German Virtual Racers Community Portal
German Virtual Racers Community Foren-Übersicht

NGP (Next Generation Physics) Plugin
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4 ... 66, 67, 68  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    German Virtual Racers Community Foren-Übersicht -> Richard Burns Rally -> Next Generation Physics
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Lamda
GVRC-Moderator
GVRC-Moderator


Offline
Alter: 42

Anmeldungsdatum: 12.10.2007
Beiträge: 10188
Bilder im Album: 35
Bilder in P. Galerie: 2
Lamda's P. Galerie
Wohnort: Südhessen

 BeitragVerfasst am: Di März 04, 2014 23:06    Titel: NGP (Next Generation Physics) Plugin Antworten mit Zitat Back to top

Verkäufe von Lenkgetriebe für rallye autos

da wird von 2.2 umdrehungen von anschlag zu anschlag gesprochen

dh, beim von Günni darggestellte fall des ascona Lenkgetriebes hast du:

540x2 (in beide richtungen, also von anschlag zu anschlag) =1080°

eine umdrehung (also vollkreis) hat 360°

1080°/360°=3 also 3 Umdrehungen von anschlag zu Anschlag.


bei 2.2 umdrehungen von anschlag zu anschlag (wie die im oberen Link verkauften lenkgetriebe) rechne rückwärts also:

2,2x360 = 792° von anschlag zu anschlag was du dann in deinem Lenkradtreiber einstellen musst (bei mir sind das dann 396°).

die einstellung in RBR braucht man nie zu verändern, weil diese ja den vom fahrzeug vorgegebene maximal einschlag der räder vorgeben (und somit den wendekreis)

ich denke damit hast du verstanden was du tun musst?

wenn du solche realdaten auftreiben kannst, immer her damit. ein großteil der zeit ist man nur auf der suche nach solchen realdaten, aus erster hand sind das dann natürlich die besten

smile

_________________
Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit Radius
Null - und das nennen sie ihren Standpunkt.

--------------------------
www.germangarage.de
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
_Viktor_
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 55

Anmeldungsdatum: 31.12.2010
Beiträge: 3292
Bilder im Album: 123
Bilder in P. Galerie: 61
_Viktor_'s P. Galerie
Wohnort: Berlin

 BeitragVerfasst am: Mi März 05, 2014 02:10    Titel: NGP (Next Generation Physics) Plugin Antworten mit Zitat Back to top

Ich habe mal auf die Schnelle ein kleines Video gemacht, wie Matze den Opel Ascona 400 über Loch Ard prügelt:

PhysicsNG -- Loch Ard -- Opel Ascona 400

_________________
„Wer nichts weiß, muß alles glauben.”
NGP Plugin für RBR / GVRC-RBR-Einsteigerhilfe / RBR auf Windows Vista/7
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Prill
Profi - Racer
Profi - Racer


Offline
Alter: 48

Anmeldungsdatum: 06.01.2013
Beiträge: 799
Bilder im Album: 10
Bilder in P. Galerie: 3
Prill's P. Galerie
Wohnort: Tianjin / China

 BeitragVerfasst am: Mi März 05, 2014 09:29    Titel: NGP (Next Generation Physics) Plugin Antworten mit Zitat Back to top

Bin immer noch begeistert am Testen. Total super, aber was mich irritiert ist, dass der Motor vom Golf immer ausgeht.

Was läuft bei mir verkehrt?
Habe lange selber einen GTI gefahren und den in all den Jahren nicht einmal abgewürgt.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
M3 Lou
Racer
Racer


Offline
Alter: 59

Anmeldungsdatum: 27.03.2012
Beiträge: 317
Bilder im Album: 16
Wohnort: Saarland

 BeitragVerfasst am: Mi März 05, 2014 09:40    Titel: NGP (Next Generation Physics) Plugin Antworten mit Zitat Back to top

@ Viktor:

- könntest du den link zu diesem Modell

und

- vielleicht dein Setup posten? eek

Dieser Ascona paßt besser zum Manta wink

Gruß
M3 Lou

_________________
www.henna-racing.de
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Persönliches Foto Album
WorkerBee
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 50

Anmeldungsdatum: 07.05.2009
Beiträge: 4994
Bilder im Album: 29
Bilder in P. Galerie: 27
WorkerBee's P. Galerie
Wohnort: Lummerland

 BeitragVerfasst am: Mi März 05, 2014 10:50    Titel: NGP (Next Generation Physics) Plugin Antworten mit Zitat Back to top

@Prill

Verkehrt läuft nix.

Vielleicht sollte ich generell mal auf die Abwürgeproblematik eingehen.

Original RBR hat euch hier bisher verwöhnt, durch ein kaum vorhandenes Schleppmoment des Motors, hohe Leerlaufdrehzahlen und suboptimale Getriebeträgheiten, und relativ hohe Reibwerte an den Reifen.

Dadurch konnte man beruhigt auf die Bremse latschen, ohne dass die Reifen groß blockiert hätten und dabei der Motor ausgegangen wäre bzw. sofort wieder angezogen wurde.

So, nun hängt aber ein bremsender Motor im Antriebsstrang, und sowohl der FWD als auch der RWD hängen ja "direkt" über Kupplung/Getriebe am Motor.
Sobald nun die Antriebsräder soweit abgebremst werden, dass die Motordrehzahl unter 400 U/min fällt, geht der Motor aus.
Bei den AWD ohne Mittendiff ist das Problem ähnlich, sobald nur eine Achse quasi steht.

Ich habe auch schon geflucht darüber, aber hier hilft halt nur Kupplung treten und/oder rechtzeitig (!!) die Bremse nachlassen.

Bei der Kupplung ist mir aufgefallen, die trennt eigentlich nur vernünftig, wenn man das Pedal 100% gedrückt hat.
Kommt aber vielleicht auch auf die Pedalerie an.

Üben, üben, üben !

@M3 Lou
Soweit ich weiß, wurde das Appetithäppchen mit dem Standardsetup gefahren.
Mit ein wenig Übung sollte das also machbar sein.

Zum Skin kann ich nix sagen, da können lukidtm und Viktor was zu sagen.

_________________
NGP 6 - It Doesn’t Just Raise the Bar, It is the Bar!
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
bombus
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 67

Anmeldungsdatum: 08.11.2009
Beiträge: 2108
Bilder im Album: 188
Bilder in P. Galerie: 65
bombus's P. Galerie
Wohnort: Thüringen

 BeitragVerfasst am: Mi März 05, 2014 11:54    Titel: NGP (Next Generation Physics) Plugin Antworten mit Zitat Back to top

Hi,
wie ist das mit den Standartsetups? Die habt Ihr doch beim Erstellen der Autos reingebastelt, zugeordnet, oder wie auch immer?? Rolling Eyes Embarassed
Wenn der Matze dabei die Hände im Spiel hatte, ist das doch mal ne super Basis und bedarf eigentlich nur geringer Anpassung an den individuellem Fahrstil!?? Rolling Eyes

_________________
Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Lamda
GVRC-Moderator
GVRC-Moderator


Offline
Alter: 42

Anmeldungsdatum: 12.10.2007
Beiträge: 10188
Bilder im Album: 35
Bilder in P. Galerie: 2
Lamda's P. Galerie
Wohnort: Südhessen

 BeitragVerfasst am: Mi März 05, 2014 13:44    Titel: NGP (Next Generation Physics) Plugin Antworten mit Zitat Back to top

nicht ganz standardsetup, ich habe die bremsbalance insgesamt abgesenkt weil er mir zu schnell blockierte und ich habe bei dem differential den Sperrwert für die bremse erhöht mit dem effekt dass ich das heck beim anbremsen besser anstellen kann. wer das macht sollte sich im klarren sein, dass dann das heck beim bremsen unruiger wird.

ansonsten ist alles default.
generell habe ich bis auf den beiden fahrzeugen aus der hölle (Porsche und P205T16) keine Probleme mit dem Standardsetup zu fahren, die passen halt nur nicht so ganz zu meinem Fahrstil. wenn ich später richtig detailiert rumstricke erwarte ich auch keine großen Zeitverbesserung oder entscheidenes besseres handling, hier ist tatsächlich nur die abstimmung auf die persönlichen vorlieben des jeweiligen Fahrers nötig.



@AG ich empfehle dir mal das replay anzuschauen mit dem auto in der seitenansicht. ich vermute, deine Bremse ist zu fest eingestellt, dass du bei schon geringen pedalwegen 4 blockierte räder hast. wenn du beim fronttriebler mit der HB den motor abwürgst würde ich in erwägung ziehen ohne HB rumzuzirkeln.
du musst bedenken, du hast asphaltreifen und keine 0815 standardräder unter dem golf. ich habe das in echt schon oft beobachtet, dass gerade bei fronttrieblern die Handbremswende misslingt (zb Grabfeldrally der schlussrundkurs) und die jungs auch in echt ihren motor abwürgen

_________________
Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit Radius
Null - und das nennen sie ihren Standpunkt.

--------------------------
www.germangarage.de
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
WorkerBee
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 50

Anmeldungsdatum: 07.05.2009
Beiträge: 4994
Bilder im Album: 29
Bilder in P. Galerie: 27
WorkerBee's P. Galerie
Wohnort: Lummerland

 BeitragVerfasst am: Mi März 05, 2014 13:52    Titel: NGP (Next Generation Physics) Plugin Antworten mit Zitat Back to top

bombus hat folgendes geschrieben:
Hi,
wie ist das mit den Standartsetups? Die habt Ihr doch beim Erstellen der Autos reingebastelt, zugeordnet, oder wie auch immer?? Rolling Eyes Embarassed

Lass es mich mal so formulieren.
Die Standardsetups beinhalten einige innovative Elemente, welche man in dieser Form so noch nie gesehen hat.
Grundsätzlich funktionieren sie aber bestens.

Eine bessere Feder-/Dämpferabstimmung muss man erstmal aus dem Hut zaubern, und selbst das ist dann wieder jeweils von der Strecke und dem Fahrstil abhängig.

Was man gegebenenfalls ohnehin einstellen muss, ist die Bremskraft.
Sowohl das Niveau als auch die Verteilung können gar nicht immer passen.

bombus hat folgendes geschrieben:

Wenn der Matze dabei die Hände im Spiel hatte, ist das doch mal ne super Basis und bedarf eigentlich nur geringer Anpassung an den individuellem Fahrstil!?? Rolling Eyes

Matze hat sie zumindest abgesegnet als für die Allgemeinheit tauglich.
So schlecht können die Setups nicht sein, sonst hätte er nicht in der gezeigten Weise über Loch Ard fahren können.

_________________
NGP 6 - It Doesn’t Just Raise the Bar, It is the Bar!
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
LaTeX
VDRM/GVRC-Moderator
VDRM/GVRC-Moderator


Offline
Alter: 30

Anmeldungsdatum: 18.11.2007
Beiträge: 9784
Bilder im Album: 135
Bilder in P. Galerie: 20
LaTeX's P. Galerie
Wohnort: Luftenberg / Austria

 BeitragVerfasst am: Mi März 05, 2014 16:15    Titel: NGP (Next Generation Physics) Plugin Antworten mit Zitat Back to top

Können mal bitte Leute ohne Kupplungspedal ihre Erfahrungen posten zu Motorabwürgen. Ich bin erst kurz gefahren, finde es klappt aber ganz gut. Der Notanker des Kupplung durchtreten fehlt nunmal - man kann aber mit der Bremse gut verhindern das erst soweit kommt (automatische Kupplung von RBR scheint irgendwie nicht anzusprechen oder zu spät um Abwürgen zu verhindern).
Kann ich aber nicht sicher sagen - bin mit Tastatur gefahren (BMW, Ascona) und a gemerkt, dass es beherrschbar ist und leichter als vermutet und b das Motorabwürgen kein Problem ist mit Tastatur. Wenn ich nicht wirklich die Bremse stehen gelassen habe, habe ich kaum den Motor abgewürgt (das spricht meiner Meinung nach dafür das automatische Kupplung schon anspricht - sonst müsste der Motor viel schneller aus sein mit Tastatur).

_________________
Noch ein abschließender Verbraucherhinweis: Es bricht uns das Herz, wenn wir uns beim Löschen vorstellen, wie Sie mühsam ein so langes Wort in Ihr Smartphone gefingert haben. (Ihr/e Zensor/in)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Persönliches Foto Album
anbarra
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 25

Anmeldungsdatum: 25.01.2008
Beiträge: 1471
Bilder im Album: 3
Wohnort: wien

 BeitragVerfasst am: Mi März 05, 2014 17:39    Titel: NGP (Next Generation Physics) Plugin Antworten mit Zitat Back to top

Ich sag nur eines: Bitte macht mir schnell mal einen WRC! biggrin

Der Audi is genial! Der 205 viel einfacher zum fahren, meiner Meinung nach. Der Golf taugt mir auch super obwohl er vieeeel zu langsam für meine Erfahrung ist.

Die Tschechen können ihr Projekt somit einstellen, der einzige Vorteil war die besser spürbare Masse der Autos. Nach einer gewissen Zeit hab ich festgestellt, dass die Lenkung die sie gemacht haben für den A war.

und endlich mal mehr Realismus in RBR. DANKE!

_________________
https://www.youtube.com/watch?v=YJICN45ypvE
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
A.G.
Profi - Racer
Profi - Racer


Offline
Alter: 35

Anmeldungsdatum: 11.01.2011
Beiträge: 638
Bilder im Album: 0

 BeitragVerfasst am: Mi März 05, 2014 18:26    Titel: NGP (Next Generation Physics) Plugin Antworten mit Zitat Back to top

Was mir auch aufgefallen ist, wenn man z.B. beim Ascona (auf Asphalt getestet) die Handbremse z.B. eine Sekunde zieht, der Motor dann abstirbt und man noch rollt, so kann man den Motor nicht wieder zum starten bringen, ohne dass man stehen bleibt. Wenn man die HB nur kurz zieht, dann springt er wieder an, so wie es sein soll.
_________________
www.gruendauer-racing.com

www.facebook.com/gruendauerracing
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
LaTeX
VDRM/GVRC-Moderator
VDRM/GVRC-Moderator


Offline
Alter: 30

Anmeldungsdatum: 18.11.2007
Beiträge: 9784
Bilder im Album: 135
Bilder in P. Galerie: 20
LaTeX's P. Galerie
Wohnort: Luftenberg / Austria

 BeitragVerfasst am: Mi März 05, 2014 18:28    Titel: NGP (Next Generation Physics) Plugin Antworten mit Zitat Back to top

Warst du im Leerlauf Andreas? Kann sein das der Motor nur im Leerlauf zu starten ist (so auch selbst erlebt - kann aber auch daran liegen das ich keine Kupplung habe).
_________________
Noch ein abschließender Verbraucherhinweis: Es bricht uns das Herz, wenn wir uns beim Löschen vorstellen, wie Sie mühsam ein so langes Wort in Ihr Smartphone gefingert haben. (Ihr/e Zensor/in)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Persönliches Foto Album
A.G.
Profi - Racer
Profi - Racer


Offline
Alter: 35

Anmeldungsdatum: 11.01.2011
Beiträge: 638
Bilder im Album: 0

 BeitragVerfasst am: Mi März 05, 2014 18:32    Titel: NGP (Next Generation Physics) Plugin Antworten mit Zitat Back to top

Nein Matthias, z.B. erster Gang und Kupplung kommen lassen...

Wie gesagt, wenn man kurz zieht, springt er sowieso wieder an, wenn man etwas länger zieht, dann bleibt er aus.

Wäre schön, wenn es umsetzbar wäre, dass sich der Motor da dann "real" verhält.

Ansonsten einfach soo eine super Sache, freu mich echt schon, was da noch alles so kommen kann. smile

_________________
www.gruendauer-racing.com

www.facebook.com/gruendauerracing
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Prill
Profi - Racer
Profi - Racer


Offline
Alter: 48

Anmeldungsdatum: 06.01.2013
Beiträge: 799
Bilder im Album: 10
Bilder in P. Galerie: 3
Prill's P. Galerie
Wohnort: Tianjin / China

 BeitragVerfasst am: Mi März 05, 2014 18:44    Titel: NGP (Next Generation Physics) Plugin Antworten mit Zitat Back to top

LaTeX hat folgendes geschrieben:
Können mal bitte Leute ohne Kupplungspedal ihre Erfahrungen posten zu Motorabwürgen. Ich bin erst kurz gefahren, finde es klappt aber ganz gut. Der Notanker des Kupplung durchtreten fehlt nunmal - man kann aber mit der Bremse gut verhindern das erst soweit kommt (automatische Kupplung von RBR scheint irgendwie nicht anzusprechen oder zu spät um Abwürgen zu verhindern).
Kann ich aber nicht sicher sagen - bin mit Tastatur gefahren (BMW, Ascona) und a gemerkt, dass es beherrschbar ist und leichter als vermutet und b das Motorabwürgen kein Problem ist mit Tastatur. Wenn ich nicht wirklich die Bremse stehen gelassen habe, habe ich kaum den Motor abgewürgt (das spricht meiner Meinung nach dafür das automatische Kupplung schon anspricht - sonst müsste der Motor viel schneller aus sein mit Tastatur).


Ich fahre zu 98% mit Tastatur und habe generell wenig Probleme mit dem Abwürgen, beim Golf ist mir das aber schon sehr aufgefallen.
Den Ascona, Manta, BMW fahre ich alle ohne Abwürgen.

Der A2 Quattro ist nicht ganz einfach.

Zum Starten ist mir aufgefallen dass der Wagen entweder stehen muss oder zumindest muss der Gang auf Neutral sein, sonst tut sich nichts.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
bombus
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 67

Anmeldungsdatum: 08.11.2009
Beiträge: 2108
Bilder im Album: 188
Bilder in P. Galerie: 65
bombus's P. Galerie
Wohnort: Thüringen

 BeitragVerfasst am: Mi März 05, 2014 19:50    Titel: NGP (Next Generation Physics) Plugin Antworten mit Zitat Back to top

Hi Leute,
ne Frage was geht so auf Hradek1, bin mit allen Autos nicht schneller als 4:30!!?? Rolling Eyes Embarassed
Einzig der kurze Quattro hat 4:18 geschafft, mit nem Abwürger kurz vorm Ziel, die Haarnadel um den Reifen rum!
Wie kommt man nochmal in die Rallyeschule um mit allen Autos zu probieren???
Muss weiter üben,
Gruß bombus
PS.: Trainingsday, aber wie geht das mit den neuen Autos???

_________________
Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
anbarra
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 25

Anmeldungsdatum: 25.01.2008
Beiträge: 1471
Bilder im Album: 3
Wohnort: wien

 BeitragVerfasst am: Mi März 05, 2014 20:37    Titel: NGP (Next Generation Physics) Plugin Antworten mit Zitat Back to top

Kann möglich sein, da man viel weniger Grip hat smile
4.18 muss nicht bedeuten dass du das Fahren verlernt hast

_________________
https://www.youtube.com/watch?v=YJICN45ypvE
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Janf
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 40

Anmeldungsdatum: 03.02.2010
Beiträge: 2193
Bilder im Album: 236
Wohnort: Hamburg

 BeitragVerfasst am: Mi März 05, 2014 20:45    Titel: NGP (Next Generation Physics) Plugin Antworten mit Zitat Back to top

@latex: Latex ich fahre ohne Kupplung und habe damit keine Probleme mit dem abwirfen. ebenso wenig wie mit den alten physics.

@new generation physics: ich hoffe es war nicht nur eine Einbildung aber dass man beim runterschalten der Gänge merkt dass der Wagen reagiert und sich verlangsamt, ist erstaunlichen und stark.

Der Porscheist wirklich unfassbar kraftvoll. wink

grundsätzlich hat man wirklich das Gefühl mit einem Hecktriebler zu fahren der schön treibt.

ganz stark ist ansetzen im Drift, zum Beispiel auf Asphalt und der Wagen dann hinten heraus über die Kurve treibt. Wahnsinn! wie macht man der manta einfach unfassbar großen Spaß wink. richtig schön zu erkennen ist der heckantrieb auf peklo snow.

grundsätzlich muss man einfach ein riesen Lob an euch weitergeben dass man nun fast das Gefühl hat wirklich in einem realen Auto zu sitzen. Beim Kurven ansetzen, beim schräg anbremsen... das ist ein schönes Gefühl wie der wagen anders reagiert und wie viele Komponenten zusammen kommen die zuvor nicht dort war oder nicht zu spürbar waren.

das waren meine ersten Eindrücke nach einem kurzen Test.

Rechtschreibfehler et cetera verzeiht ich diktiere gerade alles meinem Handy;)

_________________
...im Namen des Herrn unterwegs!
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
anbarra
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 25

Anmeldungsdatum: 25.01.2008
Beiträge: 1471
Bilder im Album: 3
Wohnort: wien

 BeitragVerfasst am: Mi März 05, 2014 20:52    Titel: NGP (Next Generation Physics) Plugin Antworten mit Zitat Back to top

Kleines Update: Bei Hradek 1 grade 4.00 gefahren wink
Mein Gott, Audi is das erste Auto mit dem ich nicht am Limit fahren kann - zu gefährlich biggrin

_________________
https://www.youtube.com/watch?v=YJICN45ypvE
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
bombus
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 67

Anmeldungsdatum: 08.11.2009
Beiträge: 2108
Bilder im Album: 188
Bilder in P. Galerie: 65
bombus's P. Galerie
Wohnort: Thüringen

 BeitragVerfasst am: Mi März 05, 2014 21:14    Titel: NGP (Next Generation Physics) Plugin Antworten mit Zitat Back to top

Also,
ich beantworte jetzt mal meine Frage selbst!!
Trainingsday, da sind alle Strecken inclusive der Rallyeschultests!!
Die Autos die da stehen entsprechen denen, die Ihr auf den entsprechenden Slots installiert habt!
Also mal eben eine 8 fahren auf Schotter oder Asphalt, etc.!!!! cool cool
Viel Spass beim Üben,
Gruß bombus

_________________
Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
WorkerBee
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 50

Anmeldungsdatum: 07.05.2009
Beiträge: 4994
Bilder im Album: 29
Bilder in P. Galerie: 27
WorkerBee's P. Galerie
Wohnort: Lummerland

 BeitragVerfasst am: Do März 06, 2014 07:25    Titel: NGP (Next Generation Physics) Plugin Antworten mit Zitat Back to top

Schön, dass ihr alle so fleißig testet.

Um solche Kleinigkeiten wie den nicht mehr anlaufenden Motor aufzudecken, machen wir ja diesen (halb-) öffentlichen Test.

Habe gestern nochmal bisschen rumprobiert und konnte das nachvollziehen.
Das Abwürgen des Motors ist in Ordnung, nur springt er danach unter Umständen nicht mehr wieder an (nur im Leerlauf und mit Anlasser dann schon).
Ich kümmere mich drum.

@bombus
Die Autos lassen sich sowohl mir "normalem" RBR als auch jedem Plugin fahren, solange das PhysicsNG plugin mit drauf ist.
Also kann man auch alle School Strecken fahren im TrainingDay.

@anbarra
Wenigstens einer, der das Audi-Monster mag.
Ein WRC mit den Next Generation Physics dürfte sich im Vergleich dazu aber viel zu einfach fahren lassen, das ist doch keine Herausforderung mehr, oder !?

_________________
NGP 6 - It Doesn’t Just Raise the Bar, It is the Bar!
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Chris97
Profi - Racer
Profi - Racer


Offline
Alter: 22

Anmeldungsdatum: 06.12.2012
Beiträge: 407
Bilder im Album: 36
Bilder in P. Galerie: 18
Chris97's P. Galerie
Wohnort: Seebach/bei Ruhla

 BeitragVerfasst am: Do März 06, 2014 09:05    Titel: NGP (Next Generation Physics) Plugin Antworten mit Zitat Back to top

Jurek, fährste mitn sport quattro(der kurze) oder mitn urquattro(den langen)?
_________________
If in Doubt, Flat Out! biggrin

http://www.rsg-mosbach.de
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
anbarra
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 25

Anmeldungsdatum: 25.01.2008
Beiträge: 1471
Bilder im Album: 3
Wohnort: wien

 BeitragVerfasst am: Do März 06, 2014 13:09    Titel: NGP (Next Generation Physics) Plugin Antworten mit Zitat Back to top

Is der Sportquattro wink
Den anderen teste ich später

_________________
https://www.youtube.com/watch?v=YJICN45ypvE
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Penny_Menny
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 21

Anmeldungsdatum: 28.03.2010
Beiträge: 1749
Bilder im Album: 120
Bilder in P. Galerie: 84
Penny_Menny's P. Galerie
Wohnort: Ermetheis

 BeitragVerfasst am: Do März 06, 2014 16:07    Titel: NGP (Next Generation Physics) Plugin Antworten mit Zitat Back to top

Wie wär's mit dem M3? Surprised
Zum Mod brauche ich nicht viel sagen, ich kann mich nur allen anderen anschließen: Vielen Dank für die arbeiten an das gesamte Team! Respekt smile

Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.

_________________
~ Opel Kadett E GSi 16v ~
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Kuschi
Mechaniker
Mechaniker


Offline
Alter: 36

Anmeldungsdatum: 19.01.2008
Beiträge: 53
Bilder im Album: 0

 BeitragVerfasst am: Do März 06, 2014 17:44    Titel: NGP (Next Generation Physics) Plugin Antworten mit Zitat Back to top

Tolle Sache hier smile

@ WorkerBee: Planst du denn in der nächsten Zeit auch weitere Autos mit der NG Physic auszurüsten? smile

Es juckt mich echt ein neuen 1,6T WRC oder ein S2000 mal mit realen Physics zufahren tongue
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
bombus
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 67

Anmeldungsdatum: 08.11.2009
Beiträge: 2108
Bilder im Album: 188
Bilder in P. Galerie: 65
bombus's P. Galerie
Wohnort: Thüringen

 BeitragVerfasst am: Do März 06, 2014 18:06    Titel: NGP (Next Generation Physics) Plugin Antworten mit Zitat Back to top

Man oh man,
jetzt bin ich an einem Punkt angelangt, wo es nicht wirklich weiter geht! Rolling Eyes
Meine Zeiten werden einfach nicht besser, das Problem liegt darin, dass die Drehzahlen bei allen Autos einfach in den Wenden so in den Keller gehen, dass die Karre fast stehen bleibt, red jetzt nicht vom Motorabwürgen!
Das einzige Auto was das verzeiht ist der Porsche!!!
Die Monster sind da auch nicht besser, im Gegenteil. Klar der Quattro und die Löwenrackete sind schneller, trotz mancher Dreher und Motorverrecker!!
Ich schaff es grad mal mit dem kurzen Quattro unter Matzes Zeiten im Ascona auf Hradek 1! Rolling Eyes Embarassed
Keine Ahnung wie ich die Kisten aus dem Drehzahlkeller ziehe, selbst Kupplung treten hilft nix, auf dem Gas bleiben verursacht mitunter Dreher!!! Rolling Eyes Embarassed cry
Hat das bei den Turbos was mit der alten Technik ala Turboloch zu tun?
Nicht umsonst hat Walter mit den Füssen auf den Pedalen Klavier gespielt ???? Rolling Eyes
Hilfeeeeee!!

_________________
Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    German Virtual Racers Community Foren-Übersicht -> Richard Burns Rally -> Next Generation Physics Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4 ... 66, 67, 68  Weiter
Seite 3 von 68

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Cobalt 2.0 phpBB theme/template by Jakob Persson.
Copyright © 2002-2004 Jakob Persson

Modifieds: 2004-2006 by Adi

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group


Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 126814