German Virtual Racers Community Portal
German Virtual Racers Community Foren-Übersicht

Hilfe! Problem mit Logitech-Lenkrad

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    German Virtual Racers Community Foren-Übersicht -> Hard- und Software
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
blowgun
Race Champion
Race Champion


Offline
Alter: 31

Anmeldungsdatum: 26.11.2005
Beiträge: 1383
Bilder im Album: 14

 BeitragVerfasst am: Di Apr 11, 2006 14:15    Titel: Hilfe! Problem mit Logitech-Lenkrad Antworten mit Zitat Back to top

Hallo!

Wollte gerade nach langer Zeit endlich mal wieder RBR spielen. Dabei trat dann folgendes Problem auf: Die Lenkung "zitterte" und die Geradeausstellung ist um etwa 15-20° verstellt, so dass ich, um geradeaus fahren zu können immer gegenlenken muss - sehr nervig. cry
Das Lenkrad ist ein Logitech Wingman Formula GP.

Ich hab echt keine Ahnung, woran das liegen soll. Kann mir jemand helfen?

_________________
Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Persönliches Foto Album ICQ-Nummer
Verschoben: Di Apr 11, 2006 14:16 Uhr von MERB
Von Virtuelle Deutsche Rallye Meisterschaft nach Hard- und Software
moti
GVRC-Pressesprecher
GVRC-Pressesprecher


Offline
Alter: 40

Anmeldungsdatum: 08.11.2004
Beiträge: 1117
Bilder im Album: 0
Wohnort: Germany

 BeitragVerfasst am: Di Apr 11, 2006 14:38    Titel: Hilfe! Problem mit Logitech-Lenkrad Antworten mit Zitat Back to top

Schlag mich nicht für die Frage biggrin Tritt es generell in RBR auf oder bist Du gecrasht und hattest dann diese Veränderung?

Klappt es mit anderen Spielen?
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Persönliches Foto Album
blowgun
Race Champion
Race Champion


Offline
Alter: 31

Anmeldungsdatum: 26.11.2005
Beiträge: 1383
Bilder im Album: 14

 BeitragVerfasst am: Di Apr 11, 2006 14:56    Titel: Hilfe! Problem mit Logitech-Lenkrad Antworten mit Zitat Back to top

Ich habe es jetzt noch nicht in anderen Spielen getestet, aber in der Spielsteuerung nachgeguckt. Dort sieht man zumindest die verstellte Mittelstellung - das scheint also nicht spielabhängig zu sein.
Fürchte deshalb schon fast, dass es ein Hardware-Defekt ist und nichts softwaretechnisches sad

_________________
Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Persönliches Foto Album ICQ-Nummer
moti
GVRC-Pressesprecher
GVRC-Pressesprecher


Offline
Alter: 40

Anmeldungsdatum: 08.11.2004
Beiträge: 1117
Bilder im Album: 0
Wohnort: Germany

 BeitragVerfasst am: Di Apr 11, 2006 15:17    Titel: Hilfe! Problem mit Logitech-Lenkrad Antworten mit Zitat Back to top

hab jetzt nur die Standard-Antwort parat: Treiber mal neu installieren (ev. aktuellen besorgen), Lenkrad neu kalibrieren.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Persönliches Foto Album
Redzack
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 46

Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 999
Bilder im Album: 6
Bilder in P. Galerie: 1
Redzack's P. Galerie
Wohnort: Düsseldorf

 BeitragVerfasst am: Di Apr 11, 2006 15:25    Titel: Hilfe! Problem mit Logitech-Lenkrad Antworten mit Zitat Back to top

Ich hab des öfteren das gleiche Problem. Meistens direkt nach dem ersten Einschalten des PCs kalibriert sich mein Momo neu und versetzt sich um ca. 15 Grad nach links oder rechts.

Ich zieh dann einfach den USB-Stecker einmal raus, dann wieder rein und es funzt für die restliche Zeit ohne Probleme. Seltsames Phänomen, kann ich aber mit leben.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album MSN Messenger
blowgun
Race Champion
Race Champion


Offline
Alter: 31

Anmeldungsdatum: 26.11.2005
Beiträge: 1383
Bilder im Album: 14

 BeitragVerfasst am: Di Apr 11, 2006 17:17    Titel: Hilfe! Problem mit Logitech-Lenkrad Antworten mit Zitat Back to top

Das mit dem neu reinstecken hab ich ausprobiert, hilft leider nicht. Werde gleich mal die Treiber neu installieren.
_________________
Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Persönliches Foto Album ICQ-Nummer
blowgun
Race Champion
Race Champion


Offline
Alter: 31

Anmeldungsdatum: 26.11.2005
Beiträge: 1383
Bilder im Album: 14

 BeitragVerfasst am: Mi Apr 12, 2006 13:20    Titel: Hilfe! Problem mit Logitech-Lenkrad Antworten mit Zitat Back to top

Also irgendwie scheint das ein Glücksspiel zu sein. Nachdem es auch mit neu reinstecken und neustarten und sonstwas nicht geklappt hat, hab ich es gerade einfach nochmal ohne irgendwas besonderes gestartet. Jetzt war die Mittelstellung genau richtig und das Zittern relativ gering.
_________________
Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Persönliches Foto Album ICQ-Nummer
Penny_Menny
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 21

Anmeldungsdatum: 28.03.2010
Beiträge: 1711
Bilder im Album: 119
Bilder in P. Galerie: 83
Penny_Menny's P. Galerie
Wohnort: Ermetheis

 BeitragVerfasst am: So Feb 19, 2017 15:08    Titel: Hilfe! Problem mit Logitech-Lenkrad Antworten mit Zitat Back to top

Hallo Leute, ich hab seit neusten ein Problem mit meinem G27.. Wenn ich nach links lenke, funktionert kein Knopf am Lenkrad, wenn das Lenkrad aber gerade steht oder nach rechts eingeschlagen ist, funktioniert alles ohne Probleme? Hat jemand Rat für mich? Bin im Moment ziemlich am verzweifeln.. Das Problem betrifft nur die Knöpfe am Lenkrad und die Schaltwippen.. Danke im voraus smile

Edit1: Ich glaube den Fehler gefunden zu haben, ich hab das Lenkrad abgeschraubt und nun die kleine Platine in der Hand, die die Knöpfe "steuert".. wenn ich nun die 2 Knöpfe für die Wippen drücke, funktioniert der FFB test, drehe ich die Platine nach links, passiert wieder nichts. Nach rechts funktioniert auch alles? Hat irgendjemand rat?? Confused

_________________
~ Opel Kadett E GSi 16v ~
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Matthias Siegl
Profi - Racer
Profi - Racer


Offline
Alter: 29

Anmeldungsdatum: 12.02.2008
Beiträge: 453
Bilder im Album: 5
Wohnort: Zwickau

 BeitragVerfasst am: So Feb 19, 2017 16:22    Titel: Hilfe! Problem mit Logitech-Lenkrad Antworten mit Zitat Back to top

Wie wäre es mit einem Wackelkontakt am Kabel?

Den zu finden und zu beheben wird schwierig werden. Also entweder damit leben oder neues Wheel kaufen. (G29 kostet zurzeit 200€).
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album ICQ-Nummer
Penny_Menny
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 21

Anmeldungsdatum: 28.03.2010
Beiträge: 1711
Bilder im Album: 119
Bilder in P. Galerie: 83
Penny_Menny's P. Galerie
Wohnort: Ermetheis

 BeitragVerfasst am: So Feb 19, 2017 17:56    Titel: Hilfe! Problem mit Logitech-Lenkrad Antworten mit Zitat Back to top

Denke auch mal Kabelbruch, wenn ich den Querschnitt der Leiter wüsste, würde ich mal fix den Strang erneuern, ist kein Problem smile
_________________
~ Opel Kadett E GSi 16v ~
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
rallyefan238
Profi - Racer
Profi - Racer


Offline
Alter: 31

Anmeldungsdatum: 09.10.2008
Beiträge: 780
Bilder im Album: 91
Bilder in P. Galerie: 71
rallyefan238's P. Galerie

 BeitragVerfasst am: Mo Feb 20, 2017 11:06    Titel: Hilfe! Problem mit Logitech-Lenkrad Antworten mit Zitat Back to top

Warum willste den Querschnitt wissen, mach 0,25², da fleißt doch kein Strom drüber.
0,25² schafft bei 40°C immer noch üner 3A - soviel gibt die USB Buchse nicht her wink
Und meines wissens ist in den Lenkräder kein Traffo drin, oder ?

Alternativ kannste die Leitungen erst mal durchklingeln, damit du auch sicher sein kannst das es wirklich ein Kabelbruch ist biggrin

_________________
> Nikon D300 + MB10 | Nikkor 18-200mm 1:3.5-5.6 | Nikkor AF-S 70-200mm 1:2.8 G IF-ED | Metzbiltz 58 <

Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.
<-- aktuelle Bilder aus der Rallyeszene
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Lamda
GVRC-Moderator
GVRC-Moderator


Offline
Alter: 41

Anmeldungsdatum: 12.10.2007
Beiträge: 10117
Bilder im Album: 35
Bilder in P. Galerie: 2
Lamda's P. Galerie
Wohnort: Südhessen

 BeitragVerfasst am: Mo Feb 20, 2017 12:09    Titel: Hilfe! Problem mit Logitech-Lenkrad Antworten mit Zitat Back to top

Zitat:
Denke auch mal Kabelbruch, wenn ich den Querschnitt der Leiter wüsste, würde ich mal fix den Strang erneuern, ist kein Problem


kann vom simplen Wackelkontakt bis kabelbruch alles sein. Ich würde jetzt eine treiber/USB anschluss kombination nicht grundsätzlich ausschließen (bei mir feunktioniert beim G25 pedalen und USB3.0 die Bremse nicht, und zwar nur die bremse, bei kupplung und gas war alles i.o.)

Bei logitech lohnt es sich (bevor an austausch gedacht wird) auch mal die schrauben bzw befestigungen zu prüfen, bei mir gab es mal das problem, dass ein schaltwippenschalter locker war und dadurch hin und wieder nicht oder mehrmals geschaltet hat.

_________________
Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit Radius
Null - und das nennen sie ihren Standpunkt.

--------------------------
www.germangarage.de
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
bombus
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 67

Anmeldungsdatum: 08.11.2009
Beiträge: 2033
Bilder im Album: 220
Bilder in P. Galerie: 97
bombus's P. Galerie
Wohnort: Thüringen

 BeitragVerfasst am: Mo Nov 05, 2018 18:29    Titel: Hilfe! Problem mit Logitech-Lenkrad Antworten mit Zitat Back to top

Hallo Leute,
ich habe ein Problem!
Mein G27 gibt Gas und bremst wie es will??? Rolling Eyes Rolling Eyes Embarassed ?
Ich habe mich schon während des SD der VDRM Rallye gewundert, warum das Auto immer langsamer wird, dann hab ich im Profiler gesehen, dass die Gas/Bremse Anzeige aufleuchtet obwohl ich gar nix mache??
Hab das Lenkrad schon abgestöpselt, neu installiert, die Treiber aktualisiert, Kabel überprüft, alles okay.
Was könnte ich noch machen, hat schon jemand dieses Problem gehabt??

_________________
Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Matthias Siegl
Profi - Racer
Profi - Racer


Offline
Alter: 29

Anmeldungsdatum: 12.02.2008
Beiträge: 453
Bilder im Album: 5
Wohnort: Zwickau

 BeitragVerfasst am: Mo Nov 05, 2018 18:57    Titel: Hilfe! Problem mit Logitech-Lenkrad Antworten mit Zitat Back to top

Kombinierte Pedale zufällig angeklickt?

Ich vermute mal das wird das selbe Problem sein was irgendwann jede Logitech Pedale heimsucht: Die Potis bzw. deren Halterung ist ausgenudelt. Da kannst es zwar aufschrauben und etwas richten, Bauschaum rein oder irgendwas. Aber das wird dir in 3 - 6 Monaten wieder passieren.

Am besten also neue Pedale kaufen.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album ICQ-Nummer
bombus
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 67

Anmeldungsdatum: 08.11.2009
Beiträge: 2033
Bilder im Album: 220
Bilder in P. Galerie: 97
bombus's P. Galerie
Wohnort: Thüringen

 BeitragVerfasst am: Mo Nov 05, 2018 19:08    Titel: Hilfe! Problem mit Logitech-Lenkrad Antworten mit Zitat Back to top

Danke für den Tipp, muss ich mal gucken ob ich einen Fehler sehe.
Ich hab die Pedalerie vom G25 noch, aber ich glaube die Anschlüssen waren da anders?? Rolling Eyes Rolling Eyes
Gruß bombus

_________________
Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Penny_Menny
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 21

Anmeldungsdatum: 28.03.2010
Beiträge: 1711
Bilder im Album: 119
Bilder in P. Galerie: 83
Penny_Menny's P. Galerie
Wohnort: Ermetheis

 BeitragVerfasst am: Mo Nov 05, 2018 19:17    Titel: Hilfe! Problem mit Logitech-Lenkrad Antworten mit Zitat Back to top

Was bei mir bis jetzt immer geholfen hat war aufschrauben und die Potis mit Kontaktspray (Sonax SX90 usw..) sauber machen, ist etwas friemelig aber danach sollte es wieder funktionieren. Auf Youtube gibt's dazu etliche Videos! smile
_________________
~ Opel Kadett E GSi 16v ~
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
bombus
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 67

Anmeldungsdatum: 08.11.2009
Beiträge: 2033
Bilder im Album: 220
Bilder in P. Galerie: 97
bombus's P. Galerie
Wohnort: Thüringen

 BeitragVerfasst am: Do Nov 08, 2018 19:30    Titel: Hilfe! Problem mit Logitech-Lenkrad Antworten mit Zitat Back to top

Hallo,
hab mal die Pedale von meinem alten G25 angestöpselt, jetzt funzt es wieder.
Kann dann mal in Ruhe die defekten Pedale anschauen und eventuell reparieren. Vielleicht liegt es ja auch am Kabel, da sind 2 Stellen etwas gequetscht!!??? Rolling Eyes Embarassed

_________________
Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Caterham
Race Champion
Race Champion


Offline
Alter: 56

Anmeldungsdatum: 08.03.2005
Beiträge: 1393
Bilder im Album: 154
Wohnort: 40882 Ratingen

 BeitragVerfasst am: Do Nov 08, 2018 20:06    Titel: Hilfe! Problem mit Logitech-Lenkrad Antworten mit Zitat Back to top

Ist mir gerade eingefallen biggrin

Ich hatte das auch mal - geholfen hat:

"Gehe in den RBR-Ordner und suche die "input.ini". Öffne mit der rechten Maustaste das Eigenschafts-Fenster und entferne den Schreibschutz. Danach öffne diese Datei und ändere die gewünschte Achse (Throttle = Gas; Brake = Bremse) von false zu true."

Quelle: Einsteigehilfe hier im Forum

_________________
Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.


http://rbr-classic-cup.de/
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Persönliches Foto Album
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    German Virtual Racers Community Foren-Übersicht -> Hard- und Software Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Cobalt 2.0 phpBB theme/template by Jakob Persson.
Copyright © 2002-2004 Jakob Persson

Modifieds: 2004-2006 by Adi

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group


Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 115968