German Virtual Racers Community Portal
German Virtual Racers Community Foren-Übersicht

Welches Lenkrad ist Euro Empfehlung ?
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    German Virtual Racers Community Foren-Übersicht -> Richard Burns Rally
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Heronimus
Mechaniker
Mechaniker


Offline
Alter: 48

Anmeldungsdatum: 15.10.2004
Beiträge: 11
Bilder im Album: 0

 BeitragVerfasst am: So Okt 24, 2004 21:01    Titel: Welches Lenkrad ist Euro Empfehlung ? Antworten mit Zitat Back to top

Ich möchte mir ein FF-Lenkrad kaufen, bin aber absolut unschlüssig welches es sein soll. Am meisten zusagen würde mir das Logitech Momo Racing Force. Nun habe ich jedoch mehrfach gelesen, das es da Probleme mit der Pedaleinheit geben soll. Was nutzt Ihr so, was empfehlt Ihr ?
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Muke
Racer
Racer


Offline
Alter: 31

Anmeldungsdatum: 07.09.2004
Beiträge: 265
Bilder im Album: 0

 BeitragVerfasst am: So Okt 24, 2004 21:08    Titel: Welches Lenkrad ist Euro Empfehlung ? Antworten mit Zitat Back to top

Heronimus hat folgendes geschrieben:
Ich möchte mir ein FF-Lenkrad kaufen, bin aber absolut unschlüssig welches es sein soll. Am meisten zusagen würde mir das Logitech Momo Racing Force. Nun habe ich jedoch mehrfach gelesen, das es da Probleme mit der Pedaleinheit geben soll. Was nutzt Ihr so, was empfehlt Ihr ?


stimmt. die pedale sind leider anfällig. ich habe aber auch das momo und denke, dass es das beste auf dem markt ist.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
wixi
GVRC-2D Grafiker
GVRC-2D Grafiker


Offline
Alter: 48

Anmeldungsdatum: 01.06.2004
Beiträge: 4992
Bilder im Album: 8
Wohnort: erkner

 BeitragVerfasst am: So Okt 24, 2004 21:17    Titel: Welches Lenkrad ist Euro Empfehlung ? Antworten mit Zitat Back to top

ich würde auch nur eines der beiden hier kaufen. ist ne kleine beschreibung der vor- und nachteile dabei. geht ums driving force pro und das momo

http://forum.virtualracing.org/thread.php?threadid=24098
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Persönliches Foto Album
[GVRC]Major Damage
Racer
Racer


Offline
Alter: 41

Anmeldungsdatum: 16.09.2004
Beiträge: 232
Bilder im Album: 0
Wohnort: Frankfurt

 BeitragVerfasst am: So Okt 24, 2004 22:54    Titel: Welches Lenkrad ist Euro Empfehlung ? Antworten mit Zitat Back to top

Also, ich hab das Thrustmaster FF Racing Wheel. Das tolle daran ist, dass es rechts noch einen Knauf zum schalten hat, den ich aber als Handbremse benutze. Die neuen Lenkräder haben das grösstenteils leider nicht mehr!!! Für mich essentiell wichtig!!!! biggrin
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Heronimus
Mechaniker
Mechaniker


Offline
Alter: 48

Anmeldungsdatum: 15.10.2004
Beiträge: 11
Bilder im Album: 0

 BeitragVerfasst am: So Okt 24, 2004 23:52    Titel: Welches Lenkrad ist Euro Empfehlung ? Antworten mit Zitat Back to top

Ich habe eigentlich keine Lust 100,00 € auszugeben, um dann ständig das Lenkrad bzw. die Pedale auf Garantie zu tauschen. Das Problem schein ja bei beiden Logitech Lenkrädern aufzutauchen.. Und ich finde das Lenkrad sonst so gelungen...
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Redzack
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 47

Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 999
Bilder im Album: 6
Bilder in P. Galerie: 1
Redzack's P. Galerie
Wohnort: Düsseldorf

 BeitragVerfasst am: Mo Okt 25, 2004 00:42    Titel: Welches Lenkrad ist Euro Empfehlung ? Antworten mit Zitat Back to top

Ich hab seit 2 Wochen das Thrustmaster Enzo Ferrari Wheel FFB. Vor ein paaar Tagen fiel der rechte Mikroschalter an der Schaltwippe aus, vorhin der linke dazu Confused .

Die Schaltwippen funktionieren zwar noch, doch ab und zu machen sich die Dinger selbstständig und schalten die Gänge hoch und runter. Das Teil kann ich also nicht gerade empfehlen.

Versuch bei Ebay ein Microsoft Sidewinder FFB Wheel zu ersteigern. Ab und zu findest du noch unbenutzte Neuware aus Restbeständen. Preis ca. 60-80 Euro.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album MSN Messenger
Wally
Racer
Racer


Offline
Alter: 65

Anmeldungsdatum: 11.05.2004
Beiträge: 288
Bilder im Album: 10
Wohnort: Berlin/Neukölln

 BeitragVerfasst am: Mo Okt 25, 2004 01:19    Titel: Welches Lenkrad ist Euro Empfehlung ? Antworten mit Zitat Back to top

Kann auch nur zu einem MS FF Wheel raten. Habe seit Jahren zwei davon in gebrauch und muss sagen: Die Dinger sind echt unkaputtbar. Als wixi mal bei mir war, hat er sich köstlich über den abgewetzten Zustand der Pedalerie amüsiert. Ein untrügbarer Beweis für die häufige Benutzung. Hat er noch NIE gesehen! Und ich spiele nur mit Srümpfen . Mit Schuhen an kann ich nicht gut spielen.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
BigJim187
Mechaniker
Mechaniker


Offline
Alter: 39

Anmeldungsdatum: 19.09.2004
Beiträge: 74
Bilder im Album: 0

 BeitragVerfasst am: Mo Okt 25, 2004 02:11    Titel: Welches Lenkrad ist Euro Empfehlung ? Antworten mit Zitat Back to top

die halterung am momo zum festmachen ist auch sehr bruchanfällig...

zu 70% ganz subjektiv, sind die jedesmal abgebrochen wenn man innen mediamarkt saturn o.ä. geht
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Fari
Racer
Racer


Offline
Alter: 52

Anmeldungsdatum: 09.10.2004
Beiträge: 232
Bilder im Album: 34
Wohnort: Black Forest

 BeitragVerfasst am: Mo Okt 25, 2004 06:37    Titel: Welches Lenkrad ist Euro Empfehlung ? Antworten mit Zitat Back to top

@ Logitech Wheels
benutze seit Jahren alle Arten von Logitech Wheels.
Im Schnitt tausche ich einmal im Jahr das Wheel auf Garantie aus.
Defekte Potenziometer, Wippschalter, Lenkgetriebe gabs alles schon.
@ BigJim187
Aber die Halterungen hab ich noch nie abgebrochen.
Zurzeit sind zwei Logitech Momo Racing in Gebrauch.

Tip wer realismus liebt, für den ist ein sequentielle Schaltung unumgänglich. Etwas gewöhnungsbedürftig aber lernbar.
Spiele nur noch F1 mit Lenkradwippe, den rest DTM, FIA GT, Rallye, Le Mans mit sequentieller Schaltung.
FFB ist ebenso unumgänglich. Bringt die realität näher.

War auf der diesjährigen Abt-Racing Show. Hier konnte man in einen DTM-Audi einsteigen und spielen. In Front ein Flachbildschirm. Der Clou:
Das Car simulierte zudem Bremsen, Beschleunigen, Links- Rechts.
Der Wahn. Das ist der letzte Realismus. Hab nen kleines Video davon.(5,24 MB)
Wenns jemand sehen will, per Email. Vieleicht kanns auch jemand hier einstellen?[/img]
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Persönliches Foto Album ICQ-Nummer
red23
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 58

Anmeldungsdatum: 09.03.2004
Beiträge: 1227
Bilder im Album: 31
Bilder in P. Galerie: 1
red23's P. Galerie
Wohnort: Berlin

 BeitragVerfasst am: Mo Okt 25, 2004 10:14    Titel: Welches Lenkrad ist Euro Empfehlung ? Antworten mit Zitat Back to top

Also wenn sich das Driving Force Pro wirklich unter Windows betreiben lässt (USB? Oda wat klebt an der Playstation normalerweise ? K.A. hab keine PS2) wäre das doch mal die Alternative (vor allem wegen Schaltknüppel will ich vom MS weg).

Hab gar keine Lust ein Momo regelmässig wegen Rekla zum Händler zu bringen..

Trotzdem kann ich das MS Sidewinder auch nur empfehlen ist halt robust...

_________________
"Immer wenn ich Wagner höre, überkommt mich der Drang Polen überfallen zu müssen"

Woody Allen
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Kamikaze
Gast







Bilder im Album: 0

 BeitragVerfasst am: Mo Okt 25, 2004 16:13    Titel: Welches Lenkrad ist Euro Empfehlung ? Antworten mit Zitat Back to top

red23 hat folgendes geschrieben:
Also wenn sich das Driving Force Pro wirklich unter Windows betreiben lässt (USB? Oda wat klebt an der Playstation normalerweise ? K.A. hab keine PS2) wäre das doch mal die Alternative (vor allem wegen Schaltknüppel will ich vom MS weg).


Ja, USB !
Klappt ohne Probleme am PC, das Lenkrad ist klasse !!
 
Persönliches Foto Album
[LY]Evo82
Mechaniker
Mechaniker


Offline
Alter: 37

Anmeldungsdatum: 08.03.2004
Beiträge: 70
Bilder im Album: 6
Wohnort: Gladenbach

 BeitragVerfasst am: Mo Okt 25, 2004 17:30    Titel: Welches Lenkrad ist Euro Empfehlung ? Antworten mit Zitat Back to top

also ich fahre schon seit 3 jahren mit einem logitech Formula force GP. Bis jetzt hatt das ding noch keine macken und das obwohl es ja manchmal ziemlich stürmig am lenkrad werden kann. ( F1 - Mod zocker werden mir da rechtgeben.) das dingen hatt mich damals 60 euro gekostet. also ich kann das nur weiterempfehlen. smile
_________________
Fährst de quer triffst de mehr
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Persönliches Foto Album ICQ-Nummer
beefsteak
Chefmechaniker
Chefmechaniker


Offline
Alter: 45

Anmeldungsdatum: 05.09.2004
Beiträge: 166
Bilder im Album: 0
Wohnort: Hamburg

 BeitragVerfasst am: Mo Okt 25, 2004 18:09    Titel: Welches Lenkrad ist Euro Empfehlung ? Antworten mit Zitat Back to top

Meine Empfehlung über Ebay ein rotes Momo, ok ist teurer aber ich finds einfach am besten. Wenn man mal die Innereien vom Driving Force Pro und vom Momo Force vergleicht sieht man doch schon einen großen Qualitativen Unterschied.

Ansonsten das Microsoft Force Feedback mit USB, auch nur noch über Ebay. Hat wohl die mit Abstand besten Potis an allen Achsen, und ist fast unverwüstlich. Hat aber eben nicht so den must have Faktor biggrin

Ich hätte hier bei mir auch noch ein gebrauchtes Thrustmaster FFB GT mit den guten silbernen Pedalen, und (nur) USB Anschluss übrig. Die FFb Effekte sind top und mit den Potis hatte ich nie Probleme. Für 55 € (inkl. Porto) kannste das haben smile

Meine grundsätzliche Empfehlung ist auch nur mit Strümpfen zu spielen. Für Schuhe sind die Pedalen aller Lenker nicht gedacht (ausgenommen natürlich ECCI und Frex usw.)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Persönliches Foto Album ICQ-Nummer
wixi
GVRC-2D Grafiker
GVRC-2D Grafiker


Offline
Alter: 48

Anmeldungsdatum: 01.06.2004
Beiträge: 4992
Bilder im Album: 8
Wohnort: erkner

 BeitragVerfasst am: Mo Okt 25, 2004 18:31    Titel: Welches Lenkrad ist Euro Empfehlung ? Antworten mit Zitat Back to top

also gestern ging nen rotes momo für 263€ bei ebay weg. das ist ja wohl viel zu teuer, mehr als 150€ ist es meiner meinung nicht wert und soviel hat meins neu im laden gekostet. dazu kommt noch, dass die pedalen einen ziemlich kurzen weg haben.
ein rotes momo bekommste nicht unter 220€
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Persönliches Foto Album
Heronimus
Mechaniker
Mechaniker


Offline
Alter: 48

Anmeldungsdatum: 15.10.2004
Beiträge: 11
Bilder im Album: 0

 BeitragVerfasst am: Mo Okt 25, 2004 18:43    Titel: Welches Lenkrad ist Euro Empfehlung ? Antworten mit Zitat Back to top

Ich hätte irgendwie gerne das Momo, aber das mit den Pedalen schreckt mich ab. Logitech scheint da aber auch nixy dran zu ändern . Ich habe zur Zeit ja ein Logitech Wingman USB (gelb) mit dem ich sehr zufrieden bin. Allerdings bin ich auch ziemlich neugierig auf die FFB-Effekte. Ich hatte schonmal Gelegenheit RaceDriver2 mit FFB zu spielen und das hat gleich viel mehr Laune gemacht...Das war dann auch das rote Momo ! Ich möchte aber eigentlich max 130,00 ausgeben, alles andere ist mir dann doch wiederum zuviel.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Redzack
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 47

Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 999
Bilder im Album: 6
Bilder in P. Galerie: 1
Redzack's P. Galerie
Wohnort: Düsseldorf

 BeitragVerfasst am: Mo Okt 25, 2004 18:47    Titel: Welches Lenkrad ist Euro Empfehlung ? Antworten mit Zitat Back to top

Ich hatte früher auch das Logitech Wingman USB (gelb), meiner Meinung nach eines der besten non FFB-Wheels. Hab mir vor 2 Wochen das Thrustmaster Enzo FFB-Wheel geholt.

Kann nur sagen, daß das FFB und die Genauigkeit bringt gerade bei solchen Simulationen eine Menge, möcht ich nicht mehr missen.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album MSN Messenger
beefsteak
Chefmechaniker
Chefmechaniker


Offline
Alter: 45

Anmeldungsdatum: 05.09.2004
Beiträge: 166
Bilder im Album: 0
Wohnort: Hamburg

 BeitragVerfasst am: Di Okt 26, 2004 08:51    Titel: Welches Lenkrad ist Euro Empfehlung ? Antworten mit Zitat Back to top

wixi hat folgendes geschrieben:
also gestern ging nen rotes momo für 263€ bei ebay weg. das ist ja wohl viel zu teuer, mehr als 150€ ist es meiner meinung nicht wert und soviel hat meins neu im laden gekostet. dazu kommt noch, dass die pedalen einen ziemlich kurzen weg haben.
ein rotes momo bekommste nicht unter 220€


Ich hab meins für schlappe 111 € bei Ebay ersteigert (in der falschen Kategorie angeboten), gestern das hab ich auch gesehen. Sind eben ab und zu auch ein paar Verrückte unterwegs biggrin Meist gehen die Teile aber für 200€ weg In Italien hab ich vor zwei Wochen eins für 140€ weggehen sehn. Also einfach mal beobachten und bei Gelegenheit zuschlagen. wink
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Persönliches Foto Album ICQ-Nummer
Heronimus
Mechaniker
Mechaniker


Offline
Alter: 48

Anmeldungsdatum: 15.10.2004
Beiträge: 11
Bilder im Album: 0

 BeitragVerfasst am: So Okt 31, 2004 22:58    Titel: Welches Lenkrad ist Euro Empfehlung ? Antworten mit Zitat Back to top

da gingen heute doch wieder 2 momo racing in ebay weg: 1x 281,00 und einmal sogar 298,00 EURO !!! Also bei aller Liebe...
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
beefsteak
Chefmechaniker
Chefmechaniker


Offline
Alter: 45

Anmeldungsdatum: 05.09.2004
Beiträge: 166
Bilder im Album: 0
Wohnort: Hamburg

 BeitragVerfasst am: Mo Nov 01, 2004 09:40    Titel: Welches Lenkrad ist Euro Empfehlung ? Antworten mit Zitat Back to top

Heronimus hat folgendes geschrieben:
da gingen heute doch wieder 2 momo racing in ebay weg: 1x 281,00 und einmal sogar 298,00 EURO !!! Also bei aller Liebe...


hier nochmal der beweis das es mit etwas ausdauer (suchen/beobachten) auch anders geht.

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=54982&item=8129737782
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Persönliches Foto Album ICQ-Nummer
wixi
GVRC-2D Grafiker
GVRC-2D Grafiker


Offline
Alter: 48

Anmeldungsdatum: 01.06.2004
Beiträge: 4992
Bilder im Album: 8
Wohnort: erkner

 BeitragVerfasst am: Mo Nov 01, 2004 11:14    Titel: Welches Lenkrad ist Euro Empfehlung ? Antworten mit Zitat Back to top

aber wer hat schon unendlich viel zeit
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Persönliches Foto Album
Heronimus
Mechaniker
Mechaniker


Offline
Alter: 48

Anmeldungsdatum: 15.10.2004
Beiträge: 11
Bilder im Album: 0

 BeitragVerfasst am: Mo Nov 01, 2004 14:05    Titel: Welches Lenkrad ist Euro Empfehlung ? Antworten mit Zitat Back to top

eek
Mach mich nur neidisch ! cry

Naja, jetzt wirds wohl das Driving Force Pro (das sieht ja mal richtig gut aus) oder halt doch das "normale" Momo (obwohl das wohl ein Risikokauf ist).
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
beefsteak
Chefmechaniker
Chefmechaniker


Offline
Alter: 45

Anmeldungsdatum: 05.09.2004
Beiträge: 166
Bilder im Album: 0
Wohnort: Hamburg

 BeitragVerfasst am: Mo Nov 01, 2004 14:22    Titel: Welches Lenkrad ist Euro Empfehlung ? Antworten mit Zitat Back to top

Ich glaub das DFP hat eh die gleichen Pedalen wie das normale Momo. Das macht also keinen Unterschied, allerdings find ich persönlich das normale Momo besser als das DFP. Ist aber wohl Geschmacksache smile
Versuch ob du die Teile im MM oder Saturn mal testen kannst. wenn die nicht wollen geh zum Marktleiter und beschwer dich.

Ich hab selbst 4 Jahre in nem Pro Markt gearbeitet, und wenn ein Kunde etwas testen will dann geht das auch. Kauft ja auch keiner nen Lautsprecher ohne vorher Probe zu hören. Wichtig ist aber die Uhrzeit und der Tag, Montags oder Mittwochs morgens ist am besten (DI & Do kommt Ware). Morgens sind wenig Kunden da und die Verkäufer haben in der Regel viel Zeit. biggrin Weise darauf hin wieviel so ein Lenker kostet, da muss ein Test schon mal drin sein. Und vergleich die Preise, bei uns im Saturn wird das Momo Racing Force für 149€ verzockt und sonst kostet das überall ca.100€. Also obacht.

Nimm am besten die GTR Demo auf CDR mit. Die können sie schnell installieren und zum Testen find ich die ganz gut. (Achtung bei GTR muss Momo FFB auf reverse gestellt werden)

viel Glück. smile

EDIT: Ich war heute auch mal im saturn und hab mir mal aus Spaß das DFP angesehen und bin ganz schön entäuscht. Ich persönlich finde es deutlich billiger als das Momo Racing Force (das normale Momo). aleine vom Gewicht her ist das DFP schon deutlich unterlegen, das lässt auf einen kleineren Motor und mehr Plastik schliesen als beim Momo. Auch sonst wirkt es deutlich schlechter verarbeitet.(sehr wackeliges Lenkrad)
Also ganz klare Empfehlung in Richtung Momo !


Zuletzt bearbeitet von beefsteak am Di Nov 02, 2004 16:46, insgesamt einmal bearbeitet
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Persönliches Foto Album ICQ-Nummer
red23
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 58

Anmeldungsdatum: 09.03.2004
Beiträge: 1227
Bilder im Album: 31
Bilder in P. Galerie: 1
red23's P. Galerie
Wohnort: Berlin

 BeitragVerfasst am: Di Nov 02, 2004 14:13    Titel: Welches Lenkrad ist Euro Empfehlung ? Antworten mit Zitat Back to top

Thx postendes Stück Rindfleisch biggrin...mal wieder ein Bericht aus erster Hand..

Dumm ist nur , dass ich jetzt noch weniger weiss welchen Lenker ich mir dann holen soll..... Confused lol

_________________
"Immer wenn ich Wagner höre, überkommt mich der Drang Polen überfallen zu müssen"

Woody Allen
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
beefsteak
Chefmechaniker
Chefmechaniker


Offline
Alter: 45

Anmeldungsdatum: 05.09.2004
Beiträge: 166
Bilder im Album: 0
Wohnort: Hamburg

 BeitragVerfasst am: Di Nov 02, 2004 16:45    Titel: Welches Lenkrad ist Euro Empfehlung ? Antworten mit Zitat Back to top

totes Tíer wäre auch ok biggrin


Wenn Geld keine Rolle spielt dann auf jeden Fall ein rotes Momo biggrin
Wenn es nicht so teuer sein soll Momo RF oder ein Microsoft smile
Oder ein Klassiker von Act Labs, beste Verarbeitung und wohl der stärkste Motor. Aber kaum noch zu finden bei Ebay.

Hier mal ein etwas älterer aber ganz guter Bericht http://www.tomshardware.de/consumer/20020707/index.html

Hier noch nen Test zum Momo Racing Force http://213.221.104.186/pcmax/forum/portal.php?web=articles&id=19699

und noch einer vom DFP http://www.hartware.net/review_405.html

Hier ist ein Microsoft total falsch eingestellt worden bei Ebay, eventuell kann man da ein Schnäppchen machen (bis 40€ ist es auf jeden Fall billig) wink
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=78761&item=5134910645&rd=1&ssPageName=WDVW
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Persönliches Foto Album ICQ-Nummer
PapySimRacer
Mechaniker
Mechaniker


Offline
Alter: 44

Anmeldungsdatum: 24.08.2004
Beiträge: 43
Bilder im Album: 0

 BeitragVerfasst am: Di Nov 02, 2004 19:36    Titel: Welches Lenkrad ist Euro Empfehlung ? Antworten mit Zitat Back to top

Zitat:
oder halt doch das "normale" Momo (obwohl das wohl ein Risikokauf ist).


wenn das Ding kaputt ist bekommst Du sofort ein neues.
Support ist bei Logotech super, aber auf Dauer nerven die Qualitätsmängel und das ständige "Einschicken"

Ich hab 3 mal innerhalb eines Jahres ein neues bekommen das jeweils
nach 2 Wochen wieder die gleichen Mängel hatte.
- Dekalibrierung der Potis (btw. der wingman pedal-beta patch hilft auch nicht jedem)
- Dekalibrierung der dead zone
- uvm.

Die überwiegende Mehrheit der viel-Racer rät von diesem Lenkrad (MOMO "Racing") ab und das zurecht denn es ist wirklich "Müll"

Versuch nach Möglichkeit ein microsoft Sidewinder ffb (usb) aufzutreiben
Das ist genauso präzise wie das schwarze MOMO Racing (wenn das momo-racing denn funktioniert...), hat einen besseren Neigungswinkel
und funktioniert auch unter XP perfekt. Die Potis sind deutlich hochwertiger als der gesteckte Plastikschrott in dem momo-Racing-Pedal-system, denn die Microsoft- Potis sind aus Metall, viel größer,
, richtig fest montiert und haben eine anständige, lange und stabile Welle, wie sich das eigentlich gehört für solche Hardware wo ständig Bewegung im Spiel ist.

Das Rote MOMO (Force) wäre auch noch eine Alternative (wenn man es noch findet)
von dem 900° PS2-wheel das auch am PC funktioniert wird ich abraten genauso wie von gebrauchten wheels.
2 Bekannte von mir haben das Logitech Driving Force Pro und erstaunlicherweise lässt die Qualität der Potis wie schon beim momo racing wieder zu wünschen übrig.

Ansonsten für echte Simulationen (GPL / Nascar / RBR / evtl. bald first- sims usw..) kauf Dir lieber gleich ein ECCI oder TSW, das sind Qualitätsprodukte die ewig halten, sind allerdings ein bisschen teurer aber es ist eine einmalige Anschaffung die sich lohnt.
Wenn man in seiner Freizeit als Ausgleich zum Alltag leidenschaftlich gerne und auch viel solche anspruchsvolleren simulationen spielt,wo vorallem viel Pedalweg von Vorteil ist, weil er auch effektiv eingesetzt werden kann (wie z.B. bei GPL) ,dann lohnt sich der Kauf eines solchen Produts auf jeden Fall.

http://www.thomas-superwheel.com/prods.html

http://ecci6000.com/6000_productportal.htm

Zu Weihnachten beschenke ich mich selber mit dem ECCI Trackstar 6000 incl. USB HD ultra interface smile
Die Trackstar 6000-Serie ist das hochwertigste wheel z.Z. auf dem Weltmarkt.
Dafür leg ich schon seit über 1 Jahr immer bisschen Geld zur Seite.
In 3 Monaten hatte ich sogar schon die Überführungskosten zusammen lol

Ich stehe schon seit längeren in Kontakt mit 2 Amerikanern die ein ECCI der Trackstar serie schon länger nutzen und davon schwer schwärmen, eben weil die Dinger weltklasse sind.
weeee kann es kaum noch erwarten endlich auch Besitzer solch eines Prachtexemplares zu sein Twisted Evil

_________________
gpl rank
nascar rank
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    German Virtual Racers Community Foren-Übersicht -> Richard Burns Rally Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Cobalt 2.0 phpBB theme/template by Jakob Persson.
Copyright © 2002-2004 Jakob Persson

Modifieds: 2004-2006 by Adi

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group


Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 150311