German Virtual Racers Community Portal
German Virtual Racers Community Foren-Übersicht

Kaffee-Ecke
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... , 77, 78, 79  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    German Virtual Racers Community Foren-Übersicht -> Off Topic
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
rallyefan238
Race Champion
Race Champion


Offline
Alter: 31

Anmeldungsdatum: 09.10.2008
Beiträge: 829
Bilder im Album: 100
Bilder in P. Galerie: 75
rallyefan238's P. Galerie

 BeitragVerfasst am: Mi Sep 07, 2016 12:18    Titel: Kaffee-Ecke Antworten mit Zitat Back to top

Kaffee, nicht Cocktail... wir sind in der Kaffee Ecke lol
_________________
> Nikon D300 + MB10 | Nikkor 18-200mm 1:3.5-5.6 | Nikkor AF-S 70-200mm 1:2.8 G IF-ED | Metzbiltz 58 <

Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.
<-- aktuelle Bilder aus der Rallyeszene
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
PMSRT
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 51

Anmeldungsdatum: 31.10.2011
Beiträge: 2230
Bilder im Album: 211
Bilder in P. Galerie: 80
PMSRT's P. Galerie
Wohnort: Freiburg i. Br.

 BeitragVerfasst am: Mi Sep 07, 2016 18:26    Titel: Kaffee-Ecke Antworten mit Zitat Back to top

Lamda hat folgendes geschrieben:
Zum einen erstellt Workerbee keine Modelle, er prüft sie nur ob sie gut und bugfrei sind damit sie ordentlich mit der physic funktionieren.

Mike, ich möchte dir mal auf die Finger klopfen, wie ich das richtig verstehe, installierst du zu der NGP physic irgendwelche im Netz namentlich gleichlautende Modelle und wunderst dich dann, dass du diese nicht online fahren kannst. Tu das nicht! Das CZ plugin prüft die physic und das Model. Ist es nicht identisch (vergleicht hier 1:1) lässt er dich nicht online fahren. im shakedownmodus prüft er weder die aktualität der physic noch das fahrzeugmodel

das nächste mal wenn du diesen wquatsch verzapfst, musst du allen die sich bemühen herauszufinden was bei dir los ist einen cocktail spendieren
tongue


Ich hatte das Original-Model mit der dazugehörigen Physics aus dem Hause Workerbee, das die Cz ein anderes Model implementieren finde ich ehrlich gesagt "schei....", denn mir und nur mir persönlich gefällt der "normale" Heckspoiler wesentlich besser und auch, und das ist viel wichtiger, das Schadensmodel.

UND NEIN, ich installiere nicht irgend was aus dem Netz, sondern nur Dateien/Model&Physics von unserem Downloadbereich - denn ich kann ja lesen und bin auch schon ein paar Tage dabei!

Ich weiß ebenfalls das Günni "nur" prüft und nicht erstellt - es bezog sich alles auf das Original-Model, welches auch in der 2003er Version als N12 läuft - zumindest war das so mein Wissensstand, den man mir gerne widerlegen darf!

Ob Cocktail, Kaffee, oder alle anderen flüssigen Creationen - wer mag darf gern vorbeikommen und was bestellen wink

_________________
Motorsportliche Grüße : Mike
- Team "HMS Motorsport"
Ohne größere Schäden - möglichst schnell ins Ziel!
Fahrerperspektive, H-Schaltung mit Kupplung, NGP etc pp in RBR => Realistischer Fahrspaß & wir sagen "JA zur Gruppe H" !
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Lamda
GVRC-Moderator
GVRC-Moderator


Offline
Alter: 41

Anmeldungsdatum: 12.10.2007
Beiträge: 10171
Bilder im Album: 35
Bilder in P. Galerie: 2
Lamda's P. Galerie
Wohnort: Südhessen

 BeitragVerfasst am: Mi Sep 07, 2016 20:07    Titel: Kaffee-Ecke Antworten mit Zitat Back to top

Nimm es bitte so hin, alles von der CZ seite laden. Auch Workerbee, macht hin und wieder noch kleine änderungen, bzw. gibts bei den cz eine repacked version die sich nur in der checksum unterscheiden. beides wird vom cz server nicht erkannt.

der N12 hat nichts mit dem model von 2003 zu tun, 2003 basierte Autos sind N9
Soweit ich mich erinnere, hatte workerbee nur Tests gemacht und mangels guter modelle auf die originale zurückgegriffen

Zitat:

BeitragVerfasst am: Mi Sep 07, 2016 12:18 Titel:
Kaffee, nicht Cocktail


coffecream cocktail als kompromiss biggrin

_________________
Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit Radius
Null - und das nennen sie ihren Standpunkt.

--------------------------
www.germangarage.de
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Lamda
GVRC-Moderator
GVRC-Moderator


Offline
Alter: 41

Anmeldungsdatum: 12.10.2007
Beiträge: 10171
Bilder im Album: 35
Bilder in P. Galerie: 2
Lamda's P. Galerie
Wohnort: Südhessen

 BeitragVerfasst am: Fr Sep 16, 2016 15:28    Titel: Kaffee-Ecke Antworten mit Zitat Back to top

Ich muss mal was loswerden. Heute hat sich Unitymedia einer der größten unverschämtheiten geleistet die ich je erlebt habe.

Als ich den Vertrag vor 2 Jahren abgeschlossen habe, bekam UM von mir ein unterschriebenes Beiblatt mit, wo ich Werbung jeglicher Art und der Weitergabe meiner Daten an dritte wiedersprach. Ich habe dazu ein Standardbrief, die jede Firma von mir bekommt.
UM ignoriert das aber vollständig und schickt mir munter weiter Werbung in E-Mail bzw. per Post. Vor etwa 3 Monaten weitete UM die Werbung auf Telefonwerbung aus. Der UM Mitarbeiter legte sofort los, ich unterbrach ihn und teilte ihm mit, dass er laut Gesetz verpflichtet ist mich vor der Telefonwerbung um Erlaubnis zu bitten. Die Antwort "das ist keine Werbung, das ist eine Produktinformation". An dieser Stelle wurde es für Ihn hauptsächlich sehr unangenehm. Nachdem ich ihn verbal zusammengefaltet habe und mir auch seinen Namen und Standort notierte, legte ich grußlos. Nach einem Beschwerdeschreiben hatte ich jetzt bis auf Emailwerbung (die im Spamfilter hängenbleibt) eine Weile Ruhe. Als diese Woche wiedermal postalisch Werbung rein flatterte, musste ich ganz einfach noch einmal anrufen (ja ich weis schriftlich ist besser, hatte ich aber gerade keine Lust). Der freundliche Mitarbeiter (der selbe wie damals??) hörte sich alles an, ich betonte extra, dass ich wernbung in jeglicher Form widerspreche (der MA wiederholte noch einmal dass er das auch für E-amils Postalisch und Telefonwerbung notiert). Abschließend fragte er ob ich etwas Zeit hätte, um eine Frage zu beantworten, da er freundlich war dachte ich so, etwas Kundenservice Feedback kann ja nicht schaden. Im nächsten Satz fing er an, Sie haben doch das Horizon Fernsehpaket ... an dieser stelle bin ich ihm barsch ins Wort gefallen

was ist das für eine unverschämtheit, wenn man gerade vor 1 Minute einem Menschen klar macht, dass man in keinem Fall und in jeglicher Form nicht beworben werden will und die Worte sind noch nicht verhallt und er fängt mit seinem Werbetext an?

ich dachte, nachdem gegen solches gesetzwidriges Vorgehen seit 2013 aktiv Bußgelder verhängt werden, muss man mit solchen dreistigkeiten nicht mehr rechnen.

generell, falls ihr irgendwelche annehmbaren alternativen zu Unitymedia/Kabel BW (ist eine Firma) habt, rate ich euch aus meiner Erfahrungen herraus, entscheidet euch für die Alternative.

Negativ Erfahrungen:
1. das Angebot ist durchschnittlich und dafür schon recht teuer
2. Ich habe seit beginn an Probleme die versprochene Leistung zu erhalten. Hauptproblem ist nicht die upload oder Downloadleistung, sondern die Stabilität und die Anzahl der verbindungen/minute. Trotz pompöser upload und downloadleistung habe ich bei onlinegames lags, Webseiten brauchen manchmal sekunden eh sie sich aufbauen und Videos brechen hin und wieder ab, weil sie zwischendurch die verbindung verlieren (trotz puffer). leider alles sehr schwer nachzuweisen, da deren (offensichtlich) UM optimierter speedtest "alles top" anzeigt.
3. Ihr werdet trotz Verbraucherfreundlicheren Rechten zur selbstbestimmung zum Thema Werbung mit allen mitteln nerfend zugeballert.
4. Offensichtlich hat UM noch Mitarbeiteranweisungen bzw. kundenrichtlinien aus den 90 igern wo es noch nicht diese Datenschutzgesetze zum Schutz des Verbraucher gab. Hier muss man klar sagen, UM handelt hier rechtswidrig, da ich mit dem Abschluss meines vertrages gegen Werbung widersprochen habe.
5. Beim Kundenservice kam es vor, dass UM Mitarbeiter intern gewisse Dinge nicht oder soagar falsch weitergeben. In einer längeren Störungsphase wurde vermerkt "kunde sagt alles i.o." in Warheit war nichts i.o. und schon gar nicht habe ich sowas gesagt. bedeutete für mich 3 Tage auf Reaktion warten (weil ich davon ausging UM arbeitet am Problem). erst ein erneuter Anruf brachte zu Tage, dass der letzte MA eine glatte Lüge ins System geschrieben hat (es waren noch weitere unwahrheiten ausser "alles i.o. als dass man hier vom Missverständnis ausgehen kann).
6. Gelöste Probleme sind so etwa 3 Monate später wieder aktiv. mich beschleicht das Gefühl, als ob (wenn der Kunde zu aufdringlich ist und zu viel Kosten beim Kundenservice produziert) dann die Leistungsschraube für annehmbare leistung höher gedreht wird um sie nach einer gewissen Zeit (wenn der Kunde nicht mehr aktiv drauf achtet) nach und nach wieder reduziert wird bis der Kunde sich wieder meldet.

Positiv ist eigentlich nur, dass der support nicht auch noch Geld kostet und man keine (wie früher) 20 minuten Warteschleifen hat.

(sarkasmus an) Sehr gute Werbung Unitymedia! (Sarkasmus aus)

_________________
Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit Radius
Null - und das nennen sie ihren Standpunkt.

--------------------------
www.germangarage.de
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
LaTeX
VDRM/GVRC-Moderator
VDRM/GVRC-Moderator


Online
Alter: 30

Anmeldungsdatum: 18.11.2007
Beiträge: 9775
Bilder im Album: 135
Bilder in P. Galerie: 20
LaTeX's P. Galerie
Wohnort: Luftenberg / Austria

 BeitragVerfasst am: Sa Okt 01, 2016 10:23    Titel: Kaffee-Ecke Antworten mit Zitat Back to top

Soll keiner sagen es tut sich nichts im Livetiming biggrin
Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.

_________________
Noch ein abschließender Verbraucherhinweis: Es bricht uns das Herz, wenn wir uns beim Löschen vorstellen, wie Sie mühsam ein so langes Wort in Ihr Smartphone gefingert haben. (Ihr/e Zensor/in)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Persönliches Foto Album
PMSRT
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 51

Anmeldungsdatum: 31.10.2011
Beiträge: 2230
Bilder im Album: 211
Bilder in P. Galerie: 80
PMSRT's P. Galerie
Wohnort: Freiburg i. Br.

 BeitragVerfasst am: So Okt 09, 2016 15:02    Titel: Kaffee-Ecke Antworten mit Zitat Back to top

Hätte da mal ne Frage an die Modder unter uns - Hat jemand zufällig eine eng-Datei die einen V6-Motor wiederspiegelt, sollte für den Ford Capri RS 2600 sein?!
Danke im voraus, sollte es jemand geben, der sie dann auch weitergibt! -

_________________
Motorsportliche Grüße : Mike
- Team "HMS Motorsport"
Ohne größere Schäden - möglichst schnell ins Ziel!
Fahrerperspektive, H-Schaltung mit Kupplung, NGP etc pp in RBR => Realistischer Fahrspaß & wir sagen "JA zur Gruppe H" !
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Smileterror
Chefmechaniker
Chefmechaniker


Offline
Alter: 25

Anmeldungsdatum: 25.08.2014
Beiträge: 162
Bilder im Album: 20
Bilder in P. Galerie: 9
Smileterror's P. Galerie
Wohnort: Nohfelden

 BeitragVerfasst am: So Okt 30, 2016 18:59    Titel: Kaffee-Ecke Antworten mit Zitat Back to top

Hallo zusammen,

vielleicht kennt sich der ein oder andere von euch mit den 3D-Modellen für RBR aus. Welche Bedingungen muss ein eigens kreiertes Modell aufweisen um bei RBR funktionieren zu können also z.B. Innenraum, bestimmte Maße, Reifen, Motor, Bremse usw. Was davon muss in welchem Detailfragen vorhanden sein?

Grüße Fabian

_________________
Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Persönliches Foto Album
rallyefan238
Race Champion
Race Champion


Offline
Alter: 31

Anmeldungsdatum: 09.10.2008
Beiträge: 829
Bilder im Album: 100
Bilder in P. Galerie: 75
rallyefan238's P. Galerie

 BeitragVerfasst am: So Okt 30, 2016 22:12    Titel: Kaffee-Ecke Antworten mit Zitat Back to top

@ Mike.
Das einzige was ich kenne ist das hier, wobei sich das meiner Meinung nach nicht so toll anhört: zu youtube

@Fabian
Wenn es nur darum geht das es funktionsfähig sein soll, braucht man meines Wissens keine besonderen Bedingungen. Anabe aber ohne Gewähr.

_________________
> Nikon D300 + MB10 | Nikkor 18-200mm 1:3.5-5.6 | Nikkor AF-S 70-200mm 1:2.8 G IF-ED | Metzbiltz 58 <

Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.
<-- aktuelle Bilder aus der Rallyeszene
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Prill
Profi - Racer
Profi - Racer


Offline
Alter: 48

Anmeldungsdatum: 06.01.2013
Beiträge: 797
Bilder im Album: 10
Bilder in P. Galerie: 3
Prill's P. Galerie
Wohnort: Tianjin / China

 BeitragVerfasst am: Mo Okt 31, 2016 06:42    Titel: Kaffee-Ecke Antworten mit Zitat Back to top

PMSRT hat folgendes geschrieben:
Hätte da mal ne Frage an die Modder unter uns - Hat jemand zufällig eine eng-Datei die einen V6-Motor wiederspiegelt, sollte für den Ford Capri RS 2600 sein?!
Danke im voraus, sollte es jemand geben, der sie dann auch weitergibt! -


du könntest den Stratos Sound testen, der könnte passen
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
PMSRT
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 51

Anmeldungsdatum: 31.10.2011
Beiträge: 2230
Bilder im Album: 211
Bilder in P. Galerie: 80
PMSRT's P. Galerie
Wohnort: Freiburg i. Br.

 BeitragVerfasst am: Mo Okt 31, 2016 21:15    Titel: Kaffee-Ecke Antworten mit Zitat Back to top

Prill hat folgendes geschrieben:
PMSRT hat folgendes geschrieben:
Hätte da mal ne Frage an die Modder unter uns - Hat jemand zufällig eine eng-Datei die einen V6-Motor wiederspiegelt, sollte für den Ford Capri RS 2600 sein?!
Danke im voraus, sollte es jemand geben, der sie dann auch weitergibt! -


du könntest den Stratos Sound testen, der könnte passen

Danke, Marco, werd ich mal probieren. Ist das der aus RSRBR?


@ Seb , Dir auch Danke, aber 1. kein Volumen mehr & 2. kein Sounddownload-Link dabei.

--

_________________
Motorsportliche Grüße : Mike
- Team "HMS Motorsport"
Ohne größere Schäden - möglichst schnell ins Ziel!
Fahrerperspektive, H-Schaltung mit Kupplung, NGP etc pp in RBR => Realistischer Fahrspaß & wir sagen "JA zur Gruppe H" !
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
rallyefan238
Race Champion
Race Champion


Offline
Alter: 31

Anmeldungsdatum: 09.10.2008
Beiträge: 829
Bilder im Album: 100
Bilder in P. Galerie: 75
rallyefan238's P. Galerie

 BeitragVerfasst am: Mo Okt 31, 2016 22:14    Titel: Kaffee-Ecke Antworten mit Zitat Back to top

Hab auch nicht gesagt das da ein Download-Link dabei ist, sagte nur das ich das Video mit dem Sound kenne lol lol

Den Stratos kannste hier herunterladen (1,9MB) --> Klick zum download

_________________
> Nikon D300 + MB10 | Nikkor 18-200mm 1:3.5-5.6 | Nikkor AF-S 70-200mm 1:2.8 G IF-ED | Metzbiltz 58 <

Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.
<-- aktuelle Bilder aus der Rallyeszene
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Lamda
GVRC-Moderator
GVRC-Moderator


Offline
Alter: 41

Anmeldungsdatum: 12.10.2007
Beiträge: 10171
Bilder im Album: 35
Bilder in P. Galerie: 2
Lamda's P. Galerie
Wohnort: Südhessen

 BeitragVerfasst am: Di Nov 01, 2016 00:43    Titel: Kaffee-Ecke Antworten mit Zitat Back to top

Zitat:
Hallo zusammen,

vielleicht kennt sich der ein oder andere von euch mit den 3D-Modellen für RBR aus. Welche Bedingungen muss ein eigens kreiertes Modell aufweisen um bei RBR funktionieren zu können also z.B. Innenraum, bestimmte Maße, Reifen, Motor, Bremse usw. Was davon muss in welchem Detailfragen vorhanden sein?


da es hier bei den GVRC Jungs keinen spezialisten für das Car modding gibt wird dir hier auch keiner eine Antwort geben können.

Die Franzosen sind im Car modding bereich viel aktiver, schau da mal vorbei und versuche Kontakte zu knüpfen.
Ansonsten weis ich nur, dass du einen Unterbau brauchst der passt und den kopieren musst. dann müssen anpassungen erfolgen, die mit deinem moding ergebnis und den (dafür erstellten) physics zusammenpassen.

was ist denn dein zeitrahmen für das Projekt und wieviel ahnung hast du vom Modellieren? für eine Studien projektarbeit, die für ein paar Monate nebenher ausgelegt ist, ist das eine nummer zu groß.

Allerdings sind die 3D Programme generell dafür ausgelegt 3D modelle erstellen zu können und diese in einer szene zu animieren. das letztere ist weniger das problem als ein in RBR fahrbares auto zu erstellen. hier ist die genaue Aufgabenstellung zu prüfen.

im Bereich 3D modell erstellen kann ich dir etwas backround geben ( zB. wie du eine reale Form nachbaust, in der industrie wird das auch als freiformmodeling/Freiformdesign bezeichnet) ob jetzt ein Auto, eine Straße oder eine mülltonne ist vom prinzip her gleich. allerdings modelliere ich im 3Dsmax2009 und kann dir bei Detailfragen bzw cinema 4D spezielle Dinge nicht beistehen

_________________
Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit Radius
Null - und das nennen sie ihren Standpunkt.

--------------------------
www.germangarage.de
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
lukidtm
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 25

Anmeldungsdatum: 03.06.2008
Beiträge: 1561
Bilder im Album: 24

 BeitragVerfasst am: Di Nov 01, 2016 18:47    Titel: Kaffee-Ecke Antworten mit Zitat Back to top

@Lamda
rein aus Interesse, da du dich ja wohl damit auskennst:
kann 3DSMax Straken?

_________________
"Life is like riding a bicycle.
To keep you balance you must keep moving."
Albert Einstein
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album ICQ-Nummer
Lamda
GVRC-Moderator
GVRC-Moderator


Offline
Alter: 41

Anmeldungsdatum: 12.10.2007
Beiträge: 10171
Bilder im Album: 35
Bilder in P. Galerie: 2
Lamda's P. Galerie
Wohnort: Südhessen

 BeitragVerfasst am: Di Nov 01, 2016 19:55    Titel: Kaffee-Ecke Antworten mit Zitat Back to top

wenn du mir erklärst, was straken ist und wozu das gut sein soll, dann könnte ich dir das beantworten.

3dsmax arbeitet immer mit einem polygonenmesh (dreiecken), wobei optisch kanten/ecken interpoliert verrundet werden können. physiche verrundungen erfolgen ausschließlich mit erhöhung der polygonenanzahl

bei der konstruktion wird mit geometrisch bestimmten Modellen gearbeitet, die optisch aber auch als polygonenmesh visualisiert werden (man sieht halt die polygone selbst aber nicht)

_________________
Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit Radius
Null - und das nennen sie ihren Standpunkt.

--------------------------
www.germangarage.de
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
lukidtm
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 25

Anmeldungsdatum: 03.06.2008
Beiträge: 1561
Bilder im Album: 24

 BeitragVerfasst am: Mi Nov 02, 2016 11:02    Titel: Kaffee-Ecke Antworten mit Zitat Back to top

Straken ist die modellierung der Freiformflächen anhand von Punktewolken oder Spanten/Senten oder.
Beim Straken werden meist krümmungsstetige (Class A) Flächen erstellt.
Straken ist quasi der Übergang vom Design zum konstruktiven 3D Modell.
Ziemlich aufwendige Sache, aber so erhalt man Oberflächen der besten optischen Güte.

Arbeiten tun die Programme meist mit Bézierkurven, ob das dann weiter in Polygone oder so aufgeteilt wird, kann ich dir nicht sagen.

_________________
"Life is like riding a bicycle.
To keep you balance you must keep moving."
Albert Einstein
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album ICQ-Nummer
Lamda
GVRC-Moderator
GVRC-Moderator


Offline
Alter: 41

Anmeldungsdatum: 12.10.2007
Beiträge: 10171
Bilder im Album: 35
Bilder in P. Galerie: 2
Lamda's P. Galerie
Wohnort: Südhessen

 BeitragVerfasst am: Mi Nov 02, 2016 13:23    Titel: Kaffee-Ecke Antworten mit Zitat Back to top

Mir ist nicht bekannt, dass 3Dsmax mehr macht als mesh smoth (optisch)
oder spline modeling

https://www.youtube.com/watch?v=gNmpKAtpVNw

https://www.youtube.com/watch?v=ZSJvbsOKt4g

ich glaube aber nicht, dass man hier flächenkrümmung bzw. splines höherer Ordnung nutzen kann (habe ich aber noch nie gebraucht)

erstellen von Flächen aus Punktwolken müssten eigentlich gehen, da 3DSmax generell als design programm definiert ist und man teilweise auf Basis vorhandener (grob) Modelle designt.
Generell benötigt die Konstruktion sowas maximal bei der Werkzeugkonstruktion, ansonste ist das reine designer sache (im normalen Maschinenbau habe ich Freiformflächen nie gebraucht, maximal für FEM Berechnungen Flächenmodelle aufbereitet). Heute gehen auch modelle mit unbestimter Form eher als 3dmodell direkt in die fertigungsmaschine, da braucht kein konstrukteur groß handanlegen (der designer modelliert nach technischen Vorgaben des konstrukteurs, früher war es eher umgekehrt, der konstrukteur zaubert was technisch mögliches aus dem design modell)

das zweite Video zeigt übrigens die übliche technik um Objekte nach 2D bildern zu modellieren ( so werden auch die Car modelle für RBR erstellt)

_________________
Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit Radius
Null - und das nennen sie ihren Standpunkt.

--------------------------
www.germangarage.de
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
lukidtm
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 25

Anmeldungsdatum: 03.06.2008
Beiträge: 1561
Bilder im Album: 24

 BeitragVerfasst am: Mi Nov 02, 2016 14:57    Titel: Kaffee-Ecke Antworten mit Zitat Back to top

ja genau, das Straken wird im Automobilbau für die sichtbaren Bleche genutzt und demnach natürlich für die Herstellung der Werkzeuge, die für die Blechumformung benötigt werden.
Desweiteren ist es für Spiegelungen und so weiter wichtig, das die Außenflächen eine gute Güte haben.
So haben wir es im Studium zumindest gelernt.
Heutzutage macht auch der Designer meistens den Anfang, kann natürlich sein, dass heutzutage schneller mit dem Konstrukteur zusammen gearbeitet wird.

Aber 3DSmax wird im Automobil und Flugzeugbau soweit ich weiß, auch eher nicht verwendet.

_________________
"Life is like riding a bicycle.
To keep you balance you must keep moving."
Albert Einstein
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album ICQ-Nummer
PMSRT
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 51

Anmeldungsdatum: 31.10.2011
Beiträge: 2230
Bilder im Album: 211
Bilder in P. Galerie: 80
PMSRT's P. Galerie
Wohnort: Freiburg i. Br.

 BeitragVerfasst am: Sa Nov 05, 2016 14:27    Titel: Kaffee-Ecke Antworten mit Zitat Back to top

Mal eine Frage an die Allgemeinheit :

Weiß zufällig jemand etwas über den Verbleib von HARALD LUDWIG & UWE KAISER ?

Allen ein schönes Wochenende und viel Erfolg & Spaß bei der VDRM-Veranstaltung !

_________________
Motorsportliche Grüße : Mike
- Team "HMS Motorsport"
Ohne größere Schäden - möglichst schnell ins Ziel!
Fahrerperspektive, H-Schaltung mit Kupplung, NGP etc pp in RBR => Realistischer Fahrspaß & wir sagen "JA zur Gruppe H" !
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
rallyefan238
Race Champion
Race Champion


Offline
Alter: 31

Anmeldungsdatum: 09.10.2008
Beiträge: 829
Bilder im Album: 100
Bilder in P. Galerie: 75
rallyefan238's P. Galerie

 BeitragVerfasst am: Sa Nov 05, 2016 20:56    Titel: Kaffee-Ecke Antworten mit Zitat Back to top

Wer bitte sind die 2 ?
_________________
> Nikon D300 + MB10 | Nikkor 18-200mm 1:3.5-5.6 | Nikkor AF-S 70-200mm 1:2.8 G IF-ED | Metzbiltz 58 <

Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.
<-- aktuelle Bilder aus der Rallyeszene
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
PMSRT
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 51

Anmeldungsdatum: 31.10.2011
Beiträge: 2230
Bilder im Album: 211
Bilder in P. Galerie: 80
PMSRT's P. Galerie
Wohnort: Freiburg i. Br.

 BeitragVerfasst am: Sa Nov 05, 2016 21:24    Titel: Kaffee-Ecke Antworten mit Zitat Back to top

Sind Fahrer hier im Forum, sowie Mitglieder im vMSC RBR Germany, leider schon seit längerer Zeit nichts mehr gehört bzw gelesen.
_________________
Motorsportliche Grüße : Mike
- Team "HMS Motorsport"
Ohne größere Schäden - möglichst schnell ins Ziel!
Fahrerperspektive, H-Schaltung mit Kupplung, NGP etc pp in RBR => Realistischer Fahrspaß & wir sagen "JA zur Gruppe H" !
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
LaTeX
VDRM/GVRC-Moderator
VDRM/GVRC-Moderator


Online
Alter: 30

Anmeldungsdatum: 18.11.2007
Beiträge: 9775
Bilder im Album: 135
Bilder in P. Galerie: 20
LaTeX's P. Galerie
Wohnort: Luftenberg / Austria

 BeitragVerfasst am: Sa Nov 12, 2016 12:36    Titel: Kaffee-Ecke Antworten mit Zitat Back to top

Gute 7 1/2 Stunden könnt ihr hier Dirt 3 noch gratis bekommen.
Dirt 3 / Gratis bei HumbleBundle

_________________
Noch ein abschließender Verbraucherhinweis: Es bricht uns das Herz, wenn wir uns beim Löschen vorstellen, wie Sie mühsam ein so langes Wort in Ihr Smartphone gefingert haben. (Ihr/e Zensor/in)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Persönliches Foto Album
PMSRT
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 51

Anmeldungsdatum: 31.10.2011
Beiträge: 2230
Bilder im Album: 211
Bilder in P. Galerie: 80
PMSRT's P. Galerie
Wohnort: Freiburg i. Br.

 BeitragVerfasst am: So Nov 20, 2016 09:33    Titel: Kaffee-Ecke Antworten mit Zitat Back to top

PMSRT hat folgendes geschrieben:
Mal eine Frage an die Allgemeinheit :

Weiß zufällig jemand etwas über den Verbleib von HARALD LUDWIG & UWE KAISER ?

Allen ein schönes Wochenende und viel Erfolg & Spaß bei der VDRM-Veranstaltung !


Hier nochmals die Anfrage, allerdings suchen wir inzwischen nur noch "unseren" Harald Ludwig!
Irgendjemand ne Ahnung oder Info über seinen momentanen Verbleib?!?

Schönen Sonntag Euch allen noch, sowie nen schönen, erfolgreichen Saisonabschluß der VDRM.

_________________
Motorsportliche Grüße : Mike
- Team "HMS Motorsport"
Ohne größere Schäden - möglichst schnell ins Ziel!
Fahrerperspektive, H-Schaltung mit Kupplung, NGP etc pp in RBR => Realistischer Fahrspaß & wir sagen "JA zur Gruppe H" !
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
BMW320iGruppe5
Profi - Racer
Profi - Racer


Offline
Alter: 25

Anmeldungsdatum: 11.12.2013
Beiträge: 505
Bilder im Album: 2
Bilder in P. Galerie: 1
BMW320iGruppe5's P. Galerie
Wohnort: Nord Saarland

 BeitragVerfasst am: So Nov 20, 2016 10:32    Titel: Kaffee-Ecke Antworten mit Zitat Back to top

Zitat:
Hier nochmals die Anfrage, allerdings suchen wir inzwischen nur noch "unseren" Harald Ludwig!
Irgendjemand ne Ahnung oder Info über seinen momentanen Verbleib?!?


Hey Mike, schau doch mal auf seiner Homepage. Vielleciht wirst du da fündig.

_________________
Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.

318 is Team Junk/Demuth
Rallye Videos
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Persönliches Foto Album
LaTeX
VDRM/GVRC-Moderator
VDRM/GVRC-Moderator


Online
Alter: 30

Anmeldungsdatum: 18.11.2007
Beiträge: 9775
Bilder im Album: 135
Bilder in P. Galerie: 20
LaTeX's P. Galerie
Wohnort: Luftenberg / Austria

 BeitragVerfasst am: Mo Dez 12, 2016 17:49    Titel: Kaffee-Ecke Antworten mit Zitat Back to top

Stefan hat mich gerade wegen einem 2 Takter Sound gefragt (also falls wer was hat ruhig melden).

Der Post hat aber einen anderen Inhalt. Ich habe dann bei Nanamiso geschaut (hatte immer die besten Sounds + Stefan meinte bei den Franzosen zB hat er schon geschaut) und er hat schon seit 16.06.2015 keinen Sound mehr hochgeladen und sein Twitter ist auch tot (ich habe 1 oder 2 mal mit ihm geschrieben früher).
Hat Suzuran/Nanamiso mit den Sounds offiziell aufgehört? Hat da wer Infos?

€: Kaffee-Runde müssen war mal einen Part 2 eröffnen. Der Bug, dass der Zähler nicht mit der realen Anzahl an Posts zusammenpasst geht auch nicht weg logischerweise und wenn man was als Moderator machen will braucht der Server für alles ewig, da der Thread doch schon recht groß ist.

_________________
Noch ein abschließender Verbraucherhinweis: Es bricht uns das Herz, wenn wir uns beim Löschen vorstellen, wie Sie mühsam ein so langes Wort in Ihr Smartphone gefingert haben. (Ihr/e Zensor/in)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Persönliches Foto Album
Hadi
Race Champion
Race Champion


Offline
Alter: 33

Anmeldungsdatum: 12.12.2012
Beiträge: 969
Bilder im Album: 6
Wohnort: Freistadt

 BeitragVerfasst am: Mo Dez 12, 2016 18:50    Titel: Kaffee-Ecke Antworten mit Zitat Back to top

Suzuran/Nanamiso hat leider aufgehört mit dem erstellen von sounds.
Ich glaube mal auf ihrer(laut den Franzosen ist das eine Frau!?) seite (mit translate) gelesen zu haben das sie zum abschied noch ein tutorial erstellt hat.

Damit hab ich mal versucht sounds zu erstellen, meine .eng brachten aber RBR immer zum absturz. sad
https://translate.google.com/translate?sl=auto&tl=en&js=y&prev=_t&hl=en&ie=UTF-8&u=http%3A%2F%2Fsuzurancafe.blog61.fc2.com%2Fblog-entry-231.html&edit-text=&act=url

@Thread, hab auch meine probleme mit dem post count, er zeigt mir 79 seiten an, sind aber nur 78...
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    German Virtual Racers Community Foren-Übersicht -> Off Topic Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... , 77, 78, 79  Weiter
Seite 78 von 79

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Cobalt 2.0 phpBB theme/template by Jakob Persson.
Copyright © 2002-2004 Jakob Persson

Modifieds: 2004-2006 by Adi

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group


Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 124911