German Virtual Racers Community Portal
German Virtual Racers Community Foren-Übersicht

DIRT Rally
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    German Virtual Racers Community Foren-Übersicht -> Rennspiele Allgemein -> DIRT Rally
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Lamda
GVRC-Moderator
GVRC-Moderator


Offline
Alter: 42

Anmeldungsdatum: 12.10.2007
Beiträge: 10249
Bilder im Album: 36
Bilder in P. Galerie: 2
Lamda's P. Galerie
Wohnort: Südhessen

 BeitragVerfasst am: Di Dez 08, 2015 13:44    Titel: DIRT Rally Antworten mit Zitat Back to top

wenn ich mir die ersten videos anschaue muss ich dem deutlich widersprechen. die Autos bewegen sich dermaßen nervös und direkt, das funktioniert selbst mit den besten spikes nicht so.

generell empfinde ich die physic von dirt als nicht auf realismus fokussiert. Ich habe kurz mit der neuen Hardware testen können und fand es furchtbar unrealistisch (dachte es liegt am ausgelutschten alten lenkrad, das habe ich aber damit ausgeschlossen).
Grundproblem ist und bleibt, dass bodenwellen das ffb überstark beeinflussen, die rückmeldung vom grip selbst aber sehr mau ist. effekte durch gewichtsverlagerung werden dadurch so gut wie gar nicht wahrgenommen
dirt bietet hier allerdings eine große palette an einstellungen um das FFB und die rückmeldung zu modifizieren. wenn aber die basis nicht stimmt ist das dann auch nicht der heilige Gral. Codemaster sollte lieber daran arbeiten statt richtung arcade (wie in einer der letzten updates passiert) eher richtung simulation weiter zu entwickeln und endlich mal die FFB rückmeldung auf die realität abstimmen.

optisch sieht schweden mir jetzt auch etwas zu wenig nach Schwedenschnee aus

_________________
Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit Radius
Null - und das nennen sie ihren Standpunkt.

--------------------------
www.germangarage.de
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Hadi
Race Champion
Race Champion


Offline
Alter: 34

Anmeldungsdatum: 12.12.2012
Beiträge: 971
Bilder im Album: 6
Wohnort: Freistadt

 BeitragVerfasst am: Mi Dez 09, 2015 22:42    Titel: DIRT Rally Antworten mit Zitat Back to top

Ganz ehrlich Lamda, dich mit etwas zufriedenzustellen muss ja eine lebensaufgabe sein. tongue biggrin

Ich jedenfalls finde, es fährt sich wirklich toll! Es stimmt schon das die kisten auf den geraden manchmal etwas nervös sind aber das gehört meiner meinung nach dazu, sonst könnte man eh alles voll fahren und wäre auch viel zu einfach.

Hier ein video von mir, Flat out! eek biggrin

https://www.youtube.com/watch?v=h7vRFLCkzOI
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Lamda
GVRC-Moderator
GVRC-Moderator


Offline
Alter: 42

Anmeldungsdatum: 12.10.2007
Beiträge: 10249
Bilder im Album: 36
Bilder in P. Galerie: 2
Lamda's P. Galerie
Wohnort: Südhessen

 BeitragVerfasst am: Do Dez 10, 2015 01:40    Titel: DIRT Rally Antworten mit Zitat Back to top

Zitat:
Ganz ehrlich Lamda, dich mit etwas zufriedenzustellen muss ja eine lebensaufgabe sein.
Rallyspielentwickler dürfen gern um meine mitarbeit bitten, dann kommt wenigstens was vernünftiges raus.

das fahrverhalten da auf schnee sieht optisch eher wie auf kufen denn auf rädern aus. generell hat Dirt ein problem mit der trägheit. einerseits will es rutschen (damit es spass macht) andererseits packt es immer wieder gern die "stützräder" aus und lässt richtig lange drifts gar nicht zu. gerade bei schnee und hecktriebler müsste die kiste schön quer in langen drifts um die kurven fliegen.
kannst dir ja gerne schwedenrally videos anschauen (jetzt auch mal der direkte WRC vergleich). da wird vor den kurven ein starker lenkimpuls gegeben und wenn das heck dann kommt, wieder nach und nach zurück genommen. vergleiche auch mal deine onboard fahrt mit einer echten. bei der starren kamara position guckt die echte sicht viel öfters in den schneewall (weil quer) und auch sonst, ist das real viel langsamer in den kurven bzw die reaktion ist viel zäher

wenn dirt optisch nicht so verdammt gut aussehen würde, hätte ich es schon in die (virtuelle) schublade verbannt

_________________
Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit Radius
Null - und das nennen sie ihren Standpunkt.

--------------------------
www.germangarage.de
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Hadi
Race Champion
Race Champion


Offline
Alter: 34

Anmeldungsdatum: 12.12.2012
Beiträge: 971
Bilder im Album: 6
Wohnort: Freistadt

 BeitragVerfasst am: Do Dez 10, 2015 02:08    Titel: DIRT Rally Antworten mit Zitat Back to top

Da täuscht du dich aber gewaltig, sieht vll. im video so aus, man muss das auto immer schön auf zug halten, sonst ist der grip weg und du landest in der nächsten Snowbank.

Ich kann in DiRT, wenn ich den auch so will genauso lange drifts wie in RBR machen(siehe video 2:55).
Wenn ich ehrlich bin finde ich die Snow Physics von DiRT sogar besser als die NGP, bei NGP kann man auf Schnee einfach keine langen Powerslides machen, maximal im 2. Gang, viel zu viel grip...
In DiRT kann ich auch im 4. noch einen Powerslide hinlegen.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
WorkerBee
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 51

Anmeldungsdatum: 07.05.2009
Beiträge: 5069
Bilder im Album: 29
Bilder in P. Galerie: 27
WorkerBee's P. Galerie
Wohnort: Lummerland

 BeitragVerfasst am: Do Dez 10, 2015 11:31    Titel: DIRT Rally Antworten mit Zitat Back to top

Hadi hat folgendes geschrieben:
Da täuscht du dich aber gewaltig, sieht vll. im video so aus, man muss das auto immer schön auf zug halten, sonst ist der grip weg und du landest in der nächsten Snowbank.


Da hier offensichtlich NGP Bashing betrieben wird, muss ich dann doch mal einhaken.

Entweder du hast dich hier nur ungeschickt ausgedrückt, oder es ist komplett physikalischer Unsinn.
Grip geht nicht so einfach weg, nur weil man mal "nicht auf zug hält", was auch immer das heißen mag.

Du landest genau dann in der Schneebank, wenn du zu schnell bist, und der Grip nicht (mehr) ausreicht.

Im Übrigen brauchst du auf Eis den enormen Grip durch die Spikes, sonst könnte man einen fast eineinhalb Tonnen schweren WRC nicht mit 200 km/h in einer Spur halten, die nur etwa 3 oder 4 Meter breit ist (links und rechts Schneewälle).
Weil nämlich sonst die Reifenkräfte nicht stark genug wären, das träge Fahrzeug stabil zu halten.
Heißt, die Reaktion des Fahrzeugs auf die Aktionen des Fahrers (Lenkung/Gas/Bremse) wäre mit "normalen" Reifen viel zu langsam, so dass man unweigerlich von der Straße gefegt würde.
Loeb beschrieb den Grip auf Schnee sinngemäß wie auf nassem Asphalt.

Ich bezweifle stark, dass man mit einem WRC im 4. Gang Spikes durchdrehen lassen kann (echter powerslide).
Driften, ja, aber nie und nimmer alle 4 Räder einfach mal so durchdrehen lassen, bei normaler Geradeausfahrt.
Vielleicht ist es aber nur Definitionssache, aber Powerslide ordne ich einem RWD zu.
Der kann mit "Power" sliden, weil der Arsch weggeht. Ein AWD kann das schonmal per se nicht.

_________________
NGP 6 - It Doesn’t Just Raise the Bar, It is the Bar!
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Lamda
GVRC-Moderator
GVRC-Moderator


Offline
Alter: 42

Anmeldungsdatum: 12.10.2007
Beiträge: 10249
Bilder im Album: 36
Bilder in P. Galerie: 2
Lamda's P. Galerie
Wohnort: Südhessen

 BeitragVerfasst am: Do Dez 10, 2015 13:46    Titel: DIRT Rally Antworten mit Zitat Back to top

http://video.sport1.de/video/fuehrungs-drama-bei-der-rallye-schweden__0_cm3b8qzi
_________________
Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit Radius
Null - und das nennen sie ihren Standpunkt.

--------------------------
www.germangarage.de
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Hadi
Race Champion
Race Champion


Offline
Alter: 34

Anmeldungsdatum: 12.12.2012
Beiträge: 971
Bilder im Album: 6
Wohnort: Freistadt

 BeitragVerfasst am: Do Dez 10, 2015 21:01    Titel: DIRT Rally Antworten mit Zitat Back to top

NGP gebashe würde ich das nicht gerade nennen, ich suche nur einen vergleich in der virtuellen Welt und was ist da besser als NGP? tongue

Jedenfalls finde ich die DiRT Schnee Physic besser als die Standard RBR Physic und mindestens gleichwertig mit NGP.
Als richtige Sim kann man wohl beides nicht verwenden, aber es ist sehr nah dran.

Ich habe mal ein interview mit einem WRC fahrer gesehen, ich weiß jetzt nicht mehr wer es war...
Er hat gemeint das der Grip mit den "Schwedenspikes" genauso gut ist wie auf Asphalt und man manche kurven sogar schneller als auf Asphalt fahren kann, dazu muss aber auch die richtige Fahrtechnik angewendet werden.

Werd mal auf WRC+ schauen, ich glaube das es letztes Jahr beim Preview zur Schweden Rallye war.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Janf
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 40

Anmeldungsdatum: 03.02.2010
Beiträge: 2193
Bilder im Album: 236
Wohnort: Hamburg

 BeitragVerfasst am: Do Dez 10, 2015 21:37    Titel: DIRT Rally Antworten mit Zitat Back to top

Sweden - The challenge - Grip and tyres

A rally driver explains how to be stupid-fast in the snow

M-SPORT SEARCH FOR SNOW IN SWEDEN - Tänak and Evans about snow

biggrin

_________________
...im Namen des Herrn unterwegs!
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
WorkerBee
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 51

Anmeldungsdatum: 07.05.2009
Beiträge: 5069
Bilder im Album: 29
Bilder in P. Galerie: 27
WorkerBee's P. Galerie
Wohnort: Lummerland

 BeitragVerfasst am: Fr Dez 11, 2015 09:12    Titel: DIRT Rally Antworten mit Zitat Back to top

Hadi hat folgendes geschrieben:
NGP gebashe würde ich das nicht gerade nennen, ich suche nur einen vergleich in der virtuellen Welt und was ist da besser als NGP? tongue

Wieso sollte etwas besser als NGP@RBR sein ?

Wenn du ernsthaft den Versprechungen eines kommerziellen Spiele(!)herstellers, der damit sein Geld verdienen will, glaubst, dann wohnen vermutlich der Weihnachtsmann und der Osterhase direkt in deiner Nachbarschaft. wink

Hadi hat folgendes geschrieben:
Jedenfalls finde ich die DiRT Schnee Physic besser als die Standard RBR Physic und mindestens gleichwertig mit NGP.

Deine persönliche Meinung steht dir frei.

Hadi hat folgendes geschrieben:

Als richtige Sim kann man wohl beides nicht verwenden, aber es ist sehr nah dran.

Das soll jetzt wohl ein Witz sein, oder ?

RBR ist eine Simulation. Sonst würde ich da auch gar nicht versuchen, fehlerhafte und suboptimale Dinge zu optimieren.
Das wäre reine Zeitverschwendung.

Dass Dirt ein Fake ist, kann man meines Erachtens an ein paar Beobachtungen festmachen:
1) Das absolut lächerliche Bremsverhalten.
Anfangs war es wohl so, dass selbst beim Gaswegnehmen die Verzögerung abartig und vollkommen unrealistisch drastisch war.
Das ist bei einer Sim schonmal gar nicht möglich. So falsch kann man es weder parametrieren (Reifenphysics) noch programmieren.
Hier sieht es so aus, wie wenn man einen einfachen Algorithmus verwendet hat, so nach dem Motto: Fahrer geht vom Gas ==> Auto muss langsamer werden.

RBR hingegen simuliert hier den kompletten Vorgang, beginnend mit der Berechnung der Position und Größe des Reifenlatsches, der Eigenschaften des Untergrunds (Reibwerte, Einsinken, etc)., Verformung des Reifens (längs/quer/verdrehen) abhängig von Radlast und Reifendruck/-temperatur, Wellendrehmomente (Antrieb/Sperrdiff/Bremse) usw. usw.
Das Ganze an allen vier Rädern. Die Summe aller Kräfte und Momente, zusammen mit Masse und Trägheit, ergibt dann die Bewegung des Fahrzeugs.
Das nennt man Simulation.

2) FFB
Sorry, aber wer monatelang am FFB rumdoktern muss, und noch dazu zig Einstellungsparameter für den "Realismus" braucht, der hat "Simulation" nun wirklich nicht verstanden.

RBR benutzt hier ausschließlich die (unverfälschten!) Werte aus der o.g. Berechnung, heißt aus den Hebelarmen zwischen Reifenlatsch und Radnabe um alle drei Achsen wird hier das FFB anhand der Kräfte in der Spurstange (!) berechnet.

Dirt gibt hier halt irgendein Pseudofeedback, welches scheinbar in den letzten Monaten deutlich verbessert wurde (das will ich ja gar nicht bestreiten).
Aber mit Sim hat das nix zu tun.
Das ist von einer Sim soweit entfernt wie ich von Heidi Klum.

Hadi hat folgendes geschrieben:

Ich habe mal ein interview mit einem WRC fahrer gesehen, ich weiß jetzt nicht mehr wer es war...
Er hat gemeint das der Grip mit den "Schwedenspikes" genauso gut ist wie auf Asphalt und man manche kurven sogar schneller als auf Asphalt fahren kann, dazu muss aber auch die richtige Fahrtechnik angewendet werden.

Sag ich doch, nasser Asphalt.
Trocken wäre ja wohl lächerlich.

Aber warum behauptest du dann, in NGP wäre zu viel Grip ?
Es ist dort definitiv weniger Grip als auf Asphalt, auch nass.
Scheint mir jetzt irgendwie ein Widerspruch in deiner Aussage zu sein.

_________________
NGP 6 - It Doesn’t Just Raise the Bar, It is the Bar!
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Lamda
GVRC-Moderator
GVRC-Moderator


Offline
Alter: 42

Anmeldungsdatum: 12.10.2007
Beiträge: 10249
Bilder im Album: 36
Bilder in P. Galerie: 2
Lamda's P. Galerie
Wohnort: Südhessen

 BeitragVerfasst am: Fr Dez 11, 2015 10:20    Titel: DIRT Rally Antworten mit Zitat Back to top

mit der Einschätzung Grip wie "nasser asphalt" kann man nur grob beschreiben wie es tatsächlich angenommen werden muss.

zum einen ist dort nur sehr grob das rutschen betrachtet, nicht aber das reaktionsverhalten und die übergänge vom "grip" zum "rutschen". der hauptindikator ist in der praxis, wieviel drehen die räder durch und wann fangen sie beim bremsen an zu rutschen

zum anderen fährt man auf schnee komplett andere Setups mit komplett anderer aufhängung.

von daher kann das reaktionsverhalten und das bewegungsverhalten des autos nicht gleich sein

auf dirt bewegen sich die autos tatsächlich so zackig und knackig wie auf asphalt, gerade die übergänge sind arg ruckartig

vergleich mal die videos, das sieht ein blinder, dass Dirt weit von der realität entfernt ist

Zitat:
So falsch kann man es weder parametrieren (Reifenphysics) noch programmieren.
Hier sieht es so aus, wie wenn man einen einfachen Algorithmus verwendet hat, so nach dem Motto: Fahrer geht vom Gas ==> Auto muss langsamer werden.

das würde ich so unterschreiben, allerdings mühe hat man sich schon gegeben, dass es viel besser wird als die arcade kracher


Zitat:
Das ist von einer Sim soweit entfernt wie ich von Heidi Klum.

also ich kenn jetzt deine körbchengröße nicht und vielleicht noch mit kleid....

Zitat:
Dirt gibt hier halt irgendein Pseudofeedback, welches scheinbar in den letzten Monaten deutlich verbessert wurde (das will ich ja gar nicht bestreiten).
Aber mit Sim hat das nix zu tun.
welches meiner meinung nach immer noch falsche rückmeldung gibt (trotz rumgebastel.
wenn es bei mir (real ) anfängt zu rutschen, wird die lenkung "weich", bei dirt gibt es irgendwie eine grundkurve (in der mitte leichtgängig und je weiter eingelenkt um so schwerer wird das) was dann von anderen effekten überlagert wird. das gibt ein mischmasch was sich nicht wirklich logisch anfühlt. wenn es bei dirt anfängt zu driften, kann man hier das lenkrad nicht "laufenlassen" um die räder gerade in fahrtrichtung zu halten

_________________
Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit Radius
Null - und das nennen sie ihren Standpunkt.

--------------------------
www.germangarage.de
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
WorkerBee
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 51

Anmeldungsdatum: 07.05.2009
Beiträge: 5069
Bilder im Album: 29
Bilder in P. Galerie: 27
WorkerBee's P. Galerie
Wohnort: Lummerland

 BeitragVerfasst am: Fr Dez 11, 2015 12:43    Titel: DIRT Rally Antworten mit Zitat Back to top

Lamda hat folgendes geschrieben:
Zitat:
Das ist von einer Sim soweit entfernt wie ich von Heidi Klum.

also ich kenn jetzt deine körbchengröße nicht und vielleicht noch mit kleid....


lol

Ich hatte da eher an die Größe meines Bankkontos gedacht.

Mit einer Yacht in Monaco wäre dann schonmal der erste Schritt getan.
Bis es soweit ist, muss ich noch ein bisschen sparen und an NGP basteln. wink

_________________
NGP 6 - It Doesn’t Just Raise the Bar, It is the Bar!
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Hadi
Race Champion
Race Champion


Offline
Alter: 34

Anmeldungsdatum: 12.12.2012
Beiträge: 971
Bilder im Album: 6
Wohnort: Freistadt

 BeitragVerfasst am: Fr Dez 11, 2015 19:19    Titel: DIRT Rally Antworten mit Zitat Back to top

Wie auch immer, ich bin raus aus dieser Diskussion.
Das einzige was ihr hier macht ist das spiel runterzumachen.

Kommt mir eher so vor als würdet ihr über WRC 4 diskutieren.

@Workerbee, spar dir bitte deine vorurteile und teste das spiel erstmal.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
WorkerBee
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 51

Anmeldungsdatum: 07.05.2009
Beiträge: 5069
Bilder im Album: 29
Bilder in P. Galerie: 27
WorkerBee's P. Galerie
Wohnort: Lummerland

 BeitragVerfasst am: Fr Dez 11, 2015 19:35    Titel: DIRT Rally Antworten mit Zitat Back to top

... jaja, wer die Wahrheit nicht verträgt.

Sachlichen Argumenten scheinen einige Leute halt nicht zugänglich zu sein.

_________________
NGP 6 - It Doesn’t Just Raise the Bar, It is the Bar!
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
WRC Oleee
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 29

Anmeldungsdatum: 10.01.2006
Beiträge: 2051
Bilder im Album: 38
Bilder in P. Galerie: 7
WRC Oleee's P. Galerie
Wohnort: Langerwehe/NRW

 BeitragVerfasst am: Fr Dez 11, 2015 22:50    Titel: DIRT Rally Antworten mit Zitat Back to top

Leute bleibt doch mal locker! biggrin biggrin biggrin

Das Dirt Rally was die Physics angeht nicht an RBR NGP rankommt ist denke ich klar!

Aber es ist nach RBR das erste Rallye Game was zumindest in die richtige Richtung geht und was auch ohne NGP Spaß macht!

Und was man auch sagen muss ist das RBR von seinen Mods lebt! Ohne neue Autos, Strecken und sicher auch den neuen Physics wäre RBR nicht das was es jetzt ist und schon lange tot.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album ICQ-Nummer
Lamda
GVRC-Moderator
GVRC-Moderator


Offline
Alter: 42

Anmeldungsdatum: 12.10.2007
Beiträge: 10249
Bilder im Album: 36
Bilder in P. Galerie: 2
Lamda's P. Galerie
Wohnort: Südhessen

 BeitragVerfasst am: Sa Dez 12, 2015 11:41    Titel: DIRT Rally Antworten mit Zitat Back to top

Zitat:
Aber es ist nach RBR das erste Rallye Game was zumindest in die richtige Richtung geht und was auch ohne NGP Spaß macht!

in punkto optik hat es sogar sehr deutlich die nase vorn.
Im Januar soll es Ja den Sebastian Loeb EVO release geben, hier rate ich jedem es gründlich abzuchecken. man bekommt schlechtere optik (allein das für das Gras sollten die Milestoneentwickler ein schelle kassieren) und eine physic alla WRC serie geboten was deutlich hinter der dirt physic hinterherhängt. Wer also erhofft hat, dass dirt hier das zugpferd bildet um tatsächlich zu einem RBR gleichwertigen Spiel zu kommen wird enttäuscht.

für mich persönlich ist hauptsächlich das abgef***** FFB der größte Störfaktor, der mir auch oft den Spass raubt. es gibt halt so "abprallkannten" spurrillen und unebenheiten die (auch wenn man sich etwas auf das falsche FFB eingeschossen hat) dann dazwischengrätschen. da kommt es dann auf eigene reaktion an, die erfolgt so, wie man es für logisch hält. da hier das alles nicht zusammenpasst ist bei mir die reaktion (bzw Gegenreaktion) falsch und führt dann zu kaltverformung.
Für andere Fahrer muss das auch nicht so die rolle spielen, ich kann mir gut vorstellen, dass ein anderer fahrstil (meiner ist immer etwas quer fahren und rutschen) weniger diese Probleme zum vorschein bringt
Ansonsten, wir sind früher alle RBR ohne NGP gefahren und haben es gemocht (weil wir nichts besseres kannten). Ohne NGP (und dem verhunzten Dirt FFB) wäre heute Dirt rally der Heilige Gral

Ein Vergleich zwischen NGP und Dirt fällt doch recht subjektiv aus, da man bei dirt doch sehr stark von dem neuen Kontent verführt und von der wirklich sehr guten und realistischen optik geblendet wird.

Zitat:
Und was man auch sagen muss ist das RBR von seinen Mods lebt! Ohne neue Autos, Strecken und sicher auch den neuen Physics wäre RBR nicht das was es jetzt ist und schon lange tot.


Das würde ich zu 100% unterschreiben. Bis auf die bessere Physic Basis hat das originale RBR spiel nichts, was einen vorteil zu Dirt verspricht (nicht einmal einen online Modus!)
leider schaffen es die entwickler nicht herauszufiltern was das "rallye fiber" ausmacht. allein wenn ich bei jeder neuerscheinung sehe, dass hier kaum cuts modelliert sind und wie wenig möglichkeiten die spiele bieten das auto quer zu bewegen. Wo stehen die zuschauer? An engen kurven wo an der handbremse gerissen wird oder an stellen wo gut und tief gecuttet wird (bzw das auto scvhön quer geht). Diese sauberen Staßenbänder und der Stützräder modus sorgt dafür, dass echte rallyfans solche spiel nicht anpacken.

nicht desto trotz, Dirt hat sich positioniert und zwar klar abgrenzend zu einer simulation. RBR ist als Simulation konzepiert. Hier hat Workerbee recht, Dirt kann physictechnisch gar nicht die qualität erreichen, die NGP hat (jedenfalls sieht das nicht so aus als ob der code das hergibt, sonst wären die verbesserungen auf grund der spielerreaktionen deutlich besser ausgefallen statt annähernd gleich geblieben)
Sollte es ein dirt Rally II geben, halte ich es für möglich, dass man hier in eine überarbeitung der physic investiert ein Spiel kreeiert was man auch längerfristig gern spielt ( die andere hauptbasis (optik engine) ist ja richtig gut, da braucht es nur neuen frischen kontent)

_________________
Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit Radius
Null - und das nennen sie ihren Standpunkt.

--------------------------
www.germangarage.de
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
A.G.
Profi - Racer
Profi - Racer


Offline
Alter: 35

Anmeldungsdatum: 11.01.2011
Beiträge: 642
Bilder im Album: 0

 BeitragVerfasst am: Sa Dez 12, 2015 12:28    Titel: DIRT Rally Antworten mit Zitat Back to top

Wie sieht es denn mit Assetto Corsa aus? Ist ja wirklich eine Sim. Haben wir dort Potential für geiles Rallye?

http://actraxx.blogspot.co.at/p/sim-traxx-assetto-corsa-tracks-download.html

https://www.facebook.com/Assetto-Corsa-Rallylegends-Mod-1686889031532115/timeline/?ref=hl

gRally sieht anscheinend noch sehr sehr alpha aus...

http://pretendracecars.net/2015/10/01/so-this-is-grally-i-guess/

_________________
www.gruendauer-racing.com

www.facebook.com/gruendauerracing
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Lamda
GVRC-Moderator
GVRC-Moderator


Offline
Alter: 42

Anmeldungsdatum: 12.10.2007
Beiträge: 10249
Bilder im Album: 36
Bilder in P. Galerie: 2
Lamda's P. Galerie
Wohnort: Südhessen

 BeitragVerfasst am: Mi Dez 16, 2015 13:32    Titel: DIRT Rally Antworten mit Zitat Back to top

so jetzt mit dem funktionierendem neuen Lenkrad ein paar tests gefahren. weder auf schnee, noch auf irgendeinem anderen untergrund Stimmt das FFB. irgendwie eiert man nur rum, weil das ffb unerwartet nachlässt bzw dann wieder zuschlägt.

Aus einem Rundstrecken spezialisten ein rallyspiel zu machen wird nicht funktionieren. schon allein das modden der untergründe schotter und schnee bzw deren reifen, dürfte bei einem Asphaltspezialisten wie assetto corsa eine unüberwindbare hürde sein. dann fehlen noch weitere spzifische features wie pacenotes oder der spezielle ablauf einer rally (Zeitnahme, start und zielpunkt sind nicht gleich usw usw.)

Was ich bisher gesehen habe ist GRallye nur in Punkto beleuchtung/schatten besser als RBR. ansonsten eher schlechter als das unmodifizierte RBR von 2004. dafür würde ich keinen cent ausgeben.

_________________
Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit Radius
Null - und das nennen sie ihren Standpunkt.

--------------------------
www.germangarage.de
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Verschoben: Mo Jan 04, 2016 00:59 Uhr von LaTeX
Von Colin McRae Rally nach DIRT Rally
chakko
Mechaniker
Mechaniker


Offline
Alter: 42

Anmeldungsdatum: 15.10.2015
Beiträge: 1
Bilder im Album: 0

 BeitragVerfasst am: Sa Feb 27, 2016 01:51    Titel: DIRT Rally Antworten mit Zitat Back to top

Moin,

ich weiß, nicht der beste Einstieg, gleich in die hitzige Debatte (allerdings war ich hier schonmal jahrelang angemeldet, nur wurde mein Login wohl irgendwann gelöscht...), aber, ich finde es gut, dass hier mal Tacheles geredet wird, über Dirt Rally, und die Physics. Die sind mMn nämlich auch absolut nicht mit dem zu vergleichen, was RBR bietet.

Mir ist es ehrlich gesagt ein Rätsel, wie man sich, auf Youtube, und in anderen Foren schon zig mal gelesen, so verhauen kann. Ich muss dazu sagen, ich habe keinerlei Real Life Renn- oder Rally-Erfahrung, Fahrzeugphysik kenne ich aus erster Hand maximal vom Driften im Winter auf Schnee. wink Allerdings beobachte ich jetzt seit Jahrzehnte die Rally-WM, und habe etliche Onboards gesehen, und das dort beobachtete Fahrverhalten habe ich so nahezu, bis auf Feinheiten, 1:1 bei RBR. Die NGP habe ich bislang noch nicht ausprobiert, habe aber darüber bereits sehr viel Positives gelesen, und werde sie auf jeden Fall in naher Zukunft mal antesten.

Was ich allerdings bislang von Dirt Rally gesehen, und auch selbst gefahren habe, finde ich überhaupt nicht überzeugend. Da fehlt es wirklich an allem. Ich hatte es relativ früh, noch in der Early Access angetestet, und da stimmte wirklich gar nichts, FFB gab in den meisten Situationen keine Rückmeldung, kein Wheelspin beim Beschleunigen, und in den Kurven, und auch kein vernünftiges Verhalten beim Bremsen, geschweige denn ein "real" wirkendes Bewegen des Fahrzeugs. Da hat sich wohl noch einiges getan nach der Early Access, vor allem beim FFB, aber Hand auf's Herz, "You can put lipstick on a pig, but it's still a pig". Meiner Meinung nach hat Codemasters den Fehler gemacht, auf ihren eigenen Physics aufzubauen, hätte man sich einfach mal RBR angeschaut, und darauf aufgebaut, denn auch dort sind die Physics, und vor allem die Fahreigenschaften auf den verschiedenen Untergründen sicherlich noch ausbaufähig, und NGP soll jawohl auch in die Richtung gehen, wie ich das verstanden habe, dann wäre da sicher auch mehr draus geworden. Somit bleibt es für mich einfach ein halbherziger Versuch, bzw. ein leeres Versprechen, denn mit der Realismus-Geschichte wollte man auch noch die Simracer zum Kaufen animieren (was bei mir ja auch prima geklappt hat...), denn, mal ehrlich, sowas wie RBR an den Mann zu bringen ist halt auch ein bisschen schwierig, denn Durchschnitts-Zocker schmeißt da nach 2 Minuten das Gamepad aus der Hand. wink

Wie gesagt, mir ist es ein ziemliches Rätsel, wie sogar Leute, die vorher RBR gefahren sind, auf Dirt Rally abfahren, und es auch noch als "Sim" bezeichnen. Meiner Meinung nach könnte das nicht weiter von der Wahrheit entfernt sein. Auch in einem anderen (Sim-)Forum, in dem es auch einen RBR-Bereich gibt, fahren die Leute voll auf "new and shiny" Dirt Rally ab. Da kann man mal sehen, wieviel Blinke-Blinki-Grafik, und neue Technik so ausmacht, da vergisst man dann schonmal das eigentlich Relevante, nämlich das Fahrgefühl. Oder man schaut es sich schön.

Naja, möchte jetzt nicht zuviel vom Leder lassen, jedem seine Meinung, aber, erm, die Erde ist auch keine Scheibe, nur weil man sich das einbildet. Natürlich völlig legitim, wenn man Dirt Rally als das nimmt, was es ist, nämlich ein gutes Rennspiel, aber es wird überall verglichen mit RBR, und soll sowas wie RBR 2.0 darstellen, aber das ist es auf keinen Fall. Nicht mal annähernd.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
wrc-experte
Race Champion
Race Champion


Offline
Alter: 42

Anmeldungsdatum: 09.01.2006
Beiträge: 986
Bilder im Album: 6
Bilder in P. Galerie: 5
wrc-experte's P. Galerie
Wohnort: Burkhardtsdorf

 BeitragVerfasst am: Mo März 28, 2016 19:15    Titel: DIRT Rally Antworten mit Zitat Back to top

lukidtm hat folgendes geschrieben:
wrc-experte hat folgendes geschrieben:

Und Dirt-Rallye bin ich scheinbar auch zu blöde es zum Laufen zubekommen. Das Spiel bleibt immer bei 1% stehen und nach kurzer Zeitt kommt immer "Die Steam-Server sind ausgelastet und können Ihre Anfrage zu DiRT Rally nicht bearbeiten (41)"


versuche mal auf "C" Speicher frei zu machen, dirt hat gerne mal Probleme, wenn auf "C" Wenig platz is, egal obs da Installiert ist oder nicht.

Auf C sind ca.45Gb von 100Gb frei. Auf D. wo ich Steam installiert sind noch um die 150GB frei.

Lamda hat folgendes geschrieben:
Zitat:
Und Dirt-Rallye bin ich scheinbar auch zu blöde es zum Laufen zubekommen. Das Spiel bleibt immer bei 1% stehen und nach kurzer Zeitt kommt immer "Die Steam-Server sind ausgelastet und können Ihre Anfrage zu DiRT Rally nicht bearbeiten (41)"


hier hat bei mir geholfen das spiel von steam reparieren zu lassen
Du meinst das bestimmt?
Steam-Fehler 41: So beheben Sie das Problem

Beim Steam-Fehler 41 liegt häufig ein Problem mit den Spieldateien vor. Dabei sind besonders oft die Spiele "F1 2013" und "F1 2012" betroffen.
1.Starten Sie Steam und wechseln Sie in die Bibliothek.
2.Klicken Sie mit der rechten Maustaste das Spiel an, bei dem die Fehlermeldung 41 auftritt.
3.Im Kontextmenü wählen Sie die "Eigenschaften" aus.
4.Es öffnet sich ein neues Fenster. Hier navigieren Sie auf den Reiter "Lokale Dateien".
5.Wählen Sie die Option "Spieldateien auf Fehler überprüfen…" aus, damit Steam das Spiel repariert.
6.Starten Sie Ihren Rechner neu und öffnen Sie Steam und das entsprechende Spiel erneut.

Das habe ich bestimmt schon gefühlte Tausendfachmal gemacht aber angeblich wäre alles super. Glaube ich bewege mich gerade total von Thema weg.

_________________
Karte Rallyes in Deutschland 2016
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
wrc-experte
Race Champion
Race Champion


Offline
Alter: 42

Anmeldungsdatum: 09.01.2006
Beiträge: 986
Bilder im Album: 6
Bilder in P. Galerie: 5
wrc-experte's P. Galerie
Wohnort: Burkhardtsdorf

 BeitragVerfasst am: So Apr 10, 2016 09:08    Titel: DIRT Rally Antworten mit Zitat Back to top

biggrin biggrin Oh ich bin so ein Volltrottel wie er im Buche steht ! unknown steinigung wall Auf dem Laptop (Asus P550 C) geht das Spiel ohne Probleme aber auf dem PC net. Denke ich habe das Problem gefunden. Die Grafikkarte(Intel HD Graphics 4400) die im Laptop steckt kann DirectX 11 und meine Grafikkarte( Asus Geforce EN 9600GT 1024MB) im PC kann nur DirectX 10. Naja und Dirt Rallye braucht ja DirecX 11, da kann ich mich ja abmühen wie ich will es kann ja nicht funktionieren. Dennoch vielen Dank für die Tip's.
MfG

_________________
Karte Rallyes in Deutschland 2016
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
TEiWi
Mechaniker
Mechaniker


Offline
Alter: 22

Anmeldungsdatum: 21.07.2012
Beiträge: 48
Bilder im Album: 0
Wohnort: Hessen

 BeitragVerfasst am: So Apr 10, 2016 11:08    Titel: DIRT Rally Antworten mit Zitat Back to top

Assetto Corsa ist wirklich eine gute Simulation wird aber durch seine Programmierung eingeschränkt, Marco Massarutto (Lizenz Manager) sagte mehrmals schon in Interviews dass weder eine Implementierung von einer vernünftigen Rallyephysik (Schotter, Schnee etc.) noch Simulation von Regen bzw. Nacht nicht funktioniert da die Engine dies limitiert, aber sonst ein sehr feines Spiel. Hab mittlerweile 800 Stunden auf meinem Steam Account, sehr Modding-freundlich smile
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
LaTeX
VDRM/GVRC-Moderator
VDRM/GVRC-Moderator


Offline
Alter: 30

Anmeldungsdatum: 18.11.2007
Beiträge: 9828
Bilder im Album: 135
Bilder in P. Galerie: 20
LaTeX's P. Galerie
Wohnort: Vienna / Austria

 BeitragVerfasst am: Fr Aug 30, 2019 09:55    Titel: DIRT Rally Antworten mit Zitat Back to top

Gute 2 Tage gibt es noch Dirt Rally bei Anmeldung des HumbleBundle Newsletter gratis.
Hier entlang

_________________
Noch ein abschließender Verbraucherhinweis: Es bricht uns das Herz, wenn wir uns beim Löschen vorstellen, wie Sie mühsam ein so langes Wort in Ihr Smartphone gefingert haben. (Ihr/e Zensor/in)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Persönliches Foto Album
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    German Virtual Racers Community Foren-Übersicht -> Rennspiele Allgemein -> DIRT Rally Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5
Seite 5 von 5

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Cobalt 2.0 phpBB theme/template by Jakob Persson.
Copyright © 2002-2004 Jakob Persson

Modifieds: 2004-2006 by Adi

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group


Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 131887