German Virtual Racers Community Portal
German Virtual Racers Community Foren-Übersicht

Jarri Mati Latvala spielt Rallye-Games...
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    German Virtual Racers Community Foren-Übersicht -> Richard Burns Rally
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
br
Mechaniker
Mechaniker


Offline
Alter: 50

Anmeldungsdatum: 06.09.2006
Beiträge: 54
Bilder im Album: 1

 BeitragVerfasst am: So März 23, 2008 12:35    Titel: Jarri Mati Latvala spielt Rallye-Games... Antworten mit Zitat Back to top

CG85 hat folgendes geschrieben:
Wer von euch Auto fährt, wird mit Sicherheit festgestellt haben, dass er beim realen Auto fahren konzentrierter Auto fährt. RBR schult die Reflexe beim richtigen Auto fahren UND wenn beim RICHTIG Auto das Auto anfängt zu untersteuern oder zu übersteuern reagiert man RICHTIG ohne darüber NACHZUDENKEN. Und warum? Weil man das in RBR auf einer WP X-Mal macht und es irgendwann Routine ist.
Natürlich kann man RBR mit dem richtigen Rallye fahreh nicht vergleichen.

Das kann ich unterschreiben! RBR ist vom Fahrverhalten her sehr nahe an der Realität. Habe etliche Sicherheitstrainings etc. im Auto gemacht und es kommt der richtigen Sache sehr nahe. Z.B. die Gleitplatte auf dem Übungsgelände: Die konnte mich damals nicht mehr aus der Ruhe bringen, da ich wußte wies geht (im Gegensatz zu manchem Porsche fahrer).
Was mich beunruhigt ist der Drang im eigenen Auto die Bremspunkte zu optimieren und auf nicht abgesperrten Strecken manchmal den Drift raushängen zu lassen. Im Nachhinein denkt man dann doch etwas anders über die Sache. Hier sollte man doch vorsichtiger sein.

Was bei RBR fehlt ist leider die Fliehkraft und das Probem wird sich auch in absehbarer Zeit nicht so schnell schnell lösen lassen.
Vielleicht gibt es ja irgendwann mal einen Fliehkraft Generator.. smile


Zuletzt bearbeitet von br am So März 23, 2008 21:57, insgesamt einmal bearbeitet
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
G0Dfather
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 34

Anmeldungsdatum: 23.09.2006
Beiträge: 2588
Bilder im Album: 28

 BeitragVerfasst am: So März 23, 2008 14:21    Titel: Jarri Mati Latvala spielt Rallye-Games... Antworten mit Zitat Back to top

Hab ein neues Spielzeug gefunden (um die Fliehkräfte zu simulieren.)
Kostet anscheinend nur 1300€.
http://www.frex.com/gp/

Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.

_________________
Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album MSN Messenger ICQ-Nummer
br
Mechaniker
Mechaniker


Offline
Alter: 50

Anmeldungsdatum: 06.09.2006
Beiträge: 54
Bilder im Album: 1

 BeitragVerfasst am: So März 23, 2008 21:22    Titel: Jarri Mati Latvala spielt Rallye-Games... Antworten mit Zitat Back to top

G0Dfather hat folgendes geschrieben:
Hab ein neues Spielzeug gefunden (um die Fliehkräfte zu simulieren.)
Kostet anscheinend nur 1300€.
http://www.frex.com/gp/

Richtig günstig das Teil:P
Steht da was von Spiele Unterstützung? Glaube nicht, daß das alle DirectX Spiele unterstützt werden, oder?

btw.fliehkraft erzeugt der auch nicht Rolling Eyes
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
anbarra
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 26

Anmeldungsdatum: 25.01.2008
Beiträge: 1491
Bilder im Album: 4
Wohnort: wien

 BeitragVerfasst am: So März 23, 2008 22:07    Titel: Jarri Mati Latvala spielt Rallye-Games... Antworten mit Zitat Back to top

http://pl.youtube.com/watch?v=d1iEtjs6S80
habt ihr das noch nicht gesehn??

_________________
https://www.youtube.com/watch?v=YJICN45ypvE
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
G0Dfather
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 34

Anmeldungsdatum: 23.09.2006
Beiträge: 2588
Bilder im Album: 28

 BeitragVerfasst am: So März 23, 2008 22:17    Titel: Jarri Mati Latvala spielt Rallye-Games... Antworten mit Zitat Back to top

BOGDANOWICZ Jurek hat folgendes geschrieben:
http://pl.youtube.com/watch?v=d1iEtjs6S80
habt ihr das noch nicht gesehn??

hab hier auch ein video auf youtube hochgeladen: http://pl.youtube.com/watch?v=k0JC5InmOqk

@br: du kannst dir natürlich dieses Gerät kaufen wink kostet aber ~40000 USD
Jetzt kannst du selber entscheiden welches von beiden günstig ist wink
und btw: das Teil erzeugt Fliehkräfte ... wink

_________________
Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album MSN Messenger ICQ-Nummer
br
Mechaniker
Mechaniker


Offline
Alter: 50

Anmeldungsdatum: 06.09.2006
Beiträge: 54
Bilder im Album: 1

 BeitragVerfasst am: Mo März 24, 2008 13:26    Titel: Jarri Mati Latvala spielt Rallye-Games... Antworten mit Zitat Back to top

G0Dfather hat folgendes geschrieben:

Jetzt kannst du selber entscheiden welches von beiden günstig ist wink
und btw: das Teil erzeugt Fliehkräfte ... wink

Ja auf den ersten Blick.. Tatsächlich ist es aber keine Fliehkraft die erzeugt wird, sondern es werden lediglich die Fahrzeugbewegungen simuliert. Wie gesagt echte Fliehkraft zu erzeugen ist leider mit fest stehendem Simualtor nicht möglich.

Aber günstig is es dann tatsächlich.. tongue

und sitzt witzig aus..

Gruß
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
greco
Racer
Racer


Offline
Alter: 56

Anmeldungsdatum: 07.03.2006
Beiträge: 332
Bilder im Album: 25
Bilder in P. Galerie: 15
greco's P. Galerie
Wohnort: Ratingen

 BeitragVerfasst am: Fr März 28, 2008 23:55    Titel: Jarri Mati Latvala spielt Rallye-Games... Antworten mit Zitat Back to top

rbr ist schon nah an einem echtem rallyeauto..sagt mir mein gefühl..bin selber mit caterham 1984-91 nationale rallyes in verschiedenen gr.g und gr.H fahrzeugen gefahren..sicher fehlt der popometer..aber das fahrverhalten kommt schon recht realistisch rüber...zumindest in der 1600er klasse finde ich die physic gut gelöst..zum vergleich früher in meinem golf 1 gr.h oder caterhams infernalisch brüllender biggrin heckschleuder starlet ....als spätberufener zocker ...spiele erst knapp
2jahre rbr..wars anfänglich nicht ultraschwer mit dem spiel klarzukommen...umgekehrt ..denke ich ..könnte es schwer werden in einem realen "bezahlbarem Fahrzeug.. (für einen rbr profi ohne...rallyeerfahrung.).wie BMW 318is cup oder Golf 16V,Opel Gr.H 2.0ltr usw.... Ein ausgewachsenes Gr.N Mitsu Allrad zu bewegen ist schon erherblich schwieriger..das ding marschiert schon ordentlich!! Denke schon seit langem an einem besuch bei uwe nittels rallyeschule nach.... biggrin da wird ein nettes drifttraining angeboten biggrin ...das würde mich noch reizen....muss nur de mutti um etwas taschengeld bitten.. biggrin lol

_________________
ella malaka!
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Persönliches Foto Album
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    German Virtual Racers Community Foren-Übersicht -> Richard Burns Rally Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Cobalt 2.0 phpBB theme/template by Jakob Persson.
Copyright © 2002-2004 Jakob Persson

Modifieds: 2004-2006 by Adi

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group


Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 150311