German Virtual Racers Community Portal
German Virtual Racers Community Foren-Übersicht

Forest Experience Rally School?
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    German Virtual Racers Community Foren-Übersicht -> Richard Burns Rally -> Fahrtechnik
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Aeon
Mechaniker
Mechaniker


Offline
Alter: 38

Anmeldungsdatum: 30.08.2004
Beiträge: 6
Bilder im Album: 0
Wohnort: Schweiz

 BeitragVerfasst am: Mo Aug 30, 2004 09:25    Titel: Forest Experience Rally School? Antworten mit Zitat Back to top

hi

hab das spiel seit freitag und muss sagen das es die beste rallysim ist die ich jeh gezoggt hab! eek

nun hab ich ein prob. mit der Rallyschule Strecke ganz am schluss. ich bin viel zu lahm und schaff sie nicht unter 81sek!!! cry die grösste mühe machen mir die wasserdurchfahrten.

vollgas: crash (heck wird herumgeworfen)
kurz bremsen: zu lahm!

oder muss ich den spee woanders holen?
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Persönliches Foto Album
AmmOKay
Mechaniker
Mechaniker


Offline
Alter: 41

Anmeldungsdatum: 28.08.2004
Beiträge: 12
Bilder im Album: 0
Wohnort: Schweiz

 BeitragVerfasst am: Mo Aug 30, 2004 09:53    Titel: Forest Experience Rally School? Antworten mit Zitat Back to top

Geht mir ähnlich. Brauch immer noch ca. 90 Sekunden. Die Wasserdurchfahrten gehen noch. Bremse da einfach leicht ab bevor ich durchfahre und lass den Wagen dann mit minimalem Gas quasi durchrollen.
Was mir Mühe bereitet sind die Techniken aus der Rallyeschule am richtigen Ort richtig einzusetzen damit ich die Kurven schneller nehmen kann. Ich werde die Rallyeschule wohl noch ein paarmal durchmachen und mich dann ins Wettkampfgetümmel stürzen.

Gruss
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Petter Solberg
Mechaniker
Mechaniker


Offline
Alter: 29

Anmeldungsdatum: 28.08.2004
Beiträge: 3
Bilder im Album: 0
Wohnort: Schlitz (Hessen)

 BeitragVerfasst am: Mo Aug 30, 2004 16:20    Titel: Forest Experience Rally School? Antworten mit Zitat Back to top

Bei mir ist es genau das selbe! Ich bekomm se auch net in! Bei den Wasserdurchfahrten kipp ich oder hab nen Dreher drin!
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Persönliches Foto Album ICQ-Nummer
Aeon
Mechaniker
Mechaniker


Offline
Alter: 38

Anmeldungsdatum: 30.08.2004
Beiträge: 6
Bilder im Album: 0
Wohnort: Schweiz

 BeitragVerfasst am: Mo Aug 30, 2004 17:16    Titel: Forest Experience Rally School? Antworten mit Zitat Back to top

ich glaub die beste lösung ist wenn ganz kurz auf die klötze geht wenn man im wasser ist!

die strecke muss man so perfekt fahren damit man 80sek bekommt...der kleinste fehler und man schafft se net! ....aber geil!

oder hat jemand ne abkürzung gefunden!? Rolling Eyes
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Persönliches Foto Album
Dabbi
Chefmechaniker
Chefmechaniker


Offline
Alter: 47

Anmeldungsdatum: 25.07.2004
Beiträge: 85
Bilder im Album: 0

 BeitragVerfasst am: Mo Aug 30, 2004 19:10    Titel: Forest Experience Rally School? Antworten mit Zitat Back to top

Aeon hat folgendes geschrieben:
ich glaub die beste lösung ist wenn ganz kurz auf die klötze geht wenn man im wasser ist!

die strecke muss man so perfekt fahren damit man 80sek bekommt...der kleinste fehler und man schafft se net! ....aber geil!


Also der beste Tip bei den Wasserdurchfahrten ist eigentlich sehr gerade und senkrecht zur Wasserlinie durchfahren, dann passiert noch am Wenigsten. Und vorallem kein Gas geben. Bremsen kann man muss aber nicht. Einfach vom Gas gehen und Lenkrad festhalten wink

Ich hab es bisher in einer 79,50 oder so geschafft. Allerdings nur einmal. Ansonsten fahr ich auch immer eine 80,1 oder so. Wobei ich schon glaube dass es mit Lenkrad und 450° Lenkwinkel nicht am einfachsten zu steuern ist. Ich denke Joypad-Fahrer sind ehr im Vorteil. Macht allerdings lang nicht so viel Spass wink
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Persönliches Foto Album
Yucata
Race Champion
Race Champion


Offline
Alter: 47

Anmeldungsdatum: 07.03.2004
Beiträge: 1080
Bilder im Album: 34
Bilder in P. Galerie: 28
Yucata's P. Galerie
Wohnort: Brig, VS

 BeitragVerfasst am: Mo Aug 30, 2004 20:49    Titel: Forest Experience Rally School? Antworten mit Zitat Back to top

unter 80 sek bin ich bisher auch net gekommen, aber ganz dicht dran. Ich tipp vor den Wasserdurchfahrten nur ganz leicht auf die Bremse, ansonsten steigt mir beim rausfahren immer das Heck hoch.
_________________
Gruss Yuc@a
Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Persönliches Foto Album ICQ-Nummer
Gr. B rules
Mechaniker
Mechaniker


Offline
Alter: 42

Anmeldungsdatum: 31.08.2004
Beiträge: 6
Bilder im Album: 0

 BeitragVerfasst am: Mi Sep 01, 2004 09:45    Titel: Forest Experience Rally School? Antworten mit Zitat Back to top

Bin gestern eine Zeit von 78 sec. gefahren.

Man sollte vor den Wasserdurchfahrten kurz in die Eisen steigen und dann das Lenkrad auf keinen Fall verreißen, sondern ganz ruhig halten. Dann springt der Wagen kurz und landet auf der Schnauze, bleibt aber stabil und man kann gleich den nächsten Drift ansetzen. Braucht etwas Übung, aber so kann man die Wasserdurchfahrten meistern, ohne viel ZEit zu verlieren.

Die allererste Wasserdurchfahrt in der Forest Rallye School fahre ich im 4. Gang, die 2. und 3., die hintereinander kommen, im 3. Gang und die letzte wieder im 3.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Edgar Rainer Berberich
Mechaniker
Mechaniker


Offline
Alter: 59

Anmeldungsdatum: 04.08.2004
Beiträge: 12
Bilder im Album: 0
Wohnort: Grosskrotzenburg (Hessen)

 BeitragVerfasst am: Do Sep 09, 2004 18:33    Titel: Forest Experience Rally School? Antworten mit Zitat Back to top

Gr. B rules hat folgendes geschrieben:
Bin gestern eine Zeit von 78 sec. gefahren.

Man sollte vor den Wasserdurchfahrten kurz in die Eisen steigen und dann das Lenkrad auf keinen Fall verreißen, sondern ganz ruhig halten. Dann springt der Wagen kurz und landet auf der Schnauze, bleibt aber stabil und man kann gleich den nächsten Drift ansetzen. Braucht etwas Übung, aber so kann man die Wasserdurchfahrten meistern, ohne viel ZEit zu verlieren.

Die allererste Wasserdurchfahrt in der Forest Rallye School fahre ich im 4. Gang, die 2. und 3., die hintereinander kommen, im 3. Gang und die letzte wieder im 3.


Die allererste Wasserfurt kann man im 5. Gang durchfahren. Nach dem Start kommt ja bekanntlich die links/rechts Kombination. Wenn man diese gut meistert, hat man anchließend bis zur Wasserfurt den 6. Gang drin. Jetzt leicht anbremsen (Pedal nicht voll durchtreten) und runter in den 5. Gang schalten. Wenn das Heck zu sehr springt, schafft man die folgende links/rechts Kombination nicht. Nach dem Gehöft die erste Linkskurve kann man mit Übersteuern durch Gasgeben fahren. Hierzu sicherheitshalber die Geschwindigkeit etwas reduzieren, fall man im 6. Gang angebrettert kommt. Nach Möglichkeit die Kurve im 4. Gang nehmen und mittels Gas den Drift steuern. Bei der zweiten Linkskurve benutzt man das Übersteuern mit Linksbremsen. Hier ist als Empfehlung der 4. Gang zu nehmen. Es könnt vtl. auch im 5. Gang funktionieren. Ich denke allerdings dies ist zu schnell.
Die Abzweigung rechts kann man im Scandinavian Flick oder mit der Handbremse nehmen. Wobei ich die Handbremse bezorzuge.
Die doppelte Wasserfurt sollte wirklich mit Bedacht angegangen werden. Denn wenn man zu schnell ist, springt das Heck hoch und man kommt nicht mehr um die folgende Kurve. Das gleiche gilt auch für die letzte Wasserfurt vor der letzten Rechtskurve. Wenn man zu schnell ist, dann springt das Heck hoch.

_________________
All that we see or seem,
is but a dream within a dream.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Richy
Mechaniker
Mechaniker


Offline
Alter: 37

Anmeldungsdatum: 31.07.2004
Beiträge: 46
Bilder im Album: 0

 BeitragVerfasst am: Do Sep 09, 2004 19:39    Titel: Forest Experience Rally School? Antworten mit Zitat Back to top

Also die letzten drei Furten sind echt mies. da sollte man wirklich nich schnell durchfahren. Mehr als 70-80 sollte man da nich drauf haben und selbst da springt da noch das Heck gewaltig! Rolling Eyes
_________________
Natur und Tier-Wallpaper
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Persönliches Foto Album
suicid0r
Chefmechaniker
Chefmechaniker


Offline
Alter: 33

Anmeldungsdatum: 07.03.2004
Beiträge: 188
Bilder im Album: 0
Wohnort: berlin

 BeitragVerfasst am: Do Sep 09, 2004 20:37    Titel: Forest Experience Rally School? Antworten mit Zitat Back to top

also die wasserdurchfahrten machen mir echt kein problem einfach kurz vorher bremsen und dann springt nix und das auto bleibt wunderbar stabil
_________________
Wer später bremst ist länger schnell
Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album ICQ-Nummer
Krali
Mechaniker
Mechaniker


Offline
Alter: 41

Anmeldungsdatum: 03.09.2004
Beiträge: 33
Bilder im Album: 0
Wohnort: Graz/A

 BeitragVerfasst am: Fr Sep 10, 2004 09:44    Titel: Forest Experience Rally School? Antworten mit Zitat Back to top

Hallo Leute,

bleibt während der Wasserdurchfahrt ruhig am Gas, vorher vielleicht leicht nachlassen, nicht voll durchdrücken.

Ihr müsst nur während der Wasserdurchfahrt auf die Bremse steigen, geht aber bei Gott nicht vom Gas...

Dann bleibt das Auto normal stabil, ist zumindest bei mir so...

_________________
mit motorsportlichen Grüßen,

Klaus

http://www.copiloten.at
http://www.vw-rallye.at
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Persönliches Foto Album ICQ-Nummer
Muke
Racer
Racer


Offline
Alter: 31

Anmeldungsdatum: 07.09.2004
Beiträge: 265
Bilder im Album: 0

 BeitragVerfasst am: Fr Sep 10, 2004 11:07    Titel: Forest Experience Rally School? Antworten mit Zitat Back to top

hab jetzt zweimal eine 79,9x zeit geschafft. das is aber echt ziemlich happig. aber es macht auch spaß, wenn man die strecke so genau kennt da durchzuheizen. Razz
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Aeon
Mechaniker
Mechaniker


Offline
Alter: 38

Anmeldungsdatum: 30.08.2004
Beiträge: 6
Bilder im Album: 0
Wohnort: Schweiz

 BeitragVerfasst am: Fr Sep 10, 2004 12:02    Titel: Forest Experience Rally School? Antworten mit Zitat Back to top

jeeeeha habs geschafft...voll rohr durchgebrettert! 79.25!!! aber stielnote: vollmies!
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Persönliches Foto Album
Gast








Bilder im Album: 0

 BeitragVerfasst am: Fr Sep 10, 2004 12:15    Titel: Forest Experience Rally School? Antworten mit Zitat Back to top

Bin gestern im 3ten Versuch mit 78.46 durchgekommen. Da geht noch was smile
 
Persönliches Foto Album
Doerby
Mechaniker
Mechaniker


Offline
Alter: 33

Anmeldungsdatum: 08.08.2004
Beiträge: 19
Bilder im Album: 0
Wohnort: Odense, Dänemark

 BeitragVerfasst am: Fr Sep 10, 2004 14:05    Titel: Forest Experience Rally School? Antworten mit Zitat Back to top

Bin schon unter 80 gekommen.
Alter beim letzten mal is mir bei der motor bei der letzten wasser durfahrt ausgegangen. sad bin dann nur ins ziel gerollt. trotdem hab ih ne geile zeit 1:20.36. Ey wäre der motor nich ausgegeangen dann hätte ich so eine gute zeit gehabt cry sad
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Persönliches Foto Album MSN Messenger ICQ-Nummer
suicid0r
Chefmechaniker
Chefmechaniker


Offline
Alter: 33

Anmeldungsdatum: 07.03.2004
Beiträge: 188
Bilder im Album: 0
Wohnort: berlin

 BeitragVerfasst am: Fr Sep 10, 2004 14:28    Titel: Forest Experience Rally School? Antworten mit Zitat Back to top

hmm wie schon gesagt die wasserdurchfahrten is nen klacks aba wie vonammokay oda so schon beschrieben weiss ich nicht wann ich was einsetzen soll... bin 1.20.16 gefahren mehr war noch nicht drin sad
oda sollte ich vll auf manuelle schaltung umlenken und das ich so nochwas rausholen kann? wollte nur erstmal langam mit automatik anfangen

_________________
Wer später bremst ist länger schnell
Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album ICQ-Nummer
VampirV
Chefmechaniker
Chefmechaniker


Offline
Alter: 37

Anmeldungsdatum: 07.09.2004
Beiträge: 108
Bilder im Album: 0

 BeitragVerfasst am: Fr Sep 10, 2004 14:35    Titel: Forest Experience Rally School? Antworten mit Zitat Back to top

Doerby hat folgendes geschrieben:
Bin schon unter 80 gekommen.
Alter beim letzten mal is mir bei der motor bei der letzten wasser durfahrt ausgegangen. sad bin dann nur ins ziel gerollt. trotdem hab ih ne geile zeit 1:20.36. Ey wäre der motor nich ausgegeangen dann hätte ich so eine gute zeit gehabt cry sad


Hehe das selbe gestern bei mir 1:20.21. Bin in der 90° rechts zu weit nach außen bis zum graben rausgerutscht. Da alles andere fast schon perfekt war, wäre das auch eine gute zeit geworden. Aber wenn und aber gibts im Motorsport nicht biggrin

Was mir persöhnlich zu schaffen macht, dass ich bei meinem Thrustmaster F1 FF kein ForceFeedback habe sad ohne FF kann ich irgendwie nicht schnell fahren, hab das auch schon bei F1C ausprobiert, da hat es mich fast 1,6 sekunden gekostet.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Florenzo
Racer
Racer


Offline
Alter: 46

Anmeldungsdatum: 19.03.2004
Beiträge: 227
Bilder im Album: 3
Bilder in P. Galerie: 3
Florenzo's P. Galerie
Wohnort: Graz, AUSTRIA

 BeitragVerfasst am: Fr Sep 10, 2004 14:39    Titel: Forest Experience Rally School? Antworten mit Zitat Back to top

Bin die Rally-Schule-Strecke bei Schnell-Rally gefahren mit dem Xsara:
1:17,46 also 77.46 sek
und da geht noch viel. Gibt Leute die fahren 1:14,xx eek

_________________
GAS Racing Team - Wo Träume wahr wurden sniff
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Persönliches Foto Album
7i7us
Mechaniker
Mechaniker


Offline
Alter: 37

Anmeldungsdatum: 18.07.2004
Beiträge: 32
Bilder im Album: 0

 BeitragVerfasst am: Mo Sep 13, 2004 03:12    Titel: Forest Experience Rally School? Antworten mit Zitat Back to top

Da ich immer wenn ich rbr spiele wieder alles aufs neue freischalten muss, komme ich quasi zwangsweise in den genuss, diese etappe öfter zu spielen. bin beim heutigen rallyeschule freispielen auf eine 1:17:11 gekommen. und dabei bin ich noch relativ auf sicherheit gefahren. paar mal gelupft, aber bremspunkte und wasserdurchfahrten wohl ganz passabel erwischt wink
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
ao25AC
Chefmechaniker
Chefmechaniker


Offline
Alter: 44

Anmeldungsdatum: 19.08.2004
Beiträge: 142
Bilder im Album: 0

 BeitragVerfasst am: Mo Sep 13, 2004 11:21    Titel: Forest Experience Rally School? Antworten mit Zitat Back to top

1:20.05 und damit das goldene Sternchen knapp verfehlt.

Jetzt bin ich aus Frustation auch mal mit Automatik gefahren, aber das hat mich nicht weiter gebracht, ergibt auch nur immer eine Zeit um die 1:22,00 herum.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
VampirV
Chefmechaniker
Chefmechaniker


Offline
Alter: 37

Anmeldungsdatum: 07.09.2004
Beiträge: 108
Bilder im Album: 0

 BeitragVerfasst am: Mo Sep 13, 2004 15:34    Titel: Forest Experience Rally School? Antworten mit Zitat Back to top

ao25AC hat folgendes geschrieben:
1:20.05 und damit das goldene Sternchen knapp verfehlt.

Jetzt bin ich aus Frustation auch mal mit Automatik gefahren, aber das hat mich nicht weiter gebracht, ergibt auch nur immer eine Zeit um die 1:22,00 herum.


Auch wenn Du genau 1:20.00 (also 80 sekunden) fährst, bekommst du kein goldenes Sternchen tongue So war's bei mir zweimal, hab mich dann natürlich aufgeregt, und dann mit Wut im Bauch eine 1:19.34 gefahren biggrin
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Wolfgang Woeger
Mechaniker
Mechaniker


Offline
Alter: 54

Anmeldungsdatum: 03.09.2004
Beiträge: 6
Bilder im Album: 0

 BeitragVerfasst am: Mo Sep 13, 2004 19:20    Titel: Forest Experience Rally School? Antworten mit Zitat Back to top

1:15:79

replay und ghost ist hier falls es wen interessiert smile

http://www.setup-guru.com/showthread.php?t=11500

Grüße

Wolfgang
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
ao25AC
Chefmechaniker
Chefmechaniker


Offline
Alter: 44

Anmeldungsdatum: 19.08.2004
Beiträge: 142
Bilder im Album: 0

 BeitragVerfasst am: Di Sep 14, 2004 11:35    Titel: Forest Experience Rally School? Antworten mit Zitat Back to top

Endlich geschafft! Die 90° Kurve statt mit Handbremse mit Scandinavian Flick gefahren und die Zeit unter 1:20:00 war da.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Edgar Rainer Berberich
Mechaniker
Mechaniker


Offline
Alter: 59

Anmeldungsdatum: 04.08.2004
Beiträge: 12
Bilder im Album: 0
Wohnort: Grosskrotzenburg (Hessen)

 BeitragVerfasst am: Di Sep 14, 2004 11:55    Titel: Forest Experience Rally School? Antworten mit Zitat Back to top

ao25AC hat folgendes geschrieben:
Endlich geschafft! Die 90° Kurve statt mit Handbremse mit Scandinavian Flick gefahren und die Zeit unter 1:20:00 war da.


Meinst Du etwa die Abbiegung rechts ? ?

Mit dem Scandinavian Flick habe ich noch so meine Probleme (Timing bzw. Bremsstärke).
Aber auch mit er Handbremse ist es möglich, unter 1:20.00 zu fahren. Manchmal ist s vielleicht besser nicht zu stark zu bremsen und anschließend wieder voll zu beschleunigen, sondern weniger stark bremsen - also gleichmäßer fahren.

_________________
All that we see or seem,
is but a dream within a dream.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
ao25AC
Chefmechaniker
Chefmechaniker


Offline
Alter: 44

Anmeldungsdatum: 19.08.2004
Beiträge: 142
Bilder im Album: 0

 BeitragVerfasst am: Di Sep 14, 2004 12:57    Titel: Forest Experience Rally School? Antworten mit Zitat Back to top

Edgar Rainer Berberich hat folgendes geschrieben:

Meinst Du etwa die Abbiegung rechts ? ?


Ja, meine ich. smile


Auf der Strecke kann man auch gegen Richard Burns in einer Challenge fahren und da sieht man schön, wo man noch Zeit verliert. Bei mir ist das vor allem der Start, aber in der ersten Kurvenkombination bin ich dann vorbei und halte den Vorsprung ziemlich konstant bis zum Ziel.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    German Virtual Racers Community Foren-Übersicht -> Richard Burns Rally -> Fahrtechnik Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Cobalt 2.0 phpBB theme/template by Jakob Persson.
Copyright © 2002-2004 Jakob Persson

Modifieds: 2004-2006 by Adi

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group


Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 131949