German Virtual Racers Community Portal
German Virtual Racers Community Foren-Übersicht

1.GVRC Classic Cup 20 - Ankündigung u. Gesprächsrunde

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    German Virtual Racers Community Foren-Übersicht -> Virtuelle Deutsche Rallye Meisterschaft -> CC - Classic Cup
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Caterham
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 57

Anmeldungsdatum: 08.03.2005
Beiträge: 1490
Bilder im Album: 183
Wohnort: 40882 Ratingen

 BeitragVerfasst am: Sa Jan 18, 2020 14:37    Titel: 1.GVRC Classic Cup 20 - Ankündigung u. Gesprächsrunde Antworten mit Zitat Back to top

Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.



Arctic Lapland Rally


Dieses Jahr startet der GVRC Classic Cup im hohen Norden.
Garantierte Winter-Bedingungen erwarten Eure traditionsreichen historischen Rallyewagen.

Es sind zwar noch nicht alle Fahrzeuge startklar zur neuen Saison,
aber WorkerBee arbeitet mit Hochdruck an weiteren historischen Rallyewagen.
Nach und nach werden dann die neuen Fahrzeuge zur Verfügung stehen.
Trotzdem stehen euch über 30 verschiede Fahrzeuge beim Start zur Verfügung.

Ich wünsche allen Teilnehmern eine erfolgreiche Rallye


-----------------------------------------------------


This year the GVRC Classic Cup starts in the far north.
Guaranteed winter conditions await your traditional historic rally cars.

Not all vehicles are ready for the new season yet,
but WorkerBee is working flat out on other historic rally cars.
The new vehicles will then gradually be available
Nevertheless, there are over 30 different vehicles available at the beginning.

I wish all participants a successful rally




1.GVRC Classic Cup 20
Virtual Historic Rally Championship

Date: 20.01. – 26.01.2020
Rally Link

Stages: 8
Car damage: reduced
Surface: 100 % snow
Lenght: 47,7 km

following Stages are previously announced:
ID528: Kuadonvaara (no pacenotes)

Rally Director: Caterham
Required mods: NGP 6.2… physics,
all Tracks from CZ Plugin

Weather forecast:
cloudy , chance of snow 55%
Temperatures around -6 / -12 degrees


Das Reglement findet ihr: Reglement CC
You can check the championship rules: Rules CC

_________________
Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.


http://rbr-classic-cup.de/
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Persönliches Foto Album
LaTeX
VDRM/GVRC-Moderator
VDRM/GVRC-Moderator


Offline
Alter: 30

Anmeldungsdatum: 18.11.2007
Beiträge: 9932
Bilder im Album: 139
Bilder in P. Galerie: 20
LaTeX's P. Galerie
Wohnort: Vienna / Austria

 BeitragVerfasst am: Di Jan 21, 2020 17:43    Titel: 1.GVRC Classic Cup 20 - Ankündigung u. Gesprächsrunde Antworten mit Zitat Back to top

Das ist ungewöhnlich, dass ich mal den Auftakt wieder machen darf im Forum wenn es um die Rückmeldung einer Rallye geht.
Ich hoffe ich komme mit dem Druck zurecht biggrin

Ich bin mit der Rallye super zufrieden. Kein Wunder, es ist Schnee. Keine Überraschung hier.
Ende.

Oh, ihr wolllt noch eine genauere Rückmeldung lol , na dann los.
Ich bin gestern gute 2 Stunden Tests gefahren (auf allen Untergründen, Schnee stand hier nicht mal im Vordergrund) um ein Fahrzeug für den CC wählen zu können. Am Ende wurde es dann der Subaru Impreza 555.
Gut kontrollierbar, gut auf der Bremse und man kann ihm auch einen Kick geben falls nötig.

Auftakt lief gut, ich hatte ein gutes Gefühl im Auto und ich mag die Stage. Echt geringeres Risiko gegangen und safe durch.
Dann ging es auf die erste lange Prüfung. Ich hielt mein Ziel, dass ich vorsichtig bleibe. Ich fand auf dieser Prüfung nicht sofort den Rythmus, aber ich mag die Strecke daher auch nicht zuviel anbrennen lassen.
Dann ging es weiter auf Siikakama – ich wusste hier muss ich vorsichtig sein, da ein Fehler das Ende der Rallye bedeuten kann. Ich habe mich dann bei km1,3 einmal gedreht und einmal war ich zu tief im Schnee. Sonst gab es keine Probleme.
Kaihuavaara mag ich natürlich, gut reingestartet, dann einmal im Schnee auf einer Geraden. Dann aber einen super Rythmus gehabt und eine gute Zeit ins Ziel gebracht.
Im Service habe ich nur die Reifen gewechselt – es gab auch keine wirklichen Zwischenfälle.

Nach der Pause, ging es auf eine Prüfung mit veränderten Griplevel und man rutscht daher mehr. Die Umstellung ist mir nicht sofort geglückt und daher war ich im ersten Sektor recht weit vom Limit weg, dann bin ich aber besser rein gekommen und war dann gut zufrieden.
Sarriojarvi passierte mir der erste richtige Fehler. Bei einer links 5 passt die Anfahrt nicht und ich muss in den Schnee raus (also wirklich weit neben der Strecke). Musste mich wieder rausgraben und dabei mehr als 10 Sekunden verloren. Der erste Fehler wo eine einzelne Situation mir soviel Zeit gekostet hat.
Der Rest auf dieser Stage war aber recht gut. Ich will mich daher auch nicht zu viel beschweren. Ich habe einen Fahrfehler gemacht und auch mit Zeitverlust bezahlt. Sonst lief es gut.
Wertungsprüfung sieben führte nochmal auf die selbe Prüfung wie WP5. Ich war zuerst vorsichtig aber ich fühlte, ich hatte es gut unter Kontrolle die Geschichte. Im ersten Sektor daher noch vorsichtig und dann auch etwas den Speed erhöht. Keine Zwischenfälle. Gute Zeit und Prüfüng.
Dann zum Abschluss nochmal über die Auftaktprüfung. Ich rutschte mal raus da die Reifen schon nachließen. Wieder aus dem Schnee gegraben (mit Zeitverlust von Minimum 5 Sekunden, eher mehr 7) und dann aber mit gutem Rythmus weiter – ich hatte mich sofort auf die schlechteren Reifen wieder eingestellt.

Gesamtfazit daher wirklich sehr gut. Zum Teil zu vorsichtig, zwei mal im Schnee und wieder rausgraben müssen, ein Dreher, manchmal mit Linienfehler wo ich langsamer machen musste. Auto unbeschädigt ins Ziel gebracht. Was will man mehr.

Vielen Dank Frank! – Schneerallye wieder gut absolviert, dann kann ich bei den anderen wieder kräftig abbauen biggrin

_________________
Noch ein abschließender Verbraucherhinweis: Es bricht uns das Herz, wenn wir uns beim Löschen vorstellen, wie Sie mühsam ein so langes Wort in Ihr Smartphone gefingert haben. (Ihr/e Zensor/in)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Persönliches Foto Album
BMW320iGruppe5
Profi - Racer
Profi - Racer


Offline
Alter: 26

Anmeldungsdatum: 11.12.2013
Beiträge: 583
Bilder im Album: 2
Bilder in P. Galerie: 1
BMW320iGruppe5's P. Galerie
Wohnort: Nord Saarland

 BeitragVerfasst am: Di Jan 21, 2020 19:20    Titel: 1.GVRC Classic Cup 20 - Ankündigung u. Gesprächsrunde Antworten mit Zitat Back to top

Hallo,
wir sind auch zurück vom ersten Classic Cup Lauf 2020.

Wir bleiben der CC5 Klasse treu, und somit ging es wieder im alten 911 SC zu einer Rallye biggrin

Naja, mit NGP 6 komme ich garnicht zurecht. Es fühlt sich alles komisch an und ist schwer einzuschätzen. So ließen wir auch hier einiges an Zeit liegen.
Gegen Ende wenn die Reifen nicht mehr neu waren, dann klappe es auch. Ich konnte den Wagen quer im Begrenzer um Kurven zirkeln, was davor mit neuen Reifen für mich garnicht möglich war. Alles sehr merkwürdig, leider...

Danke für den schönen Auftakt Frank. Mal schauen was für uns hier rausspringt? Ich rechne mir leider nicht viel aus, wenn das Gefühl zu den Wagen fehlt.

_________________
Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.

318 is Team Junk/Demuth
Rallye Videos
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Persönliches Foto Album
BUCZEK Lukas
Chefmechaniker
Chefmechaniker


Offline
Alter: 38

Anmeldungsdatum: 10.02.2013
Beiträge: 134
Bilder im Album: 68

 BeitragVerfasst am: Mi Jan 22, 2020 22:10    Titel: 1.GVRC Classic Cup 20 - Ankündigung u. Gesprächsrunde Antworten mit Zitat Back to top

Hallo zusammen,

wir freuen uns nach einer längeren Pause (seit August 2019) wieder am Start mit RBR zu sein.

Der CC Cup ist mein erster Cup nach langerer Pause. Wir haben auf dem Schnee kein Training absolviert und haben nur gehofft unsere Lada am Ziel zu sehen, ohne das Tempo mitzuberücksichtigen

Das ist uns gelungen. Wir freuen uns riessig wieder mit Euch allen dabei zu sein lol

Danke Cat für die tolle Orga!

Viel Spass und Erfolg an alle Teilnehmer und jetzt noch on Top ein Paar Bilder von uns :p

Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.


Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.


Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Luis Carreiro
Mechaniker
Mechaniker


Offline
Alter: 40

Anmeldungsdatum: 18.01.2020
Beiträge: 1
Bilder im Album: 5

 BeitragVerfasst am: Sa Jan 25, 2020 13:00    Titel: 1.GVRC Classic Cup 20 - Ankündigung u. Gesprächsrunde Antworten mit Zitat Back to top

Hi guys.
Had a blast with the litle skoda and despite some errors got to the finish!
Thanks for such a great roadbook!

Cant seem to upload some images here sad

_________________
KFC Racing Team
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Caterham
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 57

Anmeldungsdatum: 08.03.2005
Beiträge: 1490
Bilder im Album: 183
Wohnort: 40882 Ratingen

 BeitragVerfasst am: Sa Jan 25, 2020 14:54    Titel: 1.GVRC Classic Cup 20 - Ankündigung u. Gesprächsrunde Antworten mit Zitat Back to top

Hi Luis ,

thx for your Feedback


you can upload yor Pictures here:

Screenshots GVRC Classic Cup 2020

_________________
Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.


http://rbr-classic-cup.de/
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Persönliches Foto Album
waldemar
Racer
Racer


Offline
Alter: 55

Anmeldungsdatum: 04.02.2014
Beiträge: 355
Bilder im Album: 43
Wohnort: bad salzungen

 BeitragVerfasst am: Sa Jan 25, 2020 22:24    Titel: 1.GVRC Classic Cup 20 - Ankündigung u. Gesprächsrunde Antworten mit Zitat Back to top

@Lukas , tolle Fotos ; Super Sprung mit dem schön gestaltetem Lada.
Veranstaltung erfolgreich beendet , wir haben es noch vor uns und hoffen
auch das Ziel zu sehen
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
rallyefan238
Race Champion
Race Champion


Offline
Alter: 32

Anmeldungsdatum: 09.10.2008
Beiträge: 906
Bilder im Album: 102
Bilder in P. Galerie: 77
rallyefan238's P. Galerie

 BeitragVerfasst am: So Jan 26, 2020 19:46    Titel: 1.GVRC Classic Cup 20 - Ankündigung u. Gesprächsrunde Antworten mit Zitat Back to top

Die Saison startet wie die letzte geendet hat... könnte nur heul

Beim Laden Runtime Error.... offline getestet und RBR schmiert auch ab. Neue Installation, ohne Mods oder sonstiges.

Reset beantragt.

mit Tracksettings offline getestet die bei jemand anderem funktionieren -> WP wird geladen.

Rallye gestartet -> Runtime Error.

_________________
> Nikon D300 + MB10 | Nikkor 18-200mm 1:3.5-5.6 | Nikkor AF-S 70-200mm 1:2.8 G IF-ED | Metzbiltz 58 <

Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.
rally3.de<-- aktuelle Bilder aus der Rallyeszene
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Hadi
Race Champion
Race Champion


Offline
Alter: 34

Anmeldungsdatum: 12.12.2012
Beiträge: 986
Bilder im Album: 6
Wohnort: Freistadt

 BeitragVerfasst am: Mo Jan 27, 2020 11:50    Titel: 1.GVRC Classic Cup 20 - Ankündigung u. Gesprächsrunde Antworten mit Zitat Back to top

Onboard Stage 7 smile

https://youtu.be/x39aiwJGvO0

_________________
RBR Audio mod tutorial:
http://www.ly-racing.de/viewtopic.php?t=7952
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
PMSRT
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 52

Anmeldungsdatum: 31.10.2011
Beiträge: 2329
Bilder im Album: 211
Bilder in P. Galerie: 80
PMSRT's P. Galerie
Wohnort: Freiburg i. Br.

 BeitragVerfasst am: Mo Jan 27, 2020 12:10    Titel: 1.GVRC Classic Cup 20 - Ankündigung u. Gesprächsrunde Antworten mit Zitat Back to top

Hey an alle CC-Fans,
ohne jegliches Training (Extremer Zeitmangel) in die Rallye.
Naja , Schnee war ja noch nie so unser Ding und schnell waren wir noch nie (ausser müde), von daher sind wir annähernd mit den gezeigten Fehlern und dem daraus resultierten Ergebnis zufrieden.
Herzlichen Dank an die Organisation, dem Veranstalter, sämtlichen Helfern und Fans (für die Hilfestellung beim auf die Stage retour kommen), ein Event wie man es vom ClassicCup gewöhnt ist - perfekt durchorganisiert, Danke und auf eine schöne Saison !

_________________
Motorsportliche Grüße : Mike
- Team "HMS Motorsport"
Ohne größere Schäden - möglichst schnell ins Ziel!
Fahrerperspektive, H-Schaltung mit Kupplung, NGP etc pp in RBR => Realistischer Fahrspaß & wir sagen "JA zur Gruppe H" !
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
bombus
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 68

Anmeldungsdatum: 08.11.2009
Beiträge: 2187
Bilder im Album: 190
Bilder in P. Galerie: 67
bombus's P. Galerie
Wohnort: Thüringen

 BeitragVerfasst am: Mo Jan 27, 2020 13:39    Titel: 1.GVRC Classic Cup 20 - Ankündigung u. Gesprächsrunde Antworten mit Zitat Back to top

Hallo,
ich bin mit meinem "neu" aufgesetzten RBR unter Win 7 ohne wesentliches Training mit meinem Subaru S9 in die Rallye gestartet. Trotz Allrad ging da nicht wirklich was, dazu kam noch, dass alle Strecken mit den PN RBRini, also leicht rechts etc., und teilweise sogar gänzlich ohne Ansagen gefahren wurden.
Diese Tatsachen haben aber nix damit zu tun, dass ich schlicht und ergreifend misserabel und grottenschlecht gefahren bin!!
Mein Glückwunsch und Bewunderung geht hier an Waldemar, tolle Fahrt!!! respekt
Ich versteh das mal als Kampfansage für die Saison 2020!
Danke Frank, war eine tolle Veranstaltung!!!! top top top

_________________
Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
waldemar
Racer
Racer


Offline
Alter: 55

Anmeldungsdatum: 04.02.2014
Beiträge: 355
Bilder im Album: 43
Wohnort: bad salzungen

 BeitragVerfasst am: Mo Jan 27, 2020 15:01    Titel: 1.GVRC Classic Cup 20 - Ankündigung u. Gesprächsrunde Antworten mit Zitat Back to top

Hallo ,

So auch von uns eine kurze Rückmeldung aus dem Schnee des hohen Nordens, welcher uns wieder einmal mehr mit der Suche nach der Piste in Athen gehalten hat , doch Dank der
(wie bereits von Mike erwähnten ,und uns vertrauten) perfekt von Frank vorbereiteten Veranstaltung gleichermaßen Spaß ins Cockpit brachte .
Auch Dank Günni ,der uns half (bekannte)technische Probleme noch kurz vorm Start auszuräumen ,sind wir erstmal verhalten in die Rallye gestartet,da uns bei den wenigen test's (NGP6) im Schnee öfters das Heck um die Ohren geflogen war lol
Und bei dem S9 nun weder mittel noch hinter-differenziale ein zu stellen gehen ...
Aber nach dem wir unsere ersten Zeiten mit denen von Stefan verglichen hatten ,waren wir scheinbar gar nicht so schlecht auf-gestellt ( oder er nicht besonders gut ? )
Ein paar Fehler haben wir uns zwar auch noch geleistet ,aber zum am Ende mit Glück bis ins Ziel mit einer für uns doch akzeptablen Bilanz

Ja @ Stefan , schauen wir mal wie das weiter geht , ich vermute das wir spätestens auf Asphalt wieder das nach sehen haben Rolling Eyes

Noch mal Danke an Frank ( und allen Helfern) der wieder Zulauf von zahlreichen Teams aus allen Herren Ländern zu verbuchen hatte ! respekt top
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
dampflok
Mechaniker
Mechaniker


Offline
Alter: 26

Anmeldungsdatum: 23.12.2013
Beiträge: 41
Bilder im Album: 8
Wohnort: Südthüringen

 BeitragVerfasst am: Mo Jan 27, 2020 21:54    Titel: 1.GVRC Classic Cup 20 - Ankündigung u. Gesprächsrunde Antworten mit Zitat Back to top

Moin,

erster lauf und gleich ne komplette Nullrunde.
Es fing damit an, das sich mein Handy mit der dashboard-app erst nicht mit dem Rechner verbinden wollte. Nach einer kurzen Testrunde wollte ich starten und habe festgestellt, das ich noch NGP 6.1 installiert hatte. RBRCIT wollte gleich 6.3 installieren, also habe 6.2 per Hand installiert. Nach einer erneuten Testrunde mit der neuen Physic wollte ich dann endlich starten. Beim laden der Rallye im Online-Modus taucht dann der Audi nicht mehr in der Liste auf. Habe dann die Carphysic nochmal neu installiert, mit CIT, per Hand, auf verschiedenen Slots, von hier und von den Tschechien runtergeladen. Nix ging. Erst als ich das Car Model neu installiert habe gings dann endlich. Nach 3 Wps lag ich dann mit 40s Vorsprung in Führung. In Wp 4 friert dann das Bild ein und der Rechner haengt sich auf. Es war dann durch die vorherigen Probleme schon so spät, das ein reset nicht mehr möglich war.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Caterham
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 57

Anmeldungsdatum: 08.03.2005
Beiträge: 1490
Bilder im Album: 183
Wohnort: 40882 Ratingen

 BeitragVerfasst am: Fr Jan 31, 2020 13:43    Titel: 1.GVRC Classic Cup 20 - Ankündigung u. Gesprächsrunde Antworten mit Zitat Back to top

Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.



Hallo Jungs ,
es tut mir leid das ich mich erst jetzt melde, aber ich hatte die ganze Woche leider keine Zeit
- und da der CC halt eine „ein Mann show“ ist , dauert es dann ein bischen länger .
Ich hoffe Ihr habt Verständnis dafür. Danke

Ich freue mich das so viele zum ersten GVRC Classic Cup 2020 gestartet sind und obwohl noch nicht alle Fahrzeuge bereit waren, gab es eine superspannende „Artic Rally“ –
auch danke dafür


-------------------------------------------------------------------------------------


Hi guys ,
I'm sorry that I'm only now reporting but unfortunately I didn't have time all week
- and since the CC is just a “one man show”, it takes a little longer.
I hope you understand. THX

I'm happy that so many started for the first GVRC Classic Cup 2020 run and although not all vehicles were ready, there was a super exciting "Artic Rally" -
thanks for that too




- complete results off GVRC Classic Cup 2020

_________________
Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.


http://rbr-classic-cup.de/
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Persönliches Foto Album
Hadi
Race Champion
Race Champion


Offline
Alter: 34

Anmeldungsdatum: 12.12.2012
Beiträge: 986
Bilder im Album: 6
Wohnort: Freistadt

 BeitragVerfasst am: Sa Feb 01, 2020 16:30    Titel: 1.GVRC Classic Cup 20 - Ankündigung u. Gesprächsrunde Antworten mit Zitat Back to top

So no one complaining about Anton compeeting again?

I thought he has a lifetime ban on GVRC?

_________________
RBR Audio mod tutorial:
http://www.ly-racing.de/viewtopic.php?t=7952
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
T.Stein
Racer
Racer


Offline
Alter: 43

Anmeldungsdatum: 27.10.2008
Beiträge: 352
Bilder im Album: 6
Wohnort: Plotitz(Sachsen)

 BeitragVerfasst am: Sa Feb 01, 2020 17:38    Titel: 1.GVRC Classic Cup 20 - Ankündigung u. Gesprächsrunde Antworten mit Zitat Back to top

Genau,das habe ich mich auch schon gefragt.
_________________
http://www.rc-rallye-germany.de/
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
ISVsystem
Mechaniker
Mechaniker


Offline
Alter: 40

Anmeldungsdatum: 19.10.2018
Beiträge: 3
Bilder im Album: 0

 BeitragVerfasst am: So Feb 02, 2020 08:28    Titel: 1.GVRC Classic Cup 20 - Ankündigung u. Gesprächsrunde Antworten mit Zitat Back to top

Anton continues to engage in cheating, uses speedhack. Both the 1st stage of Classic Cup 2020 and the 1st stage of RBR-RU 2020, and in other tournaments online, for 2 weeks while watching him (how many used before, I don't know, I think for a long time).
For all who are not in the topic, you can look at the times of any tournament in the Watch tour live mode in the specific case of rbrru1_2020. And see the "Start" time and the "Finish" time and just count.
For all normal pilots, it is normal, +-10 seconds to the time on the special stage.
Anton has it + 2 or 3 or 4 and more minutes to the time of the special stage, depending on the length of the route. On each special stage.
And a little bit of facts for clarity on Google drive https://drive.google.com/drive/u/0/folders/1sttZKKTO29pm3AhGv1SakPS0HBRy0HMI

On rbr-ru forum I asked him to write to Frank and confess, but he doesn't seem to have the courage.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
T.Stein
Racer
Racer


Offline
Alter: 43

Anmeldungsdatum: 27.10.2008
Beiträge: 352
Bilder im Album: 6
Wohnort: Plotitz(Sachsen)

 BeitragVerfasst am: So Feb 02, 2020 09:41    Titel: 1.GVRC Classic Cup 20 - Ankündigung u. Gesprächsrunde Antworten mit Zitat Back to top

Es kotzt mich schon wieder an, sowas zu lesen. Mich würde interessieren wer das noch nutzt. Da kann man alles geben, und am Ende verliert man doch wieder Zeit. Das geht ja schon wieder gut los.
_________________
http://www.rc-rallye-germany.de/
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Fabz
Mechaniker
Mechaniker


Offline
Alter: 27

Anmeldungsdatum: 24.07.2017
Beiträge: 74
Bilder im Album: 0

 BeitragVerfasst am: So Feb 02, 2020 11:36    Titel: 1.GVRC Classic Cup 20 - Ankündigung u. Gesprächsrunde Antworten mit Zitat Back to top

I don't think is still cheating. Atleast in the Classic cup he didn't. He got a replay control on every stage as you can see. Also he drove normal times. But i am still astonished that he isn't banned from the rbrcz site for what he did in the past.
Edit: I get now what ISVsystem is saying. What is he doing that long on a stage.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Caterham
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 57

Anmeldungsdatum: 08.03.2005
Beiträge: 1490
Bilder im Album: 183
Wohnort: 40882 Ratingen

 BeitragVerfasst am: So Feb 02, 2020 13:17    Titel: 1.GVRC Classic Cup 20 - Ankündigung u. Gesprächsrunde Antworten mit Zitat Back to top

Hallo zusammen -

ich kann im Moment dazu gar nichts sagen -

Grundsätzlich sind das wieder schwere Vorwürfe gegen Anton.
Ich hatte Anton erst mal nur für 2019 gesperrt.
Ich habe auch einige Gespräche mit ihm geführt und eigentlich den Eindruck gehabt das er es bereut, was er getan hat und wollte ihm eine Chance geben sich zu retablieren.
Ich hatte ihn gebeten , die ersten Läufe des CC 20 , alle replays hochzuladen , so das jeder diese sehen kann.

Diese habe ich auch soweit kontrolliert und nichts festgestellt.

Das nun die Vorwüfe von Sergey kommen , wegen dem "speedhack" ,
das schockt mich doch sehr.
Ich weiß nicht was speedhack genau ist, aber kann man das auf dem replay nicht sehen ???
Wird da die WP Zeit hinter manipuliert ?
Das muss doch zusehen sein im replay ???


Ich werde jetzt Kontakt mit der GVRC Leitung und auch nochmal mit Workerbee aufnehmen und probieren die Sache aufzuklären.

-------------------------------------------------------------------------------

Hello everybody -

I can't say anything about that at the moment -

Basically, these are serious allegations against Anton.
I only blocked Anton for 2019.
I also had some conversations with him and actually had the impression that he regrets what he did and wanted to give him a chance to establish himself.
I asked him to upload the first runs of the CC 20 to all replays so that everyone could see them.

I have checked this so far and found nothing.

Sergey's accusations are coming, because of the "speedhack",
that shocked me a lot.
I don't know what speedhack is exactly, but can't you see that on the replay ???
Is the WP time manipulated behind?
That must be seen in the replay ???


I will now get in touch with the GVRC management and again with Workerbee and try to clarify the matter.

_________________
Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.


http://rbr-classic-cup.de/
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Persönliches Foto Album
Fabz
Mechaniker
Mechaniker


Offline
Alter: 27

Anmeldungsdatum: 24.07.2017
Beiträge: 74
Bilder im Album: 0

 BeitragVerfasst am: So Feb 02, 2020 13:48    Titel: 1.GVRC Classic Cup 20 - Ankündigung u. Gesprächsrunde Antworten mit Zitat Back to top

He begun his stage at 13:52.23. His stage time is 2:20. For EVERYONE else the stage end message on the live stuff would come 13:54:45-13:55.00. So the stage time +5 to 15 seconds. Apparently for Anton the same difference between start time in live stuff and finish time in live stuff was stage time +2 to 4 minutes. I'd get it one or two stages. But on EVERY stage. (RBR RU example. What the one guy linked.) I think that is what ISVsystem tried to say.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
ISVsystem
Mechaniker
Mechaniker


Offline
Alter: 40

Anmeldungsdatum: 19.10.2018
Beiträge: 3
Bilder im Album: 0

 BeitragVerfasst am: Di Feb 04, 2020 15:22    Titel: 1.GVRC Classic Cup 20 - Ankündigung u. Gesprächsrunde Antworten mit Zitat Back to top

Frank, hi!
Anton uses speedhack like this (or better), and decrease the speed in the system, respectively, the game also starts to work slowly. But the game time at the finish line is the same as he would go without this cheat.
And in slow-motion mode, Anton calmly and confidently goes to the finish line, because it is very difficult to make a mistake when driving slowly, because the trajectory of the car in slow-mo mode, you can safely consider everything and not make a mistake. This is not visible on replays, only in the "Watch Tour Live" mode on Czech plug-in site, where you can see the Start and Finish times and the time in the intermediate sectors.
For normal pilots, the time on the special stage coincides with the Start and Finish time on the Czech plug-in, the maximum difference is 10-20 seconds. Sometimes if you suddenly had to put the game on pause on the special stage, maybe more (phone ringing, cat or dog in the room went, etc.) - once or twice during the tournament.
For Anton, this difference between the time on the special stage and the time between Start and Finish on the Czech plug-in is more than 1 or 2 or 3 or more minutes, depending on the duration of the special stage. Intermediate sectors are also evenly increased in time, as if something slowed down the game. And you can see it on every special stage! In every tournament!
He wrote about this mod on the rbr-ru forum back in 09.09.2019, saying that it helps him understand the game and better understand it. Why does he use this online? Especially at official tournaments?
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    German Virtual Racers Community Foren-Übersicht -> Virtuelle Deutsche Rallye Meisterschaft -> CC - Classic Cup Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Cobalt 2.0 phpBB theme/template by Jakob Persson.
Copyright © 2002-2004 Jakob Persson

Modifieds: 2004-2006 by Adi

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group


Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 143142