German Virtual Racers Community Portal
German Virtual Racers Community Foren-Übersicht

NGP (Next Generation Physics) Plugin
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 65, 66, 67
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    German Virtual Racers Community Foren-Übersicht -> Richard Burns Rally -> Next Generation Physics
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
WorkerBee
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 49

Anmeldungsdatum: 07.05.2009
Beiträge: 4797
Bilder im Album: 29
Bilder in P. Galerie: 27
WorkerBee's P. Galerie
Wohnort: Lummerland

 BeitragVerfasst am: So Feb 11, 2018 09:09    Titel: NGP (Next Generation Physics) Plugin Antworten mit Zitat Back to top

Ich bin ja teilweise bei euch, aber ...

@WBK
Ob der Knabe etwas Lenkung nachlässt, ist von außen nicht zu erkennen.
Generell sollte man beim Ansehen von Videos aufpassen, was man hinein interpretiert.

Er bremst vor der Kurve, in die Kurve rein. Wenn er durchgezogen hätte - und genau das ist es, was ihr in RBR immer macht, weil ihr dort keine Angst vorm Umkippen oder gar körperlichen Schäden haben müsst - dann hätte er höchstwahrscheinlich die Rolle gemacht und wäre im Acker gelandet.

Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.


Also, wenn man schon NGP und real vergleichen muss, dann bitte nicht Äpfel mit Birnen.
In der Realität nähert man sich dem Grenzbereich von unten.
In RBR hingegen tut man das von oben.

Wieviele Karren habt ihr schon geschrottet ?

Die A-Klasse ist so hoch nun auch wieder nicht. Und die Reifen, die dort beim Elchtest aufgezogen waren, sind von unseren Semislicks meilenweit entfernt.

@anbarra
Nunja, Kids bauen auch Sandburgen und Häuser aus Legosteinen, aber im Ernstfall würde ich dann doch lieber einen Architekten beauftragen. Der hat das gelernt und ist doch glatt in der Lage, die Statik zu berechnen.

Du kannst mir zwar sagen, dass der Clio vielleicht "ein bisschen zu früh kippt". Aber für das warum fehlen dir rudimentärste Kenntnisse. Schade eigentlich.


Beim Clio treffen mehrere Umstände unglücklich aufeinander.
Dieser ist grundsätzlich ziemlich schmal, weil es ein Kleinstwagen ist.
Dann sind die Reifen des Modells unglücklich weit außen platziert.
Die Kotflügel verfügen über eine deutliche Ausbuchtung, wodurch man gezwungen ist, die Reifen etwas weiter reinzurücken, damit sie beim Einfedern nicht das Radhaus berühren und schleifen.
Im Endeffekt ist dadurch die Spurweite sogar geringer als die des Serien- bzw. Gruppe N Autos.
Der Aufbau der Radaufhängung nimmt in NGP jedesmal Stunden in Anspruch, weil man immer den bestmöglichen Kompromiss (!) finden muss hinsichtlich Optik und Fahrverhalten.

In Verbindung mit den Semislicks ist das Kippverhalten beim Clio grenzwertig. Das ist mir schon bewusst.
Und danke für den Hinweis ! smile
Ich werde hier noch nachbessern.

_________________
Yes We Can ... Make RBR Great Again
----------------------------------------
Worker bees can leave
Even drones can fly away
The queen is their slave
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
anbarra
Race Champion
Race Champion


Offline
Alter: 24

Anmeldungsdatum: 25.01.2008
Beiträge: 1365
Bilder im Album: 3
Wohnort: wien

 BeitragVerfasst am: So Feb 11, 2018 10:54    Titel: NGP (Next Generation Physics) Plugin Antworten mit Zitat Back to top

Nun, was ein Schwerpunkt ist, schmälere Spurweite + zuviel Grip weiß ich ja biggrin evtl könnte man hier noch die Dämpfer dazunehmen, deren Rebound Wert etwas zu hoch ist wodurch die innere Seite zu schnell hebt und in Verbindung mit schärferem einlenken eine Katastrophe verursacht biggrin Aber nichtdestotrotz, mir gefällt es sehr wie die Hinterräder beim Kurvenfahren da anheben, und dass das Ragnotti Fahrverhalten erhalten blieb biggrin
_________________
https://www.youtube.com/watch?v=6THmAegLifY
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
WorkerBee
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 49

Anmeldungsdatum: 07.05.2009
Beiträge: 4797
Bilder im Album: 29
Bilder in P. Galerie: 27
WorkerBee's P. Galerie
Wohnort: Lummerland

 BeitragVerfasst am: So Feb 11, 2018 11:38    Titel: NGP (Next Generation Physics) Plugin Antworten mit Zitat Back to top

Die Dämpfer können hier auch nix mehr ausrichten. Insofern lässt sich die Physik nicht austricksen. Wenn die Kippgrenze überschritten ist, dann ist halt Feierabend.

Dass der Clio natürlich das innere Hinterrad hebt liegt an den Rollraten, die über Federn und Stabis nunmal für einen FWD passend eingestellt sind.
Insofern ist es logisch, dass es wie bei Ragnotti aussieht. Ist schon irre, wie der das Ding über die Stages prügelt.

_________________
Yes We Can ... Make RBR Great Again
----------------------------------------
Worker bees can leave
Even drones can fly away
The queen is their slave
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
anbarra
Race Champion
Race Champion


Offline
Alter: 24

Anmeldungsdatum: 25.01.2008
Beiträge: 1365
Bilder im Album: 3
Wohnort: wien

 BeitragVerfasst am: So Feb 11, 2018 17:04    Titel: NGP (Next Generation Physics) Plugin Antworten mit Zitat Back to top

Naja wieso hat dann der Subaru 03 nimma gerollt als ich rebound deutlich reduziert hab? biggrin vielleicht nur zufall. Aber das hat geholfen ohbe an stabis und anderem zeugs zu klicken biggrin
_________________
https://www.youtube.com/watch?v=6THmAegLifY
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
WorkerBee
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 49

Anmeldungsdatum: 07.05.2009
Beiträge: 4797
Bilder im Album: 29
Bilder in P. Galerie: 27
WorkerBee's P. Galerie
Wohnort: Lummerland

 BeitragVerfasst am: So Feb 11, 2018 18:20    Titel: NGP (Next Generation Physics) Plugin Antworten mit Zitat Back to top

anbarra hat folgendes geschrieben:
Naja wieso hat dann der Subaru 03 nimma gerollt als ich rebound deutlich reduziert hab? biggrin vielleicht nur zufall. Aber das hat geholfen ohbe an stabis und anderem zeugs zu klicken biggrin


Keine Ahnung, wie du die Kiste misshandelt hast.
Der 03er ist meilenweit von der Kippgrenze entfernt. Der rollt nie und nimmer.
Wenn dem so wäre, würden wahrscheinlich 80% der NGP Fahrzeuge kippen.
Wäre sogar mir aufgefallen. wink

Im übrigen habe ich nirgends behauptet, man könnte mit Stabis oder Federhärten die Kippgrenze beeinflussen. Allenfalls minimal.
Entscheidend für meinen "Fix" ist die Verkürzung der Federn, um den Schwerpunkt zu senken.
Alles andere bringt nix. Es sei denn, man will langsamer fahren (positiver Sturz zb. ....).
Die NGP Fahrwerke und Setups sind nunmal so eingestellt, damit man guten Grip hat.
Bei grenzwertigen Fahrzeugen wie dem Clio (oder zb. Golf I) geht der Schuss dann halt auch mal nach hinten los. wink

_________________
Yes We Can ... Make RBR Great Again
----------------------------------------
Worker bees can leave
Even drones can fly away
The queen is their slave
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    German Virtual Racers Community Foren-Übersicht -> Richard Burns Rally -> Next Generation Physics Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 65, 66, 67
Seite 67 von 67

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Cobalt 2.0 phpBB theme/template by Jakob Persson.
Copyright © 2002-2004 Jakob Persson

Modifieds: 2004-2006 by Adi

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group


Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 96723