German Virtual Racers Community Portal
German Virtual Racers Community Foren-Übersicht

Gesprächsrunde VDRM Terre de Lozere 2019

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    German Virtual Racers Community Foren-Übersicht -> Virtuelle Deutsche Rallye Meisterschaft
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
LaTeX
VDRM/GVRC-Moderator
VDRM/GVRC-Moderator


Offline
Alter: 30

Anmeldungsdatum: 18.11.2007
Beiträge: 9842
Bilder im Album: 135
Bilder in P. Galerie: 20
LaTeX's P. Galerie
Wohnort: Vienna / Austria

 BeitragVerfasst am: Mo Sep 09, 2019 09:44    Titel: Gesprächsrunde VDRM Terre de Lozere 2019 Antworten mit Zitat Back to top

VDRM Terre de Lozere 2019

Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.




Dies ist die Gesprächsrunde zur VDRM Terre de Lozere 2019

Hier könnt ihr euch bei Problemen, Fragen, Erlebnissen und Sonstigem austauschen.







Falls ihr einen Resetwunsch platzieren wollt könnt ihr das hier tun.

_________________
Noch ein abschließender Verbraucherhinweis: Es bricht uns das Herz, wenn wir uns beim Löschen vorstellen, wie Sie mühsam ein so langes Wort in Ihr Smartphone gefingert haben. (Ihr/e Zensor/in)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Persönliches Foto Album
LaTeX
VDRM/GVRC-Moderator
VDRM/GVRC-Moderator


Offline
Alter: 30

Anmeldungsdatum: 18.11.2007
Beiträge: 9842
Bilder im Album: 135
Bilder in P. Galerie: 20
LaTeX's P. Galerie
Wohnort: Vienna / Austria

 BeitragVerfasst am: Mo Sep 09, 2019 10:05    Titel: Gesprächsrunde VDRM Terre de Lozere 2019 Antworten mit Zitat Back to top

Bitte beachtet, dass ihr den SD über die gesamte Woche hin fahren könnt.
_________________
Noch ein abschließender Verbraucherhinweis: Es bricht uns das Herz, wenn wir uns beim Löschen vorstellen, wie Sie mühsam ein so langes Wort in Ihr Smartphone gefingert haben. (Ihr/e Zensor/in)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Persönliches Foto Album
PMSRT
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 51

Anmeldungsdatum: 31.10.2011
Beiträge: 2285
Bilder im Album: 211
Bilder in P. Galerie: 80
PMSRT's P. Galerie
Wohnort: Freiburg i. Br.

 BeitragVerfasst am: Mo Sep 09, 2019 15:25    Titel: Gesprächsrunde VDRM Terre de Lozere 2019 Antworten mit Zitat Back to top

Hallo an alle,

hatten nach der langen Zeit auf Asphalt schon fast vergessen, das es noch schönere Untergründe gibt. SCHOTTER ! ! !

Leider verlief es nicht wie erhofft - egal ob nun SD, E1 oder E2 - sehr viele (unzählige) Dreher, fast Dreher, einen kleinen Einschlag neben der Stage, von der wir wg mangelndem Grip, rutschten.

Auch herzlichen Dank an unsere Service-Crew, die alles in kürzester Zeit wieder hinbekam, obwohl der Porsche ne enge Kiste ist :

Bei den Witterungsverhältnissen auch kein Wunder, aber wir wollten wohl dann doch etwas zuviel des Guten Rolling Eyes
Ungeübt & übermotiviert im Regen und immer naßem Schotter - das mußte ja schon fast in die Hose gehen biggrin

Nun ja so ist das nunmal wenn man kaum Training hat und dann noch kaum Zeit zum fahren da ist - krank ist der Fahrer noch dazu - von daher sind wir soweit zufrieden mal im Ziel zu sein.

Haben irgendwie die Null-Nummer bekommen und durften als Vorauswagen antreten biggrin

Auf alle Fälle hatten wir auch enormen Spaß im Cockpit & haben wieder etliches gelernt.

Wir wollen nur noch unseren Spaß, von daher sind uns Punkte und Platzierungen so langsam echt sch....gal ! (Nachdem wir eh immer nur durchgereicht werden und die gefahrenen Zeiten zum Teil echt nicht nachvollziehen können ! Rolling Eyes ! )

Wir wünschen allen Teams viel Spaß, Erfolg & knitterfreie Fahrt !

_________________
Motorsportliche Grüße : Mike
- Team "HMS Motorsport"
Ohne größere Schäden - möglichst schnell ins Ziel!
Fahrerperspektive, H-Schaltung mit Kupplung, NGP etc pp in RBR => Realistischer Fahrspaß & wir sagen "JA zur Gruppe H" !
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
rallyefan238
Race Champion
Race Champion


Offline
Alter: 32

Anmeldungsdatum: 09.10.2008
Beiträge: 882
Bilder im Album: 102
Bilder in P. Galerie: 77
rallyefan238's P. Galerie

 BeitragVerfasst am: Mo Sep 09, 2019 15:32    Titel: Gesprächsrunde VDRM Terre de Lozere 2019 Antworten mit Zitat Back to top

Mike, immer positiv sehen... du bist ohne SR oder Strafzeiten im Ziel angekommen.
Bin mir sicher das wird nicht jeder schaffen wink

Ich starte frühstens am Mittwoch...

_________________
> Nikon D300 + MB10 | Nikkor 18-200mm 1:3.5-5.6 | Nikkor AF-S 70-200mm 1:2.8 G IF-ED | Metzbiltz 58 <

Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.
rally3.de<-- aktuelle Bilder aus der Rallyeszene
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
PMSRT
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 51

Anmeldungsdatum: 31.10.2011
Beiträge: 2285
Bilder im Album: 211
Bilder in P. Galerie: 80
PMSRT's P. Galerie
Wohnort: Freiburg i. Br.

 BeitragVerfasst am: Mo Sep 09, 2019 15:37    Titel: Gesprächsrunde VDRM Terre de Lozere 2019 Antworten mit Zitat Back to top

rallyefan238 hat folgendes geschrieben:
Mike, immer positiv sehen... du bist ohne SR oder Strafzeiten im Ziel angekommen.
Bin mir sicher das wird nicht jeder schaffen ... wink...

Richtig, aber schneller allemal biggrin ! Aber siehe oben ! wink

_________________
Motorsportliche Grüße : Mike
- Team "HMS Motorsport"
Ohne größere Schäden - möglichst schnell ins Ziel!
Fahrerperspektive, H-Schaltung mit Kupplung, NGP etc pp in RBR => Realistischer Fahrspaß & wir sagen "JA zur Gruppe H" !
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Der_Ausm_Woid
Mechaniker
Mechaniker


Offline
Alter: 20

Anmeldungsdatum: 20.03.2019
Beiträge: 13
Bilder im Album: 0
Wohnort: Deggendorf

 BeitragVerfasst am: Mo Sep 09, 2019 18:25    Titel: Gesprächsrunde VDRM Terre de Lozere 2019 Antworten mit Zitat Back to top

Servus zusammen,

mein Fazit zur Rally ist "Ah, so geht das!" Nach den letzten Rallyes, bei denen ich mehr schlecht als recht, wenn überhaupt, ins Ziel kam war diese Ausgabe Fahrspaß und Erholung pur. Das Wetter hat äußerst heilsam in meinen Dickschädel eingehämmert, es sachte angehen zu lassen, wie es der Ladebildschirm im Spiel einem immer vorbettet.

Schlüssel zum Lernerfolg war die SD vor der Rally, mit Anfangsverdacht ging's in die ersten Kurven, und tatsächlich, es ist rutschig, also Tempo raus. Mein Problem war, wie der nächste McRae immer volle Kanne zu fahren, wobei zwangsläufig irgendwann ein Baum auf die Ideallinie springt. Mit flüssigen Schwüngen über den Schlamm zu tanzen bringt da mehr Erfolg, und weitaus weniger Reparaturaufwand.

Etappe 1 lief dank dieser kleinen Lektion und tiefgreifenden, aber funktionierenden Setupänderungen sofort rund. WP1, 4 führt auf engen Holzwegen durch den Wald, zu viel Schwung bedeutet da sofort Expressversand ins Gestrüpp. Mit Linksbremsen, Heckschwüngen aber alles kein Problem. Die WPs 2, 3, 5, 6 ähneln sich sehr, eher flotte und breitere Stellen wechseln sich mit langsamen, technischen ab, da kam auch der Gasfuß zu seiner Arbeit. Ohne größeren Zwischenfällen, Drehern oder Schäden war die erste Hälfte schnell geschafft, also kurz durchschnaufen, denn, bei Teutates, wie lief das so gut?!

In Etappe 2 waren wieder enge Waldwege Programm. Gerade WP 7, 10 hat mir besonders gefallen, weil sie verdammt flüssig verläuft, von einer 6 links gleich in eine 5 rechts usw., da kommt man ja aus den Hüftschwüngen gar nicht mehr heraus. Dazu vereinzelt enge Kurven für etwas Würze, und fertig ist die Riesengaudi. WP 8, 11 war auch schön, die Vollgaspassagen gegen Ende trübten etwas den Querverkehrspaß. Gerade eine Sprungkuppe hat mich beide Male kalt erwischt und mir fast den Wagen gestürzt, aber zum Glück nur fast. Ohne weitere Zwischenfälle oder Schäden war dann auch die zweite Hälfte schnell geschafft.

Lektion ist das Motto von Bär Balu, "Probier's mal mit Gemütlichkeit," mit der Einsicht, das etwas Schwung, insbesondere in den Hochgeschwindigkeitspassagen noch drin wär. Aber da hatte ich einfach die Hosen voll für und wollte nur ins Ziel kommen. biggrin

Danke an die Organisation für diese rundum schöne Rally, meinen Mitwettbewerbern wünsche ich noch viel Erfolg und Allradantrieb. wink

Grüße,
Sebastian

_________________
"Den kannst du super fahren. Dass meinen die Leute immer, dass der so ein Dickschiff ist."

Antwort darauf, wenn einer fragt, wie man nen Mercedes 190E im Slalom fahren kann, und so flott.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
bombus
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 68

Anmeldungsdatum: 08.11.2009
Beiträge: 2159
Bilder im Album: 186
Bilder in P. Galerie: 63
bombus's P. Galerie
Wohnort: Thüringen

 BeitragVerfasst am: Mo Sep 09, 2019 19:10    Titel: Gesprächsrunde VDRM Terre de Lozere 2019 Antworten mit Zitat Back to top

Habs dann auch mal gewagt!
Die Kombi Allrad und nasser Schotter passen ja perfekt!! Macht Laune ohne Ende!! cool biggrin
Klar, ich muss natürlich aufpassen und bissl vorausdenken, denn meine Reaktionen sind nicht mehr ganz so taufrisch! Rolling Eyes Embarassed

Da kommt es schon mal vor, dass man einfach zu zeitig bremst! Da fehlt auch bissl Vertrauen in einen selbst, ins Auto hatte ich das eigentlich uneingeschränkt! Es hat ja auch das gemacht was ich wollte, nur auf Le Born (Noiker) bin ich manchmal weggerutscht und der Subi hat der Zügel nich ganz gehorcht! Auf der 1. Schleife dieser WP hat es mich kurz vorm Ziel ausgehebelt und ich bin über die Wiese geschlittert, dem Baum der da plötzlich im Weg stand konnte ich mittels "Handanker" in letzter Sekunde noch ausweichen!

https://youtu.be/Qsg7m2_A7pg

Im Rahmen der Videoauswertung habe ich festgestellt, dass ich oft keine saubere Linie gefahren bin, dies wurde insbesondere bei der Verfolgungsperspektive sichtbar! Mit einer sauberen Linie und den optimalen Bremspunkten sind da sicherlich auch für mich noch 30-40sec. rauszuholen!!

Hat riesig Spaß gemacht, wollte eigentlich nicht komplett durchfahren, musst aber Mike und Sebastian einfach durch den Wald hinterher!!
Danke für die Rallye, man sieht sich,
Gruß bombus

_________________
Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.


Zuletzt bearbeitet von bombus am Di Sep 10, 2019 18:37, insgesamt 2-mal bearbeitet
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Schafhauser.Racing
Mechaniker
Mechaniker


Offline
Alter: 17

Anmeldungsdatum: 12.09.2018
Beiträge: 46
Bilder im Album: 1
Bilder in P. Galerie: 1
Schafhauser.Racing's P. Galerie
Wohnort: Ruhstorf

 BeitragVerfasst am: Mo Sep 09, 2019 19:34    Titel: Gesprächsrunde VDRM Terre de Lozere 2019 Antworten mit Zitat Back to top

Bin jetzt auch mal über E1 gerutscht und muss sagen, dass es sehr Spaß macht!

War zwar nicht sonderlich schnell dafür die ersten 3 WP´s recht fehlerfrei.
Das kann ich leider nicht von den letzten 3 nicht behaupten...
Einmal wegen Slowmotionüberschlag auf dem Dach stehen geblieben, einen Dreher, Verbremser, etc.

Doch immerhin im Ziel!

Die Tage gehts an E2.

PS: Bei meinem Kommentar bei WP6 wollte ich " 1x Dreher " schreiben biggrin

Viel Spaß allen wink

_________________
Die guten Fahrer haben die Fliegen auf der Seitenscheibe!
____________________________________
Chirdonhead:
https://www.youtube.com/watch?v=EuzHzWD17R8
____________________________________
https://www.youtube.com/watch?v=wwDT34WfnQQ
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Schafhauser.Racing
Mechaniker
Mechaniker


Offline
Alter: 17

Anmeldungsdatum: 12.09.2018
Beiträge: 46
Bilder im Album: 1
Bilder in P. Galerie: 1
Schafhauser.Racing's P. Galerie
Wohnort: Ruhstorf

 BeitragVerfasst am: Mi Sep 11, 2019 20:03    Titel: Gesprächsrunde VDRM Terre de Lozere 2019 Antworten mit Zitat Back to top

E2 hingegen war miserabel..

Traf recht zu anfang einen Baum und dieser beschädigte das Diff + weitere wichtige Bestandteile des Wagens, so konnte ich absolut nicht mehr schnell fahren, weil sich das Auto fast nicht mehr lenken lies.. Brauchte zudem etliche Zuschauer, wenn mein Auto fest hing.

Dieses Ereignis hat meine Motivation so zerstört, dass ich einfach nur noch "dahin" fuhr und dann nach einem weiteren Einschlag auf der letzten WP aufhörte..

Viel Spaß allen weiterhin

_________________
Die guten Fahrer haben die Fliegen auf der Seitenscheibe!
____________________________________
Chirdonhead:
https://www.youtube.com/watch?v=EuzHzWD17R8
____________________________________
https://www.youtube.com/watch?v=wwDT34WfnQQ
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
greco
Racer
Racer


Offline
Alter: 55

Anmeldungsdatum: 07.03.2006
Beiträge: 310
Bilder im Album: 25
Bilder in P. Galerie: 15
greco's P. Galerie
Wohnort: Ratingen

 BeitragVerfasst am: Mi Sep 11, 2019 21:47    Titel: Gesprächsrunde VDRM Terre de Lozere 2019 Antworten mit Zitat Back to top

Hallo ,


ersten Leg gefahren und auch soweit Zufrieden mit der Leistung und Zeiten ,denke es geht sicherlich noch etwas und muste mich etwas an den Untergrund gewöhnen, da ich keine Zeit fürs training hatte und nur den Shakedown gefahren bin.

Auf WP6 war die Pace echt gut ,leider aber quer eine Werbebande getroffen und fetten Dreher hingelegt.

Bin gerspannt auf Leg 2 ob eine Steigerung möglich ist, ich m,ag dieses gerutsche

biggrin biggrin

_________________
ella malaka!
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Persönliches Foto Album
LaTeX
VDRM/GVRC-Moderator
VDRM/GVRC-Moderator


Offline
Alter: 30

Anmeldungsdatum: 18.11.2007
Beiträge: 9842
Bilder im Album: 135
Bilder in P. Galerie: 20
LaTeX's P. Galerie
Wohnort: Vienna / Austria

 BeitragVerfasst am: Do Sep 12, 2019 07:30    Titel: Gesprächsrunde VDRM Terre de Lozere 2019 Antworten mit Zitat Back to top

Yano, super, dass du gut zurecht gekommen bist.
Du und Frank vertreten halt noch die alter Rallyezunft – es kann nicht zu nass und zu rutschig sein biggrin

_________________
Noch ein abschließender Verbraucherhinweis: Es bricht uns das Herz, wenn wir uns beim Löschen vorstellen, wie Sie mühsam ein so langes Wort in Ihr Smartphone gefingert haben. (Ihr/e Zensor/in)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Persönliches Foto Album
greco
Racer
Racer


Offline
Alter: 55

Anmeldungsdatum: 07.03.2006
Beiträge: 310
Bilder im Album: 25
Bilder in P. Galerie: 15
greco's P. Galerie
Wohnort: Ratingen

 BeitragVerfasst am: Do Sep 12, 2019 08:24    Titel: Gesprächsrunde VDRM Terre de Lozere 2019 Antworten mit Zitat Back to top

Da ist was dran Philipp 😉
The Old Mann Like it wer😂😂😂

Mir persönlich ist dieser Untergrund lieber als so ein SSemetin gehopse

_________________
ella malaka!
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Persönliches Foto Album
rallyefan238
Race Champion
Race Champion


Offline
Alter: 32

Anmeldungsdatum: 09.10.2008
Beiträge: 882
Bilder im Album: 102
Bilder in P. Galerie: 77
rallyefan238's P. Galerie

 BeitragVerfasst am: Do Sep 12, 2019 08:49    Titel: Gesprächsrunde VDRM Terre de Lozere 2019 Antworten mit Zitat Back to top

Etappe 1 beendet...
Auf WP1 mit 120% volles Risiko gegangen. Was bislang die 5. Zeit im Gesamt bedeutet.
Auf WP2 wurde ich schnell in die Realität zurück geholt, 2x fast abgeflogen und 1x beim Untersteuern frontal gegen einen Baum. Vieles Kaputt und der Kühler koch, aber das Auto läuft noch. Auf Sicherheit in den Service geschleppt und nach dem Service die Etappe ohne Risiko ins Ziel gebracht.
Aktuell nach WP6 in den TOP10, würde mich freuen wenn ich mal sowas ins Ziel bringen könnte - da bislang bei 50% der Rallies in 2019 mein PC gestreikt hatte.

_________________
> Nikon D300 + MB10 | Nikkor 18-200mm 1:3.5-5.6 | Nikkor AF-S 70-200mm 1:2.8 G IF-ED | Metzbiltz 58 <

Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.
rally3.de<-- aktuelle Bilder aus der Rallyeszene
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
greco
Racer
Racer


Offline
Alter: 55

Anmeldungsdatum: 07.03.2006
Beiträge: 310
Bilder im Album: 25
Bilder in P. Galerie: 15
greco's P. Galerie
Wohnort: Ratingen

 BeitragVerfasst am: Do Sep 12, 2019 08:55    Titel: Gesprächsrunde VDRM Terre de Lozere 2019 Antworten mit Zitat Back to top

Frank wäre sicherlich mit der Celica noch schneller gewesen 😉😂 bei den Wet Conditions😉

Schöne Rallye bis jetzt mit diesen Prüfungen😉

_________________
ella malaka!
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Persönliches Foto Album
Laim
Chefmechaniker
Chefmechaniker


Offline
Alter: 28

Anmeldungsdatum: 14.01.2008
Beiträge: 190
Bilder im Album: 0
Wohnort: Traun

 BeitragVerfasst am: Do Sep 12, 2019 15:40    Titel: Gesprächsrunde VDRM Terre de Lozere 2019 Antworten mit Zitat Back to top

Ich weiß nicht ganz happy bin ich nicht. Einerseits bin ich froh endlich wieder eine zumindest gute Rallye abgeliefert zu haben, auf der anderen Seite weiß ich, dass da noch mehr gegangen wäre. Ich habe speziell in Japan mehr Grip erwartet, das Auto gab aber im Regen ziemlich wenig zurück. Ich glaube, dass da durchaus noch einiges drinnen ist.

Angefangen hab ich gleich mit einer Schrecksekunde, Auto stieg bei einem Cut auf und ich rutschte langsam gegen einen Busch. Gleich die Kupplung beleidigt. Auch dieser Fehler hat sicher 15-20 Sekunden gekostet. Am zweiten Tag passten die Zeiten nicht ganz, ich war da bereits schneller.

Aber mal sehen was der Rest noch zusammen bringt, ich glaub aber für einen Sieg in der Division wird es mit Matthias und Kurt wohl nicht reichen.

Trotzdem eine sehr, sehr schöne Rallye, ich weiß auch nicht wirklich warum, aber ich komme heuer sehr, sehr gut auf Schotter zurecht. Das war in der Vergangenheit normalerweise eher ein Problembelag. Auto liegt gut und ich kann da wirklich voll angreifen. Nachdem Matthias in der Meisterschaft nach den letzten 2 Rallyes auch enteilt ist, gilt es jetzt das Jahr noch gemütlich fertig zu fahren, ich glaube da ist die Entscheidung bereits gefallen. Vlt geht sich ein Divisionssieg noch aus, in den nächsten Monaten werde ich wohl beginnen mich aufs nächste Jahr vorzubereiten, werde dann wohl in der Div1 antreten so wie der Plan jetzt aussieht.

Fürs erste mal danke und dem Rest noch viel Glück wink
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album ICQ-Nummer
greco
Racer
Racer


Offline
Alter: 55

Anmeldungsdatum: 07.03.2006
Beiträge: 310
Bilder im Album: 25
Bilder in P. Galerie: 15
greco's P. Galerie
Wohnort: Ratingen

 BeitragVerfasst am: So Sep 15, 2019 09:57    Titel: Gesprächsrunde VDRM Terre de Lozere 2019 Antworten mit Zitat Back to top

2.Leg beendet und im Ziel.
Leider diverse Fehler im 2.Leg gehabt und mit Untersteuern gehabt ....besonders auf Noiker .

Dabei gab es nach jeder WP technische Probleme mit der Verbindung zum Server ,da andauernd die Verbindung nicht da war ,was ziemlich nervig war und ich kurz vorm aufhören war.Das war wohl kein Einzelfall da auch andere Fahrer von betroffen waren.Sehr merkwürdig das ganze.

Die Rallye hat mir sehr viel Spaß bereitet bei diesen Widrigkeiten.

_________________
ella malaka!
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Persönliches Foto Album
WAGGES
Mechaniker
Mechaniker


Offline
Alter: 65

Anmeldungsdatum: 28.01.2019
Beiträge: 29
Bilder im Album: 11
Wohnort: Baden-Württemberg

 BeitragVerfasst am: So Sep 15, 2019 15:27    Titel: Gesprächsrunde VDRM Terre de Lozere 2019 Antworten mit Zitat Back to top

Hallo zusammen,

hatte auch immer Probleme mit dem Server (seit Donnerstag!! evil )

Allen Helfern und der Orga sei gedankt für diese schöne Rallye.
Leg1 war für mich sogar besser als Leg2; trotz Überschlag in den Bach.
Dank ZH gings dann weiter.
Auf Leg2 dann schon wieder übermütig. Mehrmals ab neben die Strecke und in den Wald. Zum Glück ohne große Schäden. bia
Gruß
Roland
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Lamda
GVRC-Moderator
GVRC-Moderator


Offline
Alter: 42

Anmeldungsdatum: 12.10.2007
Beiträge: 10264
Bilder im Album: 36
Bilder in P. Galerie: 2
Lamda's P. Galerie
Wohnort: Südhessen

 BeitragVerfasst am: So Sep 15, 2019 21:51    Titel: Gesprächsrunde VDRM Terre de Lozere 2019 Antworten mit Zitat Back to top

da treffen die schlimmsten standardstrecken mit ekeligem wetter aufeinander ....

leider keine gute veranstalltung für mich

auf wp3 war ich kurz vorm eindrehen, beim rettungsversuch bin ich innen gegen gedotzt und nach außen geschubst worden. da standen leider bäume. vorzeitiges aus an tag 1

tag 2 war gespickt mit drehern, 1x zh und viel auf dem grün trotz (oder vielleicht gerade weil?) ich sehr defensiv gefahren bin.

ich nehme die paar pünktchen mit, aber bei der schlechten Leistung habe ich selbst die nicht verdient

Lamda

_________________
We are in the beginning of a mass extinction, and all you can talk about is money, and fairy tales of eternal economic growth. How dare you!
Greta Thunberg (2019)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
rallyefan238
Race Champion
Race Champion


Offline
Alter: 32

Anmeldungsdatum: 09.10.2008
Beiträge: 882
Bilder im Album: 102
Bilder in P. Galerie: 77
rallyefan238's P. Galerie

 BeitragVerfasst am: Mo Sep 16, 2019 08:54    Titel: Gesprächsrunde VDRM Terre de Lozere 2019 Antworten mit Zitat Back to top

Tag 2 war für mich sehr durchwachsen.
Einige WPs waren ok, andere schlecht.
Alleine auf dem RK (WP9) habe ich trotz sauberer Linie 15s liegen lassen naja
Zudem bin ich kein Freund von Noiker, vorallem von dem extrem schnellem Schlussstück bergab durch den Wald. Keine Ahnung wie oft ich dort schon das Auto im Wald versenkt habe - deswegen und weil es auch noch nass war, bin ich dort sehr vorsichtig gefahren. Alleine dort habe ich auf den beiden Durchgängen bestimmt 30 Sekunden verloren.

Ansich war es eine schöne Rallye, meine von Freitag gute erhoffte Platzierung war es leider nicht geworden (da am WE doch noch einige schnelle unterwegs waren), aber immerhin im Mittelfeld angekommen.

_________________
> Nikon D300 + MB10 | Nikkor 18-200mm 1:3.5-5.6 | Nikkor AF-S 70-200mm 1:2.8 G IF-ED | Metzbiltz 58 <

Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.
rally3.de<-- aktuelle Bilder aus der Rallyeszene
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
LaTeX
VDRM/GVRC-Moderator
VDRM/GVRC-Moderator


Offline
Alter: 30

Anmeldungsdatum: 18.11.2007
Beiträge: 9842
Bilder im Album: 135
Bilder in P. Galerie: 20
LaTeX's P. Galerie
Wohnort: Vienna / Austria

 BeitragVerfasst am: Mo Sep 16, 2019 08:59    Titel: Gesprächsrunde VDRM Terre de Lozere 2019 Antworten mit Zitat Back to top

Jungs, ich schaue mir dann noch an wieviele nicht fahren konnten wegen den Serverproblemen. Es wird dann entschieden von der ML ob es noch eine Erweiterung der Rallye geben wird um ein paar Tage.

Wenn ihr nicht fahren konntet oder nicht alle Prüfungen fahren konntet meldet euch bitte. Das macht es leichter.

_________________
Noch ein abschließender Verbraucherhinweis: Es bricht uns das Herz, wenn wir uns beim Löschen vorstellen, wie Sie mühsam ein so langes Wort in Ihr Smartphone gefingert haben. (Ihr/e Zensor/in)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Persönliches Foto Album
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    German Virtual Racers Community Foren-Übersicht -> Virtuelle Deutsche Rallye Meisterschaft Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Cobalt 2.0 phpBB theme/template by Jakob Persson.
Copyright © 2002-2004 Jakob Persson

Modifieds: 2004-2006 by Adi

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group


Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 134425