German Virtual Racers Community Portal
German Virtual Racers Community Foren-Übersicht

Gesprächsrunde VDRM Szombathely Rallye 2017
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    German Virtual Racers Community Foren-Übersicht -> Virtuelle Deutsche Rallye Meisterschaft
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Caterham
Race Champion
Race Champion


Offline
Alter: 55

Anmeldungsdatum: 08.03.2005
Beiträge: 1315
Bilder im Album: 128
Wohnort: 40882 Ratingen

 BeitragVerfasst am: Sa Jun 10, 2017 17:00    Titel: Gesprächsrunde VDRM Szombathely Rallye 2017 Antworten mit Zitat Back to top

Leg 2

Lief soweit ganz gut , hatte alles im Griff biggrin
Bis zur letzten WP - wusste das ich hier pushen musste um noch die 2 sec Rückstand auf Javier aufzuholen.
Was mir auch bis zu letzten Kurve gelungen ist , doch da war ich in Gedanken schon im Ziel.
Ich Trottel verpass die Linie und baller voll in einen Baum ---
Motor aus . Totenstille . Herzschlag war weg .

Ich probier wieder zu starten - der Apperat springt wieder an !!!
Nach gefühlten 20 min ins Ziel gehoppelt lol

Tja waren dann lächerliche 7 sec die mir am Ende gefehlt haben wall


Insgesamt war es aber eine schöne Rallye , immer mit Blick auf die Zeiten , mal alles riskiert oder mal Speed rausgenommen wo es zu riskant war.

Danke dem VDRM Team für die spannende und perfekt organisierte Rallye !

_________________
Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.


http://rbr-classic-cup.de/
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Persönliches Foto Album
greco
Racer
Racer


Offline
Alter: 53

Anmeldungsdatum: 06.03.2006
Beiträge: 272
Bilder im Album: 25
Bilder in P. Galerie: 15
greco's P. Galerie
Wohnort: Ratingen

 BeitragVerfasst am: Sa Jun 10, 2017 18:57    Titel: Gesprächsrunde VDRM Szombathely Rallye 2017 Antworten mit Zitat Back to top

Hallo, sind zurück vom 2: lEg. Der lief leider nicht so toll....auf New Bobs war es sowit gut , war mit den Zeiten zufrieden und hatte mir etwas Reserve gelasse.
Leider auf Kormoran habe ich in einer langer rechts mitn Heck quer Zuschauer getroffen die iuch nicht gesehen hatte...shit happens...das war es...dann auf New Bobs nochmal ne Schüppe draufgelegt um etwas Zeitr rauszuholen. Auf Kormoran im 2. Durchgang habe ich eine Ansage ueberhört und bin in die Zuschauer an einem Abzeig rein gedonnert...das war es endgültig biggrin Schade....Zeiten waren nicht ganz so übel auf den Kormoran Durchgängen.Ichg mag diese Wp,s nicht sonderlich ,kenne die kaum. Somit war ich weg vom oberen Drittel in der Klasse.

Mein Plan war es vor Stefan und Günther zu bleiben , Anton , Efgeniyi und David waren uneinholbar für mich....Ok that,s Rallye ,am Ende wird zusammen gezählt smile
Es war eine sehr Spannende Rallye.....hat sehr Spass gemacht und ich fühlte mich sehr wohl auf Schotter. Auf Aspalt muss ich noch üben um so eine Pace zu haben...da fliege ich meist ab biggrin ...Glückwunsch an die vorderen Platzierten , geiler Fight gewesen biggrin
Kleine Anmerkung zur Division 3. Frank gweinnt mal mt guten 9 min Vorsprung die Klasse biggrin ...nicht schlecht...bestimmt gefuscht die Celica biggrin biggrin biggrin biggrin biggrin

Danke an die Orga dfür diese tolle Rallye... wink top gut

_________________
ella malaka!
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Persönliches Foto Album
greco
Racer
Racer


Offline
Alter: 53

Anmeldungsdatum: 06.03.2006
Beiträge: 272
Bilder im Album: 25
Bilder in P. Galerie: 15
greco's P. Galerie
Wohnort: Ratingen

 BeitragVerfasst am: Sa Jun 10, 2017 18:57    Titel: Gesprächsrunde VDRM Szombathely Rallye 2017 Antworten mit Zitat Back to top

Boah meine Tastatur klemmt etwas biggrin biggrin biggrin biggrin
_________________
ella malaka!
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Persönliches Foto Album
greco
Racer
Racer


Offline
Alter: 53

Anmeldungsdatum: 06.03.2006
Beiträge: 272
Bilder im Album: 25
Bilder in P. Galerie: 15
greco's P. Galerie
Wohnort: Ratingen

 BeitragVerfasst am: Sa Jun 10, 2017 21:52    Titel: Gesprächsrunde VDRM Szombathely Rallye 2017 Antworten mit Zitat Back to top

Respekt Philipp respekt ....auf mKormoran 7,00 min zu fahren mit Tastatur ...verdient echt Respekt...echt stark cool top
_________________
ella malaka!
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Persönliches Foto Album
Lamda
GVRC-Moderator
GVRC-Moderator


Offline
Alter: 40

Anmeldungsdatum: 12.10.2007
Beiträge: 10021
Bilder im Album: 35
Bilder in P. Galerie: 2
Lamda's P. Galerie
Wohnort: Südhessen

 BeitragVerfasst am: So Jun 11, 2017 14:54    Titel: Gesprächsrunde VDRM Szombathely Rallye 2017 Antworten mit Zitat Back to top

ein unsichtbaren (erdfarben getarnten) Stein getroffen, quasie gegen genallt und bremsen komplett verloren. keine chance um irgendwelche kurven zu kommen, da die motorbremse nicht genug bremsen kann

Aus ....

_________________
Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit Radius
Null - und das nennen sie ihren Standpunkt.

--------------------------
www.germangarage.de
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Rubinhofan
Mechaniker
Mechaniker


Offline
Alter: 31

Anmeldungsdatum: 22.06.2013
Beiträge: 61
Bilder im Album: 0
Wohnort: Hessen

 BeitragVerfasst am: So Jun 11, 2017 15:24    Titel: Gesprächsrunde VDRM Szombathely Rallye 2017 Antworten mit Zitat Back to top

Leg1 lief ok. Leider habe ich auch die Bremsen verloren (auf Mineshaft). Passt natürlich super, wenn da 4-5 90Grad-Kehren dabei sind. Leg2 lief dann besser. Vorsichtig, aber ohne Blessuren durchgekommen.

Warum ist denn bei Bremsversagen automatisch auch die Handbremse kaputt? Läuft die auch über den normalen Bremshydraulikkreis? ?
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
WorkerBee
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 49

Anmeldungsdatum: 07.05.2009
Beiträge: 4723
Bilder im Album: 29
Bilder in P. Galerie: 27
WorkerBee's P. Galerie
Wohnort: Lummerland

 BeitragVerfasst am: So Jun 11, 2017 16:21    Titel: Gesprächsrunde VDRM Szombathely Rallye 2017 Antworten mit Zitat Back to top

Rubinhofan hat folgendes geschrieben:

Warum ist denn bei Bremsversagen automatisch auch die Handbremse kaputt? Läuft die auch über den normalen Bremshydraulikkreis? ?


Naja, wenn die Leitung abreißt, dann hat eine hydraulische HB halt auch nix mehr zu melden ... wink

_________________
Worker bees can leave
Even drones can fly away
The queen is their slave
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Penny_Menny
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 20

Anmeldungsdatum: 28.03.2010
Beiträge: 1673
Bilder im Album: 119
Bilder in P. Galerie: 83
Penny_Menny's P. Galerie
Wohnort: Ermetheis

 BeitragVerfasst am: So Jun 11, 2017 18:15    Titel: Gesprächsrunde VDRM Szombathely Rallye 2017 Antworten mit Zitat Back to top

Beim Laden auf WP5 ploppt plötzlich die HP Drucker Software auf, na prima! sad Leg 2 lassen wir aus. Vielen Dank Philipp für die trotzdem schöne Veranstaltung!
_________________
~ Opel Kadett E GSi 16v ~
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
uwe kaiser
Racer
Racer


Offline
Alter: 53

Anmeldungsdatum: 10.01.2012
Beiträge: 353
Bilder im Album: 1

 BeitragVerfasst am: So Jun 11, 2017 20:16    Titel: Gesprächsrunde VDRM Szombathely Rallye 2017 Antworten mit Zitat Back to top

Lamda hat folgendes geschrieben:
ein unsichtbaren (erdfarben getarnten) Stein getroffen, quasie gegen genallt und bremsen komplett verloren. keine chance um irgendwelche kurven zu kommen, da die motorbremse nicht genug bremsen kann

Aus ....


Genau das is mir auch passiert, hab mich dann vor lauter Frust über zweieinhalb WPs gequält und hab es in den Service geschafft. War aber schon mysteriös der Schaden

_________________
Audi UrQuattro - demnächst back on the road
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
rallyefan238
Profi - Racer
Profi - Racer


Offline
Alter: 30

Anmeldungsdatum: 09.10.2008
Beiträge: 718
Bilder im Album: 84
Bilder in P. Galerie: 65
rallyefan238's P. Galerie

 BeitragVerfasst am: So Jun 11, 2017 20:38    Titel: Gesprächsrunde VDRM Szombathely Rallye 2017 Antworten mit Zitat Back to top

"Koroman I" ist nicht das Original kommt bei mir als Fehler.
Mehrfaches installieren (drüberbügel und voher deinstall) und neu herunterladen behebt den Fehler nicht.

hat jemand eine Ahnung was es sein kann ?


EDIT: Hat den vorhandenen µTorrent Link genommen zum neuen Download. Hab aber nicht gemerkt das es die v1.0 ist.
Lade nun die v1.1 herunter.

_________________
> Nikon D300 + MB10 | Nikkor 18-200mm 1:3.5-5.6 | Nikkor AF-S 70-200mm 1:2.8 G IF-ED | Metzbiltz 58 <

Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.
<-- aktuelle Bilder aus der Rallyeszene
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
PMSRT
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 49

Anmeldungsdatum: 31.10.2011
Beiträge: 2438
Bilder im Album: 227
Bilder in P. Galerie: 96
PMSRT's P. Galerie
Wohnort: Freiburg i. Br.

 BeitragVerfasst am: So Jun 11, 2017 20:44    Titel: Gesprächsrunde VDRM Szombathely Rallye 2017 Antworten mit Zitat Back to top

Neueste Version downloaden, installieren und dann PC neu starten - könnte eventuell helfen - war bei mir zumindest mal so !
_________________
Motorsportliche Grüße : PMS Rally Team - Mike
member of "vMSC RBR Germany"

Ohne größere Schäden - möglichst schnell ins Ziel!
Fahrerperspektive, absoluter Realismus - Dank NGP & H-Schaltung in RBR => Realistischer Fahrspaß !
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Marius1985
Chefmechaniker
Chefmechaniker


Offline
Alter: 32

Anmeldungsdatum: 12.11.2009
Beiträge: 86
Bilder im Album: 3
Wohnort: Herten

 BeitragVerfasst am: Mo Jun 12, 2017 05:43    Titel: Gesprächsrunde VDRM Szombathely Rallye 2017 Antworten mit Zitat Back to top

Das erste mal auf Schotter mit dem neuen Auto. Hab versucht ne Mischung aus Speed und Konstanz zu finden. Bin mit dem Ergebniss demensprechend zufrieden. JEDOCH: Gegen Jurek is kein kraut gewachsen. Wenn ich auf seinem level fahren will dann müsste ich 110% fahren mit einer Ausfall Chance von mindestens 90% wink Respekt vor seiner Leistung. cool Erinnert mich an Colin, flat out, egal was passiert haha biggrin
_________________
// Break Your Limits - https://www.twitch.tv/marrius85 -
https://www.youtube.com/user/MariusC2VTS/live \\
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
LaTeX
VDRM/GVRC-Moderator
VDRM/GVRC-Moderator


Offline
Alter: 28

Anmeldungsdatum: 18.11.2007
Beiträge: 9260
Bilder im Album: 118
Bilder in P. Galerie: 20
LaTeX's P. Galerie
Wohnort: Luftenberg / Austria

 BeitragVerfasst am: Di Jun 13, 2017 19:52    Titel: Gesprächsrunde VDRM Szombathely Rallye 2017 Antworten mit Zitat Back to top

greco hat folgendes geschrieben:
Respekt Philipp respekt ....auf mKormoran 7,00 min zu fahren mit Tastatur ...verdient echt Respekt...echt stark cool top

Du wirst lachen aber als ich mir das Ergebnis angeschaut habe dachte ich mir:
Nur 8 Minuten auf Frank verloren. Das war gar nicht so schlecht biggrin

Und ja mit der 7,00 mit kaputtem Heck-Diff muss ich absolut zufrieden sein.

_________________
Noch ein abschließender Verbraucherhinweis: Es bricht uns das Herz, wenn wir uns beim Löschen vorstellen, wie Sie mühsam ein so langes Wort in Ihr Smartphone gefingert haben. (Ihr/e Zensor/in)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Persönliches Foto Album
rallyefan238
Profi - Racer
Profi - Racer


Offline
Alter: 30

Anmeldungsdatum: 09.10.2008
Beiträge: 718
Bilder im Album: 84
Bilder in P. Galerie: 65
rallyefan238's P. Galerie

 BeitragVerfasst am: Mi Jun 14, 2017 08:33    Titel: Gesprächsrunde VDRM Szombathely Rallye 2017 Antworten mit Zitat Back to top

Bin die ganze Rallye nur auf Ankommen gefahren und es hat geklappt. Gesamt Platz 20 und damit kann ich leben.
Waren zwar paar Dreher (alleine bei Kormoran 2 Stück) mit dabei und 2 ZH (festgefahren wo nichts ist und in Zeitlupe aufs Dach gelegt), aber trotzdem mein bester Lauf in 2017 und das macht mich Glücklich biggrin
Bei den nächsten Rallies versuche ich die Dreher und ZH weg zu lassen, dann ist auch ein Platz in den TOP20 möglich.

_________________
> Nikon D300 + MB10 | Nikkor 18-200mm 1:3.5-5.6 | Nikkor AF-S 70-200mm 1:2.8 G IF-ED | Metzbiltz 58 <

Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.
<-- aktuelle Bilder aus der Rallyeszene
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Lamda
GVRC-Moderator
GVRC-Moderator


Offline
Alter: 40

Anmeldungsdatum: 12.10.2007
Beiträge: 10021
Bilder im Album: 35
Bilder in P. Galerie: 2
Lamda's P. Galerie
Wohnort: Südhessen

 BeitragVerfasst am: Mi Jun 14, 2017 11:21    Titel: Gesprächsrunde VDRM Szombathely Rallye 2017 Antworten mit Zitat Back to top

Zitat:
Naja, wenn die Leitung abreißt, dann hat eine hydraulische HB halt auch nix mehr zu melden ...


prinzipell ja, aber da HB und restliche bremsen 2 leitungskreisläufe haben ist es eher unwahrscheinlich, dass HB und restliche bremsen gemeinsam aufallen. wahrscheinlich ist, dass man sich direkt am rad eine leitung abreist und sehr warscheinlich dann eine sicherungsventil zumacht, dass der rest noch funktionstüchtig bleibt. Der rest der Leitung wird sicher so verlegt, dass sie durch zB. unterboden schutz ordentlich gesichert sind. Wie es genau gemacht ist weis ich nicht, aber es reißt ja mal öfters ein rad ab und die fahren mit 3 rädern noch relativ schnell ins ziel. wäre das ein kreislauf, wäre es wie in RBR, alle bremsen sind tod. ein totalausfall ist eigentlich nur möglich, wenn ich den Behälter oder das Druckagregat beschädige.

Ich beschwere mich an dieser stelle nicht, der brocken war so groß, dass er real verschiedene möglichkeiten gehabt hätte einen Totalausfall zu verursachen. Bei mir fehlte der Brocken im Aufschrieb, bei so einer standardstrecke hätte ich das wissen müssen (war sicher nicht das erste mal, dass ich daran zerschellte). war also ganz allein mein Fehler (bzw. der von meinem Beifahrer biggrin )

_________________
Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit Radius
Null - und das nennen sie ihren Standpunkt.

--------------------------
www.germangarage.de
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
waldemar
Chefmechaniker
Chefmechaniker


Offline
Alter: 52

Anmeldungsdatum: 04.02.2014
Beiträge: 181
Bilder im Album: 17
Wohnort: bad salzungen

 BeitragVerfasst am: Do Jun 15, 2017 09:58    Titel: Gesprächsrunde VDRM Szombathely Rallye 2017 Antworten mit Zitat Back to top

LaTeX hat folgendes geschrieben:
greco hat folgendes geschrieben:
Respekt Philipp respekt ....auf mKormoran 7,00 min zu fahren mit Tastatur ...verdient echt Respekt...echt stark cool top

Du wirst lachen aber als ich mir das Ergebnis angeschaut habe dachte ich mir:
Nur 8 Minuten auf Frank verloren. Das war gar nicht so schlecht biggrin

Und ja mit der 7,00 mit kaputtem Heck-Diff muss ich absolut zufrieden sein.


hab mich auch gewundert wie das machst ... auch von mir ein respekt top
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Hadi
Race Champion
Race Champion


Offline
Alter: 32

Anmeldungsdatum: 12.12.2012
Beiträge: 894
Bilder im Album: 6
Wohnort: Freistadt

 BeitragVerfasst am: Di Jun 27, 2017 16:13    Titel: Gesprächsrunde VDRM Szombathely Rallye 2017 Antworten mit Zitat Back to top

Zur auswertung der Rallye möchte ich anmerken das ich Jurek disqualifiziert hätte.

Grund, bug abuse auf east west II im ziel.

_________________
RBR Audio mod tutorial:
http://www.ly-racing.de/viewtopic.php?t=7952
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
LaTeX
VDRM/GVRC-Moderator
VDRM/GVRC-Moderator


Offline
Alter: 28

Anmeldungsdatum: 18.11.2007
Beiträge: 9260
Bilder im Album: 118
Bilder in P. Galerie: 20
LaTeX's P. Galerie
Wohnort: Luftenberg / Austria

 BeitragVerfasst am: Di Jun 27, 2017 22:17    Titel: Gesprächsrunde VDRM Szombathely Rallye 2017 Antworten mit Zitat Back to top

Ja das ist halt das schwere Thema. Bug Abuse wenn die Zeit nicht mehr läuft ist immer schwer zu beurteilen.
_________________
Noch ein abschließender Verbraucherhinweis: Es bricht uns das Herz, wenn wir uns beim Löschen vorstellen, wie Sie mühsam ein so langes Wort in Ihr Smartphone gefingert haben. (Ihr/e Zensor/in)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Persönliches Foto Album
anbarra
Race Champion
Race Champion


Offline
Alter: 24

Anmeldungsdatum: 25.01.2008
Beiträge: 1349
Bilder im Album: 3
Wohnort: wien

 BeitragVerfasst am: Mi Jun 28, 2017 07:29    Titel: Gesprächsrunde VDRM Szombathely Rallye 2017 Antworten mit Zitat Back to top

Als hätte die Zieleinfahrt im Endeffekt einen Unterschied gemacht. Am Ende kam mein Ergebnis trotz dem allen was ich im 16min Video gezeigt hab biggrin

Wann wär das also kein Bugabuse? Nehmen wir an ich flieg dort ab, halt aber vor der gummiwand an, und fahr selbst raus, ist es dann erlaubt?

_________________
https://www.youtube.com/watch?v=j8m7fP51ZLs
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Lamda
GVRC-Moderator
GVRC-Moderator


Offline
Alter: 40

Anmeldungsdatum: 12.10.2007
Beiträge: 10021
Bilder im Album: 35
Bilder in P. Galerie: 2
Lamda's P. Galerie
Wohnort: Südhessen

 BeitragVerfasst am: Mi Jun 28, 2017 11:16    Titel: Gesprächsrunde VDRM Szombathely Rallye 2017 Antworten mit Zitat Back to top

Ich muss Hadi recht geben, hier ist eindeutig das benutzen eines bugs zur vorteilsnahme vorhanden! meiner meinung nach ist das mindestens ein Grund diese WP als nicht beendet zu werten.
Um so weniger verstehe ich, dass Jurek verhältnismäßig gut bei wegkommt, bei mir aber strafzeiten verhängt werden, die nicht eindeutig als bugusing zu erkennen sind (und auch von mir nicht absichtich provoziert waren).
Auch die relativ milde Strafe bezüglich abkürzens verstehe ich nicht. Hier wird regelmäßig jeder mögliche cm ausgenutzt sowohl auf als auch neben der Strecke. Verglichen damit finde ich meine Strafe (ein paar Läufe zuvor) als unverhältnismäßig (und in meinen Augen auch sowieso nicht gerechtfertigt).

Woher soll jetzt ein Fahrer wissen, was erlaubt ist und was nicht, wenn es mit verschiedenem Maß entschieden wird?

_________________
Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit Radius
Null - und das nennen sie ihren Standpunkt.

--------------------------
www.germangarage.de
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
anbarra
Race Champion
Race Champion


Offline
Alter: 24

Anmeldungsdatum: 25.01.2008
Beiträge: 1349
Bilder im Album: 3
Wohnort: wien

 BeitragVerfasst am: Mi Jun 28, 2017 11:30    Titel: Gesprächsrunde VDRM Szombathely Rallye 2017 Antworten mit Zitat Back to top

Und vor allem werden im Eifer des gefechts verschiedene entscheidungen getroffen... manchmal fährt man mehr nach innen weil sich die kurve sonst nicht ausgehen würde weil man sich zu spät eingestellt hat.

Allerdings werd ich jetzt deswegen nicht weinen weil ich in der VDRM sowieso nur selten fahr smile Ich bin ja fast RBR-Pensionist, der eigentlich gar nicht vorhatte zurückzukommen biggrin

_________________
https://www.youtube.com/watch?v=j8m7fP51ZLs
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
LaTeX
VDRM/GVRC-Moderator
VDRM/GVRC-Moderator


Offline
Alter: 28

Anmeldungsdatum: 18.11.2007
Beiträge: 9260
Bilder im Album: 118
Bilder in P. Galerie: 20
LaTeX's P. Galerie
Wohnort: Luftenberg / Austria

 BeitragVerfasst am: Mi Jun 28, 2017 13:42    Titel: Gesprächsrunde VDRM Szombathely Rallye 2017 Antworten mit Zitat Back to top

Habe gerade nur kurz Zeit, später gerne eine längere Antwort.

Lamda hat folgendes geschrieben:
Ich muss Hadi recht geben, hier ist eindeutig das benutzen eines bugs zur vorteilsnahme vorhanden!
Stimmt! Das beantwortet aber nicht die Frage wie diese zu strafen wäre. Diese Wand wirkt halt wie Zuschauer. Ich sehe auch sonst manchmal Leute die nach dem Ziel in Zuschauer crashen. Dann müsste ich das auch so werten.
Zuschauer sind in RBR halt wie eine Wand. Soll man Leute strafen die um das Auto nicht mit einem Totalschaden auf der Strecke abstellen zu müssen in Zuschauer fahren auch strafen. Diese Frage ist etwas weitreichender als sie auf den ersten Blick scheint. Das selbe gilt auch für Leute die auf der letzten Stage nach dem Ziel crashen um schneller ins Ziel fahren zu können (das ist ja auch der Grund wieso Jurek das so macht).

Lamda hat folgendes geschrieben:
meiner meinung nach ist das mindestens ein Grund diese WP als nicht beendet zu werten.
Okay, habe die Einschätzung so aufgenommen.

Lamda hat folgendes geschrieben:
Um so weniger verstehe ich, dass Jurek verhältnismäßig gut bei wegkommt
Das ist eine Einschätzung die ich nicht teile da die Strafen aufgrund von Abkürzen bei beiden von euch und nicht aufgrund Bugusing vergeben habe (steht auch so klar in der Begründung).

Lamda hat folgendes geschrieben:
bei mir aber strafzeiten verhängt werden, die nicht eindeutig als bugusing zu erkennen sind (und auch von mir nicht absichtich provoziert waren)
Ich habe dir kein Bugusing vorgeworfen Lamda. Das steht weder in der Strafverkündung noch in die PNs die wir danach geschrieben haben. Wenn ich das unabsichtlich mal auf den Tisch gebracht habe bei dir möchte ich mich entschuldigen. Meines bisherigen Eindrucks bisher ist dies aber nicht der Fall.
Das selbe gilt für absichtlich provoziert. Ich habe gesagt bei diesen zwei Fahrten bist du knapp im Gesamteindruck über der zulässigen Linie gefahren. Ich kann also beide Aussagen persönlich nicht nachvollziehen verstehe aber, dass beides so angekommen ist bei dir.

Lamda hat folgendes geschrieben:
Auch die relativ milde Strafe bezüglich abkürzens verstehe ich nicht. Hier wird regelmäßig jeder mögliche cm ausgenutzt sowohl auf als auch neben der Strecke. Verglichen damit finde ich meine Strafe (ein paar Läufe zuvor) als unverhältnismäßig (und in meinen Augen auch sowieso nicht gerechtfertigt).
Jeder erlaubte cm ist auch gerechtfertigt wenn man diesen nutzt.
Aber Jurek hat eben auszugsweise bei New Bobs rechts vom aufgeschobenen Schotter durchgecuttet wenn links davon die Straße ist oder eben beim Abzweig auf Kormoran auf die Böuschung gefahren um den Stein zwischen seinen Rädern haben. Beides entspricht einem Cut an einer Stelle wo dies vom Streckenersteller nicht so vorgesehen ist + ein deutliches verlassen der Straße vorliegt.
Genauso wie du eben auszugsweise (und ich erinner ich schrieb es kratzten mehrere daran auch eine Strafe zu erwischen) - es gibt also meinem empfinden nach keinen Grund dich besonders hervorzuheben Lamda - Gräben zum Einhängen mit dem ganzen Fahrzeug durchfährst und die Ausfahrtskurve auf Noiker II ohne Lenkbewegung durchfährst (eine Stelle die wenn so gefahren immer gestraft wird - seit 2008 dazumals öffentlich gemacht von Dirk (fast 9 Jahre schon immer die selbe Entscheidungsbasis dort also)).

Normalerweise diskutiere ich sowas nie öffentlich, da Strafentscheidungen in einer ernsthaften Meisterschaft nicht öffentlich diskutiert werden. Deswegen hat ja jeder Fahrt das Recht genau Auskunft zu erhalten aber nicht die Öffentlichkeit. Du bringst das leider wieder auf, da ich es gerechtfertigt sehe es zumindest kurz auch öffentlich aufzubringen.
Du hast daher auch nur das niedrigste mögliche Strafmaß bekommen - Jurek schon nicht mehr da seine Vergehen gesamt schwerer wiegten. Auch das wird normalerweise nicht öffentlich diskutiert.

Lamda hat folgendes geschrieben:
Woher soll jetzt ein Fahrer wissen, was erlaubt ist und was nicht, wenn es mit verschiedenem Maß entschieden wird?
Das finde ich eine witzige Frage da ich nicht denke, dass ein Fahrer ernsthaft selbst keinen Unterschied sieht zwischen einem kurzem raustreiben mit allen 4 Rädern vergleicht mit Abkürzen um einen Stein oder ein anderes Hindernis (das kann auch ein Graben sein) zu umfahren oder mit dem gesamten Fahrzeug im Graben zu fahren. Die Entscheidungsgrundlagen sind seit Jahren in der VDRM bei Abkürzen ident. Jeder Fahrer kann also auf die letzten Jahre zurückschauen um für sich selbst eine Handlungsableitung abzuleiten.
Ich sehe daher auch das verschiedene Maß nicht. Auf Basis der Abkürzvorgehen wurde daher ein in sich schlüssige Strafen vergeben meiner Meinung nach. Das Bugusing von Jurek wurde wie auch bei der Strafverkündung geschrieben nicht einbezogen.

Zur Erinnerung an alle - die Protestfrist läuft noch aktuell.

_________________
Noch ein abschließender Verbraucherhinweis: Es bricht uns das Herz, wenn wir uns beim Löschen vorstellen, wie Sie mühsam ein so langes Wort in Ihr Smartphone gefingert haben. (Ihr/e Zensor/in)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Persönliches Foto Album
Hadi
Race Champion
Race Champion


Offline
Alter: 32

Anmeldungsdatum: 12.12.2012
Beiträge: 894
Bilder im Album: 6
Wohnort: Freistadt

 BeitragVerfasst am: Mi Jun 28, 2017 14:01    Titel: Gesprächsrunde VDRM Szombathely Rallye 2017 Antworten mit Zitat Back to top

anbarra hat folgendes geschrieben:
Als hätte die Zieleinfahrt im Endeffekt einen Unterschied gemacht. Am Ende kam mein Ergebnis trotz dem allen was ich im 16min Video gezeigt hab biggrin

Wann wär das also kein Bugabuse? Nehmen wir an ich flieg dort ab, halt aber vor der gummiwand an, und fahr selbst raus, ist es dann erlaubt?


Hier gehts um Fairness Kollege, kann mir kaum vorstellen dass diesen Bug in der GVRC sonst noch jemand kennt.
Falls bekannt kann ich mir ausserdem nicht vorstellen dass das hier sonst noch jemand machen würde.

Im Prinzip ist es egal ob du dort abfliegst oder einfach zu gierig bist 2m vor dem Ziel zu Bremsen. Du weißt genau das du da nicht voll durchs ziel fahren kannst ohne in die bäume zu Fahren.

Bei den Rallysim Kollegen gibts wegen Lyon-Gerland dazu einen Eintrag im Regelwerk, bei Kamikaze Finish -> Disqualifikation.

_________________
RBR Audio mod tutorial:
http://www.ly-racing.de/viewtopic.php?t=7952
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Lamda
GVRC-Moderator
GVRC-Moderator


Offline
Alter: 40

Anmeldungsdatum: 12.10.2007
Beiträge: 10021
Bilder im Album: 35
Bilder in P. Galerie: 2
Lamda's P. Galerie
Wohnort: Südhessen

 BeitragVerfasst am: Do Jun 29, 2017 00:10    Titel: Gesprächsrunde VDRM Szombathely Rallye 2017 Antworten mit Zitat Back to top

Allein der Gerechtigkeit wegen und zum zweck eine nachvollziebare definition einer "unüblichen Linie" zu erreichen melde ich Protest gegen die meiner Meinung nach deutlich zu niedrige Strafe von Jurek an.

alles weitere per PN

MfG

_________________
Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit Radius
Null - und das nennen sie ihren Standpunkt.

--------------------------
www.germangarage.de
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
anbarra
Race Champion
Race Champion


Offline
Alter: 24

Anmeldungsdatum: 25.01.2008
Beiträge: 1349
Bilder im Album: 3
Wohnort: wien

 BeitragVerfasst am: Do Jun 29, 2017 05:44    Titel: Gesprächsrunde VDRM Szombathely Rallye 2017 Antworten mit Zitat Back to top

Gestern auf Kormoran bissl rumgeritten und als ich im mittleren Teil abgekommen bin und dachte dass es mich auf nem Stein aushebelt wo ich immer millimeter daneben Ziele... es scheint dass jeder Stein auf Kormoran weich und milde ist.. ok bis auf die in der twisty-6gang passage kurz vorm Ziel. Aber wenn man über die sanft fährt, vielleicht war es die Intention von martinez?

Nur der Details wegen schreibe ich das biggrin Damit plädiere ich auch dafür Lamdas Strafe zu senken, falls es sich dann als fair erweist smile

_________________
https://www.youtube.com/watch?v=j8m7fP51ZLs
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    German Virtual Racers Community Foren-Übersicht -> Virtuelle Deutsche Rallye Meisterschaft Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
Seite 2 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Cobalt 2.0 phpBB theme/template by Jakob Persson.
Copyright © 2002-2004 Jakob Persson

Modifieds: 2004-2006 by Adi

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group


Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 94490