEL Stefan - Opel Ascona 400 Grp4 +3:50,26

CC8 – 10 driver – 6 in finish
1. Woifeh - Renault 17 Gordini Grp2
2. MS Racing - Skoda 130 RS Grp2 +1:00,30
3. STEIN Torsten - Renault 17 Gordini Grp2 +1:48,16

Team results
1. DE-CAT RallyTeam
Wolfgang Barnert / Renault 17 Gordini Grp2 – 1st place CC8
Frank Bruhy / Datsun Violet GT Grp4 – 1st place CC7

2. Yalta Crimea Rally Team
KOCHETKOV Anton / Subaru Impreza GDB WRC2003 S9 – 1st place CC2
KARKACH Aleksander / Toyota Celica 2000GT-FOUR RC (ST185) GrpA – 10th. place CC4

3. Rookie Rally Team III
Marcin Zmysłowski / Ford Sierra Cosworth 4x4 GrpA – 1st place CC6
Damian Trzciński / Subaru Impreza GDB WRC2003 S9 – 2nd place CC2


SS wins
SS1 CHRASCINA Mariusz - Subaru Impreza GDB WRC2003 S9
SS2 CHRASCINA Mariusz - Subaru Impreza GDB WRC2003 S9
SS3 KOCHETKOV Anton - Subaru Impreza GDB WRC2003 S9
SS4 KOCHETKOV Anton - Subaru Impreza GDB WRC2003 S9
SS5 KOCHETKOV Anton - Subaru Impreza GDB WRC2003 S9
SS6 ZURAWLEW Kamil - Subaru Impreza GDB WRC2003 S9
SS7 TRZCINSKI Damian - Subaru Impreza GDB WRC2003 S9
SS8 KOCHETKOV Anton - Subaru Impreza GDB WRC2003 S9
SS9 WACH Tomek - Mitsubishi Lancer Evo II GrpA
SS10 KOCHETKOV Anton - Subaru Impreza GDB WRC2003 S9
SS11 KOCHETKOV Anton - Subaru Impreza GDB WRC2003 S9


Leader
SS1 - SS2 CHRASCINA Mariusz - Subaru Impreza GDB WRC2003 S9
SS3 – SS11 WACH Tomek - Mitsubishi Lancer Evo II GrpA


Best GVRC Driver
1. PAMMER Harald - Subaru Impreza GC8 555 GrpA
2. Woifeh - Renault 17 Gordini Grp2
3. DUENKER Colin - Toyota Celica ST165 GT4 GrpA

Best GVRC Team
1. DE-CAT RallyTeam
Woifeh + Frank


Driver of the Rallye
(who has drawn attention to themselves):
Tomek
very great performance with the Mitsu GrpA


remarkable work of some Driver’s at the Rallye:
Alexander D. – very strong on Porsche 911 SC RS GrpB and fastest RWD again
Nils (Penny_Menny) – very fast as ever , fastest FWD


unlucky Driver of the Rallye
(who has really bad luck) :
CHRASCINA Mariusz - Subaru Impreza GDB WRC2003 S9
crashed on SS 3 , after was on 1st place in overall result

SAJDAK Piotrr - Subaru Impreza GDB WRC2003 S9
- crashed on SS 11 , after was on a good 7th place in class



thank you for your attention ,
I can only again thank all for their participation !!!

thx m8’s , Cat

_________________
Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.


http://rbr-classic-cup.de/
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Persönliches Foto Album
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    German Virtual Racers Community Foren-Übersicht -> Virtuelle Deutsche Rallye Meisterschaft -> CC - Classic Cup Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Cobalt 2.0 phpBB theme/template by Jakob Persson.
Copyright © 2002-2004 Jakob Persson

Modifieds: 2004-2006 by Adi

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group


Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 126938