German Virtual Racers Community Portal
German Virtual Racers Community Foren-Übersicht

5.GVRC Classic Cup 18 - Ankündigung u. Gesprächsrunde

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    German Virtual Racers Community Foren-Übersicht -> Virtuelle Deutsche Rallye Meisterschaft -> CC - Classic Cup
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Caterham
Race Champion
Race Champion


Offline
Alter: 55

Anmeldungsdatum: 08.03.2005
Beiträge: 1378
Bilder im Album: 149
Wohnort: 40882 Ratingen

 BeitragVerfasst am: Sa Mai 12, 2018 11:13    Titel: 5.GVRC Classic Cup 18 - Ankündigung u. Gesprächsrunde Antworten mit Zitat Back to top

Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.


Rallye Antibes Côte d'Azur

Die Straßen rund um Antibes - bergig , kurvig , anspruchsvoll !
Col de Blaine , Col de Turini , Greolieres , nur um ein paar der
berühmten Sonderprüfungen in den franz. Seealpen zu nennen.

Die ERC sowie die franz. Rallye-Meisterschaft waren hier schon zu Gast,
diesesmal werden die besten RBR Fahrer hier ihr Können unter Beweis stellen.

Gestartet wird in Antibes an der schönen Cote d’ Azur, von wo die Fahrzeuge direkt zur ersten WP in St.Martin, einem beliebten Zuschauerrundkurs, fahren.
Danach geht es dann in die Berge , wo drei Prüfungen auf dem Programm stehen. Anschließend geht es zum ersten mal nach Nizza, wo der Servicepark auf dem Gelände des Blumenmarkts (M.I.N) zu Gast ist.
Von dort geht die Jagd nach den Bestzeiten weiter. Um die Rallye noch spannender zu machen , hat der Veranstalter sich etwas einfallen lassen , auf der zweiten Schleife werden
die Sonderprüfungen nun entgegengesetzt gefahren.
Nach einem zweiten Service in Nizza werden die Fahrzeuge dann auf dem Col de Braus und dem berühmten "Col du Turini." erwartet. Zum Schluß gibt es dann noch eine Sonderprüfung
am Rand des Mittelmeeres , auf der Küstenstrasse von Cannes nach Antibes.

Wenn die Teams auf die Zielrampe in Antibes rollen
und den Wagen nach einem harten Tag im dortigen Parc Ferme am Hafen abstellen,
wird ein Lächeln auf ihren Gesichtern zu sehen sein…

----------------------------------------------------------------------------------

Rallye Antibes Côte d'Azur

The streets around Antibes - mountainous, curvy, sophisticated!
Col de Blaine, Col de Turini, Greolieres, just a couple of
famous special stages in the French. Maritime Alps call.

The ERC and the French. Rally Championship had stayed here,
this time the best RBR drivers will show off their skills.

The start is in Antibes at the beautiful Cote d'Azur, where the vehicles directly, go to the first WP in St.Martin, a popular spectator circuit.
Then it goes into the mountains, where three Stages are on the agenda. Then it goes for the first time to Nice, where the Service Park is on the site of Flower Market (M.I.N) guest.
From there, the hunt goes to the best times on.
To make the rally even more exciting, the organizers have come up with something,
be on the second loop the special stages driven now opposite.
According to a second service in Nice, the vehicles then on the Col de Braus
and famous are "Col du Turini." expected.
Finally, the laste stage on the edge of the Mediterranean, on the coastal road from Cannes to Antibes.

When the teams roll on the finish ramp in Antibes
and leave the car after a hard day in the local Parc Ferme at the harbor,
there will be a smile on their faces ...


5. GVRC Classic Cup 18
Virtual Historic Rally Championship
Rallye de Antibes (F)

Termin: 14.05. – 20.05.2018

Rally Link

Stages: 10
Car damage: reduced
Surface: 100 % tarmac
Lenght: 76,2 km

following Stages are previously announced:
no need

Rally Director: Caterham
Required mods: NGP 5.01 physics,
all Tracks from CZ Plugin

weather forecast:
sunny 25-30°
lightning risk 55 %


I wish all participants a successful rally

_________________
Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.


http://rbr-classic-cup.de/
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Persönliches Foto Album
Prill
Profi - Racer
Profi - Racer


Offline
Alter: 47

Anmeldungsdatum: 06.01.2013
Beiträge: 756
Bilder im Album: 10
Bilder in P. Galerie: 3
Prill's P. Galerie
Wohnort: Tianjin / China

 BeitragVerfasst am: Mo Mai 14, 2018 13:45    Titel: 5.GVRC Classic Cup 18 - Ankündigung u. Gesprächsrunde Antworten mit Zitat Back to top

Marek Sala und Sala Marek könnten evtl. die gleiche Person sein.
Vielleicht hat er nicht mitbekommen, dass Mehrfachstarts unerwünscht sind.

_________________
Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Penny_Menny
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 21

Anmeldungsdatum: 28.03.2010
Beiträge: 1701
Bilder im Album: 119
Bilder in P. Galerie: 83
Penny_Menny's P. Galerie
Wohnort: Ermetheis

 BeitragVerfasst am: Fr Mai 18, 2018 15:32    Titel: 5.GVRC Classic Cup 18 - Ankündigung u. Gesprächsrunde Antworten mit Zitat Back to top

Welche WP hat Track ID 611?? In unserer GVRC Liste steht sie nicht drin..
_________________
~ Opel Kadett E GSi 16v ~
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
LaTeX
VDRM/GVRC-Moderator
VDRM/GVRC-Moderator


Offline
Alter: 29

Anmeldungsdatum: 18.11.2007
Beiträge: 9551
Bilder im Album: 135
Bilder in P. Galerie: 20
LaTeX's P. Galerie
Wohnort: Luftenberg / Austria

 BeitragVerfasst am: Fr Mai 18, 2018 15:34    Titel: 5.GVRC Classic Cup 18 - Ankündigung u. Gesprächsrunde Antworten mit Zitat Back to top

Capo di Feno
_________________
Noch ein abschließender Verbraucherhinweis: Es bricht uns das Herz, wenn wir uns beim Löschen vorstellen, wie Sie mühsam ein so langes Wort in Ihr Smartphone gefingert haben. (Ihr/e Zensor/in)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Persönliches Foto Album
rallyefan238
Profi - Racer
Profi - Racer


Offline
Alter: 30

Anmeldungsdatum: 09.10.2008
Beiträge: 761
Bilder im Album: 89
Bilder in P. Galerie: 69
rallyefan238's P. Galerie

 BeitragVerfasst am: Fr Mai 18, 2018 23:12    Titel: 5.GVRC Classic Cup 18 - Ankündigung u. Gesprächsrunde Antworten mit Zitat Back to top

Ja na toll... da lief es bis WP7 gar nicht mal so schlecht und dann kurz vor der 2. Zwischenzeit CTD. Hatte ich schon ewig nicht mehr gehabt.
Hier für unseren Experten, er kann bestimmt was brauchbares aus der DMP rausholen wink --> Download

_________________
> Nikon D300 + MB10 | Nikkor 18-200mm 1:3.5-5.6 | Nikkor AF-S 70-200mm 1:2.8 G IF-ED | Metzbiltz 58 <

Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.
<-- aktuelle Bilder aus der Rallyeszene


Zuletzt bearbeitet von rallyefan238 am Sa Mai 19, 2018 23:47, insgesamt einmal bearbeitet
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Stradik
Chefmechaniker
Chefmechaniker


Offline
Alter: 38

Anmeldungsdatum: 07.05.2012
Beiträge: 141
Bilder im Album: 2
Wohnort: Yalta, Crimea

 BeitragVerfasst am: Sa Mai 19, 2018 13:04    Titel: 5.GVRC Classic Cup 18 - Ankündigung u. Gesprächsrunde Antworten mit Zitat Back to top

I do not know why, but I went on group A instead of my combat Subaru WRC
And apparently was not morally ready for the Battle or after a long day's work.
But it did not turn out well for me to hold a stage. The result is extremely dissatisfied.
I think I will not experiment anymore and will continue to go to Subaru, already proven and reliable.

The race itself was very difficult for me. I do not like Asphalt, and even such twisted turns. Many turns.
The whole race struggled with a car that generally refused to get into turns, too much turning radius of the wheels.
Well, on the last two SS just "riding the ears" - an extremely high risk ))))

Thank you for the stage. See you.

_________________
The pilot of the Yalta Crimea Rally Team КОЧЕТКОВ Антон
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Persönliches Foto Album ICQ-Nummer
Brenner
Profi - Racer
Profi - Racer


Offline
Alter: 51

Anmeldungsdatum: 05.04.2006
Beiträge: 650
Bilder im Album: 39
Bilder in P. Galerie: 18
Brenner's P. Galerie

 BeitragVerfasst am: So Mai 20, 2018 11:59    Titel: 5.GVRC Classic Cup 18 - Ankündigung u. Gesprächsrunde Antworten mit Zitat Back to top

Danke Frank für die geile Rallye.
Hier und da hatten wir ein paar Spins eingebaut aber nicht aufregendes smile
Es war wieder nötig nicht volles Rohr zu fahren um auch mal wieder anzukommen. Was der Frank allerdings im Fiat für Zeiten vorgelegt hat ist echt traumhaft smile

_________________
Motorsportliche Grüße : HMS Motorsport - Michael
Member of "vMSC RBR Germany"

Schreibfehler sind Spezialeffekte meiner Tastatur und nicht gewollt
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
PMSRT
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 50

Anmeldungsdatum: 31.10.2011
Beiträge: 2168
Bilder im Album: 227
Bilder in P. Galerie: 96
PMSRT's P. Galerie
Wohnort: Freiburg i. Br.

 BeitragVerfasst am: So Mai 20, 2018 14:27    Titel: 5.GVRC Classic Cup 18 - Ankündigung u. Gesprächsrunde Antworten mit Zitat Back to top

Gratulation an meinen Teamkollegen Micha - saubere Leistung abgeliefert !

Im Gegensatz zu uns - viele vermeidbare Fehler (Fahrfehler) sowie einige eventuell vermeidbare Dreher, kosteten uns so dermasen viel Zeit ...

Naja immerhin hatten wir einigermasen Spaß auf Asphalt Rolling Eyes
Es waren ausgesprochen schöne Stages, mit der Reversed-Führung, das fanden wir richtig gut - mal was anderes (wie immer im CC - was anderes biggrin )

Vielen herzlichen Dank an die Orga, den Veranstalter, sowie den vielen Helfern an und neben den Stages & natürlich die Fans nicht zu vergessen !
Danke Frank - hat ehrlich Spaß gemacht, wie jeder Lauf Deiner Cups ! top
( Man könnte sagen, wir (ich) bin süchtig danach biggrin )
Freuen uns schon auf den nächsten Lauf und werden den 911er versuchen wieder perfekt vorzubereiten - was leider bei dem Fahrer nicht möglich ist cry

Allen die noch starten wollen, wünschen wir viel Spaß & Erfolg !

_________________
Motorsportliche Grüße : PMS Rallye Team - Mike
member of "vMSC RBR Germany"

Ohne größere Schäden - möglichst schnell ins Ziel!
Fahrerperspektive, H-Schaltung mit Kupplung = absoluter Realismus - Dank NGP etc pp in RBR => Realistischer Fahrspaß & wir sagen "JA zur Gruppe H"(4) !
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
bombus
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 66

Anmeldungsdatum: 08.11.2009
Beiträge: 2008
Bilder im Album: 212
Bilder in P. Galerie: 91
bombus's P. Galerie
Wohnort: Thüringen

 BeitragVerfasst am: So Mai 20, 2018 21:28    Titel: 5.GVRC Classic Cup 18 - Ankündigung u. Gesprächsrunde Antworten mit Zitat Back to top

Hi Leute,
Frank hat wie gewohnt eine super geile Rallye zusammengestellt!! top
Den Vergleich mit seinen Zeiten im Fiat 131 versuch ich erst gar nicht anzupeilen und dies brauch ich auch gar nicht zu kommentieren! Rolling Eyes Embarassed
Teamkollege Marco hat zwar nicht seinen hellsten Tag gehabt, wie er sagt, aber er ist glücklicherweise, rein punkterechnerisch, immer noch besser als ich. cool biggrin
Zu denken gibt mir aber der Leistungszuwachs und vor allem die Stabilität von Micha, der hat mich in fast jeder WP versägt!!?? Embarassed Rolling Eyes
Schön für die Spannung, aber nicht so schön für mein Ego!! biggrin biggrin
Spass machts auf alle Fälle!!
Mike hat auch seine Strecken, wo ich keine Chance habe, wenn er jedoch noch stabiler fährt, hab ich wohl überall keine Chance mehr. !!
Da ist wohl meine letzte Aussage, im Ascona brauch ich keine Angst um Punkte zu haben, wohl etwas verwegen gewesen!!?? Embarassed Embarassed
Egal, der alte Mann kämpft immer weiter, wenn auch manchmal auf verlorenem Posten!!!
Aber lasst ihm seinen Spass!! cool biggrin biggrin
Stefan,
der bombus

_________________
Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
waldemar
Racer
Racer


Offline
Alter: 53

Anmeldungsdatum: 04.02.2014
Beiträge: 251
Bilder im Album: 17
Wohnort: bad salzungen

 BeitragVerfasst am: Mo Mai 21, 2018 11:44    Titel: 5.GVRC Classic Cup 18 - Ankündigung u. Gesprächsrunde Antworten mit Zitat Back to top

Auch zurück von der zum teil regnerischen und zum teil heißen
Côte d'Azur Rallye Antibes

Jepp , Wenn Frank zur Rallye ( CC ) einlädt, ist selbst die weiteste Anreise
kein Grund dem Aufruf fern zu bleiben ,egal wo sie zu hause sind ,Japan ;Russland ; Finnland ... aus allen Ecken der Welt machen sich dann die besten der besten auf den Weg um bei seinen Events Gummi zu geben und sich mit ihm auf der Strecke zu messen ,weswegen wir auch diesmal wieder ein buntes durcheinander der Nationalitäten und viel Spaß hatten biggrin

WP 4 - Conseil General haben wir das Auto wegen unzureichender Sicht in einer HN zu nahe an den Felsen manövriert und sind auf Dach abgerollt .
Nach dem die Zuschauer "UNS" wieder moralisch aufgebaut und den "Celica"auf die Gummi's gestellt hatten, ging die Hatz nach den Sekunden
mit ein paar Schrammen im Lack illuster weiter

Das Ziel gesehen zu haben war schon mal positiv ,zwar nicht im ersten drittel aber am Ende doch noch in der ersten Hälfte des Starterfeldes , gelandet zu sein ließ uns guter Dinge die Rückreise antreten

Danke Frank und allen Helfern ectr.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Caterham
Race Champion
Race Champion


Offline
Alter: 55

Anmeldungsdatum: 08.03.2005
Beiträge: 1378
Bilder im Album: 149
Wohnort: 40882 Ratingen

 BeitragVerfasst am: Mo Mai 21, 2018 17:36    Titel: 5.GVRC Classic Cup 18 - Ankündigung u. Gesprächsrunde Antworten mit Zitat Back to top

Freut mich das es euch gefallen hat biggrin

Ist wirklich schön zu sehen , das so viele int. Fahrer mit unterschiedlichen Fahrzeugen starten.
Da kann man sehr gut sehen was die Autos können -
wer hätte gedacht das man mit einen Porsche GT3 hier einen Gesamtsieg fahren kann eek
Die Fights in den einzelnen Klassen sind wirklich geil , ich glaube auch das ich die Klasseneinteilung ganz gut getroffen habe.

Die Vielfalt der Autos , gerade auch der alten, haben wir Onkel Günni zu verdanken - danke dafür !
Ohne seine unermüdliche Arbeit wäre der Classic Cup nur die Hälfte wert.

Ich freue mich schon auf den nächsten Lauf in der Heimat von meinem Teamkollegen Greco biggrin

_________________
Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.


http://rbr-classic-cup.de/
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Persönliches Foto Album
Caterham
Race Champion
Race Champion


Offline
Alter: 55

Anmeldungsdatum: 08.03.2005
Beiträge: 1378
Bilder im Album: 149
Wohnort: 40882 Ratingen

 BeitragVerfasst am: Mi Mai 23, 2018 15:02    Titel: 5.GVRC Classic Cup 18 - Ankündigung u. Gesprächsrunde Antworten mit Zitat Back to top

Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.




Here the results :


following replays checked :
SS9 MARCIN Zmyslowski

following penaltys delete :
SS9 MARCIN Zmyslowski

disqualified drivers:
no need



Highlights of the Rally:

The 5th Rallye of the GVRC Classic Cup 18 is finished.
The “Rallye Antibes Côte d'Azur” was very exciting,
because it started after the first service violently to thunderstorms.
Luckily the sun came out after the first loop and the riders could attack again.
But nobody could stop the big surprise -
Tomek can fly with his 997 GT3 in the Sea Alps and he can save the victory to the finish.

87 Driver started – 51 driver see the finish ,
only the best have carry through the end !

Third win from Tomek, the polish rallye star, this year in CCup.
After a great fight with his Porsche 997 GT3
he can win with only 6 sec in front of Kamil with his Impreza WRC
and 12 sec in front of Piotrr also on Subaru.

Great fight between this first class drivers ,
it's a pleasure to watch the drivers fight for seconds here –
THX for your SHOW !!!

------------------------------------------------------------

Class results:

CC00 – 12 driver – 2 in finish
1. FRICKE Matthias - Hyundai i20 R5
2. FIOLEK Jakub - Hyundai i20 R5 +3:41,13

CC1 – 1 driver – 1 in finish
1. TOMECEK Libor - Audi Sport quattro S1 GrpB

CC2 – 14 driver – 7 in finish
1. ZURAWLEW Kamil - Subaru Impreza GDB WRC2003
2. SAJDAK Piotrr - Subaru Impreza GDB WRC2003 +0:06,64
3. TRZCINSKI Damian - Subaru Impreza GDB WRC2003 +0:16,36

CC3 – 3 driver – 3 in finish
1. DEMUTH Mathias - Audi Sport Quattro GrpB
2. YANOLIDIS Jannis - Audi Sport Quattro GrpB +1:44,77
3. Shenshee - Audi quattro A1 GrpB +2:57,23

CC4 – 27 driver – 20 in finish
1. WACH Tomek - Porsche 911 GT3 RS 997 2010
2. RODRIGUES Tiago - Nissan Sunny RNN14 GTi-R +0:17,04
3. DE DIEGO Javier - Toyota Celica 2000GT-FOUR RC (ST185) GrpA +0:17,47

CC5 – 2 driver – 1 in finish
1. PMS Rally Team - Porsche 911 SC 3.0 Grp4

CC6 – 8 driver – 7 in finish
1. hebbi - BMW M3 E30 GrpA
2. Penny_Menny - Opel Kadett-E GSi 16V GrpA +0:58,11
3. DUENKER Colin - Nissan Sunny GTi (N14) GrpA +1:06,20

CC7 – 6 driver – 5 in finish
1. BRUHY Frank - Fiat 131 Abarth Grp4
2. HEUER Michael - Opel Ascona 400 Grp4 +4:06,06
3. HUMMEL Stefan - Opel Ascona 400 Grp4 +4:22,47

CC8 – 6 driver – 5 in finish
1. DRIVE Alexander - Lada 1600R Grp2
2. STEIN Torsten - Renault 17 Gordini Grp2 +0:22,02
3. ROMANENKO Aleksandr - Lada 1600R Grp2 +0:43,22


Team results

1. Rookie Rally Team
Mateusz Przyszlakowski - Celica 2000GT-FOUR RC GrpA – 5th place CC4
Kamil Żurawlew - Subaru Impreza GDB WRC2003 - 1st place CC2


2. AUTOMOBILKLUB POLSKI WRT
Tomasz Wach - Porsche 911 GT3 RS 997 - 1st place CC4
Rafał Majka - Ford Escort Mk V RS Cosworth GrpA 13th place CC4


3. Rookie Rally Team III
Marcin Zmysłowski - Toyota Celica ST205 GT4 GrpA – 6th place CC4
Damian Trzciński - Subaru Impreza GDB WRC2003 – 3rd place CC2




SS wins
WP 1 - Es d Essai (Courcelles Val'd Esnoms) dry
1. TRZCINSKI Damian - Subaru Impreza GDB WRC2003 S9
2. BENITEZ echedei - Celica 2000GT-FOUR RC GrpA + 2,01 sec

WP 2 - Greolieres (Cote D'Arbroz) damp
1. RODRIGUES Tiago - Nissan Sunny RNN14 GTi-R
2. DE DIEGO Javier - Celica 2000GT-FOUR RC GrpA + 0,22 sec

WP 3 - Col de Bleine (Joux Plane) wet
1. RODRIGUES Tiago - Nissan Sunny RNN14 GTi-R
2. WACH Tomek - Porsche 911 GT3 RS 997 2010 + 04,48 sec

WP 4 - Conseil General (Joux Verte II) wet
1. WACH Tomek - Porsche 911 GT3 RS 997 2010
2. TRZCINSKI Damian - Impreza GDB WRC2003 S9 + 01,64 sec

WP 5 - Greolieres II (Cote D'Arbroz II) dry
1. ZURAWLEW Kamil - Impreza GDB WRC2003 S9
2. RODRIGUES Tiago - Nissan Sunny RNN14 GTi-R + 0,09 sec

WP 6 - Col de Bleine II (Joux Plane II) dry
1. RODRIGUES Tiago - Nissan Sunny RNN14 GTi-R
2. ZURAWLEW Kamil - Impreza GDB WRC2003 S9 + 1,89 sec

WP 7 - Conseil General II (Joux Verte) dry
1. WACH Tomek - Porsche 911 GT3 RS 997 2010
2. RODRIGUES Tiago - Nissan Sunny RNN14 GTi-R + 0,87 sec

WP 8 - Col de Braus (Capo Di Feno) dry
1. TRZCINSKI Damian - Impreza GDB WRC2003 S9
2. DEMUTH Mathias - Audi Sport Quattro GrpB + 01,97 sec

WP 9 - Col de Turini (Mlynky) dry
1. ZURAWLEW Kamil - Impreza GDB WRC2003 S9
2. WACH Tomek - Porsche 911 GT3 RS 997 2010 + 3,14 sec

AV Juin (Rallysprint Hondarribia 2011) dry
1. SAJDAK Piotrr - Impreza GDB WRC2003 S9
2. ZURAWLEW Kamil - Impreza GDB WRC2003 S9 + 0,43 sec

Leader
SS1 – SS2 TRZCINSKI Damian - Subaru Impreza GDB WRC2003 S9
SS3 – SS10 WACH Tomek - Porsche 911 GT3 RS 997 2010


Driver of the Rallye
who has drawn attention to themselves :
Tomek
very great performance on his Porsche GT3
all Old WRC and GrpB behind him – very good job

unlucky Driver of the Rallye
who has really bad luck :
DIACONESCU Remus - Crashed on SS 10
NARU Kazuma - Crashed on SS 10


remarkable work of some Driver’s at the Rallye:
Kamil and Damian – both in Subaru within 0,37 sec
Tiago – 3x times Best Time overall with his Sunny GTi-R
Harald – good job with his Sub 555
Mathias – fastest Grp. B
hebbi – fastest RWD (BMW M3) behind Tomek
Colin – fastest FWD with his Sunny GTi-N14


Best GVRC Driver’s / points :
1. BRUHY Frank - Fiat 131 Abarth Grp4 – 1st place CC7
2. PAMMER Harald - Subaru Impreza GC8 555 GrpA – 4th place CC4
3. DEMUTH Mathias - Audi Sport Quattro GrpB – 1st place CC3
4. Penny_Menny - Opel Kadett-E GSi 16V GrpA – 2 nd place CC6
5. PMS Rally Team - Porsche 911 SC 3.0 Grp4 – 1st place CC5


Best GVRC Teams :
1. HMS Motorsport
Michael Heuer + Mike Schenk

2. DE-CAT RallyTeam
Wolfgang Barnert + Frank Bruhy

2. Zapf Motorsport
Nils Pfennig + Marcel Zarda


thank you for your attention ,
I can only again thank all for their participation !!!

thx m8’s , Cat

_________________
Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.


http://rbr-classic-cup.de/
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Persönliches Foto Album
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    German Virtual Racers Community Foren-Übersicht -> Virtuelle Deutsche Rallye Meisterschaft -> CC - Classic Cup Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Cobalt 2.0 phpBB theme/template by Jakob Persson.
Copyright © 2002-2004 Jakob Persson

Modifieds: 2004-2006 by Adi

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group


Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 107291