German Virtual Racers Community Portal
German Virtual Racers Community Foren-Übersicht

Jarri Mati Latvala spielt Rallye-Games...
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    German Virtual Racers Community Foren-Übersicht -> Richard Burns Rally
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
CG85
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 34

Anmeldungsdatum: 14.09.2006
Beiträge: 1970
Bilder im Album: 11

 BeitragVerfasst am: Di März 11, 2008 09:22    Titel: Jarri Mati Latvala spielt Rallye-Games... Antworten mit Zitat Back to top

...sein Fehler war/ist: Es ist WRC und net RBR hehehe biggrin Werd gleich mal ne Mail an wrc.com schreiben hrhr

Link
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
G0Dfather
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 34

Anmeldungsdatum: 23.09.2006
Beiträge: 2588
Bilder im Album: 28

 BeitragVerfasst am: Di März 11, 2008 09:38    Titel: Jarri Mati Latvala spielt Rallye-Games... Antworten mit Zitat Back to top

Es hat eh fast jeder Rally Fahrer Rally- Games gespielt.
Sogar Sebastien Loeb hat 'Colin McRae' gezockt, bevor er mit dem Rally fahren begonnen hat. Rolling Eyes

_________________
Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album MSN Messenger ICQ-Nummer
Rain
Racer
Racer


Offline
Alter: 31

Anmeldungsdatum: 20.08.2007
Beiträge: 245
Bilder im Album: 0

 BeitragVerfasst am: Di März 11, 2008 11:37    Titel: Jarri Mati Latvala spielt Rallye-Games... Antworten mit Zitat Back to top

Schade. Wäre sehr interessant gewesen was er zum Realismus von RBR gesagt hätte. (Mit entsprechender Hardware natürlich, gutes Lenkrad usw.).
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
CG85
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 34

Anmeldungsdatum: 14.09.2006
Beiträge: 1970
Bilder im Album: 11

 BeitragVerfasst am: Di März 11, 2008 12:05    Titel: Jarri Mati Latvala spielt Rallye-Games... Antworten mit Zitat Back to top

Hab ne Mail an wrc.com geschrieben. Glaube kaum das die das verwenden werden, aber ein Versuch ist es ja wert hehe smile.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Rain
Racer
Racer


Offline
Alter: 31

Anmeldungsdatum: 20.08.2007
Beiträge: 245
Bilder im Album: 0

 BeitragVerfasst am: Di März 11, 2008 12:44    Titel: Jarri Mati Latvala spielt Rallye-Games... Antworten mit Zitat Back to top

Was hast du den angefragt?
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
LaTeX
VDRM/GVRC-Moderator
VDRM/GVRC-Moderator


Offline
Alter: 31

Anmeldungsdatum: 18.11.2007
Beiträge: 9989
Bilder im Album: 139
Bilder in P. Galerie: 20
LaTeX's P. Galerie
Wohnort: Vienna / Austria

 BeitragVerfasst am: Di März 11, 2008 13:54    Titel: Jarri Mati Latvala spielt Rallye-Games... Antworten mit Zitat Back to top

Wunderd mich nicht das Latvala Rallygames zockt, mal schauen was Carstens anfrage ergibt smile
_________________
Noch ein abschließender Verbraucherhinweis: Es bricht uns das Herz, wenn wir uns beim Löschen vorstellen, wie Sie mühsam ein so langes Wort in Ihr Smartphone gefingert haben. (Ihr/e Zensor/in)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Persönliches Foto Album
wixi
GVRC-2D Grafiker
GVRC-2D Grafiker


Offline
Alter: 48

Anmeldungsdatum: 01.06.2004
Beiträge: 4992
Bilder im Album: 8
Wohnort: erkner

 BeitragVerfasst am: Di März 11, 2008 14:53    Titel: Jarri Mati Latvala spielt Rallye-Games... Antworten mit Zitat Back to top

ich denke, wenn er erstmal erfährt, dass man auch online rally fahren kann, dann gibt er seinen realen sport auf und fährt bei uns mit. ist doch viel ungefählicher biggrin
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Persönliches Foto Album
Gigabyte
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 29

Anmeldungsdatum: 18.08.2007
Beiträge: 3262
Bilder im Album: 102
Bilder in P. Galerie: 9
Gigabyte's P. Galerie
Wohnort: Süd-Niedersachsen

 BeitragVerfasst am: Di März 11, 2008 15:23    Titel: Jarri Mati Latvala spielt Rallye-Games... Antworten mit Zitat Back to top

totlach dann hat Wolfgang endlich mal einen echten Gegner ^^

GB
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Rain
Racer
Racer


Offline
Alter: 31

Anmeldungsdatum: 20.08.2007
Beiträge: 245
Bilder im Album: 0

 BeitragVerfasst am: Di März 11, 2008 16:09    Titel: Jarri Mati Latvala spielt Rallye-Games... Antworten mit Zitat Back to top

Das glaube ich noch nichtmal. biggrin Am PC Auto fahren oder wirklich drinne sitzen ist nochmal was ganz anderes. Bei Richard Burns Rally kommt es doch drauf an wie gut man in diesem "Spiel" bzw. Simulator ist, nicht wie gut man in der Realität Auto fahren kann.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
CG85
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 34

Anmeldungsdatum: 14.09.2006
Beiträge: 1970
Bilder im Album: 11

 BeitragVerfasst am: Di März 11, 2008 16:11    Titel: Jarri Mati Latvala spielt Rallye-Games... Antworten mit Zitat Back to top

Zitat:
Das glaube ich noch nichtmal. biggrin Am PC Auto fahren oder wirklich drinne sitzen ist nochmal was ganz anderes. Bei Richard Burns Rally kommt es doch drauf an wie gut man in diesem "Spiel" bzw. Simulator ist, nicht wie gut man in der Realität Auto fahren kann.


Das würde ich so nicht unterschreiben!smile
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Rain
Racer
Racer


Offline
Alter: 31

Anmeldungsdatum: 20.08.2007
Beiträge: 245
Bilder im Album: 0

 BeitragVerfasst am: Di März 11, 2008 16:14    Titel: Jarri Mati Latvala spielt Rallye-Games... Antworten mit Zitat Back to top

In RBR fahre ich stellenweise ~170km/h. In der Realität würde ich wohl am nächsten Baum klebenbleiben...
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
CG85
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 34

Anmeldungsdatum: 14.09.2006
Beiträge: 1970
Bilder im Album: 11

 BeitragVerfasst am: Di März 11, 2008 16:25    Titel: Jarri Mati Latvala spielt Rallye-Games... Antworten mit Zitat Back to top

Zitat:
In RBR fahre ich stellenweise ~170km/h. In der Realität würde ich wohl am nächsten Baum klebenbleiben...


Da wäre ich mir nicht so sicher smile
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Rain
Racer
Racer


Offline
Alter: 31

Anmeldungsdatum: 20.08.2007
Beiträge: 245
Bilder im Album: 0

 BeitragVerfasst am: Di März 11, 2008 16:32    Titel: Jarri Mati Latvala spielt Rallye-Games... Antworten mit Zitat Back to top

Hey das meinst du nicht ernst... Erläutere das mal genauer.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Lamda
GVRC-Moderator
GVRC-Moderator


Offline
Alter: 42

Anmeldungsdatum: 12.10.2007
Beiträge: 10371
Bilder im Album: 37
Bilder in P. Galerie: 2
Lamda's P. Galerie
Wohnort: Südhessen

 BeitragVerfasst am: Di März 11, 2008 17:17    Titel: Jarri Mati Latvala spielt Rallye-Games... Antworten mit Zitat Back to top

Zitat:
In RBR fahre ich stellenweise ~170km/h. In der Realität würde ich wohl am nächsten Baum klebenbleiben...


äh du schaust kein Rally Live? keine onboardvideos? Und sicherlich bist du nicht mal irgendwo mitgefahren (gibt ja so Gewinne oder Spassevents)?

Spätestens wer mal Live bei einem DM Lauf an der Strecke steht kann abschätzen wie schnell die sind. selbst auf Schotterpisten fahren die 200.

vom fahrverhalten ist rbr etwas leichter einzufangen als in Realität, das schadensmodel ist etwas grob, und die trägheit/fliekraftwirkung ist einfacher gehalten (mein gefühl) ansonsten, übersteuern, driften, gripverhalten (zb. bei kleinen Löchern oder das aufschaukeln bei mehreren bodenwellen hintereinander), das "einhängen" bei spurillen usw. ist schon sehr dicht an der Realität.

Lamda
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Rain
Racer
Racer


Offline
Alter: 31

Anmeldungsdatum: 20.08.2007
Beiträge: 245
Bilder im Album: 0

 BeitragVerfasst am: Di März 11, 2008 17:48    Titel: Jarri Mati Latvala spielt Rallye-Games... Antworten mit Zitat Back to top

Lies mal genauer. Rolling Eyes
Ich sagte das ICH in RBR bis zu 200km/h drauf habe, und keinen Unfall baue!
In der Realität würde ICH bei 200km/h einen Unfall bauen!
Ich habe nirgendwo von Top Fahrern gesprochen, sowie deren Fähigkeiten.
Insoweit ist RBR noch weit entfernt irgendwie real zu wirken.

Und hier kann wohl niemand behaupten dass er auch nur annähernd im echten Leben so fahren kann, wie am PC RBR.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
wixi
GVRC-2D Grafiker
GVRC-2D Grafiker


Offline
Alter: 48

Anmeldungsdatum: 01.06.2004
Beiträge: 4992
Bilder im Album: 8
Wohnort: erkner

 BeitragVerfasst am: Di März 11, 2008 17:59    Titel: Jarri Mati Latvala spielt Rallye-Games... Antworten mit Zitat Back to top

Zitat:
Ich sagte das ICH in RBR bis zu 200km/h drauf habe, und keinen Unfall baue!
In der Realität würde ICH bei 200km/h einen Unfall bauen!


stimmt, aber nur bedingt. man gewöhnt sich auch an das tempo und die fahren schon seit ihrer kindheit. am anfang ist von denen auch keiner mit 180 durch den wald gefahren und das man in einem spiel mehr risiko geht ist auch klar.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Persönliches Foto Album
Rain
Racer
Racer


Offline
Alter: 31

Anmeldungsdatum: 20.08.2007
Beiträge: 245
Bilder im Album: 0

 BeitragVerfasst am: Di März 11, 2008 18:05    Titel: Jarri Mati Latvala spielt Rallye-Games... Antworten mit Zitat Back to top

Hier gehts doch nun um den Realismus von RBR, nicht aber von Fähigkeiten irgendwelcher Rally Fahrer oder?
Wenn ich im Spiel drifts usw. packe, in der Realität aber mal rein gar nichts davon, wirkt das ganze doch nicht real. ...?
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
wixi
GVRC-2D Grafiker
GVRC-2D Grafiker


Offline
Alter: 48

Anmeldungsdatum: 01.06.2004
Beiträge: 4992
Bilder im Album: 8
Wohnort: erkner

 BeitragVerfasst am: Di März 11, 2008 18:14    Titel: Jarri Mati Latvala spielt Rallye-Games... Antworten mit Zitat Back to top

du könntes solche drifts nicht wink weil man im realen leben seine fahrerfahrungen vorsichtiger sammeln muss und nicht so häufig fahren kann.
ich finds schon ziemlich realistisch, bin aber auch noch kein wrc selber gefahren, aber richtige rallyepiloten findens auch relativ realistisch. allein das das popometer fehlt macht es schon unrealistisch. da du auch noch kein wrc gefahren bist kannst du auch nicht das gegenteil beweisen
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Persönliches Foto Album
Lamda
GVRC-Moderator
GVRC-Moderator


Offline
Alter: 42

Anmeldungsdatum: 12.10.2007
Beiträge: 10371
Bilder im Album: 37
Bilder in P. Galerie: 2
Lamda's P. Galerie
Wohnort: Südhessen

 BeitragVerfasst am: Di März 11, 2008 18:33    Titel: Jarri Mati Latvala spielt Rallye-Games... Antworten mit Zitat Back to top

Zitat:
Hier gehts doch nun um den Realismus von RBR, nicht aber von Fähigkeiten irgendwelcher Rally Fahrer oder?
Wenn ich im Spiel drifts usw. packe, in der Realität aber mal rein gar nichts davon, wirkt das ganze doch nicht real. ...?


das ist eine sache der übung, und ich habe erst letzte woche ein drift in der autobahn ausfahrt hingelegt (bin etwas zu zackig reingefahren), ich habe dabei nicht mal panik bekommen und es hat sich genau so verhalten wie ein S1600 (erst über die vorderräder schiebend, dann heckausbrechend )

allrad kann ich nicht beurteilen, aber ich denke wer in rbr das gefühl hat für gas bremse und lenkung, sollte das potential auch für die realität haben. Einzig der faktor Angst entscheidet ob es im realen funktioniert.

Lamda
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Clever
Profi - Racer
Profi - Racer


Offline
Alter: 31

Anmeldungsdatum: 03.09.2007
Beiträge: 445
Bilder im Album: 0

 BeitragVerfasst am: Di März 11, 2008 18:33    Titel: Jarri Mati Latvala spielt Rallye-Games... Antworten mit Zitat Back to top

HiHi, das mit dem Driften is so ne Sache .. ich sollte mich durchringen Sommerreifen draufzuziehen, aber mit 0,7mm (!) Profil hinten fährts sich schon geil, bissel zu schnell und das Ding steht so verdammt quer lol biggrin Und so abwegig von RBR is das auch ned .. wenn ich manchmal sehe wie die S1600 ausbrechen ..
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album ICQ-Nummer
HMaster
Profi - Racer
Profi - Racer


Offline
Alter: 31

Anmeldungsdatum: 30.05.2007
Beiträge: 408
Bilder im Album: 4
Bilder in P. Galerie: 4
HMaster's P. Galerie
Wohnort: Passau

 BeitragVerfasst am: Di März 11, 2008 19:26    Titel: Jarri Mati Latvala spielt Rallye-Games... Antworten mit Zitat Back to top

Täuscht euch bitte nicht was die Geschwindigkeiten bei amateur-Rallyes angeht! wenn nur viel genug schnelle Kurven hintereinander kommen und vielleicht man ne längere Gerade dazwischen, dann kann man auch real mal schnell auf 180 bis 200 sein. Und bevor jetzt wiedersprüche kommen: WIR hatten bei der rosenheimer Kathrein-Rallye letztes Jahr mit einem Gr. G !!! Auto auf einer Prüfung durch den Wald 180 Sachen drauf. und bei der Walhalla auf SChotter wars nicht viel weniger. Also die Geschwindigkeit ist mit Sicherheit nicht das unrealistischste an RBR. Am stärksten stört mich das grobe Schdensmodell. Aber ansonsten glaub ich auch dass RBR von der Fahrphysik her schon ziemlich realistisch ist und man zumindest ein bisschen davon auch in einem echten Rallyeauto anwenden könnte. Aber richtig vergleichen kann mans sicher nicht
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album ICQ-Nummer
blowgun
Race Champion
Race Champion


Offline
Alter: 32

Anmeldungsdatum: 26.11.2005
Beiträge: 1383
Bilder im Album: 14

 BeitragVerfasst am: Di März 11, 2008 19:27    Titel: Jarri Mati Latvala spielt Rallye-Games... Antworten mit Zitat Back to top

Ich halte RBR auch für ziemlich realistisch. Denke aber, dass es so wirklich nur wenige hier beurteilen können, da wohl kaum jemand mal einen echten WRC, Gruppe N oder S1600 gefahren ist. Ein normales Straßenauto ist (selbst mit etwas Tuning) nicht so hochgezüchtet wie diese Rallyeautos und reagiert da natürlich im Rahmen der Physik etwas anders.

Auf jedenfall würde ich das nicht an der Geschwindigkeit festmachen. Ich denke, die reine Geschwindigkeit ist eine Sache, die kommt einfach mit der Übung. Am Anfang hatte ich auch Angst, in RBR z.B. auf Joux Plane mit 180 (mehr fährt mein Frontkratzer nicht wink ) durch den Wald zu fahren. Inzwischen ist das irgendwie das geringste Problem. Genauso müsste man sich auch im realen Leben (egal ob nun im Rallye- oder Straßenwagen) an die Geschwindigkeit gewöhnen. Glaube kaum, dass ein Vielfahrer im dicken Audi A6 o.ä. bei freier Bahn ein Problem damit hat, über 200 zu fahren. Leute, die hauptsächlich im Stadtverkehr mit dem Kleinwagen unterwegs sind, hätten da auch Angst.

_________________
Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Persönliches Foto Album ICQ-Nummer
LaTeX
VDRM/GVRC-Moderator
VDRM/GVRC-Moderator


Offline
Alter: 31

Anmeldungsdatum: 18.11.2007
Beiträge: 9989
Bilder im Album: 139
Bilder in P. Galerie: 20
LaTeX's P. Galerie
Wohnort: Vienna / Austria

 BeitragVerfasst am: Di März 11, 2008 19:33    Titel: Jarri Mati Latvala spielt Rallye-Games... Antworten mit Zitat Back to top

Ich hab jetzt natürlich mit meinen 18 Jahren noch nich so die Erfahrung mit Drifts, bin erst einmal unbeabsichtigt auf Schnee ins Driften gekommen.
Da muss ich aber sagen das sich das ähnlich angefühlt hat wie in RBR.
Bei mir ähnlich eher daher weil ich mein Auto nicht mit Tastatur steuere, sondern mit Lenkrad und Pedalerie tongue .

Beabsichtigte Drifts kann man nicht vergleichen, da weiss man ja jetzt genau jetzt kommt das Heck und man ist vorbereitet smile

_________________
Noch ein abschließender Verbraucherhinweis: Es bricht uns das Herz, wenn wir uns beim Löschen vorstellen, wie Sie mühsam ein so langes Wort in Ihr Smartphone gefingert haben. (Ihr/e Zensor/in)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Persönliches Foto Album
CG85
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 34

Anmeldungsdatum: 14.09.2006
Beiträge: 1970
Bilder im Album: 11

 BeitragVerfasst am: Di März 11, 2008 21:20    Titel: Jarri Mati Latvala spielt Rallye-Games... Antworten mit Zitat Back to top

Wer von euch Auto fährt, wird mit Sicherheit festgestellt haben, dass er beim realen Auto fahren konzentrierter Auto fährt. RBR schult die Reflexe beim richtigen Auto fahren UND wenn beim RICHTIG Auto das Auto anfängt zu untersteuern oder zu übersteuern reagiert man RICHTIG ohne darüber NACHZUDENKEN. Und warum? Weil man das in RBR auf einer WP X-Mal macht und es irgendwann Routine ist.

Natürlich kann man RBR mit dem richtigen Rallye fahreh nicht vergleichen. Schon alleine aus dem Grunde, weil du in RBR kaum Schiss hast. Wenn du aber mit nem Opel Ascona 2 Liter auf Schotter fährst kommt schon mal ein "OH OH" Effekt. ABER die Fahrphysik in RBR ist 1:1 umgesetzt worden. Wenn ich mich recht erinnere hat der liebe Matthias Kahle mal sich so geäußert, dass RBR rund 85-90% an der Realität ist. Und ich denke, wenn er das sagt, dann ist das auch so oder? Einzig alleine die Fliehkräfte, die verdammten Schmerzen im Kreuz nach einer harten Landung, dass Gewissen beim Fahren und die 17 Stunden DAUERBELASTUNG bei einer RICHTIG Rallye fehlen. Ansonsten ist RBR 1:1 übertragbar.

Das ist meine Meinung!smile

Und ich kann es ein bisschen beurteilen, weil ich auch reale Rallye´s fahre. Zugegeben "nur" als Co aber auch als Co sitzt man im Auto smile. In diesem Sinne
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Mitch
GVRC-Administrator
GVRC-Administrator


Offline
Alter: 38

Anmeldungsdatum: 10.04.2006
Beiträge: 3830
Bilder im Album: 67
Bilder in P. Galerie: 8
Mitch's P. Galerie
Wohnort: Krauthausen/Eisenach

 BeitragVerfasst am: Di März 11, 2008 21:29    Titel: Jarri Mati Latvala spielt Rallye-Games... Antworten mit Zitat Back to top

Ich habe das mal so gehört:
Wer richtig gut Auto fahren kann, beherrscht auch automatisch RBR sehr gut.
Aber wer sehr gut in RBR fährt, ist NICHT automatisch auch im Realen in der Lage so schnell Auto zu fahren.
Das entspricht genau meiner Sichtweise.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album ICQ-Nummer
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    German Virtual Racers Community Foren-Übersicht -> Richard Burns Rally Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Cobalt 2.0 phpBB theme/template by Jakob Persson.
Copyright © 2002-2004 Jakob Persson

Modifieds: 2004-2006 by Adi

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group


Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 150311