German Virtual Racers Community Portal
German Virtual Racers Community Foren-Übersicht

OL Rallye Rajd Polski '86

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    German Virtual Racers Community Foren-Übersicht -> Virtuelle Deutsche Rallye Meisterschaft -> Ostlegenden - Meisterschaft
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
bombus
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 66

Anmeldungsdatum: 08.11.2009
Beiträge: 2008
Bilder im Album: 212
Bilder in P. Galerie: 91
bombus's P. Galerie
Wohnort: Thüringen

 BeitragVerfasst am: Sa Jul 21, 2018 17:09    Titel: OL Rallye Rajd Polski '86 Antworten mit Zitat Back to top

Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.


Die 43. Rajd Polski '86
5.Lauf zur OL Meisterschaft 2018
vom 23.7.2018 - 29.7.2018

Die 43. Ausgabe der Rajd-Polski rund um Wrocław, dem ehemaligen Breslau, ist der 5. Lauf um den Pokal für Frieden und Freundschaft 1986 und gleichzeitig auch wieder ein Lauf zur Rallye Europa Meisterschaft.
Die Rallye führt durch Niederschlesien im Südwesten Polens. Die Prüfungen sind bunt gemischt, Asphalt- und Schotterprüfungen wechseln sich ab. Einige Prüfungen werden in beiden Richtungen befahren, andere mehrfach in dieselbe Richtung. Sie sind teilweise sehr schnell, so dass man auch schnell mal einen Fehler machen kann.
Da in den Meisterschaften noch alles offen ist, wird bis zum letzten Meter gekämpft, was auch wieder zahlreiche Zuschauer anlockt. Da der Wettergott scheint ein Rallyefreund zu sein, nach dem Regen der letzten Wochen bleibt es diesmal trocken. Nur am Morgen muss noch mit etwas Dunst gerechnet werden. Das macht die Reifenwahl zwar einfacher, aber die zum Teil langen Prüfungen belasten Mensch und Material ordentlich. Zum Abschluss folgt dann diesmal eine Showstage im Olympiapark von Wroclaw. Hier kann vor vollen Rängen noch mal feinster Rallyesport geboten werden.

Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.


Link zur Rallye:

http://rbr.onlineracing.cz/index.php?act=tourmntsview&torid=e4b93443bbb30ce929d27b050783ea8d

Link zu Templates:

http://www.ly-racing.de/dload.php?action=file&file_id=1106

Link zum Reglement:

http://www.ly-racing.de/dload.php?action=file&file_id=1076

Link zum Infozentrum :

http://www.ly-racing.de/startvdrm.php?code=4981&rallyeid=050010&jahr=2018&lng=[B][B]
_________________

_________________
Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Prill
Profi - Racer
Profi - Racer


Offline
Alter: 47

Anmeldungsdatum: 06.01.2013
Beiträge: 756
Bilder im Album: 10
Bilder in P. Galerie: 3
Prill's P. Galerie
Wohnort: Tianjin / China

 BeitragVerfasst am: Mo Jul 23, 2018 10:06    Titel: OL Rallye Rajd Polski '86 Antworten mit Zitat Back to top

Hallöchen biggrin ,

das Livetiming funktioniert nicht.
War neugierig und wollte mal linsen, ob schon jemand gestartet ist.

_________________
Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
LaTeX
VDRM/GVRC-Moderator
VDRM/GVRC-Moderator


Offline
Alter: 29

Anmeldungsdatum: 18.11.2007
Beiträge: 9551
Bilder im Album: 135
Bilder in P. Galerie: 20
LaTeX's P. Galerie
Wohnort: Luftenberg / Austria

 BeitragVerfasst am: Mo Jul 23, 2018 11:40    Titel: OL Rallye Rajd Polski '86 Antworten mit Zitat Back to top

Habe es korrigiert – Stefan hatte nichts eingetragen.
_________________
Noch ein abschließender Verbraucherhinweis: Es bricht uns das Herz, wenn wir uns beim Löschen vorstellen, wie Sie mühsam ein so langes Wort in Ihr Smartphone gefingert haben. (Ihr/e Zensor/in)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Persönliches Foto Album
bombus
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 66

Anmeldungsdatum: 08.11.2009
Beiträge: 2008
Bilder im Album: 212
Bilder in P. Galerie: 91
bombus's P. Galerie
Wohnort: Thüringen

 BeitragVerfasst am: Mo Jul 23, 2018 14:08    Titel: OL Rallye Rajd Polski '86 Antworten mit Zitat Back to top

Rolling Eyes Embarassed Embarassed Embarassed
Schuldigung, wollte erst den CC fahren, da hab ich mich so über meine Ausfälle geärgert, dass ich es komplett verdrängt hatte die Einstellung vorzunehmen!! Embarassed Embarassed Embarassed
Danke Philipp!

_________________
Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Prill
Profi - Racer
Profi - Racer


Offline
Alter: 47

Anmeldungsdatum: 06.01.2013
Beiträge: 756
Bilder im Album: 10
Bilder in P. Galerie: 3
Prill's P. Galerie
Wohnort: Tianjin / China

 BeitragVerfasst am: Mo Jul 23, 2018 14:21    Titel: OL Rallye Rajd Polski '86 Antworten mit Zitat Back to top

Danke sehr smile
_________________
Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
bombus
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 66

Anmeldungsdatum: 08.11.2009
Beiträge: 2008
Bilder im Album: 212
Bilder in P. Galerie: 91
bombus's P. Galerie
Wohnort: Thüringen

 BeitragVerfasst am: Mo Jul 23, 2018 17:28    Titel: OL Rallye Rajd Polski '86 Antworten mit Zitat Back to top

Hallo,
bin durchgekommen. aber die Konzentration hat den alten Mann auf den letzten 2 WP verlassen!!??
Nach sauberer Fahrt, 2 unnötige Dreher, die jeweils ca. 20sec. Zeit gekostet haben!

WP 12
Shepherds Shield

WP 13
Sosnova

_________________
Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
bombus
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 66

Anmeldungsdatum: 08.11.2009
Beiträge: 2008
Bilder im Album: 212
Bilder in P. Galerie: 91
bombus's P. Galerie
Wohnort: Thüringen

 BeitragVerfasst am: Mi Jul 25, 2018 17:15    Titel: OL Rallye Rajd Polski '86 Antworten mit Zitat Back to top

Achtung, Achtung, Achtung

Ein Hinweis der ML!

Da Fahrzeuge auf der Strecke liegen geblieben sind und eine realistische Zeitnahme der nachfolgenden Fahrer nicht möglich ist, sieht sich die ML gezwungen,

die WP 5 Kamionki - Sokolec ( Cote D`Arbroz ) zu anulieren!!

Bitte diese WP nicht im Renntempo durchfahren, um weitere Unfälle zu vermeiden!

Ab der WP 6 geht es dann im Renntempo weiter.
Vielen Dank und viel Glück,
die ML

Attention, Attention, Attention

A hint of the ML!

Since vehicles are left lying on the Stage and a realistic timing of subsequent Drivers is not possible, the ML sees forced to cancel the Stage WP 5 Kamionki - Sokolec (Cote D`Arbroz) !!

Please do not drive this Stage at a race pace to avoid further accidents!

From Stage 6 it continues at race pace.

Thank you and good luck, the ML[/color]

_________________
Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Klara75
Mechaniker
Mechaniker


Offline
Alter: 42

Anmeldungsdatum: 03.11.2013
Beiträge: 26
Bilder im Album: 15
Bilder in P. Galerie: 5
Klara75's P. Galerie
Wohnort: Leipzig

 BeitragVerfasst am: Do Jul 26, 2018 18:20    Titel: OL Rallye Rajd Polski '86 Antworten mit Zitat Back to top

Ich bin im Ziel. Mit nur ein paar kaputten Stoßdämpfern und 2 Fahrfehlern, welche aber außer Zeitverlust keine Probleme machten, war es eine für uns schöne Rallye.
Die zum Teil recht schnellen Prüfungen machten einen riesen Spass und wir konnten unseren Speed gut fahren.

Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.

Es wird wahrscheinlich noch den ein oder anderen geben der noch schneller kann, aber es ist OK so.

Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.

Auch die abgesagte WP fuhren wir noch voll, da das Problem ja erst nach uns auftrat. Pech für die späteren Starter.

Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.

Katja
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
BUCZEK Lukas
Chefmechaniker
Chefmechaniker


Offline
Alter: 36

Anmeldungsdatum: 10.02.2013
Beiträge: 118
Bilder im Album: 41

 BeitragVerfasst am: Sa Jul 28, 2018 22:31    Titel: OL Rallye Rajd Polski '86 Antworten mit Zitat Back to top

Tolle Veranstaltung!

Bin nach langer Pause ohne Vorbereitung gestartet. Das konnte nicht anders enden biggrin

Ja ... ich habe meienn Polonez zum Schrott gefahren , aber dafür habe ich wieder Spaß gehabt.

Es War toll an manchen Stellen das Tempo zu halten und gleichzeitig die Fans an der Strecke glücklich zu machen.

Danke für diese Rallye und die gute Ausarbeitung! P.S. Anbei die Impressionen ...

Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.


Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.


Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.


Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.


Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
bombus
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 66

Anmeldungsdatum: 08.11.2009
Beiträge: 2008
Bilder im Album: 212
Bilder in P. Galerie: 91
bombus's P. Galerie
Wohnort: Thüringen

 BeitragVerfasst am: Mo Jul 30, 2018 16:35    Titel: OL Rallye Rajd Polski '86 Antworten mit Zitat Back to top

Die 43. Rajd Polski '86
5.Lauf zur OL Meisterschaft 2018
vom 23.7.2018 - 29.7.2018
ist ausgewertet!

41 Fahrzeuge sind gestartet inc. aller Gaststarter.
23 Fahrzeuge wurden Im Rahmen der OL-Meisterschaft 2018 gewertet.

Gesamtsieger der Rallye:

1. FRICKE Matthias Lada VFTS GrpB
2. STEIN Torsten Lada Samara VAZ-21083 GrpA
3. DIACONESCU Remus Lada Samara VAZ-21083 GrpA

Top Ten Gesamt:
Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.



Sieger Klasse OL:

1. FRICKE Matthias Lada VFTS GrpB
2. STEIN Torsten Lada Samara VAZ-21083 GrpA
3. DIACONESCU Remus Lada Samara VAZ-21083 GrpA

Top Ten Klasse OL

Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.



Sieger Klasse OL 2:

1. Maier.Maximilian Wartburg 353 W 460 GrpA
2. DECKER Max Trabant P 800 RS GrpA

Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.



Die ML bedankt sich für die rege Teilnahme, trotz Urlaubszeit und Hitzewelle!!

Über Bilder und auch kurze Videosequenzen würden wir uns sehr freuen!

Wir hoffen Euch zur nächsten Rallye auch wieder so zahlreich begrüssen zu können!

Die Rallye Tatry '86
ist der 6. Lauf zur OL-Meisterschaft 2018
und findet vom 3.9.2018 - 9.9.2018 statt

_________________
Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.


Zuletzt bearbeitet von bombus am Mo Jul 30, 2018 21:38, insgesamt einmal bearbeitet
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
LaTeX
VDRM/GVRC-Moderator
VDRM/GVRC-Moderator


Offline
Alter: 29

Anmeldungsdatum: 18.11.2007
Beiträge: 9551
Bilder im Album: 135
Bilder in P. Galerie: 20
LaTeX's P. Galerie
Wohnort: Luftenberg / Austria

 BeitragVerfasst am: Mo Jul 30, 2018 16:50    Titel: OL Rallye Rajd Polski '86 Antworten mit Zitat Back to top

Matze hat echt mal eine Rallye gewonnen biggrin

Da gratuliere ich recht herzlich, freut mich, wenn er sich mal wieder durchsetzt. zustimm tanz

_________________
Noch ein abschließender Verbraucherhinweis: Es bricht uns das Herz, wenn wir uns beim Löschen vorstellen, wie Sie mühsam ein so langes Wort in Ihr Smartphone gefingert haben. (Ihr/e Zensor/in)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Persönliches Foto Album
bombus
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 66

Anmeldungsdatum: 08.11.2009
Beiträge: 2008
Bilder im Album: 212
Bilder in P. Galerie: 91
bombus's P. Galerie
Wohnort: Thüringen

 BeitragVerfasst am: Mo Jul 30, 2018 21:32    Titel: OL Rallye Rajd Polski '86 Antworten mit Zitat Back to top

Ja, das seh ich auch so!
Er prügelt ja seinen VFTS immer mächtig durchs Gelände, stets am absoluten Limit, da kann es schon mal passieren, dass man auch mal neben der Strecke landet, oder gar an einem Baum, oder sonst einem Hindernis!
Aber grad bei dieser langen, schweren Rallye so souverän als absoluter Sieger ins Ziel zu kommen, ist schon eine tolle Leistung!! cool top respekt

Matthias, ich wünsche Dir persönlich, dass Du diese Topleistung auf den letzten beiden Rallyes wieder so abrufen kannst!!

Gruß Stefan,
der bombus

_________________
Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
waldemar
Racer
Racer


Offline
Alter: 53

Anmeldungsdatum: 04.02.2014
Beiträge: 251
Bilder im Album: 17
Wohnort: bad salzungen

 BeitragVerfasst am: Di Jul 31, 2018 11:21    Titel: OL Rallye Rajd Polski '86 Antworten mit Zitat Back to top

Auch von uns hier noch Mal ein Dankeschön für das organisieren der Rallye , respektive der ganzen Meisterschaft der Ostlegenden ... bei der wir immer gerne dabei sind ,auch wenn unsere Ergebnisse die letzten Male eher enttäuschend für uns selber waren .
Entweder die fahrerischen Voraussetzungen sind seit NGP 5 mehr gestiegen als unsere Fähigkeiten es kompensieren können​ , oder uns fehlt es noch immer (insbesondere bei den Ostbolieden ) an kongruenzfähigen Setups .... oder der nötigen Übung ....

Auch von unserer Seite Gratulation an Matze für den Gesamtsieg mit dem VFTS ( den wir letztens ,obgleich mit dem rbr-kit installiert nicht auswählen konnten. Müsste der auf einem bestimmten Slot ,oder einfach noch Mal Model und Physik neu runterladen ? )
... [Würden gerne mal schauen wie Du den Lada eingestellt hast 😉😇}

Gruß Waldemar
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
bombus
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 66

Anmeldungsdatum: 08.11.2009
Beiträge: 2008
Bilder im Album: 212
Bilder in P. Galerie: 91
bombus's P. Galerie
Wohnort: Thüringen

 BeitragVerfasst am: Di Jul 31, 2018 11:54    Titel: OL Rallye Rajd Polski '86 Antworten mit Zitat Back to top

Hi,
ganz "normal" mit dem VDRM Installer!
Bei mir auf Slot 4.
Dachte eigentlich wir fahren im S130LR gegeneinander, der ist sicherlich der langsamste in der Klasse OL, denn der S130RS geht besser!!
Oder wir beide haben einfach keine Ahnung das Teil gescheit zu bewegwn!!Rolling Eyes Embarassed Embarassed ? ? Idea

_________________
Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Lamda
GVRC-Moderator
GVRC-Moderator


Online
Alter: 41

Anmeldungsdatum: 12.10.2007
Beiträge: 10112
Bilder im Album: 35
Bilder in P. Galerie: 2
Lamda's P. Galerie
Wohnort: Südhessen

 BeitragVerfasst am: Di Jul 31, 2018 18:41    Titel: OL Rallye Rajd Polski '86 Antworten mit Zitat Back to top

Die OL fahre ich nicht volles Rohr. Der unterschied zwischen "Sicher" und am grenzwertigem Limit ist nicht so groß. Wenn ich kontrolliert Zeit gut machen kann, dann rasple ich lieber die Sekunden weg und warte auf die Fehler der anderen, als alles zu riskieren.

Ich hatte keinerlei nennswerte Fehler (wie bei der Rally zuvor bis zu der WP mit den unterirdischen pacenotes und bugs auch). Dieses mal war die Streckenauswahl nicht zu beanstanden, auf den für mich schwierigen Strecken hatte ich sogar meine speziellen Pacenotes. Der Wechsel von Schotter auf Asphalt war trotzdem nicht so einfach, auf den Schnellen Strecken hat mir wie immer etwas Topspeed gefehlt.
Gegen einen gut bewegten Ascona von Tomek hätte ich aber sowieso keine Chance also habe ich ihn von vornherein ziehen lassen. spätestens auf WP3 war ich die ärgsten konkurenten im OL los, die es dann im weiteren Verlauf auch nicht schaften wieder Zeit gut zu machen. Auf WP5 habe ich gar nichts riskiert, da ja sowieso der Zeitnehmer kaputt war und die letzte WP bin ich an allen stellen mit betonklötzen extrem vorsichtig durchgerollt um den erarbeiten OL Sieg und den geschenkten Gesamtsieg nicht mehr zu gefährden.

Eine Rally nach Maß
smile

_________________
Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit Radius
Null - und das nennen sie ihren Standpunkt.

--------------------------
www.germangarage.de
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
LaTeX
VDRM/GVRC-Moderator
VDRM/GVRC-Moderator


Offline
Alter: 29

Anmeldungsdatum: 18.11.2007
Beiträge: 9551
Bilder im Album: 135
Bilder in P. Galerie: 20
LaTeX's P. Galerie
Wohnort: Luftenberg / Austria

 BeitragVerfasst am: Di Jul 31, 2018 19:40    Titel: OL Rallye Rajd Polski '86 Antworten mit Zitat Back to top

Du musst zugeben ist war witzig, dass du auf Sumburk immer der schnellste OL warst. Gerade dort wo du dir nie erklären kannst wo die anderen dir Zeit abnehmen.

Zitat:
auf den für mich schwierigen Strecken hatte ich sogar meine speziellen Pacenotes
Loch Ard magst, Shields magst, Osli auch, Cote magst, Bisanne magst, Verte magst, Zadni magst
Meinst du Sosnova, Hondarribia und Sumburk?

Dann sage ich mal so: Sumburk und Hondarribia warst du der schnellste OL, Sosnova hast du langsam gemacht. So schlimm kann es nicht sein. biggrin

_________________
Noch ein abschließender Verbraucherhinweis: Es bricht uns das Herz, wenn wir uns beim Löschen vorstellen, wie Sie mühsam ein so langes Wort in Ihr Smartphone gefingert haben. (Ihr/e Zensor/in)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Persönliches Foto Album
waldemar
Racer
Racer


Offline
Alter: 53

Anmeldungsdatum: 04.02.2014
Beiträge: 251
Bilder im Album: 17
Wohnort: bad salzungen

 BeitragVerfasst am: Di Jul 31, 2018 23:18    Titel: OL Rallye Rajd Polski '86 Antworten mit Zitat Back to top

[quote="bombus"]Dachte eigentlich wir fahren im S130LR gegeneinander, der ist sicherlich der langsamste in der Klasse OL, denn der S130RS geht besser!!
Oder wir beide haben einfach keine Ahnung das Teil gescheit zu bewegwn!!Rolling Eyes Embarassed Embarassed ? ? Idea [ Quote="bombus"]

Ja so wird es wohl sein smile. Und da der letzte Ausflug mit dem Polonetz auch nur noch schlechter war , können wir gerne bei dem S LR 130 bleiben ,und wenn sich kein weiterer damit los traut , bin ich wenigstens zweiter auf dem Teil. 😁

Den VFTS kann sowieso keiner so wie Matze durch die Landschaft scheuchen 😁
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Dika
Chefmechaniker
Chefmechaniker


Offline
Alter: 46

Anmeldungsdatum: 07.05.2008
Beiträge: 88
Bilder im Album: 26
Bilder in P. Galerie: 1
Dika's P. Galerie
Wohnort: Leipzig, Germany

 BeitragVerfasst am: Mi Aug 01, 2018 00:29    Titel: OL Rallye Rajd Polski '86 Antworten mit Zitat Back to top

Bericht von der 43. Rajd-Polski

Die 43. Ausgabe der Rajd-Polski rund um Wrocław, dem ehemaligen Breslau, war der 5. Lauf um den Pokal für Frieden und Freundschaft 1986 und gleichzeitig auch wieder ein Lauf zur Rallye Europa Meisterschaft.
Zum Auftakt wird mit der „Sobotka“ Prüfung eine schnelle Schotterprüfung gefahren. Caterham im alten Skoda 130RS schlägt unerwartet Matthias Fricke im Lada VFTS. Dieser hat den bei der Danube - Rallye beschädigten Lada VFTS komplett neu aufgebaut. Es folgen Evgeniy Panyschkin im alten Lada 1600R und Sergey Ivanov sowie Remus Diaconescu im Lada 21083. Torsten Stein überschlägt sich gleich mal und verliert rund 50 Sekunden. Er hat Glück das dort so viele Zuschauer stehen, die ihn gleich wieder zurück auf die Strecke bringen. In der OL 2 Wertung sind diesmal nur 2 ! Teilnehmer gestartet. Max Decker gewinnt im Werks- Trabant 800RS vor Max Maier im Wartburg 353W-460. Auf der 2. WP „Sulistrowice“ ist es dann M. Fricke der Tempo vorgibt. Er gewinnt die WP mit nur wenigen Zehntel-Sekunden vor R. Diaconescu, T. Stein und S. Ivanov, alle auf Lada 21083. Bortz und Dollak überschlagen sich auf dieser Prüfung und verlieren viel Zeit bis die Zuschauer sie wieder flott haben. Auf der 3. WP „Lubachow“ meldet sich Torsten Stein eindrucksvoll zurück. Er gewinnt mit 0,14 Sek. vor M. Fricke und S. Ivanov. Auch Stefan Bortz konnte an seinem Lada im Service alles richten lassen und wird 5. vor unser Amazone Katja Lara auf Platz 6. Die 4. WP, den Klassiker „Wallim“, gewinnt Fricke vor Stein und Bortz. 2 polnische Teams bekamen hier von der Rennleitung 15 Strafsekunden aufgebrummt, wegen unerlaubten Abkürzens. Die hier eingesetzten Sachrichter meldeten alle Verstöße. 5 weitere Teams fallen nach Unfällen leider aus. In der WP 5 „Kamionki“ passiert ein Unfall mit Zuschauern, als einer der Vorauswagen in den Notausgang muss. Die Rallyeleitung sieht sich gezwungen diese WP zu annulieren um den Zeitplan einhalten zu können. Die WP 6 „Swierki“ gewinnt wieder Fricke vor Ivanov und Bortz. Diese schnelle aber zum Teil sehr enge Prüfung liegt nicht jedem. Daher sind hier die Abstände auch etwas größer. In der OL-2 liegt Decker bisher unangefochten in Führung, übertreibt es hier aber und muss mit SR in den Service humpeln. Die WP 7 „Wojborz“ bringt eine Überraschung. Lucas Buczek im Polonez Grp. 4 gewinnt diese Wp vor Ivanov und Fricke. Aber alle haben jeweils nur wenige Zehntel Abstand. Die ersten 8 liegen alle innerhalb von nur 10 Sek. Das zeigt, wie stark hier die Leistungen der Teams sind. In der OL-2 legt Decker den Trabant erneut ab. Die WP 9 „Glinno“ gewinnt Fricke vor Stein, Bortz und Diaconescu. Als schnellster nicht Lada kommt Caterham im Skoda 130RS als 5. ins Ziel. Katja Lara übertreibt es hier ein wenig. Sie fährt auf 2 Rädern in den Ort hinein, weil sie etwas zu stark cutted, kann den Wagen zwar abfangen, aber der Bremsweg reicht leider nicht mehr aus. Sie rutscht in der Spitzkehre in den Graben und muss von den Zuschauern erst geborgen werden. Das kostet Sie leider rund 1 Minute. Zum Glück ist nichts kaputt gegangen, Sie kann weiter fahren. Das zeigt Sie auch gleich auf der WP 10 „Wallim 2“ die als 3. schnellste durchfährt. Nur Fricke und Bortz waren hier noch schneller. Auf der WP 11 „Sulistrowice 2“ geht es dann wieder auf Schotter. Hier liegt Fricke vor Stein und Diaconescu. Aber die Abstände zeigen, dass jetzt nicht mehr voll gefahren wird. Das gilt auch für die WP 12 „Sobotka“. Hier heißt die Reihenfolge Fricke, Ivanov, Stein. Die letzte WP im Olympia Park von Wrocław gewinnt Torsten Stein vor Sergey Ivanov und Katja Lara. Matthias Fricke wird nur 4. Aber er gewinnt die Rallye eindrucksvoll mit 1:07:19,33 Std. Er hat somit 1:44,35min Vorsprung auf T.Stein. Damit meldet er sich in der OL Meisterschaft zurück. Aber ob es noch reicht einen Podiumsplatz in der OL Meisterschaft zu erreichen ist fraglich. Max Maier gewinnt die OL-2 Wertung deutlich mit 22:59,81 min. Das hatte er nicht erwartet, denn sein Wartburg lief zeitweilig nur auf 2 Zylindern. Aber der Werks - Trabant Fahrer Max Decker hat leider zu viele Fehler gemacht. In der OL - EM Wertung ist es ein Durchmarsch von Tomek Wach. Der Vorjahressieger hat sich diesmal einen Opel Ascona 400 besorgt und gewinnt 10 der 12 Wp´s. Auch hier ist der Abstand deutlich, 3:37,40min Vorsprung auf den Spanier Javier Cases im Renault 17 Gordini. Es war eine schöne, lange und selektive Rallye bei guten Bedingungen. Die FIA Observer waren von der Qualität der Organisation sehr angetan. Vielleicht bekommt die Rallye im kommenden Jahr mal ein noch höheres Prädikat.

Harry Hurtich
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Lamda
GVRC-Moderator
GVRC-Moderator


Online
Alter: 41

Anmeldungsdatum: 12.10.2007
Beiträge: 10112
Bilder im Album: 35
Bilder in P. Galerie: 2
Lamda's P. Galerie
Wohnort: Südhessen

 BeitragVerfasst am: Mi Aug 01, 2018 01:23    Titel: OL Rallye Rajd Polski '86 Antworten mit Zitat Back to top

Zitat:
Cote magst, Bisanne magst, Verte magst
eher nicht, aber da reichen die Standard Pacenotes

Zitat:
Sosnova
mag ich auch nicht, aber auch die geht ohne spezial Pacenotes


Zitat:
Hondarribia und Sumburk
die mag ich beide, aber ohne die entsprechenden Ansagen geht da nichts. Die sind sau schwierig mit einigen fallstricken, die man unbedingt in den notes haben muss.

Auf Sumburk verliere ich normalerweise immer in der ersten Split, warum dieses mal nicht, kann ich dir nicht beantworten. Bin weder besonders aggressiv noch wild cuttend gefahren (eigentlich wie immer auf Sumburk, da habe ich respekt vor)

Auf Sheppert shield fühlte ich mich eigentlich wohl, kann mir jetzt aber nicht erklären warum es hier so knapp ausging, offensichtlich ist meine "England stärke" nicht mehr der Sekundenfabrikant wie früher.

Für den Lada habe ich Problemlose setups, obwohl ich auch dieses mal zwischen den Werttungsprüfungen leicht drann rumgebastelt habe. Er tut was er soll, wenns mal heißer wird, lässt er Korrekturen zu und man bringt ihn ohne großen Zeitverlust wieder in die Spur, vielleicht ist das sein Geheimnis.....

_________________
Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit Radius
Null - und das nennen sie ihren Standpunkt.

--------------------------
www.germangarage.de
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    German Virtual Racers Community Foren-Übersicht -> Virtuelle Deutsche Rallye Meisterschaft -> Ostlegenden - Meisterschaft Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Cobalt 2.0 phpBB theme/template by Jakob Persson.
Copyright © 2002-2004 Jakob Persson

Modifieds: 2004-2006 by Adi

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group


Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 107377