German Virtual Racers Community Portal
German Virtual Racers Community Foren-Übersicht

Off Topic: Wer ist Hesse?

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    German Virtual Racers Community Foren-Übersicht -> Richard Burns Rally
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
wixi
GVRC-2D Grafiker
GVRC-2D Grafiker


Offline
Alter: 48

Anmeldungsdatum: 01.06.2004
Beiträge: 4992
Bilder im Album: 8
Wohnort: erkner

 BeitragVerfasst am: Do Sep 30, 2004 13:47    Titel: Off Topic: Wer ist Hesse? Antworten mit Zitat Back to top

Zitat:
CMR keinerlei Energie aufwenden um Bester zu werden, man muss auch nichts lernen. Egal ob 8 oder 80, alle Altersgruppen kommen damit zurecht

deswegen hats auch seine berechtigung am mark.

@cv geile vergleiche, aber wer oder was ist hesse?
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Persönliches Foto Album
pM
Racer
Racer


Offline
Alter: 56

Anmeldungsdatum: 24.06.2004
Beiträge: 375
Bilder im Album: 10
Bilder in P. Galerie: 2
pM's P. Galerie
Wohnort: Elmshorn (a.a.d.W.)

 BeitragVerfasst am: Do Sep 30, 2004 13:58    Titel: Off Topic: Wer ist Hesse? Antworten mit Zitat Back to top

[quote="wixi"]
Zitat:

@cv geile vergleiche, aber wer oder was ist hesse?
Wat, den kennst du nicht? Der war doch bei Popstars 2003 in der Endausscheidung und wäre dann nachdem er ein Angebot der No Angels abgelehnt hatte fast Chefradakteur der Bildzeitung geworden lol

Hermann Hesse war Schriftsteller , lebte von 1877-1962.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Persönliches Foto Album ICQ-Nummer
BigJim187
Mechaniker
Mechaniker


Offline
Alter: 39

Anmeldungsdatum: 19.09.2004
Beiträge: 74
Bilder im Album: 0

 BeitragVerfasst am: Do Sep 30, 2004 14:10    Titel: Off Topic: Wer ist Hesse? Antworten mit Zitat Back to top

wixi hat folgendes geschrieben:
aber wer oder was ist hesse?


oh nein! Rolling Eyes


Aber auch finde deine Artikel Klasse ColdFever, und stimme vollkommen mit dir überein.

Aber trotz deinen Vergleichen gibt es die Alternativen, sonst hättest du sie ja nicht erwähnen können.

Und das sollte uns freuen biggrin

Man kann freiwillig "verdummen", muss aber nicht biggrin \o/
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
ColdFever
RBR - Moderator
RBR - Moderator


Offline
Alter: 57

Anmeldungsdatum: 30.03.2004
Beiträge: 592
Bilder im Album: 0
Wohnort: Lübeck

 BeitragVerfasst am: Do Sep 30, 2004 14:28    Titel: Off Topic: Wer ist Hesse? Antworten mit Zitat Back to top

wixi hat folgendes geschrieben:
geile vergleiche, aber wer oder was ist hesse?

Eigentlich sollte man zumindest im Deutschunterricht einmal ein Buch von Hesse gelesen haben. Mit "Steppenwolf" gab es zu meiner Jugendzeit sogar eine US-Band, die sich nach diesem Titel von ihm benannt hat ("Born To Be Wild" von Steppenwolf kennen immerhin die meisten).

aus http://www.hermann-hesse.de/de
Hesse gilt als der meist übersetzte deutschsprachigen Autor seit den Gebrüdern Grimm. Besonders in Amerika und Asien hat er Millionen von Lesern. Die Weltauflage seiner in annähernd 60 Sprachen übertragenen Bücher beläuft sich inzwischen auf mehr als 100 Millionen Exemplare; ein knappes Viertel davon entfällt auf die deutschsprachigen Ausgaben. Noch heute liefert der Suhrkamp-Verlag monatlich 30.000 Hesse-Bücher aus. Hesse hat für nachwachsende Generationen eine große Faszination und Anziehungskraft. Insbesondere Jugendliche empfinden sein Werk als Herausforderung, sich mit der eigenen Identität und den stets aktuellen Sinnfragen des Lebens auseinander zu setzen.

Wie wäre es zur Abwechslung mit etwas Weltliteratur?
Ist auch gar nicht teuer (Amazon berechnet für Bücher derzeit keine Liefergebühren):
Hesse's Steppenwolf
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Persönliches Foto Album
capitano cool
Chefmechaniker
Chefmechaniker


Offline
Alter: 38

Anmeldungsdatum: 03.09.2004
Beiträge: 83
Bilder im Album: 0

 BeitragVerfasst am: Do Sep 30, 2004 15:07    Titel: Off Topic: Wer ist Hesse? Antworten mit Zitat Back to top

wooow

also ich schwöre bei den 265 ps die mein subi auf den asphalt bringt.... das ist das erste racing forum das ich kenne wo über hesse getalkt wird. smile

aber du hast recht CV(ist das erstemal das ich dir 100%recht gebe, wenns dir aufgefallen ist) man muss kultur unter die leute bringen - bei jeder gelegenheit.
also leute lest mehr hesse !

meine favorits: steppenwolf und siddharta
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
BigJim187
Mechaniker
Mechaniker


Offline
Alter: 39

Anmeldungsdatum: 19.09.2004
Beiträge: 74
Bilder im Album: 0

 BeitragVerfasst am: Do Sep 30, 2004 15:25    Titel: Off Topic: Wer ist Hesse? Antworten mit Zitat Back to top

lol, ungefähr denselben Beitrag wollte ich auch schreiben wink

iEs geschehen noch Zeichen und Wunder. \o/
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
wixi
GVRC-2D Grafiker
GVRC-2D Grafiker


Offline
Alter: 48

Anmeldungsdatum: 01.06.2004
Beiträge: 4992
Bilder im Album: 8
Wohnort: erkner

 BeitragVerfasst am: Do Sep 30, 2004 18:42    Titel: Off Topic: Wer ist Hesse? Antworten mit Zitat Back to top

jo, wie seit ihr denn drauf. wette du kennst nicht das buch "der sinn des lebens", gabs bei meiner jugendweihe und schund- und schmutzliteratur aus dem imperialistischen ausland war bei uns verboten. (das hieß damals wirklich schund- und schmutzliteratur und ist keine beleidigung von mir) könnte dir aber einen vortrag halten über den faulenden absterbenden parasitären kapitalismus. ich hoffe, du hast auch karl marx gelesen wink

Zitat:
("Born To Be Wild" von Steppenwolf kennen immerhin die meisten).


jo, ich auch, aus easy rider. stimmts, hab ich recht, ja?

@PM und der typ bei popstars hieß hese mit einem s! haste wohl verwechselt wink
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Persönliches Foto Album
capitano cool
Chefmechaniker
Chefmechaniker


Offline
Alter: 38

Anmeldungsdatum: 03.09.2004
Beiträge: 83
Bilder im Album: 0

 BeitragVerfasst am: Do Sep 30, 2004 19:34    Titel: Off Topic: Wer ist Hesse? Antworten mit Zitat Back to top

ohhh
karl marx hab ich nicht drauf nur karl may..

was ist eine jugendweihe? (irgendwas von dolly buster?)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
pM
Racer
Racer


Offline
Alter: 56

Anmeldungsdatum: 24.06.2004
Beiträge: 375
Bilder im Album: 10
Bilder in P. Galerie: 2
pM's P. Galerie
Wohnort: Elmshorn (a.a.d.W.)

 BeitragVerfasst am: Do Sep 30, 2004 19:56    Titel: Off Topic: Wer ist Hesse? Antworten mit Zitat Back to top

wixi hat folgendes geschrieben:

@PM und der typ bei popstars hieß hese mit einem s! haste wohl verwechselt wink
Gabs da echt einen mit dem Namen? Ich hab da keine Sendung von gesehen, sorry. Bin ja Generations- und Bundeslandkompatibel mit CV und musste in der Schule sicher den selben Krams lernen wie er Razz
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Persönliches Foto Album ICQ-Nummer
capitano cool
Chefmechaniker
Chefmechaniker


Offline
Alter: 38

Anmeldungsdatum: 03.09.2004
Beiträge: 83
Bilder im Album: 0

 BeitragVerfasst am: Do Sep 30, 2004 20:00    Titel: Off Topic: Wer ist Hesse? Antworten mit Zitat Back to top

Steppenwolf entwickelte sich 1967 in Los Angeles aus dem kanadischen Sparrow (Sperling). In der Besetzung John Kay (voc, g), bürgerlich: Joachim Krauledat, am 12. April 1944 in Tilsit, Ostpreußen, geboren, Goldie McJohn (org), Jerry Edmonton (dr), Mike Monarch (g), später ersetzt durch Larry Byrom, sowie Kent Henry und Nick St. Nicholas (bg), abgelöst von George Biondo, spielte das Quintett eine kommerziell attraktive Mixtur aus Chuck Berrys fetzigem Jukebox-Pop und dem sadomasochistischen Hard Rock der Velvet Underground. Easy Rider-Typen, Hell's Angels und Hippie-Revoluzzer fühlten sich gleichermaßen angezogen von dem "romantisch-reaktionären Repertoire" ("Rolling Stone") der Gruppe, die mit Born To Be Wild einen Klassiker des "Motorpsycho-Rock" ("Zygote") im Programm hatte, 1968, auf dem Höhepunkt der Drogeneuphorie, dem Pusher (Rauschgiftschieber) den Kampf ansang und das Amerika der Nixon-Regierung als Monster (Songtitel) brandmarkte. Solche starken Töne hatten die Musiker noch nicht angeschlagen, als sie ab 1965 in Toronto unter dem Namen Sparrow spielten. Damals waren sie mehr an der Pflege der nordamerikanischen Folk Blues-Tradition interessiert. Erst die bizarre Subkultur Kaliforniens und die Forderung ihrer Plattenfirma Dunhill nach Hard Rock-Statements brachten sie auf härteren Kurs. In ihren Anti-Klängen ließ sich jedoch stets ein patriotischer Ton vernehmen: die Klage darüber, "daß eine große Nation durch schmutzige Politik in den Dreck gezogen wurde" ("Frankfurter Rundschau"). Der Schriftsteller Hermann Hesse, aus dessen Roman das Quintett seinen Namen ableitete, schien den Musikern auch in anderer Beziehung nahezustehen. "Er lehnt die Normen der Mittelklasse ab", erklärte John Kay, "und dennoch versucht er, ihnen gemäß sein Glück zu finden - genau wie wir."

Obwohl Steppenwolf sein Kreativpotential bereits nach dem dritten Album aufgebraucht hatte, hielt die Band bis zu ihrer Auflösung 1972 einen guten Mittelplatz in der Erfolgsbilanz der US-Rock-Szene, da sie solide, anspruchslose Massenunterhaltung bot und ihren Ruf als Anheizertruppe auf Tourneen zu bestätigen wußte. Dennoch wurden die Musiker ihrer stereotypen Musikformel überdrüssig. Kay versuchte als Solist zum Country Blues seiner Folk-Tramp-Zeit zurückzukehren, schloß sich jedoch 1973 seiner ehemaligen Combo für eine Europatournee wieder an. Dieser lose Kontakt führte ein Jahr später zur Revision in der Besetzung Kay, Edmonton, George Biondo (bg), McJohn, Bobby Cochran (g). Das Rock-Rudel gruppierte sich in der Folgezeit mehrere Male um. 1988 firmierte es als John Kay & Steppenwolf. Um den Leader Kay gruppierten sich Michael Wilk (kb), Rocket Ritchotte (g), Ron Hurst (dr). Der Steppenwolf heulte einige Zeit wieder, um einige musikalische Erfahrungen reicher, mit der von früher gewohnten verbalen und instrumentalen Artikulationsbrillanz und -intensität. John Kay hatte wohl kaum verschuldet, daß die Steppenwolf-Hymne mittlerweile als Hintergrundmusik für Fernseh-Werbespots herhalten mußte.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
wixi
GVRC-2D Grafiker
GVRC-2D Grafiker


Offline
Alter: 48

Anmeldungsdatum: 01.06.2004
Beiträge: 4992
Bilder im Album: 8
Wohnort: erkner

 BeitragVerfasst am: Do Sep 30, 2004 20:30    Titel: Off Topic: Wer ist Hesse? Antworten mit Zitat Back to top

meine fresse, dass wusste sicherlich außer dir hier keiner, aber bitte nicht später abfragen wink

@pm
kennste A. Hese nicht, hats zwar nicht in den endauscheid geschafft, hat aber ein song unter den top 100. und zwar don't go too fast unter dem namen vanilla ninja (smd bro sony) biggrin
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Persönliches Foto Album
ColdFever
RBR - Moderator
RBR - Moderator


Offline
Alter: 57

Anmeldungsdatum: 30.03.2004
Beiträge: 592
Bilder im Album: 0
Wohnort: Lübeck

 BeitragVerfasst am: Do Sep 30, 2004 21:00    Titel: Off Topic: Wer ist Hesse? Antworten mit Zitat Back to top

wixi hat folgendes geschrieben:
ich hoffe, du hast auch karl marx gelesen wink

Jau, habe ich, das ist der Unterschied, wir mussten uns im Westen auch mit dem Osten befassen. Sorry, wenn ich einen Moment vergessen habe, dass wir Älteren immer noch so unterschiedliches Hintergrundwissen haben. Ich hätte aber gedacht, von Hesse hätte man auch im Osten etwas gehört. Der Steppenwolf ist immerhin schon vorm Krieg erschienen, und Hesses Werke galten in der Nazi-Zeit als unerwünscht, später erhielt er dann den Literaturnobelpreis. Egal, wenn Dir der Winter lang wird, schau doch mal rein. Auch zum Beispiel Max Frisch kann ich Dir nur empfehlen. Hmmm, wenn ich bedenke, was ich früher alles so an tollen Sachen gelesen habe... bevor es Computerspiele und Nachwuchs gab... vielleicht sollte ich auch mal wieder was anderes lesen als Pippi Langstrumpf und die Mumins...
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Persönliches Foto Album
benjaminfindeis
Mechaniker
Mechaniker


Offline
Alter: 33

Anmeldungsdatum: 14.09.2004
Beiträge: 18
Bilder im Album: 0

 BeitragVerfasst am: Do Sep 30, 2004 21:23    Titel: Off Topic: Wer ist Hesse? Antworten mit Zitat Back to top

Also ich kenne nur das Bundesland Hessen und da wohne ich.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album AIM-Name
wixi
GVRC-2D Grafiker
GVRC-2D Grafiker


Offline
Alter: 48

Anmeldungsdatum: 01.06.2004
Beiträge: 4992
Bilder im Album: 8
Wohnort: erkner

 BeitragVerfasst am: Do Sep 30, 2004 21:42    Titel: Off Topic: Wer ist Hesse? Antworten mit Zitat Back to top

macht mich ruhig zum gespött von millionen von besuchern in diesem forum, aber die ost bücher hab ich auch nicht gelesen, ganz zu schweigen von marx oder wie der kerl heißt ( soll nicht heißen das der dumm war) war früher sone anti haltung. bin lieber mit meinem selbst gebauten fahrrad rumgefahren oder hab mir pippi langstumpf im fernsehn angeschaut und das hab ich jetzt davon cry

hätts auch schon längst nachholen sollen Embarassed hab aber keine zeit muss doch noch an meiner rundenzeit feilen wink
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Persönliches Foto Album
Gast
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 20

Anmeldungsdatum: 06.03.2004
Beiträge: 4120
Bilder im Album: 0

 BeitragVerfasst am: Do Sep 30, 2004 22:41    Titel: Off Topic: Wer ist Hesse? Antworten mit Zitat Back to top

Wixi, es ist schon ärgerlich wenn einem Karl Marx und Friedrich Engels als Propheten der Komunistischen Religion Verkauft wurden und man sich damit jeden Tag (damals im Osten) auseinadersetzen mußte. Aber es gibt auch solche die in einem (wie ein Roter das so schön sagt) mit Parasiten befallenes Kapitalistisches Land aufgewachsen sind und trotzdem diese Idee noch gut finden biggrin biggrin

Lol wenn hab ich jetzt woll gemeint ? Hoffe er meldet sich auch zur Wort, dann endet dieser Thread NIE biggrin biggrin

Übrigens damals fand ich "John Sinclear" als die beste Lektüre wink
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
ColdFever
RBR - Moderator
RBR - Moderator


Offline
Alter: 57

Anmeldungsdatum: 30.03.2004
Beiträge: 592
Bilder im Album: 0
Wohnort: Lübeck

 BeitragVerfasst am: Do Sep 30, 2004 22:48    Titel: Off Topic: Wer ist Hesse? Antworten mit Zitat Back to top

wixi hat folgendes geschrieben:
macht mich ruhig zum gespött von millionen von besuchern in diesem forum

Quark, ich finde mutig, derart offen zu fragen. Es ist keine Schande über etwas nicht Bescheid zu wissen, aber eine Schande, nicht mehr neugierig zu sein. Es gibt bestimmt Tausende wichtige Themen, in denen wir alle Lücken haben. Lücken im Wissen sind die Regel, nicht die Ausnahme.

Nicht umsonst gehört Microsoft Encarta zu meinen absoluten Lieblingsprogrammen. Ich könnte darin stundenlang herumblättern und vor allem die Zeitachse der Menschheit auf und ab fahren. Es ist einfach toll, was es dort alles zu entdecken gibt.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Persönliches Foto Album
wixi
GVRC-2D Grafiker
GVRC-2D Grafiker


Offline
Alter: 48

Anmeldungsdatum: 01.06.2004
Beiträge: 4992
Bilder im Album: 8
Wohnort: erkner

 BeitragVerfasst am: Do Sep 30, 2004 22:51    Titel: Off Topic: Wer ist Hesse? Antworten mit Zitat Back to top

das hat sicherlich auch was mit anti haltung zu tun. wenn der im osten groß geworden wäre hätte er bestimmt ne andere meinung darüber.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Persönliches Foto Album
wixi
GVRC-2D Grafiker
GVRC-2D Grafiker


Offline
Alter: 48

Anmeldungsdatum: 01.06.2004
Beiträge: 4992
Bilder im Album: 8
Wohnort: erkner

 BeitragVerfasst am: Do Sep 30, 2004 22:56    Titel: Off Topic: Wer ist Hesse? Antworten mit Zitat Back to top

Zitat:
Quark, ich finde mutig, derart offen zu fragen. Es ist keine Schande über etwas nicht Bescheid zu wissen, aber eine Schande, nicht mehr neugierig zu sein. Es gibt bestimmt Tausende wichtige Themen, in denen wir alle Lücken haben. Lücken im Wissen sind die Regel, nicht die Ausnahme.


mach dir keine sorgen, ich übertreibe in seltenen fällen ein wenig. und werde auch in zukunft noch blöde fragen stellen wink

@ adi kann man den am namen erkennen?
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Persönliches Foto Album
Gast
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 20

Anmeldungsdatum: 06.03.2004
Beiträge: 4120
Bilder im Album: 0

 BeitragVerfasst am: Fr Okt 01, 2004 01:08    Titel: Off Topic: Wer ist Hesse? Antworten mit Zitat Back to top

An den Namen nicht ,der ist Kapitalistisch, aber an seiner haltung zum Kapitalismus und der Definition des Sozialen. biggrin
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
VampirV
Chefmechaniker
Chefmechaniker


Offline
Alter: 38

Anmeldungsdatum: 07.09.2004
Beiträge: 108
Bilder im Album: 0

 BeitragVerfasst am: Fr Okt 01, 2004 07:15    Titel: Off Topic: Wer ist Hesse? Antworten mit Zitat Back to top

hehe, ich bin in der UdSSR geboren, noch unter kommunistischem regime aufgewachsen biggrin Ständig wurde uns in der Schule erzählt wie toll Lenin war, wie schlecht (!) die Leute in den westlichen (kapitalistischen biggrin ) Ländern leben lol Damals war ich noch klein und habe den Schrott auch noch geglaubt (naja, nach solcher "gehirnwäsche" ist es kein Wunder). Wenn ich mich aber jetzt so zurückerinnere, war es schon eine lustige zeit damals.

Und ich sage eins. Jeder der "im Westen" aufgewachsen ist und den kommunismus für gut befindet, der hat keine Ahnung davon was kommunismus ist!



PS: ich kenne übrigens auch nur einen Hesse.... Joachim Hesse von PC Action biggrin
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Gast
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 20

Anmeldungsdatum: 06.03.2004
Beiträge: 4120
Bilder im Album: 0

 BeitragVerfasst am: Fr Okt 01, 2004 09:16    Titel: Off Topic: Wer ist Hesse? Antworten mit Zitat Back to top

Zitat:
Und ich sage eins. Jeder der "im Westen" aufgewachsen ist und den kommunismus für gut befindet, der hat keine Ahnung davon was kommunismus ist!


Absolut Richtig wink
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
wixi
GVRC-2D Grafiker
GVRC-2D Grafiker


Offline
Alter: 48

Anmeldungsdatum: 01.06.2004
Beiträge: 4992
Bilder im Album: 8
Wohnort: erkner

 BeitragVerfasst am: Fr Okt 01, 2004 10:18    Titel: Off Topic: Wer ist Hesse? Antworten mit Zitat Back to top

Zitat:
@pm
kennste A. Hese nicht, hats zwar nicht in den endauscheid geschafft, hat aber ein song unter den top 100. und zwar don't go too fast unter dem namen vanilla ninja (smd bro sony)


bevor ichs vergesse, war nur nen joke. kann ja nicht wissen das mir geglaubt wird. hab aber nicht damit angefangen wink mir wurde ja unterstellt ich hätte kein geschmack und würde popstars gucken. aber das ist wie bei pc spielen dem ein gefälls, dem anderen nicht. also nicht sauer sein war nur spass biggrin
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Persönliches Foto Album
red23
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 58

Anmeldungsdatum: 09.03.2004
Beiträge: 1227
Bilder im Album: 31
Bilder in P. Galerie: 1
red23's P. Galerie
Wohnort: Berlin

 BeitragVerfasst am: Fr Okt 01, 2004 13:53    Titel: Off Topic: Wer ist Hesse? Antworten mit Zitat Back to top

[LY]Adi hat folgendes geschrieben:
Wixi, es ist schon ärgerlich wenn einem Karl Marx und Friedrich Engels als Propheten der Komunistischen Religion Verkauft wurden und man sich damit jeden Tag (damals im Osten) auseinadersetzen mußte. Aber es gibt auch solche die in einem (wie ein Roter das so schön sagt) mit Parasiten befallenes Kapitalistisches Land aufgewachsen sind und trotzdem diese Idee noch gut finden biggrin biggrin

Lol wenn hab ich jetzt woll gemeint ? Hoffe er meldet sich auch zur Wort, dann endet dieser Thread NIE biggrin biggrin


Oh Mann Adi...der einzige Grund warum DER noch nicht hier war ist wahrscheinlich der Titel des Threads biggrin..."Wer ist Karl Marx ?" müsste es heissen.....allerdings finde ich den Kapitalismus auch nicht gerade toll (und wenn man sich "draussen" mal so richtig umsieht dürfte auch klar sein warum)

Zitat:
Übrigens damals fand ich "John Sinclear" als die beste Lektüre wink


Mit 15 Perry Rhodan verschlungen biggrin.....

Hesse jo habe ich auch gelesen..Siddhartha ist wohl DIE gelungenste europäisch-westliche Adaption (fern-)östlicher(buddhistischer)Weltanschauung ...Narziß und Goldmund ebenso geeignet für Sinnsuchende...Steppenwolf ...hmm hab ich den gelesen ? Glasperlenspiel?Glaub auch nicht...ist jedenfalls schon lang lang (laaaaang)her...

_________________
"Immer wenn ich Wagner höre, überkommt mich der Drang Polen überfallen zu müssen"

Woody Allen
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    German Virtual Racers Community Foren-Übersicht -> Richard Burns Rally Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Cobalt 2.0 phpBB theme/template by Jakob Persson.
Copyright © 2002-2004 Jakob Persson

Modifieds: 2004-2006 by Adi

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group


Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 150311