German Virtual Racers Community Portal
German Virtual Racers Community Foren-Übersicht

Sprung-/Schikanen-/Fahrtechnik Stryckovy Okruh/Zadni Porici
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    German Virtual Racers Community Foren-Übersicht -> Richard Burns Rally -> Fahrtechnik
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
LaTeX
VDRM/GVRC-Moderator
VDRM/GVRC-Moderator


Offline
Alter: 30

Anmeldungsdatum: 18.11.2007
Beiträge: 9828
Bilder im Album: 135
Bilder in P. Galerie: 20
LaTeX's P. Galerie
Wohnort: Vienna / Austria

 BeitragVerfasst am: Mo Mai 14, 2012 14:53    Titel: Sprung-/Schikanen-/Fahrtechnik Stryckovy Okruh/Zadni Porici Antworten mit Zitat Back to top

Hab es mal verschoben.
Die Diskussion war zwar in der Diskussionrunde auch sehr nett nur findet man sie dort später schwer wieder.

Hier noch ein paar Zitate die ich nicht als ganzenj Post mitverschoben habe:
tu27 hat folgendes geschrieben:
In eine Phase der schlechten in der ersten Minute des UNFALLS . Ging dann zu einem ruhigen Tempo. PowerStage fuhr ein wenig schneller!

_________________
Noch ein abschließender Verbraucherhinweis: Es bricht uns das Herz, wenn wir uns beim Löschen vorstellen, wie Sie mühsam ein so langes Wort in Ihr Smartphone gefingert haben. (Ihr/e Zensor/in)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Persönliches Foto Album
Trax
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 36

Anmeldungsdatum: 02.02.2008
Beiträge: 2333
Bilder im Album: 81
Bilder in P. Galerie: 3
Trax's P. Galerie
Wohnort: Braunschweig

 BeitragVerfasst am: Di Mai 15, 2012 12:48    Titel: Sprung-/Schikanen-/Fahrtechnik Stryckovy Okruh/Zadni Porici Antworten mit Zitat Back to top

Den Sprung auf "Zadni" (Ohne Schikane) kannst du nur mit dem perfekte Set VOLL! nehmen, sonst endet es so wink
Hab ich schon so oft erlebt, daher geh ich davor schon vom Gas biggrin

_________________
Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.


>WP Texturen Downloads<
>Setups Downloads<
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Lamda
GVRC-Moderator
GVRC-Moderator


Offline
Alter: 42

Anmeldungsdatum: 12.10.2007
Beiträge: 10249
Bilder im Album: 36
Bilder in P. Galerie: 2
Lamda's P. Galerie
Wohnort: Südhessen

 BeitragVerfasst am: Di Mai 15, 2012 13:08    Titel: Sprung-/Schikanen-/Fahrtechnik Stryckovy Okruh/Zadni Porici Antworten mit Zitat Back to top

halbe Autobreite cutten oder kurz lupfen oder beides !

perfekte setups gibts nicht, wenn der hügel problemlos voll geht, hat das an anderen stellen nachteile (schmiert oder ist in den kurven träge)

Lamda

_________________
Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit Radius
Null - und das nennen sie ihren Standpunkt.

--------------------------
www.germangarage.de
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Trax
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 36

Anmeldungsdatum: 02.02.2008
Beiträge: 2333
Bilder im Album: 81
Bilder in P. Galerie: 3
Trax's P. Galerie
Wohnort: Braunschweig

 BeitragVerfasst am: Di Mai 15, 2012 14:43    Titel: Sprung-/Schikanen-/Fahrtechnik Stryckovy Okruh/Zadni Porici Antworten mit Zitat Back to top

Lamda hat folgendes geschrieben:
halbe Autobreite cutten oder kurz lupfen oder beides !
Exakt!
Lamda hat folgendes geschrieben:

perfekte setups gibts nicht, wenn der hügel problemlos voll geht, hat das an anderen stellen nachteile (schmiert oder ist in den kurven träge)

Hatte es eigl. nur auf den Sprung abgesehen Matze.
Man kann mit Fahrerischen können und Arbeiten am Set die schwächen beiderseiten nicht komplett unterdrücken, dennoch kaum spürbar machen...

Bestes Beispiel ist bei mir der Fabia S2000 EvoII, mit dem ich vom Start bis zur ersten Brücke (Ortseinfahrt) alles Voll fahren kann... und im nachfolgenen Verlauf die WP ruhig und souverän aber auch schnell beenden kann... wink

*Perfekt sicher nicht, daß ist klar. Bin eh dafür dieses Wort im Deutschen zu verbieten happy

_________________
Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.


>WP Texturen Downloads<
>Setups Downloads<
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
tuergisch
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 39

Anmeldungsdatum: 24.01.2006
Beiträge: 2797
Bilder im Album: 170
Bilder in P. Galerie: 94
tuergisch's P. Galerie
Wohnort: A5

 BeitragVerfasst am: Di Mai 15, 2012 14:55    Titel: Sprung-/Schikanen-/Fahrtechnik Stryckovy Okruh/Zadni Porici Antworten mit Zitat Back to top

Trax hat folgendes geschrieben:


Bestes Beispiel ist bei mir der Fabia S2000 EvoII, mit dem ich vom Start bis zur ersten Brücke (Ortseinfahrt) alles Voll fahren kann... und im nachfolgenen Verlauf die WP ruhig und suoverän aber auch schnell beenden kann... wink

*Perfekt sicher nicht, daß ist klar. Bin eh dafür dieses Wort im Deutschen zu verbieten happy

Glaubsch ja selber net? Voll fahren heißt doch, dass du die ganze Zeit voll aufm gas bleibst???
Die schnell links die Schräge runter mußt aber mindestens kurz vom Gas gehen um besser einlenken zu können!

_________________
VEGAN-YUFKA
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Lamda
GVRC-Moderator
GVRC-Moderator


Offline
Alter: 42

Anmeldungsdatum: 12.10.2007
Beiträge: 10249
Bilder im Album: 36
Bilder in P. Galerie: 2
Lamda's P. Galerie
Wohnort: Südhessen

 BeitragVerfasst am: Di Mai 15, 2012 14:57    Titel: Sprung-/Schikanen-/Fahrtechnik Stryckovy Okruh/Zadni Porici Antworten mit Zitat Back to top

Zitat:
Die schnell links die Schräge runter mußt aber mindestens kurz vom Gas gehen um besser einlenken zu können!


*zustimm

verwechselst du jetzt den Fabia mit dem Peugoet 106 ? lol

_________________
Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit Radius
Null - und das nennen sie ihren Standpunkt.

--------------------------
www.germangarage.de
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Quertr[GTR-R]
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 37

Anmeldungsdatum: 06.05.2008
Beiträge: 1468
Bilder im Album: 4
Wohnort: Eppingen-Elsenz

 BeitragVerfasst am: Di Mai 15, 2012 16:13    Titel: Sprung-/Schikanen-/Fahrtechnik Stryckovy Okruh/Zadni Porici Antworten mit Zitat Back to top

Kurz vom Gas?
Ich brems das Ding an; in nem WRC, in nem Gr.H und in nem S2000 auch.
Da kann mir keiner was vom Pferd erzählen. @Sascha: selbst wenn du beim Anbremsen Vollgas gibst läuft das nicht unter "voll" wink


Was den Sprung angeht:
Man darf 3 Fehler nicht machen: Zu wenig cutten, Gas über die ganze Flugbahn komplett zu (Front kippt zu sehr ab) und mit geschlossener Drosselklappe landen.

Nen Sekundenbruchteil vor einer Landung sollte Vollgas gegeben werden damit sofort Zug drauf ist.
Denn was mit Gewalt vorwärts will bricht nicht so leicht zur Seite aus. wink

_________________
GENIE & WAHNSINN

Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.


YOUTUBE
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Persönliches Foto Album
Trax
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 36

Anmeldungsdatum: 02.02.2008
Beiträge: 2333
Bilder im Album: 81
Bilder in P. Galerie: 3
Trax's P. Galerie
Wohnort: Braunschweig

 BeitragVerfasst am: Di Mai 15, 2012 16:13    Titel: Sprung-/Schikanen-/Fahrtechnik Stryckovy Okruh/Zadni Porici Antworten mit Zitat Back to top

Ach sch... die hab ich vergessen Embarassed sorry, natürlich muss man da vom Gas (Bremse)...sicher!

Mir gings ja auch hauptsächlich um den ersten Sprung!

_________________
Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.


>WP Texturen Downloads<
>Setups Downloads<
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Penny_Menny
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 22

Anmeldungsdatum: 28.03.2010
Beiträge: 1751
Bilder im Album: 120
Bilder in P. Galerie: 84
Penny_Menny's P. Galerie
Wohnort: Ermetheis

 BeitragVerfasst am: Di Mai 15, 2012 16:27    Titel: Sprung-/Schikanen-/Fahrtechnik Stryckovy Okruh/Zadni Porici Antworten mit Zitat Back to top

Beim 2 Sprung ein kleines Stück nach dem Schatten (wenn es sonnig ist, klappt das, orientiere mich an Schätten etc.) gehe ich kurz vom Gas, steige stark auf die Bremse, stelle das Auto an, dass es im leichten Drift über die Kuppe kommt, klappt mittlerweile ganz gut, ist aber riskant, weil das Auto beim Landen ausbricht, wenn man das Lenkrad verreisst biggrin
Gruss

_________________
~ Opel Kadett E GSi 16v ~
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Ansorge Racing
Profi - Racer
Profi - Racer


Offline
Alter: 31

Anmeldungsdatum: 19.08.2008
Beiträge: 736
Bilder im Album: 23
Wohnort: Harsefeld

 BeitragVerfasst am: Di Mai 15, 2012 16:36    Titel: Sprung-/Schikanen-/Fahrtechnik Stryckovy Okruh/Zadni Porici Antworten mit Zitat Back to top

Also ich fahre die Kuppe absolut voll,

bin aber beim Anfahren der Kuppe ganz außen in dem Falle links und ziehe dann voll nach innen.

Ich mach praktisch aus der kleinen Kurve fast eine gerade, somit besteht bei mir nicht die Gefahr das ich das Lenkrad beim landen verreiße.

In ganz blöden Situationen kann es natürlich passieren das die Kante im inneren der Kurve einen Aushebelt.

Es kommt natürlich immer drauf an wie man sein Setup angepasst hat.

Also keine Garantie das es bei jedem funktioniert wink.

evtl. schaffe ich es heute Abend oder morgen Abend mal ein Replay davon zu machen wenn ja aber in einem anderen Thread.

schöne Grüße Björn
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Persönliches Foto Album ICQ-Nummer
T.Sommer
Race Champion
Race Champion


Offline
Alter: 27

Anmeldungsdatum: 13.01.2008
Beiträge: 959
Bilder im Album: 7
Wohnort: Glücksburg (Ostsee)

 BeitragVerfasst am: Di Mai 15, 2012 16:59    Titel: Sprung-/Schikanen-/Fahrtechnik Stryckovy Okruh/Zadni Porici Antworten mit Zitat Back to top

Es ist aber auch ein Unterschied, ob man sie mit einem S1600 mit 170-180km/h oder mit einem WRC mit 200-210km/h nimmt. Mit nem WRC
würde ich dort nicht voll fahren.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Persönliches Foto Album ICQ-Nummer
Lamda
GVRC-Moderator
GVRC-Moderator


Offline
Alter: 42

Anmeldungsdatum: 12.10.2007
Beiträge: 10249
Bilder im Album: 36
Bilder in P. Galerie: 2
Lamda's P. Galerie
Wohnort: Südhessen

 BeitragVerfasst am: Di Mai 15, 2012 17:33    Titel: Sprung-/Schikanen-/Fahrtechnik Stryckovy Okruh/Zadni Porici Antworten mit Zitat Back to top

die kuppe geht auch mit wrc voll, aber da darf das heck nicht nachspringen wie beim alex. das problem war bei ihm weder das tempo noch dass er verissen hat, einzig sein heck hat n gegenhüpfe nach dem aufkommen gemacht und damit das auto seitlich versetzt.

Lamda

_________________
Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit Radius
Null - und das nennen sie ihren Standpunkt.

--------------------------
www.germangarage.de
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Mitch
GVRC-Administrator
GVRC-Administrator


Offline
Alter: 38

Anmeldungsdatum: 10.04.2006
Beiträge: 3819
Bilder im Album: 67
Bilder in P. Galerie: 8
Mitch's P. Galerie
Wohnort: Krauthausen/Eisenach

 BeitragVerfasst am: Di Mai 15, 2012 18:01    Titel: Sprung-/Schikanen-/Fahrtechnik Stryckovy Okruh/Zadni Porici Antworten mit Zitat Back to top

Also ich fahr den Sprung mit Fabia S2000 generell voll, allerdings nach einiger Setup-Arbeit. Man muss rechts cutten, das Lenkrad festhalten und voll auf dem Gas bleiben, auf alle Fälle nicht korrigieren! Und wehe man trifft die Linie nicht Razz

Zuletzt bearbeitet von Mitch am Di Mai 15, 2012 18:28, insgesamt einmal bearbeitet
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album ICQ-Nummer
Lamda
GVRC-Moderator
GVRC-Moderator


Offline
Alter: 42

Anmeldungsdatum: 12.10.2007
Beiträge: 10249
Bilder im Album: 36
Bilder in P. Galerie: 2
Lamda's P. Galerie
Wohnort: Südhessen

 BeitragVerfasst am: Di Mai 15, 2012 18:20    Titel: Sprung-/Schikanen-/Fahrtechnik Stryckovy Okruh/Zadni Porici Antworten mit Zitat Back to top

habs gerade ausprobiert, mit dem WRC undmit 208 auf der uhr ohne zucken drüber, die kurve davor ist viel problemetischer.

mit S2000 ist es schon einfach, da man bei der kurve davor nicht in nöte kommen kann. einfach eng an den bäumen (wie schon erwähnt) gerade fahren, dann cutted man etwa eine halbe bis ganze auto breite und landet in der mitte bis leicht links auf der straße

lamda

edit: so sieht es dann aus wenn man versucht die bergab links auch voll zu nehmen aber dann doch schiss kriegt

Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.

_________________
Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit Radius
Null - und das nennen sie ihren Standpunkt.

--------------------------
www.germangarage.de
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Lamda
GVRC-Moderator
GVRC-Moderator


Offline
Alter: 42

Anmeldungsdatum: 12.10.2007
Beiträge: 10249
Bilder im Album: 36
Bilder in P. Galerie: 2
Lamda's P. Galerie
Wohnort: Südhessen

 BeitragVerfasst am: Mi Mai 16, 2012 12:11    Titel: Sprung-/Schikanen-/Fahrtechnik Stryckovy Okruh/Zadni Porici Antworten mit Zitat Back to top

Zitat:
Da hat's mir beim Anbremsen schon manchmal den Hintern weggerissen


schau mal genau hin, da gibts etwas nach innen versetzt ein loch, das musst du entweder ausßen komplett umfahren (gefahr dass es dich zu weit rausträgt und du im gebüsch landest) oder du musst genau drüber fahren, quasie so weit innen dass beide linken räder innen vorbei kommen (gefahr innen zu zerschellen oder zu spitz rein zu kommen so dass du am bergabstück in die dicken bäume reinbretterst.) um bei beiden varianten schnell zu sein muss das tempo und die linie sehr genau stimmen. die folgende welle bergab gibt einem den rest wenns nicht ganz geklappt hat.

Zitat:
wie fahrt ihr die scharfe und sehr enge Rechts um den ersten Reifenstapel


du meinst die Spitz links im dorf? mit frontkratzer nicht einfach aber auch hier 2 Möglichkeiten. a) tempo sehr stark drosseln und eng um die tonne/reifen rumzirkeln (ich lande so oft im graben rechts)
b) ganz weit außen anfahren (das letzte stück auf dem gras) und dann im richtigen augenblick die handbremse ziehen. das timing ist hier wichtig, wenns passt ist man schneller als variante a) weil man dann sofort voll reinhalten kann. kann aber viel passieren (rechts am haus anstoßen, trotzdem in den graben rutschen, in die reifen rutschen....)


am meisten Eier braucht man um die brücke nach dem Dorf voll zu nehmen und den sprung nach der folgenden bergan fahrt mit nur lupfen durchzuziehen. sehr schwierig finde ich noch die stelle mitten im 3. dorf, bei struckovy weil vorher vollgas angesagt ist und in dieser Kurve dort dieser pfosten rum steht (tempo muss absolut passen) und bei zadni weil der pfosten fahlt und man dort gut durchziehen muss (man aber struckovy im kopp hat)

ich versuch das ganze mal zu splitten und zum bereich "Fahrtechnik" zu verschieben.
freut mich, dass sich mal leute gedanken machen wie man was fahren kann und selbst analysieren, welche stellen schneller gehen müsten. sowas würde ich mir öfters wünschen (und natürlich gebe ich immer umfangreich meine erfahrungen weiter biggrin)

Lamda


edit, habe keine Rechte im VDRM Bereich, Phillip kannst du das mal auseinander dröseln und unter fahrtechnik neu einsortieren ?


_________________
Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit Radius
Null - und das nennen sie ihren Standpunkt.

--------------------------
www.germangarage.de
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Gesplittet: Mi Mai 16, 2012 12:24 Uhr von LaTeX
Von Beitrag Gesprächsrunde VDRM Rallye Thüringen 2012 aus dem Forum Virtuelle Deutsche Rallye Meisterschaft
Lamda
GVRC-Moderator
GVRC-Moderator


Offline
Alter: 42

Anmeldungsdatum: 12.10.2007
Beiträge: 10249
Bilder im Album: 36
Bilder in P. Galerie: 2
Lamda's P. Galerie
Wohnort: Südhessen

 BeitragVerfasst am: Mi Mai 16, 2012 12:56    Titel: Sprung-/Schikanen-/Fahrtechnik Stryckovy Okruh/Zadni Porici Antworten mit Zitat Back to top

Zitat:
Gas über die ganze Flugbahn komplett zu (Front kippt zu sehr ab)


auch in rbr spielt es keine rolle ob du in der luft gas gibst oder bremst oder lenkst, wie sich das auto verhält biggrin

beim sprung selbst generell kurze bis mittlere vollgas sprünge wird der fuss drauf gelassen. bei längeren sprüngen nehme ich im sprung das gas raus (passiert aber eigentlich nur im WRC, bei allen anderen fahrzeugklassen bleibt der fuss drauf). wenn ich lupfen muss geh ich kurz vom gas vor dem abheben, vor der landung steht der fuss schon wieder auf dem gas.

vor sprüngen bewusst hart bremsen mache ich nur bei mineshaft (mineshaft II)
um bei osli nicht an den bahnschienen hängen zu bleiben empfielt es sich etwas eher anzubremsen und kurz vor den schienen wieder voll aufs gas steigen damit die front etwas angehoben wird. funktioniert aber nur mit weichem setup. mit entsprechendem setup geht dieser bahnübergang mit dem S2000 voll (ich lupfe aber trotzdem, zu viel schiss)

_________________
Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit Radius
Null - und das nennen sie ihren Standpunkt.

--------------------------
www.germangarage.de
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Trax
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 36

Anmeldungsdatum: 02.02.2008
Beiträge: 2333
Bilder im Album: 81
Bilder in P. Galerie: 3
Trax's P. Galerie
Wohnort: Braunschweig

 BeitragVerfasst am: Mi Mai 16, 2012 13:11    Titel: Sprung-/Schikanen-/Fahrtechnik Stryckovy Okruh/Zadni Porici Antworten mit Zitat Back to top

Zum Thema Spitzkehre links um die Tonne / Reifenstapel:

Ich fahre sie rechts an und bin mit den beiden rechten Rädern im Dreck, dann im richtigen Moment tip ich einfach die Bremse an und der Saugmotor betriebene Wagen gleitet mit anschießenden Vollgas um die Ecke!

Brauch ne zeit, aber wenns nen paar mal geklappt hat dann weiß man wie's geht wink

_________________
Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.


>WP Texturen Downloads<
>Setups Downloads<
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Quertr[GTR-R]
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 37

Anmeldungsdatum: 06.05.2008
Beiträge: 1468
Bilder im Album: 4
Wohnort: Eppingen-Elsenz

 BeitragVerfasst am: Mi Mai 16, 2012 13:24    Titel: Sprung-/Schikanen-/Fahrtechnik Stryckovy Okruh/Zadni Porici Antworten mit Zitat Back to top

Lamda hat folgendes geschrieben:
Zitat:
Gas über die ganze Flugbahn komplett zu (Front kippt zu sehr ab)


auch in rbr spielt es keine rolle ob du in der luft gas gibst oder bremst oder lenkst, wie sich das auto verhält biggrin

beim sprung selbst generell kurze bis mittlere vollgas sprünge wird der fuss drauf gelassen. bei längeren sprüngen nehme ich im sprung das gas raus (passiert aber eigentlich nur im WRC, bei allen anderen fahrzeugklassen bleibt der fuss drauf).


Ich hab so das Gefühl du registrierst das einfach nicht weil je nach Sprung recht wenig Reaktion vom Farhzeug kommt.
Vergiss mal Zadni! -Bei Sprüngen bei denen Das Auto nur fällt reagiert kaum was. Nimm einen mit richtigem Absprung wie es sie z.B. in Diamond Creek 2 gibt. Anstatt nur vom Gas zu gehen, mach mal in der Mitte der Flugphase ne Not/Vollbremsung wink
Bremsen zeigt es logischerweise ne weit extremere Reaktion wie wennman nur das Gas zumacht. Nimm dir einfach mal ein paar Sprünge mit schöner Flugkurve und probier das mit dem Bremsen!

Was heisst eigentlich "AUCH in RBR"?

_________________
GENIE & WAHNSINN

Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.


YOUTUBE
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Persönliches Foto Album
_Viktor_
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 55

Anmeldungsdatum: 31.12.2010
Beiträge: 3292
Bilder im Album: 123
Bilder in P. Galerie: 61
_Viktor_'s P. Galerie
Wohnort: Berlin

 BeitragVerfasst am: Mi Mai 16, 2012 14:12    Titel: Sprung-/Schikanen-/Fahrtechnik Stryckovy Okruh/Zadni Porici Antworten mit Zitat Back to top

Ggf. den Thread noch umbenennen, denn es geht nicht nur um Sprünge und Kuppen. Es reicht ja vielleicht der WP-Name oder "Tips und Tricks auf ..." Ansonsten gute Idee, das hierher zu verschieben, wo es eindeutig besser hinpasst und auch ohne Suchfunktion dann gefunden werden kann.

Lamda hat folgendes geschrieben:
schau mal genau hin, da gibts etwas nach innen versetzt ein loch, das musst du entweder ausßen komplett umfahren (gefahr dass es dich zu weit rausträgt und du im gebüsch landest) oder du musst genau drüber fahren, ...

Hm, das muß ich mir mal aus der Nähe betrachten. Ich dachte, daß die kleine Kuppe das Problem ist, weil sie beim Anbremsen und Überfahren das Heck zu leicht macht und daher die Hinterräder schneller zum Blockieren neigen. Aus der Erinnerung ist mir so, daß man nach dieser kleinen Kuppe schon recht zügig nach links einlenken sollte. Ausbrechendes Heck hatte ich jedenfalls immer, wenn ich zu schnell in diese Kurve reinkam oder gefühlt zu spät angebremst habe. Bei letzterem kann ich auch nicht ausschließen, daß ich dann "in Panik" zu stark auf die Eisen gelatscht bin. Die letzten Male machte mir diese Stelle auch nicht wirklich Probleme, aber das kann daran liegen, daß ich hier übervorsichtig bin, so daß aber wieder mehr Zeit liegen bleibt, als vielleicht nötig.

Lamda hat folgendes geschrieben:
du meinst die Spitz links im dorf? mit frontkratzer nicht einfach ...

Genau die Stelle. Selbst mit größtmöglichem vom Plugin erlaubten Lenkeinschlag komme ich kaum am Graben vorbei, wenn ich es ohne Handbremse versuche. Mit Linksbremsen und Übersteuern ist auch so eine Sache an der Stelle, meistens doch wieder Graben. Naja und richtiges Tempo und Timing mit der Handbremse ist für mich an der Stelle 'n ziemliches Glücksspiel. Bei Zadni hat man ja den beweglicheren Reifenstapel, bei Strukovy eine anscheinend mit Beton gefüllte Tonne. Letztere schadet dem Auto, glaub ich, deutlich mehr, wenn man unpässlich gegenrutscht.

Lamda hat folgendes geschrieben:
am meisten Eier braucht man um die brücke nach dem Dorf voll zu nehmen und den sprung nach der folgenden bergan fahrt mit nur lupfen durchzuziehen.

Ja, die Stelle hat mir auch viel Ärger bereitet. Wobei ich die Brücke, glaube ich, fast voll nehme, mich dann bergan deutlich rechts halte und schon gut vor der Kante vom Gas gehen muß, um nicht in den Acker zu fliegen und Zuschauer umzumähen. (Komme ich zu schnell über diese Kante, dann bekomme ich das Auto nicht anständig unter Kontrolle, um auf der Straße zu bleiben. Es trägt mich dann mitunter in den Acker, mit elend Gerutsche und Gewürge, wo entweder ordentlich Zeit liegen bleibt oder sogar Zuschauer fällig sind, mit noch mehr Zeitverlust, vom moralischen Aspekt mal ganz abgesehen...)
Auf dem Stück nach dieser Sprungkante hat es mich so oft von der Straße geweht, wenn ich versucht habe, schneller zu werden, daß es zum Weinen war. Das hat dann logischerweise die WP versaut.

Lamda hat folgendes geschrieben:
sehr schwierig finde ich noch die stelle mitten im 3. dorf, bei struckovy weil vorher vollgas angesagt ist und in dieser Kurve dort dieser pfosten rum steht (tempo muss absolut passen) und bei zadni weil der pfosten fahlt und man dort gut durchziehen muss (man aber struckovy im kopp hat)

Stimmt, mit dem Pfosten auf Strykovy okruh bin ich gut bekannt. Ich muß da vorher Gas wegnehmen oder wagemutig und riskant per Linksbremsen einen leichten Drift am Pfosten vorbei einleiten. Bei wichtigen Rallyes gehe ich an der Stelle nicht viel Risiko ein, also vorher ausreichend Tempo weg, ansonsten passiert es leicht, den Pfosten zu touchieren, dann endet es anschließend im Holzzaun oder Vorgarten oder wenn ich am Pfosten vorbei gekommen bin, dann ist die Landung so komisch und das Auto nicht stabil, daß es wiederum im Holzzaun oder Vorgarten oder anderweitig problematisch endet.
Auf Zadni geht die Stelle wg. des fehlenden Pfostens logischerweise schneller, da fahre ich die Auffahrt schön weit rechts, so daß ich fast beim Absprung die rechte Hauswand streife um bei der Landung links noch genug Platz zum Zaun zu haben. Ist schon eine heiße Ecke und sehr befriedigend, wenn man das Gefühl hatte, die mal wieder recht flott genommen zu haben, ohne Schrott zu produzieren.
Strykovy okruh: Schikane, Tonne, Pfosten... das kann ich mir inzwischen merken. biggrin

_________________
„Wer nichts weiß, muß alles glauben.”
NGP Plugin für RBR / GVRC-RBR-Einsteigerhilfe / RBR auf Windows Vista/7
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
_Viktor_
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 55

Anmeldungsdatum: 31.12.2010
Beiträge: 3292
Bilder im Album: 123
Bilder in P. Galerie: 61
_Viktor_'s P. Galerie
Wohnort: Berlin

 BeitragVerfasst am: Mi Mai 16, 2012 14:22    Titel: Sprung-/Schikanen-/Fahrtechnik Stryckovy Okruh/Zadni Porici Antworten mit Zitat Back to top

Trax hat folgendes geschrieben:
Zum Thema Spitzkehre links um die Tonne / Reifenstapel:

Ich fahre sie rechts an und bin mit den beiden rechten Rädern im Dreck, dann im richtigen Moment tip ich einfach die Bremse an und der Saugmotor betriebene Wagen gleitet mit anschießenden Vollgas um die Ecke!

Brauchst du da noch einen Lenkimpuls vorher/während/nachher oder macht der Bremsimpuls schon mehr oder weniger alles und die lenkst allenfalls noch gegen oder korrektiv?

_________________
„Wer nichts weiß, muß alles glauben.”
NGP Plugin für RBR / GVRC-RBR-Einsteigerhilfe / RBR auf Windows Vista/7
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
T.Sommer
Race Champion
Race Champion


Offline
Alter: 27

Anmeldungsdatum: 13.01.2008
Beiträge: 959
Bilder im Album: 7
Wohnort: Glücksburg (Ostsee)

 BeitragVerfasst am: Mi Mai 16, 2012 14:32    Titel: Sprung-/Schikanen-/Fahrtechnik Stryckovy Okruh/Zadni Porici Antworten mit Zitat Back to top

Hier mal ein Video von meinem tschechischen Kollegen Jakub Hoffmann.

Wenn man Talent mit Glück verbindet....

http://www.youtube.com/watch?v=xgUl5YIe7ZU
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Persönliches Foto Album ICQ-Nummer
_Viktor_
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 55

Anmeldungsdatum: 31.12.2010
Beiträge: 3292
Bilder im Album: 123
Bilder in P. Galerie: 61
_Viktor_'s P. Galerie
Wohnort: Berlin

 BeitragVerfasst am: Mi Mai 16, 2012 14:44    Titel: Sprung-/Schikanen-/Fahrtechnik Stryckovy Okruh/Zadni Porici Antworten mit Zitat Back to top

Jau, schöner Aha-Moment, nochmal gut gegangen! Jakub ist doch auch ein Alien am Steuer, oder?

Solche Situationen überstanden zu haben, gibt mir enorme Glücksgefühle, vorallem, wenn es danach weiter gut geht.

_________________
„Wer nichts weiß, muß alles glauben.”
NGP Plugin für RBR / GVRC-RBR-Einsteigerhilfe / RBR auf Windows Vista/7
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Trax
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 36

Anmeldungsdatum: 02.02.2008
Beiträge: 2333
Bilder im Album: 81
Bilder in P. Galerie: 3
Trax's P. Galerie
Wohnort: Braunschweig

 BeitragVerfasst am: Mi Mai 16, 2012 16:15    Titel: Sprung-/Schikanen-/Fahrtechnik Stryckovy Okruh/Zadni Porici Antworten mit Zitat Back to top

_Viktor_ hat folgendes geschrieben:
Brauchst du da noch einen Lenkimpuls vorher/während/nachher oder macht der Bremsimpuls schon mehr oder weniger alles und die lenkst allenfalls noch gegen oder korrektiv?


Wenn Du schon mit der rechten Hälfte vom Auto auf dem Schmutz bist, brauchste nur ein Impuls nach links geben und bremsen und das Auto stellt sich quer wink ...kontrolliert versteht sich !
Probiers mal aus, ist auf alle Fälle die schnellste Variante.

_________________
Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.


>WP Texturen Downloads<
>Setups Downloads<
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Lamda
GVRC-Moderator
GVRC-Moderator


Offline
Alter: 42

Anmeldungsdatum: 12.10.2007
Beiträge: 10249
Bilder im Album: 36
Bilder in P. Galerie: 2
Lamda's P. Galerie
Wohnort: Südhessen

 BeitragVerfasst am: Mi Mai 16, 2012 16:24    Titel: Sprung-/Schikanen-/Fahrtechnik Stryckovy Okruh/Zadni Porici Antworten mit Zitat Back to top

ich mach da so art skandinavian flick nur mit bremse+handbrese es braucht wirklich nur ein augenblick auf dem grün um das auto komplett rum zu werfen. allerdings, bist du zu schnell, gehts frontal in den graben (denkbar schlechtester ausgang, da kannste auch mal hängenbleiben (vfh). biste zu langsam, bleibste mit der schnauze in den reifen hängen.

generell für "ohne handbremse" fahrer, je langsamer je enger gehts um die kurve (lernt man bei den hecktrieblern am besten biggrin)

_________________
Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit Radius
Null - und das nennen sie ihren Standpunkt.

--------------------------
www.germangarage.de
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
_Viktor_
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 55

Anmeldungsdatum: 31.12.2010
Beiträge: 3292
Bilder im Album: 123
Bilder in P. Galerie: 61
_Viktor_'s P. Galerie
Wohnort: Berlin

 BeitragVerfasst am: Mi Mai 16, 2012 16:54    Titel: Sprung-/Schikanen-/Fahrtechnik Stryckovy Okruh/Zadni Porici Antworten mit Zitat Back to top

OK, ich werde mal Saschas Variante ausprobieren. Bei Matzes Manöver kommt bei mir vermutlich nur ein Skandalflicken bei raus und die Zuschauer brauchen noch länger um mich aus'm Graben zu bergen, weil sie sich vom Lachen kaum einkriegen können...

Mit der Schnauze bin ich auch schon mal in diesem Graben hängengeblieben. Keine Ahnung, ob ich so wieder nach gefühlter Ewigkeit rausgekommen bin oder ob die Zuschauer ein Erbarmen mit mir hatten. Ich dachte jedenfalls, ich werd' nicht wieder, wie kann man sich nur so verhaspeln. biggrin

_________________
„Wer nichts weiß, muß alles glauben.”
NGP Plugin für RBR / GVRC-RBR-Einsteigerhilfe / RBR auf Windows Vista/7
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    German Virtual Racers Community Foren-Übersicht -> Richard Burns Rally -> Fahrtechnik Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Cobalt 2.0 phpBB theme/template by Jakob Persson.
Copyright © 2002-2004 Jakob Persson

Modifieds: 2004-2006 by Adi

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group


Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 131948