German Virtual Racers Community Portal
German Virtual Racers Community Foren-Übersicht

VSC Lausitz Rallye 2019

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    German Virtual Racers Community Foren-Übersicht -> Virtuelle Deutsche Rallye Meisterschaft -> VSC
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
WBK
Profi - Racer
Profi - Racer


Offline
Alter: 21

Anmeldungsdatum: 28.04.2014
Beiträge: 551
Bilder im Album: 6
Wohnort: Bayreuth

 BeitragVerfasst am: Di Nov 19, 2019 12:50    Titel: VSC Lausitz Rallye 2019 Antworten mit Zitat Back to top

Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.

Das Finale des Schottercups hat es traditionell in sich. Die einzige internationale Veranstaltung im Kalender hat ein ganz anderes Format, als man es von den kleinen Rallyes gewohnt ist. Zwei Tage pure Rallyeaction auf etwa 90% Schotter, Nachtprüfungen, Teilnehmer aus halb Europa und echter Service. Der Lohn der Mühen ist nicht nur endloser Spaß auf in Deutschland absolut einzigartigen Strecken sondern auch 1,8-fache Punkte für die Schottercup-Wertung, die am Ende über Sieg und Niederlage entscheiden werden.

Lausitz Rallye 2019:

18.11. - 24.11.2019
Physik: NGP 5.0.1
Rallyezentrum: TIZ Bärwalder See
WP-Anzahl: 13
WP-Gesamtkilometer: 106,5 km
Streckenbeschaffenheit der Wertungsprüfungen: Schotter 91%, Asphalt 9%


WP1: Arena I

Service 30min

WP2: Arena II

Service 60min, Superrallye

WP3: Nochten I
WP4: Reichwalde I

Service 30min

WP5: Nochten II
WP6: Reichwalde II

Service 30min

WP7: Sprey I
WP8: RK Bärwalder See short A+B

Service 30min

WP9: Sprey II
WP10: RK Bärwalder See long A+B+C



Link zum RBR-Tournament

Link zum Live-Timing VSC

Tracksettings (danke an LaTeX)


Viel Spaß und Erfolg bei der letzten Rallye der VSC-Saison smile

_________________
Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.

Rallyevideos aus dem Dreiländereck Deutschland - Österreich - Tschechien


Zuletzt bearbeitet von WBK am Mi Nov 20, 2019 09:45, insgesamt einmal bearbeitet
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Persönliches Foto Album
LaTeX
VDRM/GVRC-Moderator
VDRM/GVRC-Moderator


Offline
Alter: 30

Anmeldungsdatum: 18.11.2007
Beiträge: 9867
Bilder im Album: 135
Bilder in P. Galerie: 20
LaTeX's P. Galerie
Wohnort: Vienna / Austria

 BeitragVerfasst am: Di Nov 19, 2019 13:04    Titel: VSC Lausitz Rallye 2019 Antworten mit Zitat Back to top

Da muss ich ja starten biggrin
_________________
Noch ein abschließender Verbraucherhinweis: Es bricht uns das Herz, wenn wir uns beim Löschen vorstellen, wie Sie mühsam ein so langes Wort in Ihr Smartphone gefingert haben. (Ihr/e Zensor/in)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Persönliches Foto Album
DÜNKER Colin
Chefmechaniker
Chefmechaniker


Offline
Alter: 18

Anmeldungsdatum: 21.09.2016
Beiträge: 95
Bilder im Album: 0
Wohnort: Lantershofen

 BeitragVerfasst am: Di Nov 19, 2019 18:12    Titel: VSC Lausitz Rallye 2019 Antworten mit Zitat Back to top

Hey, kann einer die Tracksetting hochladen? Hab keine passende naja
_________________
"If in doubt flat out!" ~ Colin McRae
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
PMSRT
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 51

Anmeldungsdatum: 31.10.2011
Beiträge: 2308
Bilder im Album: 211
Bilder in P. Galerie: 80
PMSRT's P. Galerie
Wohnort: Freiburg i. Br.

 BeitragVerfasst am: Di Nov 19, 2019 18:41    Titel: VSC Lausitz Rallye 2019 Antworten mit Zitat Back to top

Hi an alle VSC-Fans,

sind inzwischen schon durch, die schwere, lange Lausiz-Rallye !

Fing alles schön langsam an, Fahrer & Fahrzeug wurde dann ziemlich nervös.
Gefolgt von 2 Drehern mit leichtem Schaden, sowie Zuschauerhilfe, weil unsere Antriebsachse im Graben hing. cry
Es kam wie es kommen mußte - einige leichte Fehler & dann einen Stein am Stagerand übersehen & klassisch abgerollt. Mit dem Glück das wir wieder auf den Rädern zum stehen kamen.
Das ganze wurde auf der folgenden Stage mit 3 Drehern vervollständigt. Diesmal "nur" Zeitverlust.
Wir wollten Spaß und bekamen viel Arbeit Rolling Eyes
Auf der Asphalt-Wp null Feeling und ein ungutes Gefühl, welches durch die 2 folgenden WP´s wieder ins gute & richtige Licht gerückt wurde.
Wieder auf Asphalt - fast null Sicht, wie wenn man nur mit Standlicht fährt Rolling Eyes Mad cry evil
Dafür waren die Schotter-WP´s wieder mit Spaß behaftet !

Aber insgesamt war es eine super, harte & lange Veranstaltung, die trotzallem viel Spaß gemacht hat - vielen herzlichen Dank an die Orga, den Veranstalter, sämtlichen Helfern & Fans !
Auch ein herzlichen Dank für die gesamte Saison top respekt

_________________
Motorsportliche Grüße : Mike
- Team "HMS Motorsport"
Ohne größere Schäden - möglichst schnell ins Ziel!
Fahrerperspektive, H-Schaltung mit Kupplung, NGP etc pp in RBR => Realistischer Fahrspaß & wir sagen "JA zur Gruppe H" !
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
LaTeX
VDRM/GVRC-Moderator
VDRM/GVRC-Moderator


Offline
Alter: 30

Anmeldungsdatum: 18.11.2007
Beiträge: 9867
Bilder im Album: 135
Bilder in P. Galerie: 20
LaTeX's P. Galerie
Wohnort: Vienna / Austria

 BeitragVerfasst am: Di Nov 19, 2019 20:27    Titel: VSC Lausitz Rallye 2019 Antworten mit Zitat Back to top

Hallo, ich bin wie Mike auch zurück von der Lausitzrallye. Bis auf WP3 konnte ich mich aus größeren Sachen raushalten und so einen guten Speed setzen.

WP1 und WP2 sind für mein kleines Fahrzeug natürlich perfekt und so setzte ich dort mal vorläufige Bestzeit. Dann kam WP3 und warf mich Gesamt gleich mal 33 Sekunden hinter Jozef. Ein Rückstand den ich nicht mehr aufholen werde. Doch dazu später. Ich war ich neben WP8 auch langsamer als Mike.
WP4 begann ich konservativ und war so gleich schnell wie Jozef (innerhalb einer Sekunde). Ein Dreher im letzter Sektor kostete mir dann allerdings 8 Sekunden und genau diese war ich im Ziel auch zurück auf Jozef. Harter Kampf mit ihm, hat Spaß gemacht.

WP5 war die Wiederholung von WP3 und auch hier schwamm mein Fahrzeug wieder komisch. Diesesmal konnte ich das Fahrzeug allerdings auf der Strecke halten. 16 Sekunden auf Jozef gab es trotzdem, hier hat er wohl voll durchgezogen.
WP6 war die Wiederholung den WP4. Ich fühlte mich wohl und habe daher auch ein bisschen mehr riskiert. Es gab wieder einen Dreher und daher wieder sowas wie 8 Sekunden liegen gelassen. Diesesmal aber unter 10 Sekunden geblieben.

Dann ging es in den Nachmittag mit Sprey I. Ruhige und unauffällige Prüfung. Paar Sekunden auf Jozef abgeknabbert.
Dann ging es auf Asphalt, wollte da nichts riskieren und so stieg mein Rückstand auf Jozef auf über eine Minute. Mike war schon fast vier Minuten dahinter und daher nicht mehr in meinem Fokus.
WP9 habe ich dann ziemlich mit den Reifen und Untersteuern gekämpft (im Ziel hatte ich vorne auch schon 36% Abnutzung). Es gab bis auf eine knappe Stelle aber nichts besonderes und so konnte ich den Rückstand wieder unter eine Minute drücken.

WP10 nach dem letzten Service war eine Wiederholung von Sprey II. Ich kannte die Prüfung wieder etwas besser und so konnte ich minimale vier Sekunden schneller fahren. Da kann aber sowieso wenig schief gehen normalerweise.
Dann ging es wieder auf den Asphalt und in die Nacht und ich habe bisschen mehr riskiert da ich nicht wieder soviel verlieren wollte. Das gelang mir mit 2 Sekunden dann auch.
WP12 ging noch mal auf Schotter zurück. Die Sicht war in der Nacht natürlich schlecht und ich wollte es auch nicht wegwerfen hier (was leicht geht) und so war ich vorsichtig und damit langsamer als beim ersten Mal obwohl meine Reifen deutlich besser waren.
WP13, der Abschluss, war nochmal eine Wiederholung von WP11 wo ich dann sogar knapp vorne war auf Jozef gerechnet.
Im Ziel 44 Sekunden hinter Jozef (und damit nach WP3 nur mehr 11 Sekunden verloren) und mehr als 6 Minuten vor Mike. Ich bin zufrieden.
Eine schlechte WP mit WP3 war dabei aber sonst liefen andere auch sehr gut. Jozef zu erwischen wäre möglich gewesen (kein Dreher WP1, WP3 normal, WP4 kein Dreher, WP6 kein Dreher, WP8 so wie WP11), aber die Leistung war so gut, dass ich absolut zufrieden bin. Jozef fährt auch mehr und ist aktiver.

@Colin: Die sollte funktionieren, ich bin damit gefahren,

_________________
Noch ein abschließender Verbraucherhinweis: Es bricht uns das Herz, wenn wir uns beim Löschen vorstellen, wie Sie mühsam ein so langes Wort in Ihr Smartphone gefingert haben. (Ihr/e Zensor/in)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Persönliches Foto Album
Schafhauser.Racing
Mechaniker
Mechaniker


Offline
Alter: 17

Anmeldungsdatum: 12.09.2018
Beiträge: 55
Bilder im Album: 1
Bilder in P. Galerie: 1
Schafhauser.Racing's P. Galerie
Wohnort: Ruhstorf

 BeitragVerfasst am: Di Nov 19, 2019 20:51    Titel: VSC Lausitz Rallye 2019 Antworten mit Zitat Back to top

Hallo zusammen,

ganz ehrlich, zurzeit macht mir RBR mal überhaupt keinen Spaß mehr... Jedes mal ist was anderes. (hoffentlich ist das nächste Saison besser)

Letztens das mit dem Schadensmodell, dann das mit der unsichtbaren Wand, heute eine Leitplanke, die wenn man leicht mit 160 km/h streift (wirklich STREIFT) dein Auto sofort auf 0 runterbremst, als würde man in eine Mauer fahren, UND UND UND

Natürlich sind in erster Linie meine Fehler schuld, jedoch machen es die Bugs nicht besser.

Hab RBR sofort geschlossen nach dem Zusammenprall evil somit wurde leider kein Replay gespeichert (hätte ich euch zu gern ansehen lassen!!)

Danke trotzdem an alle die sich für die Rallyes bemühen und sich einsetzen!

_________________
Die guten Fahrer haben die Fliegen auf der Seitenscheibe!
____________________________________
Chirdonhead:
https://www.youtube.com/watch?v=EuzHzWD17R8
____________________________________
https://www.youtube.com/watch?v=wwDT34WfnQQ
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
LaTeX
VDRM/GVRC-Moderator
VDRM/GVRC-Moderator


Offline
Alter: 30

Anmeldungsdatum: 18.11.2007
Beiträge: 9867
Bilder im Album: 135
Bilder in P. Galerie: 20
LaTeX's P. Galerie
Wohnort: Vienna / Austria

 BeitragVerfasst am: Mi Nov 20, 2019 04:02    Titel: VSC Lausitz Rallye 2019 Antworten mit Zitat Back to top

Welche Prüfüng war das Fabian?
_________________
Noch ein abschließender Verbraucherhinweis: Es bricht uns das Herz, wenn wir uns beim Löschen vorstellen, wie Sie mühsam ein so langes Wort in Ihr Smartphone gefingert haben. (Ihr/e Zensor/in)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Persönliches Foto Album
LaTeX
VDRM/GVRC-Moderator
VDRM/GVRC-Moderator


Offline
Alter: 30

Anmeldungsdatum: 18.11.2007
Beiträge: 9867
Bilder im Album: 135
Bilder in P. Galerie: 20
LaTeX's P. Galerie
Wohnort: Vienna / Austria

 BeitragVerfasst am: Mi Nov 20, 2019 04:04    Titel: VSC Lausitz Rallye 2019 Antworten mit Zitat Back to top

Du bist btw auch nicht im Livetiming Fabian.
_________________
Noch ein abschließender Verbraucherhinweis: Es bricht uns das Herz, wenn wir uns beim Löschen vorstellen, wie Sie mühsam ein so langes Wort in Ihr Smartphone gefingert haben. (Ihr/e Zensor/in)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Persönliches Foto Album
Schafhauser.Racing
Mechaniker
Mechaniker


Offline
Alter: 17

Anmeldungsdatum: 12.09.2018
Beiträge: 55
Bilder im Album: 1
Bilder in P. Galerie: 1
Schafhauser.Racing's P. Galerie
Wohnort: Ruhstorf

 BeitragVerfasst am: Mi Nov 20, 2019 18:46    Titel: VSC Lausitz Rallye 2019 Antworten mit Zitat Back to top

Jetzt fällts mir erst auf dass es der VSRM Cup war und nicht der VSC Lauf biggrin biggrin biggrin also falscher Beitrag bei dem ich mich ausließ biggrin
_________________
Die guten Fahrer haben die Fliegen auf der Seitenscheibe!
____________________________________
Chirdonhead:
https://www.youtube.com/watch?v=EuzHzWD17R8
____________________________________
https://www.youtube.com/watch?v=wwDT34WfnQQ
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Der_Ausm_Woid
Mechaniker
Mechaniker


Offline
Alter: 21

Anmeldungsdatum: 20.03.2019
Beiträge: 14
Bilder im Album: 0
Wohnort: Deggendorf

 BeitragVerfasst am: Mi Nov 20, 2019 20:26    Titel: VSC Lausitz Rallye 2019 Antworten mit Zitat Back to top

Servus zusammen,

geb ich auch mal meinen Senf dazu. biggrin

Die Rally ist, wie korrekt beschrieben, lang und fordernd. Und so bin ich zunächst mit angezogener Handbremse in die Veranstaltung gestartet, um wieder Gefühl für den Wagen zu finden nach den letzten, "mauen" Rallyes.
In WP1 war ich folglich fast eine Minute hinter der Spitze, dieser Rückstand halbierte sich dann in WP2 mit vernünftigem Tempo.
WP3, 5 fehlt dann die Leistung, noch so viel Wahnsinn kann das nicht wirklich aufwiegen, hab ich sogar ausprobiert. Außer man fährt Subaru Impreza GC8 und haut mir 10 Sekunden um die Ohren. Surprised Rolling Eyes
Auf WP4 und 6, der flüssige Wechsel aus engen mittelschnellen Kurven, Geraden und Spitzkehren ließen sich mit Linksbremsen verdammt gut meistern. Zwar nicht fehlerfrei, gefielen sie mir am besten.
Mit WP7 wurde es dann aber wieder lala. Dem Lancer Evo II ureigenes Untersteuern hat mir die Stimmung gedrückt, irgendwie bin ich dann wieder aus dem Buschwerk rausgekommen.
WP8 mit Schottersetup war vergleichbar mit einem Ozeandampfer im Sturm, aber zum Glück schnell vorbei.
Vorbei für mich wars auf WP9, die zunächst unspektakulär begann, aber dann jäh in einem Baum endete. Mein Erzfeind, eine lange Recht 4, hatte mich doch noch erwischt. Der Querschwung reicht mir da immer nicht bis in die zweite Hälfte, die Gleitreibung geht zu früh in Haftreibung über. Der Motor lief noch, allerdings ging der Gang nicht mehr raus. Aus dem 4 Vierten mit viel Gas und sanfter Kupplung funktionierte leider dann auch nicht.

Danke für diese Rallye, auch wenn ich wieder mal nicht ins Ziel gekommen bin, und Danke noch an Mathias, so lässt er sich gleich viel schöner fahren.
Viel Spaß auch den weiteren Startern.

Grüße,
Sebastian

_________________
"Den kannst du super fahren. Dass meinen die Leute immer, dass der so ein Dickschiff ist."

Antwort darauf, wenn einer fragt, wie man nen Mercedes 190E im Slalom fahren kann, und so flott.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
BMW320iGruppe5
Profi - Racer
Profi - Racer


Offline
Alter: 26

Anmeldungsdatum: 11.12.2013
Beiträge: 568
Bilder im Album: 2
Bilder in P. Galerie: 1
BMW320iGruppe5's P. Galerie
Wohnort: Nord Saarland

 BeitragVerfasst am: Do Nov 21, 2019 15:06    Titel: VSC Lausitz Rallye 2019 Antworten mit Zitat Back to top

Hallo zusammen,
wir starteten gestern zur Rallye.
Wir gingen mit eibem unbekannten Wagen an den Start. Einem Audi Quattro A2.
Auf den Sau schnellen Abschnitten verloren wir Zeit im Begrenzer. Sonst war der Wagen ganz gut. Wir hatten nur kein Asphalt Fahrwerk für ihn.
Die Rallye lief jetzt nicht so. Durch Fehler und Probleme ließen wir einiges liegen.

Am Ende fuhren wir dann nur noch vorsichtig um anzukommen und Punkte zu sammeln. Ich befürchte es wird nicht langen für ein Podiums Platz im VSC.

Danke für die Rallye

_________________
Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.

318 is Team Junk/Demuth
Rallye Videos
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Persönliches Foto Album
waldemar
Racer
Racer


Offline
Alter: 54

Anmeldungsdatum: 04.02.2014
Beiträge: 337
Bilder im Album: 43
Wohnort: bad salzungen

 BeitragVerfasst am: Do Nov 21, 2019 20:07    Titel: VSC Lausitz Rallye 2019 Antworten mit Zitat Back to top

Hallo, Freunde des Schotters smile

Mit einer großen Portion Glück (und anfänglich drei oder vier ZH) sind wir diese lange Veranstaltung ganz durch gefahren . Irgendwie lief zu beginn garnichts , da unser beliebter Wagen nicht zur Verfügung stand kurzerhand auf den Cosi umgestiegen aber ewig gebraucht um uns an ihn zu gewöhnen,
so das wir nach WP4 bereits über 6min Rückstand hatten ,dann wurde es aber zwischendurch einiges besser und wir konnten sogar auf drei;vier WP's
unsere Mittstreiter Sergey;Sebastian Jozef; Team Stellenberger;Fabian und Mike hinter uns lassen , was Spaß und Motivation brachte ,insgesammt hatten wir allerdings keine Chance mehr ,da wir am Anfang schon alles verdadellt hatten .... auf einer der langen Prüfungen dann noch mal zu viel gewagt und diesen einzelnen Baum auf einem sehr schnellen Stück zwar im Fokus gehabt aber weder links noch rechst vorbei gekommen ... Auto nachhaltig demoliert Anlasser und Schalthebel komplett ausgefallen ,zum Glück ging es Berg ab und wir konnten ihn im 5. Gang anrollen lassen und mit einigen Kupplungs -quwelerein noch mehrere km weit bis ins ziel bringen
vielen Dank an die Ersteller und die ML hoffentlich bis zum nächsten Jahr wieder
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Prill
Race Champion
Race Champion


Offline
Alter: 48

Anmeldungsdatum: 06.01.2013
Beiträge: 822
Bilder im Album: 10
Bilder in P. Galerie: 3
Prill's P. Galerie
Wohnort: Tianjin / China

 BeitragVerfasst am: Fr Nov 22, 2019 12:16    Titel: VSC Lausitz Rallye 2019 Antworten mit Zitat Back to top

super Rallye auf die Beine gestellt Woifeh!

Und das schreibe ich bei einer Schotterveranstaltung. biggrin

Hatte immer die Hoffnung, dass ich mit Philipp mithalten kann, aber diesmal hat er mich locker abgehängt.

Tolle Rallye, tolle Stimmung.
Freuen uns auf die nächste Saison

_________________
Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
bombus
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 68

Anmeldungsdatum: 08.11.2009
Beiträge: 2174
Bilder im Album: 186
Bilder in P. Galerie: 63
bombus's P. Galerie
Wohnort: Thüringen

 BeitragVerfasst am: Sa Nov 23, 2019 14:47    Titel: VSC Lausitz Rallye 2019 Antworten mit Zitat Back to top

Prill hat folgendes geschrieben:
super Rallye auf die Beine gestellt Woifeh!
Und das schreibe ich bei einer Schotterveranstaltung. biggrin

Ja Marco, schön für Dich!! top respekt
Ich dagegen könnte heulen! cry

Man möge sich diese Aussetzer mal ansehen!
Bombusfehler
Trotzdem Glück im Unglück, denn bei einem schärferen Schadenmodus wäre es 3x das Aus !!!

Da kommt bei mir zu den dummen Fehlern auch noch das Kaffeefahrt-Tempo dazu! Rolling Eyes Embarassed
Gefühlt bin ich zügig und mit schwerem Bleifuß unterwegs gewesen, aber die Zeitentabelle hat wieder einmal was anderes gesagt!
Was haben Philipp und Marco mir die Zeiten um die Ohren geknallt, auch Mikes Auspuff musste ich mir oft ansehen!!cry
Ich will nicht immer das selbe Lied singen und jammern, denn obwohl die Rallye lang und schwer war, so hatte ich Spaß und die Zeit verging wie im Flug!! biggrin biggrin biggrin cool
Vielen Dank für die Ausrichtung der Rallye!!! top

_________________
Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
greco
Racer
Racer


Offline
Alter: 55

Anmeldungsdatum: 06.03.2006
Beiträge: 314
Bilder im Album: 25
Bilder in P. Galerie: 15
greco's P. Galerie
Wohnort: Ratingen

 BeitragVerfasst am: So Nov 24, 2019 11:04    Titel: VSC Lausitz Rallye 2019 Antworten mit Zitat Back to top

Kalimera und Moin zusammen ,


zurück von der Lausitz und trotz grippalen Infekts bin ich soweit zufrieden mit meiner Leistung.

Hat Spass gemacht mit dem auto und mit schönen Schotterprüfungn wo ich auch diverse Aha Erlebnisse hatte. biggrin

Einmal muste ich nach einer Rolle Hilfe in Anspruch nehmen ,die Zuschauer waren schnell vor Ort und haben das Fahrzeug wieder auf alle viere gestellt..der Schadenw ar soweit ok und konnte im Service behoben werden.

Danach versucht etwas zu pushen...aber ohne grosses Risiko einzugehen.

Philipp hatte auch gute Zeiten gefahren und im war im Dunkeln und Sherwood und Noiker stark unterwewgs.

Durch Colins Ausfall , war der Druck nicht so hovch für mich. biggrin

Die WP,s im Dunkeln fand ich sehr schwierig und konnte nicht viel sehen... smile

Danke für den schönen Schotterabschluss in diesem Jahr wink headbang

_________________
ella malaka!
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Persönliches Foto Album
PMSRT
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 51

Anmeldungsdatum: 31.10.2011
Beiträge: 2308
Bilder im Album: 211
Bilder in P. Galerie: 80
PMSRT's P. Galerie
Wohnort: Freiburg i. Br.

 BeitragVerfasst am: So Nov 24, 2019 11:32    Titel: VSC Lausitz Rallye 2019 Antworten mit Zitat Back to top

bombus hat folgendes geschrieben:
...
Ich dagegen könnte heulen! cry
Man möge sich diese Aussetzer mal ansehen!
...
Trotzdem Glück im Unglück, denn bei einem schärferen Schadenmodus wäre es 3x das Aus !!!
Da kommt bei mir zu den dummen Fehlern auch noch das Kaffeefahrt-Tempo dazu! Rolling Eyes Embarassed
Gefühlt bin ich zügig und mit schwerem Bleifuß unterwegs gewesen, aber die Zeitentabelle hat wieder einmal was anderes gesagt!
Was haben Philipp und Marco mir die Zeiten um die Ohren geknallt, auch Mikes Auspuff musste ich mir oft ansehen!!cry
Ich will nicht immer das selbe Lied singen und jammern, denn obwohl die Rallye lang und schwer war, so hatte ich Spaß und die Zeit verging wie im Flug!! biggrin biggrin biggrin cool
Vielen Dank für die Ausrichtung der Rallye!!! top

Stefan, Du & Kaffee-Fahrt - sorry das ich nicht lache biggrin

Jedesmal wenn Du mich nennst, bist Du diesmal, trotz schwächerem Fz, in der Zeitentabelle immer vor mir. top respekt

Fehler machen wir alle, aber was soll ich trotz eines Porsches zu meiner Position sagen, ausser nicht zu starten um nicht zu versagen - nee das geht mal gar net ! Rolling Eyes
Allerdings sollte man, egal bei welchem Schadensmodel auch immer, auf der Stage bleiben, was ja bekanntlich nicht immer so einfach ist biggrin

Zeit/en jou die vergeht teilweise echt zu schnell cry biggrin , aber Spaß will ich bei diesem Hobby, auch wenn mir die Zeit für andere, eventuell sehr wichtige Sachen, dann fehlt - Pech ... biggrin

Nochmals, an alle noch startenden Teams - viel Spaß & Erfolg !

_________________
Motorsportliche Grüße : Mike
- Team "HMS Motorsport"
Ohne größere Schäden - möglichst schnell ins Ziel!
Fahrerperspektive, H-Schaltung mit Kupplung, NGP etc pp in RBR => Realistischer Fahrspaß & wir sagen "JA zur Gruppe H" !
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
WAGGES
Mechaniker
Mechaniker


Offline
Alter: 65

Anmeldungsdatum: 28.01.2019
Beiträge: 33
Bilder im Album: 18
Wohnort: Baden-Württemberg

 BeitragVerfasst am: Fr Nov 29, 2019 13:00    Titel: VSC Lausitz Rallye 2019 Antworten mit Zitat Back to top

Auch von mir ein herzliches Danke schön für diese schwere unf lange Rallye.
Mit viel Euphorie gestartet, lief es immer gut bis zur 2. Zwischenzeit lol
dann war mal wieder ein Baum im Weg oder die Strasse war einfach zu schmal für die Seitwärtsrollen. biggrin
Erst in der zweiten Hälfte wurden dann die Zeiten besser, konnte jedoch die Verluste nicht mehr aufholen.

Bis nächstes Jahr
Danke Roland
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    German Virtual Racers Community Foren-Übersicht -> Virtuelle Deutsche Rallye Meisterschaft -> VSC Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Cobalt 2.0 phpBB theme/template by Jakob Persson.
Copyright © 2002-2004 Jakob Persson

Modifieds: 2004-2006 by Adi

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group


Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 137885