German Virtual Racers Community Portal
German Virtual Racers Community Foren-Übersicht

[Gelöst] Soundproblem (Absturz) mit 1.0 und 1.01
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    German Virtual Racers Community Foren-Übersicht -> Richard Burns Rally
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Gast








Bilder im Album: 0

 BeitragVerfasst am: Di Okt 05, 2004 21:49    Titel: [Gelöst] Soundproblem (Absturz) mit 1.0 und 1.01 Antworten mit Zitat Back to top

hats du die rams auch richtig im dualchannel auf dem bord..also zweimal 256?....ich habs getestet.....es funzt weiterhin wunderbar bei mir mit allem...habe aber übersehen das truform an war im treibermenü....as kostet wahnsinnig viel leistung...schalte das mal aus weil es standart an ist...und mach das v.sync mal allways on....wollen doch mal sehen ob es net funzt...aktuelles bios auch drauf ja?....zeihgt er dir auch beim booten des pc den duallchannel an?wenn du schon zehn minets zocken konntest sollte das eigentlich kein prob sein das es endlich richtig läuft....ma schaun...ach so...welche treiber von nvidia hats drauf...hoffenlrich die neusten...die sind wirklich tuti...du mußt die exe entpacken und den soundtreiber löschen....bei dem ide solles ja eigentlich tuti sein.....acpi im bios auf an?...viel fragen was.....wenn ich mal anfange... wink ..bitte alles eindeutig beantworten bei weiteren probs....
 
Persönliches Foto Album
steff
Mechaniker
Mechaniker


Offline
Alter: 33

Anmeldungsdatum: 04.10.2004
Beiträge: 6
Bilder im Album: 0

 BeitragVerfasst am: Mi Okt 06, 2004 16:51    Titel: [Gelöst] Soundproblem (Absturz) mit 1.0 und 1.01 Antworten mit Zitat Back to top

kein problem. ich kenn mich bissl mit PCs aus, mein rechner is marke eigenbau.

der RAM is richtig eingebaut und läuft im dual channel. wird auch beim booten angezeigt.

BIOS hab ich noch die standard version die beim mobo drauf is (phoenix awardBIOS v6.00PG) hatte noch nie probleme damit, darum hab ich auch nichts geupdated.

nforce treiber hab ich grad 2.45, bissl alt aber imo der besste, jedenfalls auf meinem rechner (hatte mal probeweise 3.13 drauf, damit lief aber mein system höchst instabil, folge war dass ich mein sys platt machen musste und windows neu draufziehen durfte).

das mit vsync und trueform hab ich jetzt mal gemacht. jetzt hängt er sich schon direkt nach dem profil laden auf.

cry
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album ICQ-Nummer
Gast








Bilder im Album: 0

 BeitragVerfasst am: Mi Okt 06, 2004 17:18    Titel: [Gelöst] Soundproblem (Absturz) mit 1.0 und 1.01 Antworten mit Zitat Back to top

komisch mit der treiberänderung wegen truform und so...aber bitte bitte tu dir einen gefallen....hole dir den neusten treiber vom nforce!!!ich bastel für andre rechner zusammen...ahb bisher auch immer das packet von 3 d planet now genommen mit der inf datei für ide....seit dem ich bare mal den neusten nforce nahm...glaube 5.13 oder so...jedefalls über 5 ist es tuti baletti...du kannst ja den ide treiber rausnehmen und den sound eh wegen deiner soundkarte...weißt doch...exe entpacken und ide und sound löschen und die setupexe aus dem entpackten ordner setten...ich kann eigentlich wirklich nur gutes von dem neuen reden...aber trotz alledem...alles auf eigenne gefahr! wink ....
was mich wundert ist eh dass du mit dem omega wenigstens soweit gekommen bist...hats du eine 9600 mit 256mb ram oder wie...
hast auch den alten ati trew3iber richtig deinstalliert?...wenn nicht sage ich dir mal wie das ichtig machen solltest....auf alle fälle hats du sicherlich den cat uninstaller genommen....hoffe doch und noch manuelle löschungen in der regestrie bei machine software.... wink
 
Persönliches Foto Album
steff
Mechaniker
Mechaniker


Offline
Alter: 33

Anmeldungsdatum: 04.10.2004
Beiträge: 6
Bilder im Album: 0

 BeitragVerfasst am: Mi Okt 06, 2004 17:49    Titel: [Gelöst] Soundproblem (Absturz) mit 1.0 und 1.01 Antworten mit Zitat Back to top

k, das mit der regedit musst du mir schnell erklären (der pfad reicht).

hab mir jetzt den nforce 5.10 runtergeladen. mal schauen, ich hoff dann gehts.

EDIT: hab das aus einem anderen beitrag entdeckt:

Exbird hat folgendes geschrieben:
hatte vorher sehr oft, besonders bei wiederholungen "FREEZE"
das ist jetzt weg - man gehe:

systemsteuerung - Erweitert - Systemleistung/Einstellungen -
Datenausführungsprogramme - Hinzufügen - RichardBurnsRally.exe (auswählen) - öffen - Übernehmen - OK - OK

FERTIG

viele spass


was is da dran? und kann man das auf win XP "übersetzten"?
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album ICQ-Nummer
Schmidtchen Schleicher
Mechaniker
Mechaniker


Offline
Alter: 59

Anmeldungsdatum: 29.09.2004
Beiträge: 21
Bilder im Album: 0
Wohnort: Sauerland - NRW

 BeitragVerfasst am: Mi Okt 06, 2004 18:57    Titel: [Gelöst] Soundproblem (Absturz) mit 1.0 und 1.01 Antworten mit Zitat Back to top

der obige Tipp ist für Windows XP, allerdings nur, wenn man auch SP2 (Service Pack 2) installiert hat.

Dieser Post ist ohne Schusswaffe (Gewähr)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Gast








Bilder im Album: 0

 BeitragVerfasst am: Mi Okt 06, 2004 19:20    Titel: [Gelöst] Soundproblem (Absturz) mit 1.0 und 1.01 Antworten mit Zitat Back to top

wenn du rbr starten konntest dann liegt es an was anderem....aber mach das trotzdem mal wenn du das sp2 hats..ansonstenfindest du den eintrag eh nicht....
schau mal hier wegen dem einem treiber...allerdings hat ein arbeitskollege von mir alles von nvidia drauf....es funzt bei ihm supi und er hat das selbe bord nur die rev.1.0 mit einem 512 corsiarspeicher...ist nioch der nforce chip satz drauf....aber vielleicht schaust auch mal auf die site

http://www.planet3dnow.de/faq/files/index.shtml#nvidia
und das mit ati meine ich in der HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE...aber jetzt wo du den omega drauf hats würde ich die finger von lassen oder deinstallierst den omega noche mal....schaust nach in der regedit....haust es weg und machst den omega nochemal drauf....hats du die inf datei für dein moni geladen?wenn nicht nehme einen von xp der in etwa deinem entspricht....ist immer besser weil die frequenzzahl welche du im treiber fest eingeben kannst dann bei open gl oder d3d net übernommen werden...weiß net genau bei welcher art...
 
Persönliches Foto Album
steff
Mechaniker
Mechaniker


Offline
Alter: 33

Anmeldungsdatum: 04.10.2004
Beiträge: 6
Bilder im Album: 0

 BeitragVerfasst am: Mi Okt 06, 2004 19:29    Titel: [Gelöst] Soundproblem (Absturz) mit 1.0 und 1.01 Antworten mit Zitat Back to top

ES GEHT ENDLICH!!!!! JUHUUUUUUUUUUU gut gut

ich hab jetzt den 5.10 drauf und noch bei den video settings die grafikquali auf niedrig. ich hab jetzt die rally schule abgeschlossen und noch ca. zehn mal eine schnell rally gefahren.

danke für eure mühe!!!!!!! ihr habt mir alle mit euren tipps geholfen!!!!!! biggrin biggrin
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album ICQ-Nummer
Gast








Bilder im Album: 0

 BeitragVerfasst am: Mi Okt 06, 2004 19:46    Titel: [Gelöst] Soundproblem (Absturz) mit 1.0 und 1.01 Antworten mit Zitat Back to top

tja ja...treiber updates *wurden ja schon immer als vorschlag beschrieben*...aber bei dem nforce kann man dich verstehen....da waren wirklich super probs zum anfang...ich hatte auch ewig den 2.45 modifiziert genommen...bis vor kurzem... wink
und gratuliere zu deinem erfolgreichem erfolg biggrin .....mir dreht sich noch immer der magen wenn ich rbr starte...hab zwei wochen gebraucht dazu mit dreimal format c:...puhhhh lol
 
Persönliches Foto Album
Gast








Bilder im Album: 0

 BeitragVerfasst am: Do Okt 28, 2004 21:11    Titel: [Gelöst] Soundproblem (Absturz) mit 1.0 und 1.01 Antworten mit Zitat Back to top

Tilvaltar hat folgendes geschrieben:
Mit der Verkaufsversion von RBR hatte ich ein massives Problem, das durch den Patch 1.01 nur teilweise beseitigt wurde: Wenn ich Strecken bei schlechtem Wetter fahren will, ging der Ladebalken in der Version 1.0 bis ans Ende und dann kam Motorgeräusch in einer Schleife (bom-bom-bom-bom) und der Rechner hing. Seit dem Patch komme ich wenigstens bis zum Rundumflug der Kamera um das Auto, aber sobald mein Copilot den Countdown beginnt (three, two...), hängt sich das Spiel auf dieselbe Art wie vorher auf (th-th-th-th).


Der Patch 1.02 behebt das Problem.
 
Persönliches Foto Album
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    German Virtual Racers Community Foren-Übersicht -> Richard Burns Rally Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Cobalt 2.0 phpBB theme/template by Jakob Persson.
Copyright © 2002-2004 Jakob Persson

Modifieds: 2004-2006 by Adi

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group


Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 150323