German Virtual Racers Community Portal
German Virtual Racers Community Foren-Übersicht

Gutes Lenkrad für RBR
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    German Virtual Racers Community Foren-Übersicht -> Kauf, Verkauf und Mitglieder Shops
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Ralph Koehler (pause)
Gast







Bilder im Album: 0

 BeitragVerfasst am: Do Nov 17, 2011 19:55    Titel: Gutes Lenkrad für RBR Antworten mit Zitat Back to top

Hi, alle zusammen.
Ich bin momentan auf der Suche nach einem geeignetem Lenkrad für RBR. Was sich schön mit RBR steuern lässt. Und es wäre schön, wenn es nicht ganz so teuer ist. Kann mir da jemand weiter helfen?

Mit freundlichen Grüßen, Ralph
 
Persönliches Foto Album
Lm@nn
Chefmechaniker
Chefmechaniker


Offline
Alter: 32

Anmeldungsdatum: 06.04.2008
Beiträge: 170
Bilder im Album: 0
Wohnort: Zwickau

 BeitragVerfasst am: Do Nov 17, 2011 20:22    Titel: Gutes Lenkrad für RBR Antworten mit Zitat Back to top

Also aufgrund deines Alters...würde "eigentlich" ein Logitech eher nicht in Frage kommen aber aufgrund der Jahreszeit wäre Weihnachten grad vor der Tür....von daher biggrin

Die Frage ist wie teuer "nicht ganz so teuer" ist???

Lg Nico

_________________
Besucht mal unser Hompage www.bs-rallyeteam.de
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Penny_Menny
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 22

Anmeldungsdatum: 28.03.2010
Beiträge: 1760
Bilder im Album: 120
Bilder in P. Galerie: 84
Penny_Menny's P. Galerie
Wohnort: Nordhessen

 BeitragVerfasst am: Do Nov 17, 2011 20:28    Titel: Gutes Lenkrad für RBR Antworten mit Zitat Back to top

Lass auf jedenfall die Finger von Speedlink, Thrustmaster (Frustmaster) etc.
Wenns nicht allzu teuer sein sollte, empfehle ich dir das Logitech Driving Force GT,
ab 110€ oder noch günstiger zu haben.
Habe es seit 1 halben Jahr und bin völlig zufrieden ! biggrin

@Lm@ann Warum auf grund seines alters? biggrin

_________________
~ Opel Astra F 16v ~
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Rallyedanny2
Profi - Racer
Profi - Racer


Offline
Alter: 24

Anmeldungsdatum: 19.02.2010
Beiträge: 711
Bilder im Album: 44
Bilder in P. Galerie: 42
Rallyedanny2's P. Galerie
Wohnort: Bernsbach

 BeitragVerfasst am: Do Nov 17, 2011 20:30    Titel: Gutes Lenkrad für RBR Antworten mit Zitat Back to top

Penny_Menny hat folgendes geschrieben:

Wenns nicht allzu teuer sein sollte, empfehle ich dir das Logitech Driving Force GT,
ab 110€ oder noch günstiger zu haben.
Habe es seit 1 halben Jahr und bin völlig zufrieden ! biggrin



biggrin thumpup

_________________
_______________________________________
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Lm@nn
Chefmechaniker
Chefmechaniker


Offline
Alter: 32

Anmeldungsdatum: 06.04.2008
Beiträge: 170
Bilder im Album: 0
Wohnort: Zwickau

 BeitragVerfasst am: Do Nov 17, 2011 20:40    Titel: Gutes Lenkrad für RBR Antworten mit Zitat Back to top

Naja so ein Logitech G25 oder G27 ist ja doch schon eine Investition darauf war es bezogen
...als ich 13 war hätte ich mir sowas nicht von alleine leisten können?! biggrin

_________________
Besucht mal unser Hompage www.bs-rallyeteam.de
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Ralph Koehler (pause)
Gast







Bilder im Album: 0

 BeitragVerfasst am: Do Nov 17, 2011 20:51    Titel: Gutes Lenkrad für RBR Antworten mit Zitat Back to top

Lm@nn hat folgendes geschrieben:
Naja so ein Logitech G25 oder G27 ist ja doch schon eine Investition darauf war es bezogen
...als ich 13 war hätte ich mir sowas nicht von alleine leisten können?! biggrin


Meinst du jetzt aufgrund meinen Budgets oder weil ich das nicht so gut steuern kann, also schwer?
 
Persönliches Foto Album
Lm@nn
Chefmechaniker
Chefmechaniker


Offline
Alter: 32

Anmeldungsdatum: 06.04.2008
Beiträge: 170
Bilder im Album: 0
Wohnort: Zwickau

 BeitragVerfasst am: Do Nov 17, 2011 20:52    Titel: Gutes Lenkrad für RBR Antworten mit Zitat Back to top

Budget....xD
_________________
Besucht mal unser Hompage www.bs-rallyeteam.de
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Ralph Koehler (pause)
Gast







Bilder im Album: 0

 BeitragVerfasst am: Do Nov 17, 2011 21:10    Titel: Gutes Lenkrad für RBR Antworten mit Zitat Back to top

Lm@nn hat folgendes geschrieben:
Budget....xD
Stimmt doch, oder?
 
Persönliches Foto Album
T.Sommer
Race Champion
Race Champion


Offline
Alter: 28

Anmeldungsdatum: 13.01.2008
Beiträge: 959
Bilder im Album: 7
Wohnort: Glücksburg (Ostsee)

 BeitragVerfasst am: Do Nov 17, 2011 21:28    Titel: Gutes Lenkrad für RBR Antworten mit Zitat Back to top

Leute, nutzt die Suchfunktion!!!
Das hier ist ein jahrealtes Forum ueber virtuellen Motorsport,
da wird am 17. November 2011 nicht der erste auf die Idee
gekommen sein, nach einem geeigneten Lenkrad zu fragen.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Persönliches Foto Album ICQ-Nummer
Ralph Koehler (pause)
Gast







Bilder im Album: 0

 BeitragVerfasst am: Do Nov 17, 2011 21:47    Titel: Gutes Lenkrad für RBR Antworten mit Zitat Back to top

T.Sommer hat folgendes geschrieben:
Leute, nutzt die Suchfunktion!!!
Das hier ist ein jahrealtes Forum ueber virtuellen Motorsport,
da wird am 17. November 2011 nicht der erste auf die Idee
gekommen sein, nach einem geeigneten Lenkrad zu fragen.


Also erstmal bin ich noch nicht Jahre lang hier drin !! Und zweitens, habe ich das nur gemacht, damit ein T.Sommer ankommt und rummeckert, weil ich was falsch gemacht habe !! wink Is ja klar ! biggrin biggrin biggrin

Als ob ich die Suchfunktion nicht angewendet hätte, oh man, ich habr zwar ein paar Threads gefunden, die mir aber nicht viel geholfen haben !!
 
Persönliches Foto Album
Maurice M
Gast







Bilder im Album: 0

 BeitragVerfasst am: Do Nov 17, 2011 22:19    Titel: Gutes Lenkrad für RBR Antworten mit Zitat Back to top

Ich bekomme ärger ,wenn ich ein Beitrag mache.
Da wurde mir ein Hinweis geschickt mit dem Inhalt : Das ich die Klatsch und Tratsch Ecken besuchen soll.!!!
Und was macht der ...!!!
Er bekommt noch richtige Antworten ...
Das ist nett gerecht.
evil evil evil evil evil evil evil evil evil evil evil evil evil evil evil evil evil evil evil evil evil evil evil evil evil evil evil evil evil evil evil evil evil
 
Persönliches Foto Album
Maurice M
Gast







Bilder im Album: 0

 BeitragVerfasst am: Do Nov 17, 2011 22:23    Titel: Gutes Lenkrad für RBR Antworten mit Zitat Back to top

...
 
Persönliches Foto Album
Ralph Koehler (pause)
Gast







Bilder im Album: 0

 BeitragVerfasst am: Do Nov 17, 2011 22:40    Titel: Gutes Lenkrad für RBR Antworten mit Zitat Back to top

Maurice M hat folgendes geschrieben:
Ich bekomme ärger ,wenn ich ein Beitrag mache.
Da wurde mir ein Hinweis geschickt mit dem Inhalt : Das ich die Klatsch und Tratsch Ecken besuchen soll.!!!
Und was macht der ...!!!
Er bekommt noch richtige Antworten ...
Das ist nett gerecht.
evil evil evil evil evil evil evil evil evil evil evil evil evil evil evil evil evil evil evil evil evil evil evil evil evil evil evil evil evil evil evil evil evil

Der hat ja auch Recht! Weil du es jetzt schon wieder gemacht hast!

Zurück zum Thema!
 
Persönliches Foto Album
Maurice M
Gast







Bilder im Album: 0

 BeitragVerfasst am: Do Nov 17, 2011 22:42    Titel: Gutes Lenkrad für RBR Antworten mit Zitat Back to top

Ja dass musst du auch mal machn!
 
Persönliches Foto Album
Lamda
GVRC-Moderator
GVRC-Moderator


Offline
Alter: 42

Anmeldungsdatum: 12.10.2007
Beiträge: 10371
Bilder im Album: 37
Bilder in P. Galerie: 2
Lamda's P. Galerie
Wohnort: Südhessen

 BeitragVerfasst am: Do Nov 17, 2011 22:48    Titel: Gutes Lenkrad für RBR Antworten mit Zitat Back to top

schade dass ich hier kein Mod bin biggrin

es gibt wie erwähnt unzählige threads auch zum thema welchelenkrad man wählen soll. die ausrede nichts gefunden ist einfach nur daher gesagt um sich die sucherrei zu sparen.

weiterhin sollte die ecke eher eine ecke für kauf und verkaufgesuche und shops von mitgliedern sein. kaufberatung ist also völlig falsch hier

ich bitte jetzt alle die füße still zu halten, ihr kocht hier was wegen lapalien hoch.

Lamda

_________________
We are in the beginning of a mass extinction, and all you can talk about is money, and fairy tales of eternal economic growth. How dare you!
Greta Thunberg (2019)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Ralph Koehler (pause)
Gast







Bilder im Album: 0

 BeitragVerfasst am: Do Nov 17, 2011 22:57    Titel: Gutes Lenkrad für RBR Antworten mit Zitat Back to top

Lamda hat folgendes geschrieben:
schade dass ich hier kein Mod bin biggrin

es gibt wie erwähnt unzählige threads auch zum thema welchelenkrad man wählen soll. die ausrede nichts gefunden ist einfach nur daher gesagt um sich die sucherrei zu sparen.

weiterhin sollte die ecke eher eine ecke für kauf und verkaufgesuche und shops von mitgliedern sein. kaufberatung ist also völlig falsch hier

ich bitte jetzt alle die füße still zu halten, ihr kocht hier was wegen lapalien hoch.

Lamda


Okay, verstehe ich! Aber in welchen Bereich soll es denn dann? Weil ein Bekannter von mir, versucht mir einzudrichtern, dass ich so was in denn Bereich "Kaffe und Tratsch Ecke" schreiben soll. Stimmt das?
 
Persönliches Foto Album
Lm@nn
Chefmechaniker
Chefmechaniker


Offline
Alter: 32

Anmeldungsdatum: 06.04.2008
Beiträge: 170
Bilder im Album: 0
Wohnort: Zwickau

 BeitragVerfasst am: Do Nov 17, 2011 23:01    Titel: Gutes Lenkrad für RBR Antworten mit Zitat Back to top

Um mal von dieser magischen Zahl "13" wegzukommen...wenn ich was gesucht hatte hier im Forum dann bekommst 3-4Jahre alte Threads und da die Seite nicht wie Wikipedia aufgebaut ist nützen diese "ollen Kamellen" auch niemanden mehr....

Also an die Stammies hier im Forum nehmt etwas mehr Rücksicht auf die Newbies...Ihr wisst wo alles steht wenn man hier paar jahre unterwegs ist sollte das auch kein Problem sein?!

Und in einem Forum ist es normal das sich gewisse Dinge immer wiederholen zumal ja die Antworten auf diverse Fragen sich nach diversen Jahren verändern?! siehe aktuelle Lenkräder z.B. G27

Back to Topic: also ich hatte bisher nur das Logitech G25 hab es seit mehreren JAHREN ohne Probleme bei täglicher Nutzung....wie gesagt ist halt ne Geldfrage

Lg Nico

_________________
Besucht mal unser Hompage www.bs-rallyeteam.de
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Ralph Koehler (pause)
Gast







Bilder im Album: 0

 BeitragVerfasst am: Do Nov 17, 2011 23:06    Titel: Gutes Lenkrad für RBR Antworten mit Zitat Back to top

Lm@nn hat folgendes geschrieben:
Back to Topic: also ich hatte bisher nur das Logitech G25 hab es seit mehreren JAHREN ohne Probleme bei täglicher Nutzung....wie gesagt ist halt ne Geldfrage

Lg Nico

Ich denke, dass werde ich mir auch kaufen bzw. wünschen. wink Und danke, dass du mir hilfst. smile
 
Persönliches Foto Album
Lamda
GVRC-Moderator
GVRC-Moderator


Offline
Alter: 42

Anmeldungsdatum: 12.10.2007
Beiträge: 10371
Bilder im Album: 37
Bilder in P. Galerie: 2
Lamda's P. Galerie
Wohnort: Südhessen

 BeitragVerfasst am: Do Nov 17, 2011 23:19    Titel: Gutes Lenkrad für RBR Antworten mit Zitat Back to top

wenn man einfach mal in den bereichen Hardware, modding und technische hilfestellung wühlt und mal so die threads durforstet, die irgendwas mit lenkrädern zu tun haben wird man sich sehr schnell ein bild über stärken und schwächen der hardware machen können. und dass sind nicht nur threads die 3-4 jahre alt sind (bin jetzt seit 2007 dabei und habe in bestimmt 10-15 verschiedenen threads ausführlich über meine erkentnisse bezüglich lenkrad hardware gepostet. es gibt sogar einen brandaktuellen, keine woche alt). wiederholungen kommen vor, aber nicht permanent allmonatlich.

weiterhin fehlen bei deiner frage a) deine wünsche (bzw ziele wie intensiv du es nutzen willst) und b) das geld was du ausgeben willst. ohne diese grundvoraussetzungen kannst du keine vernünftige antwort erwarten.

es würde auch insgesamt viel mehr helfer ansprechen, wenn man etwas vorbereitet ins rennen gehen würde, sprich mal umschauen was es so alles gibt und was an anderer stelle schon irgendwie bewertet wurde. halt mal etwas vorabinformationen sammeln und nicht nur beriseln lassen


Lamda

_________________
We are in the beginning of a mass extinction, and all you can talk about is money, and fairy tales of eternal economic growth. How dare you!
Greta Thunberg (2019)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Ralph Koehler (pause)
Gast







Bilder im Album: 0

 BeitragVerfasst am: Do Nov 17, 2011 23:28    Titel: Gutes Lenkrad für RBR Antworten mit Zitat Back to top

Lamda hat folgendes geschrieben:
weiterhin fehlen bei deiner frage a) deine wünsche (bzw ziele wie intensiv du es nutzen willst) und b) das geld was du ausgeben willst. ohne diese grundvoraussetzungen kannst du keine vernünftige antwort erwarten.


Also jetzt nochmal ausführlich:
Hi, alle zusammen.
Ich bin momentan auf der Suche nach einem geeignetem Lenkrad für RBR. Ich will die komplette VWRC und die VDRM mitfahren, also möchte ich täglich am Start sein. Was sich schön mit RBR steuern lässt. Und ums Geld ist es mir egal, solange es nicht über ca. 200€ liegt! Kann mir da jemand weiter helfen?

Mit freundlichen Grüßen, Ralph
 
Persönliches Foto Album
_Viktor_
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 55

Anmeldungsdatum: 31.12.2010
Beiträge: 3355
Bilder im Album: 123
Bilder in P. Galerie: 61
_Viktor_'s P. Galerie
Wohnort: Berlin

 BeitragVerfasst am: Do Nov 17, 2011 23:30    Titel: Gutes Lenkrad für RBR Antworten mit Zitat Back to top

Wenn man sich's leisten kann, ein Lenkrad neu zu kaufen, dann ist das kein schlechter Plan. Zum Einstieg z.B. das Logitech Driving Force GT, welches hier einige recht zufriedene Nutzer hat, denen ein G25 oder G27 zu teuer ist.

Mein Wunschlenkrad war das G25, für daß ich aber Preise deutlich jenseits von 200€ nicht hätte bezahlen wollen. Dann also, möglichst wenig, gebraucht...

Ich hab mir mein G25 für ca. 140€ aus der Bucht gefischt, war anscheinend sehr wenig genutzt, so daß ich mal von einem guten Fang sprechen kann. Man muß allerdings Geduld haben und eine gewisse Portion Glück gehört vielleicht auch dazu. Ich habe relativ viel Erfahrung mit eBay, also erst mal gecheckt, zu welchen Kursen G25er so gehen. Dann die Kandidaten rausgepickt, wo wenig Nutzung behauptet wird. Verkäufer mal etwas genauer unter die Lupe nehmen, was hat der so in letzter Zeit verkauft etc. pp.
Alle mir wichtigen Dinge nochmals explizit beim Verkäufer abgefragt bzw. zusichern lassen. Wer nicht antwortet oder komisch antwortet oder sonstwie mein Bauchgefühl verstimmt, der bekommt kein Gebot, ohne wenn und aber. Oberes Preislimit sich setzen und strikt einhalten! Wenn mein Preislimit überboten wurde, dann lege ich idR nicht nach, sonst läßt man sich hinreissen und es wird teurer als man es möchte. eBay ist ein Verkäufermarkt, besonders bei Produkten die gut gehen. Schnäppchen sind möglich, aber da müssen schon einige Dinge zusammen kommen.
Ein paar G25er sind mir so an mir vorbei gegangen, bis es dann mit dem, was ich jetzt habe, zu meiner Zufriedenheit geklappt hat.
Und wenn's dann noch fast wie neu ist und der Verkäufer nicht geflunkert hat, umso besser und größer die Freude.
In den zahlreichen Threads über Lenkräder hier kann man natürlich auch lesen, daß der Verschleiß so seine Tücken hat. Von daher kann ein Gebrauchtkauf auch in die Hose gehen, aber letztlich kostet es beinahe nur Zeit, denn man kann es selbst wieder auf eBay verkaufen bzw. ein Kumpel kann das machen und man bekommt eigentlich fast immer den derzeit gültigen Durchschnittspreis, den man hoffentlich selbst auch nur bezahlt hat.
Wenn schnell gehen soll, zahlt man mehr. Wer Geduld hat, kann sparen. Etwas Lebenserfahrung ist hier von Nutzen, allein schon, wie jemand so ein Lenkrad für eBay fotografiert, sagt schon viel aus, auch wenn derjenige von Fotografie selbst wenig Plan hat.

_________________
„Wer nichts weiß, muß alles glauben.”
NGP Plugin für RBR / GVRC-RBR-Einsteigerhilfe / RBR auf Windows Vista/7


Zuletzt bearbeitet von _Viktor_ am Do Nov 17, 2011 23:41, insgesamt einmal bearbeitet
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Ralph Koehler (pause)
Gast







Bilder im Album: 0

 BeitragVerfasst am: Do Nov 17, 2011 23:36    Titel: Gutes Lenkrad für RBR Antworten mit Zitat Back to top

_Viktor_ hat folgendes geschrieben:
Wenn man sich's leisten kann, ein Lenkrad neu zu kaufen, dann ist das kein schlechter Plan. Zum Einstieg z.B. das Logitech Driving Force GT, welches hier einige recht zufriedene Nutzer hat, denen ein G25 oder G27 zu teuer ist.

Mein Wunschlenkrad war das G25, für daß ich aber Preise deutlich jenseits von 200€ nicht hätte bezahlen wollen. Dann also, möglichst wenig, gebraucht...

Ich hab mir mein G25 für ca. 140€ aus der Bucht gefischt, war anscheinend sehr wenig genutzt, so daß ich mal von einem guten Fang sprechen kann. Man muß allerdings Geduld haben und eine gewisse Portion Glück gehört vielleicht auch dazu. Ich habe relativ viel Erfahrung mit eBay, also erst mal gecheckt, zu welchen Kursen G25er so gehen. Dann die Kandidaten rausgepickt, wo wenig Nutzung behauptet wird. Verkäufer mal etwas genauer unter die Lupe nehmen, was hat der so in letzter Zeit verkauft etc. pp.
Alle mir wichtigen Dinge nochmals explizit beim Verkäufer abgefragt bzw. zusichern lassen. Wer nicht antwortet oder komisch antwortet oder sonstwie mein Bauchgefühl verstimmt, der bekommt kein Gebot, ohne wenn und aber. Oberes Preislimit sich setzen und strikt einhalten! Wenn mein Preislimit überboten wurde, dann lege ich idR nicht nach, sonst läßt man sich hinreissen und es wird teurer als man es möchte. eBay ist ein Verkäufermarkt, besonders bei Produkten die gut gehen. Schnäppchen sind möglich, aber da müssen schon einige Dinge zusammen kommen.
Ein paar G25er sind mir so an mir vorbei gegangen, bis es dann mit dem, was ich jetzt habe, zu meiner Zufriedenheit geklappt hat.
Und wenn's dann noch fast wie neu ist und der Verkäufer nicht geflunkert hat, umso besser und größer die Freude.
In den zahlreichen Threads über Lenkräder hier kann man natürlich auch lesen, daß der Verschleiß so seine Tücken hat. Von daher kann ein Gebrauchtkauf auch in die Hose gehen, aber letztlich kostet es beinahe nur Zeit, denn man kann es selbst wieder auf eBay verkaufen bzw. ein Kumpel kann das machen und man bekommt eigentlich fast immer den derzeit gültigen Durchschnittspreis, den man hoffentlich selbst auch nur bezahlt hat.
Wenn schnell gehen soll, zahlt man mehr. Wer Geduld hat, kann sparen.


Danke, danke und danke!

Du, Lm@nn und Penny_Menny sind wirklich die ein zigsten hier, die einem wirklich helfen! Danke an die drei!
 
Persönliches Foto Album
_Viktor_
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 55

Anmeldungsdatum: 31.12.2010
Beiträge: 3355
Bilder im Album: 123
Bilder in P. Galerie: 61
_Viktor_'s P. Galerie
Wohnort: Berlin

 BeitragVerfasst am: Fr Nov 18, 2011 00:00    Titel: Gutes Lenkrad für RBR Antworten mit Zitat Back to top

Ralph Koehler hat folgendes geschrieben:
Du, Lm@nn und Penny_Menny sind wirklich die ein zigsten hier, die einem wirklich helfen! Danke an die drei!

Sorry, das ist Quark. Andere helfen auch, wieder andere mosern ein bißchen, weil du'n neuen Thread aufmachst, wofür es schon etliche Threads gibt etc. pp. ... Du steigerst damit nur die "Entropie" hier im Forum, was nicht so erwünscht ist (soll heissen: Wenn sich Erkenntnisse über viele Threads verteilen, haben es alle schwer, die spannenden Dinge zu finden. Deshalb der Wunsch und manchmal die Mahnung, die gleichen Dinge in den passenden Threads zu bündeln!)

In diesem Forum geht's eigentlich recht gemütlich zu, manche Fragen brauchen auch ein bißchen, hier sind nicht täglich tausend Leute dabei. Etwas Geduld zahlt sich aus. Schreiben am richtigen Platz ist auch nicht verkehrt...

Als ich von RBR, Lenkrädern, Rallyefahren usw. wenig Ahnung hatte, da hab' ich mir einfach mal hier die spannenden Bereiche angeschaut und mal alle interessant klingenden Threads abgeklappert. Vieles kann man überfliegen, manches habe ich von vorn bis hinten durchgelesen. Das dauert seine Zeit, die aber, wie ich finde, gut investiert ist, wenn einem das Thema wichtig ist. Und hey, man kann Bookmarks sammeln und mit Stichwörtern versehen. 'n Oktavheft mit spannenden Threadtiteln und Notizen, wer was Schlaues dort zu sagen hat, tut's auch.

Was die Stammies, wie du es nennst, meistens etwas nervt, ist, daß "Newbies" gaaanz schnell mit "Frage in einem neuen Thread stellen" sind und meist durchblicken lassen, daß sie selbst kaum etwas zur Fragestellung getan haben. Aber das ist in jedem Forum so und wird immer so sein...
Wer die veränderliche Reizschwelle hiesiger Mitglieder überschreitet, der kriegt eben 'was ab. Locker und geschmeidig bleiben und am besten 'ne Nacht drüber schlafen, als Stürme im Wasserglas zu entfachen. Humor ist auch gut... biggrin

_________________
„Wer nichts weiß, muß alles glauben.”
NGP Plugin für RBR / GVRC-RBR-Einsteigerhilfe / RBR auf Windows Vista/7


Zuletzt bearbeitet von _Viktor_ am Fr Nov 18, 2011 00:06, insgesamt einmal bearbeitet
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
LaTeX
VDRM/GVRC-Moderator
VDRM/GVRC-Moderator


Offline
Alter: 31

Anmeldungsdatum: 18.11.2007
Beiträge: 9989
Bilder im Album: 139
Bilder in P. Galerie: 20
LaTeX's P. Galerie
Wohnort: Vienna / Austria

 BeitragVerfasst am: Fr Nov 18, 2011 00:06    Titel: Gutes Lenkrad für RBR Antworten mit Zitat Back to top

Lasst euch doch vom Tim nicht ärgern smile

Vielleicht war er nicht gut aufgelegt.

Beachtet einfach die Grundregeln:
a)Nach altem Thread suchen
b)man findet keinen passenden Thread -->man gehe zu e)
c)man findet einen passenden Thread
d)Im Gegensatz zu anderen Foren im Internet ist das aufmachen von alten Threads bei Sachthemen in der GVRC erlaubt, also tut das auch.
e)Man macht einen ansprechenden Eingangspost(im Falle von b) in einem neuen Thread) der beschreibt welches Problem oder Anliegen hat ausreichend bei Problemen i.A. möglichst genau.
f)Wenn Leute etwas wissen wollen versucht man diese Frage zu beantworten
g)Ein-Wort-Unterhaltungen sind nicht gewünscht. Man schreibt ganze Sätze wenn man etwas wissen will oder wenn man antwortet
h)Man ist nicht ungeduldig wenn einem keiner innerhalb von 24 Stunden antwortet.(Wir haben im Gegensatz zu Sachforen im Internet keine 24 Stunden Lösungsgarantie --> wir haben sogar keine Lösungsgarantie)
i)Man bleibt als Fragesteller und als Antwortgeber immer freundlich
j)Man soll ehrlich vermitteln, dass man an der Lösungsfindung interessiert ist(das betrifft beide Seiten)
k)Wird jemand im Ton ausfällig reagiert man nicht mit einer Retourkutsche sondern lässt die Gemüter durch ein Ruhepause wieder runterkommen.

In dem Fall muss man sagen das weder der Fragesteller noch alle Antwortsteller sich an all diese Regeln gehalten haben.

_________________
Noch ein abschließender Verbraucherhinweis: Es bricht uns das Herz, wenn wir uns beim Löschen vorstellen, wie Sie mühsam ein so langes Wort in Ihr Smartphone gefingert haben. (Ihr/e Zensor/in)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Persönliches Foto Album
Lm@nn
Chefmechaniker
Chefmechaniker


Offline
Alter: 32

Anmeldungsdatum: 06.04.2008
Beiträge: 170
Bilder im Album: 0
Wohnort: Zwickau

 BeitragVerfasst am: Fr Nov 18, 2011 00:21    Titel: Gutes Lenkrad für RBR Antworten mit Zitat Back to top

http://www.testberichte.de/a/computer-konsolenspiele-zubehoer/magazin/computer-bild-spiele-5-2010/209358.html

Hier mal ein Testbericht...geh bitte nicht nach der Platzierung weil ich grad so viele berichte gesehen habe die nicht wirklich realistisch sind?!

Schau einfach mal wer was so kann und wie viel es kostet, dann am besten 3-4 Favoriten und die dann nochmals mit einer genaueren Recherche durchchecken....in Zeiten von Google ala "Testbericht G25" und Youtube wo auch genug User ausführliche Tests durchgeführt haben wirst du definitiv eins finden was dir zusagt biggrin

so gn8 Nico

_________________
Besucht mal unser Hompage www.bs-rallyeteam.de
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    German Virtual Racers Community Foren-Übersicht -> Kauf, Verkauf und Mitglieder Shops Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Seite 1 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Cobalt 2.0 phpBB theme/template by Jakob Persson.
Copyright © 2002-2004 Jakob Persson

Modifieds: 2004-2006 by Adi

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group


Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 150285