German Virtual Racers Community Portal
German Virtual Racers Community Foren-Übersicht

Gesprächsrunde VDRM Rallye Terre de Lozère 2017

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    German Virtual Racers Community Foren-Übersicht -> Virtuelle Deutsche Rallye Meisterschaft
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
LaTeX
VDRM/GVRC-Moderator
VDRM/GVRC-Moderator


Offline
Alter: 28

Anmeldungsdatum: 18.11.2007
Beiträge: 9197
Bilder im Album: 118
Bilder in P. Galerie: 20
LaTeX's P. Galerie
Wohnort: Luftenberg / Austria

 BeitragVerfasst am: Sa Aug 26, 2017 09:48    Titel: Gesprächsrunde VDRM Rallye Terre de Lozère 2017 Antworten mit Zitat Back to top

VDRM Rallye Terre de Lozère 2017

Zweite Schotterrallye in Frankreich


Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.


Dies ist die Gesprächsrunde zur VDRM Rallye Terre de Lozère 2017

Hier könnt ihr euch bei Problemen, Fragen, Erlebnissen und Sonstigem austauschen.






Falls ihr einen Resetwunsch platzieren wollt könnt ihr das hier tun.

_________________
Noch ein abschließender Verbraucherhinweis: Es bricht uns das Herz, wenn wir uns beim Löschen vorstellen, wie Sie mühsam ein so langes Wort in Ihr Smartphone gefingert haben. (Ihr/e Zensor/in)


Zuletzt bearbeitet von LaTeX am So Okt 01, 2017 14:25, insgesamt 3-mal bearbeitet
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Persönliches Foto Album
Caterham
Race Champion
Race Champion


Offline
Alter: 55

Anmeldungsdatum: 08.03.2005
Beiträge: 1303
Bilder im Album: 127
Wohnort: 40882 Ratingen

 BeitragVerfasst am: Sa Aug 26, 2017 16:37    Titel: Gesprächsrunde VDRM Rallye Terre de Lozère 2017 Antworten mit Zitat Back to top

So nach 6 Wochen Zwangspause wieder zurück ,
hoffe das ich den Lauf durchhalte smile

Shakedown war auf jedenfall schon mal ok biggrin

_________________
Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.


http://rbr-classic-cup.de/
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Persönliches Foto Album
Stradik
Chefmechaniker
Chefmechaniker


Offline
Alter: 37

Anmeldungsdatum: 07.05.2012
Beiträge: 124
Bilder im Album: 2
Wohnort: Yalta, Crimea

 BeitragVerfasst am: Do Aug 31, 2017 12:30    Titel: Gesprächsrunde VDRM Rallye Terre de Lozère 2017 Antworten mit Zitat Back to top

The first day was very tense.
I forgot that this time I decided to turn on the help with the clutch, otherwise I have a problem with the pedals. And twice in a row he made a false start, the second and third special stages. It got a little nervous and I started making mistakes. After the first section, I went to smoke. A little calmed down and decided to attack, but without fanaticism. But the last special stage of the first day was just Fantastichexime for me. I have long been so afraid of going)) I'm already shaking.
The second day promises to be very interesting. See you.

Thanks to Denis for the excellent settings of the machine.

_________________
The pilot of the Yalta Crimea Rally Team КОЧЕТКОВ Антон
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Persönliches Foto Album ICQ-Nummer
Stradik
Chefmechaniker
Chefmechaniker


Offline
Alter: 37

Anmeldungsdatum: 07.05.2012
Beiträge: 124
Bilder im Album: 2
Wohnort: Yalta, Crimea

 BeitragVerfasst am: Do Aug 31, 2017 13:41    Titel: Gesprächsrunde VDRM Rallye Terre de Lozère 2017 Antworten mit Zitat Back to top

The second day passed smoothly and smoothly.
Harald is very good.

Thanks to all.

Denis you too the good fellow!

_________________
The pilot of the Yalta Crimea Rally Team КОЧЕТКОВ Антон
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Persönliches Foto Album ICQ-Nummer
DÜNKER Colin
Mechaniker
Mechaniker


Offline
Alter: 16

Anmeldungsdatum: 21.09.2016
Beiträge: 69
Bilder im Album: 0
Wohnort: Lantershofen

 BeitragVerfasst am: Fr Sep 01, 2017 18:14    Titel: Gesprächsrunde VDRM Rallye Terre de Lozère 2017 Antworten mit Zitat Back to top

Hiii,

ich Streame wieder Tag 1 auf YouTube

_________________
"If in doubt flat out!" ~ Colin McRae
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
rallyefan238
Profi - Racer
Profi - Racer


Offline
Alter: 30

Anmeldungsdatum: 09.10.2008
Beiträge: 717
Bilder im Album: 84
Bilder in P. Galerie: 65
rallyefan238's P. Galerie

 BeitragVerfasst am: Fr Sep 01, 2017 23:44    Titel: Gesprächsrunde VDRM Rallye Terre de Lozère 2017 Antworten mit Zitat Back to top

Selten so ein Murks erlebt.
Da mein Co wieder mit mir spricht (zum Thema), war keine große Zeit mehr zum Testen.

So hat WP1 gebonnen, indem die falschen Notes vorhanden waren ? !
inkl. 2 Dreher und einer ZH aufgrund einer falschen Ansage.
WP2 hatte 3 Dreher und einen Abflug in die Pampas, wär nicht so schlimm gewesen, wenn ich nicht an den "Rand des Spiels" gekommen wär und ich einfach Frontal gegen einen Baum gelenkt wurde nein Wie durch ein Wunder kann ich weiterfahren, aber Kupplung/Getriebe/Ölpumpe schwer mit genommen.
Auch WP3 hatte irgendwie nicht die korrekten Notes was zu 3x ZH und 3 Drehern führte.
Für WP4 war die Lust weg und ich bin "Hopp oder Top" gefahren - am Ende Top mit der 9. Gesamtzeit. Die restlichen 2 WPs waren Ok

_________________
> Nikon D300 + MB10 | Nikkor 18-200mm 1:3.5-5.6 | Nikkor AF-S 70-200mm 1:2.8 G IF-ED | Metzbiltz 58 <

Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.
<-- aktuelle Bilder aus der Rallyeszene
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
DÜNKER Colin
Mechaniker
Mechaniker


Offline
Alter: 16

Anmeldungsdatum: 21.09.2016
Beiträge: 69
Bilder im Album: 0
Wohnort: Lantershofen

 BeitragVerfasst am: Sa Sep 02, 2017 12:20    Titel: Gesprächsrunde VDRM Rallye Terre de Lozère 2017 Antworten mit Zitat Back to top

Streame Tag 2 wieder

YouTube

_________________
"If in doubt flat out!" ~ Colin McRae
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Caterham
Race Champion
Race Champion


Offline
Alter: 55

Anmeldungsdatum: 08.03.2005
Beiträge: 1303
Bilder im Album: 127
Wohnort: 40882 Ratingen

 BeitragVerfasst am: So Sep 03, 2017 16:29    Titel: Gesprächsrunde VDRM Rallye Terre de Lozère 2017 Antworten mit Zitat Back to top

Nach der langen Zwangspause habe ich es mal probiert ,
doch es hat nicht so richtig geklappt wie ich es mir vorgestellt habe.

Erstemal seit Wochen wieder RBR gefahren , kein flow gefunden . jede Ecke zu früh oder zu spät eingelenkt.
Zudem noch die Probleme beim Bremsen mit meinem verletzten Fuß.
Soll keine Entschuldigung sein , aber es hat sich mal wieder gezeigt wie speziell RBR ist.
Ohne regelmässige Fahrpraxis fährst du hinterher -

Erste Runde viel Zeit verloren , dann noch auf New Boobs an einer Kante hängengeblieben und ab gings - cfh

Zweit Runde lief schon besser bis zum zweitenmal Cirdonhead , auch hier zu spät eingelenkt und das Getriebe war schrott nach Überschlag.
Dachte ich könnte noch zur Powerstage starten , aber leider keine Supperallye eingestellt sad

War das nicht mal so das man die letzte WP dann noch fahren kann ???

_________________
Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.


http://rbr-classic-cup.de/
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Persönliches Foto Album
LaTeX
VDRM/GVRC-Moderator
VDRM/GVRC-Moderator


Offline
Alter: 28

Anmeldungsdatum: 18.11.2007
Beiträge: 9197
Bilder im Album: 118
Bilder in P. Galerie: 20
LaTeX's P. Galerie
Wohnort: Luftenberg / Austria

 BeitragVerfasst am: So Sep 03, 2017 16:34    Titel: Gesprächsrunde VDRM Rallye Terre de Lozère 2017 Antworten mit Zitat Back to top

Caterham hat folgendes geschrieben:
War das nicht mal so das man die letzte WP dann noch fahren kann ???

Schade Frank, dass es für dich nicht zufriedenstellend lief.

2015 hatten wir das so. Mit dem Übergang, dass sich die Rallyes näher am Original anlehnen mit 2016 haben wir das aber gestrichen.

_________________
Noch ein abschließender Verbraucherhinweis: Es bricht uns das Herz, wenn wir uns beim Löschen vorstellen, wie Sie mühsam ein so langes Wort in Ihr Smartphone gefingert haben. (Ihr/e Zensor/in)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Persönliches Foto Album
rallyefan238
Profi - Racer
Profi - Racer


Offline
Alter: 30

Anmeldungsdatum: 09.10.2008
Beiträge: 717
Bilder im Album: 84
Bilder in P. Galerie: 65
rallyefan238's P. Galerie

 BeitragVerfasst am: So Sep 03, 2017 19:42    Titel: Gesprächsrunde VDRM Rallye Terre de Lozère 2017 Antworten mit Zitat Back to top

Etappe 2 lief bei mir so mittelmäßig.
Mitte WP1 war mein Virenscanner der Meinung er muss mir eine ganz wichtige Nachricht mitteilen und dass als Fullscreen ! Die Fahrt endete an einem Baum, danach kochte der Kühle bis zum Anschlag.
Der Rest war alles ohne großes Risiko, hat auch funtioniert.
Unterm Strich bislang Gesamtrang 15 - für so eine bescheidene 1. Etappe bin ich damit voll zufrieden !

_________________
> Nikon D300 + MB10 | Nikkor 18-200mm 1:3.5-5.6 | Nikkor AF-S 70-200mm 1:2.8 G IF-ED | Metzbiltz 58 <

Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.
<-- aktuelle Bilder aus der Rallyeszene
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
PMSRT
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 49

Anmeldungsdatum: 31.10.2011
Beiträge: 2411
Bilder im Album: 227
Bilder in P. Galerie: 96
PMSRT's P. Galerie
Wohnort: Freiburg i. Br.

 BeitragVerfasst am: So Sep 03, 2017 21:15    Titel: Gesprächsrunde VDRM Rallye Terre de Lozère 2017 Antworten mit Zitat Back to top

Leg 1 & 2 direct hintereinander, ohne jegliches Training, vor der PS ausgefallen.
Naja ein solches Ende war abzusehen, entweder Ausfall oder Kernschrott, ansonsten immer nur hinterher statt mit dabei.

Trotzdem ein herzliches Dankeschön an die gute Orga, den Veranstalter, sämtlichen Helfer & Fans - war trotz unsrigen Dilemmas (over the limit´s ) eine schöne Veranstaltung, speziell auch wg dem losem Untergrund - der Spaß war trotzdem dabei !

_________________
Motorsportliche Grüße : PMS Rally Team - Mike
member of "vMSC RBR Germany"

Ohne größere Schäden - möglichst schnell ins Ziel!
Fahrerperspektive, absoluter Realismus - Dank NGP & H-Schaltung in RBR => Realistischer Fahrspaß !
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
bombus
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 66

Anmeldungsdatum: 08.11.2009
Beiträge: 1875
Bilder im Album: 200
Bilder in P. Galerie: 82
bombus's P. Galerie
Wohnort: Thüringen

 BeitragVerfasst am: Mo Sep 04, 2017 15:14    Titel: Gesprächsrunde VDRM Rallye Terre de Lozère 2017 Antworten mit Zitat Back to top

Hallo Leute,
hier mal mein Fazit.
Wp 1 die grosse Enttäuschung, hatte gedacht ich war gut und schnell und sauber unterwegs, leider mit 40sec. in Worten Vierzig, hinter Mike!!
Eine wirklich starke Leistung Mike! top respekt
Ich hab echt gekämpft, konnte aber den Rückstand nicht aufholen. Nach WP 5 lag ich immer noch hoffnungslos hinter Jozef, Mike und Marco.
Auf der 6. WP konnte ich trotz meines verpatzen Sprunges mit Verletzung eines Zuschauers die Divisionsbestzeit setzen!?? ? ?
So ging ich knapp vor Mike als 3. in die 2. Etappe.
Die 2. Etappe lief etwas besser und ich konnte auch gegen Jozef und Marco im Porsche halbwegs mithalten.
Schade, dass Mike durch die schwierigen Umstände Probleme mit der Konzentration hatte. Wenn ich das richtig verstanden habe, ist er nach langer Autobahnfahrt gerade aus dem Urlaub zurück gekommen!
Ja, die Konzentration ist das Wichtigste um sauber ins Ziel zu kommen.
Ich konnte sie bis zum Schluß halten, mal von meiner "Flugreise" abgesehen! biggrin

bombus Flugshow

Auch bei Jozef und Marco hat das diesmal wohl nicht so gut geklappt mit der Konzentration! Wenn beide ohne Fehler fahren hab ich keine Chance!! Rolling Eyes Embarassed Embarassed
Die saubere Fahrt hab ich diesmal meinem Co zu verdanken, insbesondere auf Harwood Forest hat der Schrieb für mich gepasst, bei dont cut liegt eben ein Stein oder so etwas, links halten, dann muss man das auch tun. Sauber durchkommen ist das eine aber auch schnell, da hats bei mir eben gehapert, siehe +40sec.! Schneller wäre sicherlich gegangen, aber hier und da eben zu quer, da sind aber Steine!!
Alles richtig gemacht und durchgekommen, ich freu mich, war ne schöne Rallye!


Vielen Dank
Gruß bombus

_________________
Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.


Zuletzt bearbeitet von bombus am Mo Sep 04, 2017 16:54, insgesamt 2-mal bearbeitet
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
WBK
Profi - Racer
Profi - Racer


Offline
Alter: 19

Anmeldungsdatum: 28.04.2014
Beiträge: 411
Bilder im Album: 1
Wohnort: Niederbayern

 BeitragVerfasst am: Mo Sep 04, 2017 16:06    Titel: Gesprächsrunde VDRM Rallye Terre de Lozère 2017 Antworten mit Zitat Back to top

So, die erste Rallye mit Lenkrad in diesem Jahr liegt hinter mir, mit Höhen und Tiefen.
An Tag eins lief es noch so gar nicht, zu viele Fehler, die Zeiten in den wenigen fehlerfreien Sektoren waren aber okay. Mit einem Kupplungsschaden habe ich in der zweiten Schleife das Auto dann jedoch freiwillig abgestellt.

Tag zwei lief viel besser, die erste Schleife war bis auf einen Ausritt ins Unterholz nach optimistischem Cut super, zeitlich war ich nicht allzu weit von Frank weg, darüber war ich sehr froh biggrin
Gleich zu Beginn der zweiten Schleife jedoch wieder falsch gecuttet und die Ölpumpe an einem Felsen beschädigt, somit das Auto erneut vorzeitig abgestellt.

Spaß hatte ich im Evo II auf Schotter allemal, jetzt freue ich mich auf die nächste Rallye!

Grüße,
Woifeh

_________________
Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.

Rallyevideos aus dem Dreiländereck Deutschland - Österreich - Tschechien
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Persönliches Foto Album
LaTeX
VDRM/GVRC-Moderator
VDRM/GVRC-Moderator


Offline
Alter: 28

Anmeldungsdatum: 18.11.2007
Beiträge: 9197
Bilder im Album: 118
Bilder in P. Galerie: 20
LaTeX's P. Galerie
Wohnort: Luftenberg / Austria

 BeitragVerfasst am: Fr Sep 15, 2017 20:27    Titel: Gesprächsrunde VDRM Rallye Terre de Lozère 2017 Antworten mit Zitat Back to top

Ich trauere ein bisschen hinterher, dass ich für diese Rallye keine Zeit hatte. Wäre nett gewesen mit meinem Freund Woifeh und den Ratinger Jungs Frank und Yano sich ein bisschen auszutoben.

Auf dem zweiten Platz in der Division war Kralicek den ich normalerweise auf Schotter immer im Griff habe so wäre sogar ein gutes Ergebnis möglich gewesen.

Am wichtigsten wäre mir aber gewesen, dass ich mit Woifeh, Frank und Yano gemeinsam eine schöne Zeit im Süden Frankreichs haben hätte können.

_________________
Noch ein abschließender Verbraucherhinweis: Es bricht uns das Herz, wenn wir uns beim Löschen vorstellen, wie Sie mühsam ein so langes Wort in Ihr Smartphone gefingert haben. (Ihr/e Zensor/in)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Persönliches Foto Album
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    German Virtual Racers Community Foren-Übersicht -> Virtuelle Deutsche Rallye Meisterschaft Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Cobalt 2.0 phpBB theme/template by Jakob Persson.
Copyright © 2002-2004 Jakob Persson

Modifieds: 2004-2006 by Adi

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group


Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 93439