German Virtual Racers Community Portal
German Virtual Racers Community Foren-Übersicht

Gesprächsrunde VDRM Hessen Rallye Vogelsberg 2017

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    German Virtual Racers Community Foren-Übersicht -> Virtuelle Deutsche Rallye Meisterschaft
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Penny_Menny
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 21

Anmeldungsdatum: 28.03.2010
Beiträge: 1739
Bilder im Album: 120
Bilder in P. Galerie: 84
Penny_Menny's P. Galerie
Wohnort: Ermetheis

 BeitragVerfasst am: Do Apr 06, 2017 12:16    Titel: Gesprächsrunde VDRM Hessen Rallye Vogelsberg 2017 Antworten mit Zitat Back to top

VDRM Hessen Rallye Vogelsberg 2017


Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.


Dies ist die Gesprächsrunde zur VDRM Hessen Rallye Vogelsberg 2017

Hier könnt ihr euch bei Problemen, Fragen, Erlebnissen und Sonstigem austauschen.






Falls ihr einen Resetwunsch platzieren wollt könnt ihr das hier tun.

_________________
~ Opel Kadett E GSi 16v ~
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
LaTeX
VDRM/GVRC-Moderator
VDRM/GVRC-Moderator


Offline
Alter: 29

Anmeldungsdatum: 18.11.2007
Beiträge: 9759
Bilder im Album: 135
Bilder in P. Galerie: 20
LaTeX's P. Galerie
Wohnort: Luftenberg / Austria

 BeitragVerfasst am: Di Apr 11, 2017 10:38    Titel: Gesprächsrunde VDRM Hessen Rallye Vogelsberg 2017 Antworten mit Zitat Back to top

Hallo,

ich habe mich gestern auch mal an die Hessen Rallye Vogelsberg gewagt.
Am ersten Tag bin ich sicher durchgerollt nachdem ich immer wieder mit Drehern zu kämpfen hatte.
Am zweiten Tag habe ich zuerst getestet ob die Rallye ordnungsgemäß funktioniert und bin dann gefahren. Habe mich dann aber ziemlich in Sumburk verbissen, da ich da wiedermal nach so vielen Jahren eine gute Zeit fahren wollte.
Nachdem ich mich dann x-mal zurückgesetzt hatte (Privileg des Gaststarts) habe ich dann endlich eine 8:10 ins Ziel gebracht. Das traurige ist, dass mir meine Kollegen da immer noch Zeit abnehmen werden in der Div. 5.
Danach war irgendwie der Druck weg und ich habe stark nachgelassen. Hondarribia schon nicht sauber, zweiter Durchlauf von Sumburk 800 Meter vor dem Ziel aus und dann jeweils Osli bald ausgefallen da einfach Einstellung zum fahren nicht mehr gepasst hat. Zuviel an andere Sachen gedacht beim Fahren und im Kopf schon bei Kurven gewesen die erst 2 km später kommen. Das habe ich sowieso in letzter Zeit öfters, dass ich zuviel nebenbei denke.

Freue mich aber schon endlich mal die neuen Strecken testen zu können und auf die VÖRM wo ich dann nicht so nah am Limit fahren werde wie bei Etappe 2 hier.

_________________
Noch ein abschließender Verbraucherhinweis: Es bricht uns das Herz, wenn wir uns beim Löschen vorstellen, wie Sie mühsam ein so langes Wort in Ihr Smartphone gefingert haben. (Ihr/e Zensor/in)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Persönliches Foto Album
BMW320iGruppe5
Profi - Racer
Profi - Racer


Offline
Alter: 25

Anmeldungsdatum: 11.12.2013
Beiträge: 493
Bilder im Album: 2
Bilder in P. Galerie: 1
BMW320iGruppe5's P. Galerie
Wohnort: Nord Saarland

 BeitragVerfasst am: Di Apr 11, 2017 20:55    Titel: Gesprächsrunde VDRM Hessen Rallye Vogelsberg 2017 Antworten mit Zitat Back to top

Zurück von der Rallye.
Vierter VDRM lauf, vierter Wagen im Einsatz.
Dieses mal mit dem E30 gefahren. Hätten besser mal die Ausschreibung gelesen. Doch recht viel Schotter noch vorgefunden. War nciht so gut mit dem Wagen. Aber egal.
Mussten die Rallye recht früh und abends in müdem Zustand fahren. Sosnt wären wir nciht mehr dazu gekommen. Dadurch öfters auch mal Fehler eingebaut. Hatten auf Asphalt oft Spaß. Die Rallye ging auch gut auf die Reifen biggrin

Danke für die Rallye

_________________
Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.

318 is Team Junk/Demuth
Rallye Videos
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Persönliches Foto Album
A.G.
Profi - Racer
Profi - Racer


Offline
Alter: 35

Anmeldungsdatum: 11.01.2011
Beiträge: 630
Bilder im Album: 0

 BeitragVerfasst am: Di Apr 11, 2017 22:43    Titel: Gesprächsrunde VDRM Hessen Rallye Vogelsberg 2017 Antworten mit Zitat Back to top

Danke für die Rallye.

Sind eigentlich ganz zufrieden. Mit Sumburk und der neuen Stage kam ich nicht so 100% klar, jedoch sind wir dort ohne zu viel Risiko schön durchgekommen. Leider auf WP12 ziemlich am Anfang einmal rausgerutscht, sowie am Ende von WP13 komischerweise durch Kontakt mit der Tafel ausgehebelt worden und dadurch gedreht inkl. etwas Schaden.

Aber durch die zwei Fehler sicher nicht mehr wie 20 oder 25 Sekunden liegen gelassen. Sind also zufrieden im Ziel, mal sehen, für was es am Ende reichen wird.

GL und viel Spaß noch den restlichen Teilnehmern.

_________________
www.gruendauer-racing.com

www.facebook.com/gruendauerracing
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Rubinhofan
Chefmechaniker
Chefmechaniker


Offline
Alter: 33

Anmeldungsdatum: 22.06.2013
Beiträge: 78
Bilder im Album: 0
Wohnort: Hessen

 BeitragVerfasst am: Mi Apr 12, 2017 21:23    Titel: Gesprächsrunde VDRM Hessen Rallye Vogelsberg 2017 Antworten mit Zitat Back to top

Ich melde mich auch zurück von der Rallye. Leg 1 lief ganz gut. War schon lustig mit den Asphaltreifen auf WP1. In Leg 2 wurde mir natürlich Sumburk wieder zum Verhängnis. Hab da auf WP7 bestimmt 3 min. verloren durch diverse Ausrutscher und Zuschauerhilfen. Danach ging es aber gut weiter. Die zweite Sumburk-Etappe konnte ich ohne größere Schnitzer beenden. Alles in allem zufriedenstellend.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Hadi
Race Champion
Race Champion


Offline
Alter: 33

Anmeldungsdatum: 12.12.2012
Beiträge: 968
Bilder im Album: 6
Wohnort: Freistadt

 BeitragVerfasst am: Mi Apr 12, 2017 22:42    Titel: Gesprächsrunde VDRM Hessen Rallye Vogelsberg 2017 Antworten mit Zitat Back to top

Was für ein erster Leg, Georg hut ab, jetzt hast du dich wirklich schon ordentlich gesteigert! respekt eek

WP 1 leider 1x zu weit rausgerutscht, da wollte ich zu viel, hat aber nicht viel zeit gekostet.

WP 2, fast ein frühstart weil ich vergessen hab die kupplung zu drücken. biggrin Danach aber gut gelaufen, nur die ersten 2km kamen mir extrem schwammig vor bis ich den Asphalt wieder intus hatte.

WP3, bei der ausfahrt aus dem rundkurs den strohballen leicht gestreift und einen highspeed dreher hingelegt.

Danach hatte ich keine Probleme mehr.

Georg, bin gespannt auf Leg 2! smile

_________________
RBR Audio mod tutorial:
http://www.ly-racing.de/viewtopic.php?t=7952
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Prill
Profi - Racer
Profi - Racer


Offline
Alter: 48

Anmeldungsdatum: 06.01.2013
Beiträge: 792
Bilder im Album: 10
Bilder in P. Galerie: 3
Prill's P. Galerie
Wohnort: Tianjin / China

 BeitragVerfasst am: Do Apr 13, 2017 22:19    Titel: Gesprächsrunde VDRM Hessen Rallye Vogelsberg 2017 Antworten mit Zitat Back to top

bin total gefrustet zurück .....
Zuerst einmal meinen Dank an die Orga.
Schöne Rallye mit schönen Strecken.

Im Leg 1 schon blöd angestellt, habe ich mich im zweiten
Leg abgeschossen! Einen Sprung nicht sauber angefahren
und das war es dann.

Danke Philipp, tolle Rallye, aber VDRM und ich, das passt diese
Saison irgendwie nicht so gut.

_________________
Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
David Günther
Racer
Racer


Offline
Alter: 35

Anmeldungsdatum: 17.08.2013
Beiträge: 307
Bilder im Album: 2
Wohnort: Sonnefeld

 BeitragVerfasst am: Fr Apr 14, 2017 11:22    Titel: Gesprächsrunde VDRM Hessen Rallye Vogelsberg 2017 Antworten mit Zitat Back to top

Extrem viel Wut und frust brachten wir von der VÖRM mit wo ich mir wieder mal einen unsinnigen Fehler geleistet hatte und dadurch ausgefallen sind.
Das sind Momente wo man das Handtuch schmeißen möchte und aus dem aktiven Rallyesport verabschieden möchte.

Neuen Mut gesammelt und Leg 1 absolviert. Bis auf die letzte liefs gut. Da hab ich einen Ballen mit der linken Seite getroffen wodurch meine Tür nicht mehr zuging. Die hab ich dann an irgendeinem Hindernis verloren und mich hätte es fast aus der Bahn geworfen. Insgesamt gute 3 Sekunden verloren
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Persönliches Foto Album
GUENTHER Stefan
Mechaniker
Mechaniker


Offline
Alter: 38

Anmeldungsdatum: 26.05.2015
Beiträge: 62
Bilder im Album: 3
Wohnort: Schwürbitz

 BeitragVerfasst am: Fr Apr 14, 2017 12:28    Titel: Gesprächsrunde VDRM Hessen Rallye Vogelsberg 2017 Antworten mit Zitat Back to top

Rallye ist super gelaufen, fast, konnte sogar die Zeiten von unseren Teamchef einigermaßen mitgehn, aber auf WP 12 hat mich dann kurz mal der Affe im Kopf verwirrt musik und schon gings ab ins gebüsch. gut das immer so viele zuschauer da sind die das Auto wieder auf alle vier Räder stellen.

Viel erfolg vor allen David und Andre, Andreas is für euch schlagbar. biggrin

Und danke an die Veranstalter hat spaß gemacht.

_________________
Dabei ist alles!
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
PMSRT
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 51

Anmeldungsdatum: 31.10.2011
Beiträge: 2219
Bilder im Album: 211
Bilder in P. Galerie: 80
PMSRT's P. Galerie
Wohnort: Freiburg i. Br.

 BeitragVerfasst am: Fr Apr 14, 2017 12:43    Titel: Gesprächsrunde VDRM Hessen Rallye Vogelsberg 2017 Antworten mit Zitat Back to top

Danke an die ML für die schöne Veranstaltung, sollte wieder mal keine Zieleinfahrt werden.
Auch Dank an alle Helfer und Fans, sowie dem schnellen Abschleppdienst !

Haben den Ascona am zweiten Tag beim Anbremsen auf eine L3- verloren und sind auf nen Fels am Strassenrand gekracht.
Leider nicht nur "kosmetische" Kaltverformung, sondern vorne rum alles Kernschrott.
Hoffe wir bekommen den Wagen bis zum nächsten Lauf wieder hin wink
Tja das ist Motorsport !

Allen anderen mehr Erfolg und Spaß - sorry an´s Team !

_________________
Motorsportliche Grüße : Mike
member of "vMSC RBR Germany" - Team "HMS Motorsport"

Ohne größere Schäden - möglichst schnell ins Ziel!
Fahrerperspektive, H-Schaltung mit Kupplung = absoluter Realismus - Dank NGP etc pp in RBR => Realistischer Fahrspaß & wir sagen "JA zur Gruppe H" !
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
bombus
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 67

Anmeldungsdatum: 08.11.2009
Beiträge: 2083
Bilder im Album: 221
Bilder in P. Galerie: 98
bombus's P. Galerie
Wohnort: Thüringen

 BeitragVerfasst am: Fr Apr 14, 2017 13:54    Titel: Gesprächsrunde VDRM Hessen Rallye Vogelsberg 2017 Antworten mit Zitat Back to top

Hallo Leute,
diese Rallye war für mich, wieder einmal Rolling Eyes Embarassed cry , eine absolute Katastrophe!!
Auf den Schotterpasagen fast keinen Vortrieb, dazu noch reichlich Abflüge!
Auf den reinen Asphalt WP hab ich 2 richtige Fehler gemacht! Einmal den Strohballen getroffen und ins Maisfeld geballert, ewig die Strasse nicht gefunden!
Aber absolut ärgerlich war , dass ich auf Stadt Ulrichstein 2, 1Km vorm Ziel an einer Letplanke den Ascona zerlegt habe und SR in Anspruch nehmen musste. Eigentlich find ich diese WP ganz toll und der teameigene Aufschrieb ist auch absolut perfekt!! Danke Jungs vom DECAT Team, tolle Arbeit!! top respekt
Egal, was soll ich meckern, bin eben selber schuld!
Vielen Dank für die Rallye!

_________________
Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
MORGENROTH Andre
Chefmechaniker
Chefmechaniker


Offline
Alter: 28

Anmeldungsdatum: 12.04.2015
Beiträge: 129
Bilder im Album: 0
Wohnort: Sonnefeld

 BeitragVerfasst am: Fr Apr 14, 2017 17:35    Titel: Gesprächsrunde VDRM Hessen Rallye Vogelsberg 2017 Antworten mit Zitat Back to top

So leg1 auch hinter mir..

Habe es langsam angehn lassen..war eine gute endscheidung von meinen Manager. Auto lief Perfekt nichts kaputt gegangen usw. Bis auf der letzten Wp lief alles ganz gut. Auf dem Schotter stück gedreht rückwärts gang schnell rein paar meter rückwärts gefahren und weiter gings Vorwärts natürlich biggrin

Ja die r5 Gründauer Leute sind eigentlich ziemlich knapp aneinander Respekt macht Richtig Spass smile

CU. in leg 2
#
lg Andre
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
bombus
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 67

Anmeldungsdatum: 08.11.2009
Beiträge: 2083
Bilder im Album: 221
Bilder in P. Galerie: 98
bombus's P. Galerie
Wohnort: Thüringen

 BeitragVerfasst am: Fr Apr 14, 2017 18:46    Titel: Gesprächsrunde VDRM Hessen Rallye Vogelsberg 2017 Antworten mit Zitat Back to top

So,
oben die Worte und hier das Video.
https://youtu.be/omVGdmecBk0
Hab einfach gerne mal die Übersicht verloren und bin sinnlos durch den Acker gepflügt!!?? Rolling Eyes Rolling Eyes Embarassed Embarassed
Aber der Spass war nach der Frustsekunde wieder da! biggrin cool

_________________
Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
LaTeX
VDRM/GVRC-Moderator
VDRM/GVRC-Moderator


Offline
Alter: 29

Anmeldungsdatum: 18.11.2007
Beiträge: 9759
Bilder im Album: 135
Bilder in P. Galerie: 20
LaTeX's P. Galerie
Wohnort: Luftenberg / Austria

 BeitragVerfasst am: Fr Apr 14, 2017 19:05    Titel: Gesprächsrunde VDRM Hessen Rallye Vogelsberg 2017 Antworten mit Zitat Back to top

Da hattest du wirklich deine Momente Stefan. Aber du kämpfst ja immer weiter smile
_________________
Noch ein abschließender Verbraucherhinweis: Es bricht uns das Herz, wenn wir uns beim Löschen vorstellen, wie Sie mühsam ein so langes Wort in Ihr Smartphone gefingert haben. (Ihr/e Zensor/in)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Persönliches Foto Album
rallyefan238
Race Champion
Race Champion


Offline
Alter: 31

Anmeldungsdatum: 09.10.2008
Beiträge: 812
Bilder im Album: 98
Bilder in P. Galerie: 74
rallyefan238's P. Galerie

 BeitragVerfasst am: Fr Apr 14, 2017 23:20    Titel: Gesprächsrunde VDRM Hessen Rallye Vogelsberg 2017 Antworten mit Zitat Back to top

Ja ich liebe mal wieder RBR, auf der letzten WP nach der ersten Schikane in der 90 rechts die Leitplanke berührt -> Motorschdaden.

Mal sehen was Tag 2 bringt.

_________________
> Nikon D300 + MB10 | Nikkor 18-200mm 1:3.5-5.6 | Nikkor AF-S 70-200mm 1:2.8 G IF-ED | Metzbiltz 58 <

Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.
<-- aktuelle Bilder aus der Rallyeszene
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
WBK
Profi - Racer
Profi - Racer


Offline
Alter: 20

Anmeldungsdatum: 28.04.2014
Beiträge: 519
Bilder im Album: 6
Wohnort: Bayreuth

 BeitragVerfasst am: Sa Apr 15, 2017 04:20    Titel: Gesprächsrunde VDRM Hessen Rallye Vogelsberg 2017 Antworten mit Zitat Back to top

So, ich habe Tag eins beendet, und zwar ganz gemütlich beim Grillen biggrin
Nachdem mein Impreza WRC von Rallye zu Rallye für mich unfahrbarer wurde, entschied ich mich für einen Umstieg auf den in Down Under bereits erfolgreich getesteten Evo II. Meiner Meinung nach die absolut richtige Entscheidung, ich hatte trotz zu viel Asphalt Spaß, war großteils sehr sicher unterwegs und hatte sogar eine respektable Pace. Ein Überschlag bei geringem Tempo im Hohlweg auf dem Rundkurs WP 2 zog zwar eine ZH nach sich, aber das war okay.
Die letzte WP verlief dann weniger gut. Nach dem Sprung war ich leider zu aggressiv beim Bremsen und so konnte ich den schlingernden Evo nicht mehr gezielt durch die Ballenschikane lenken. Das einzig gute daran: Meinem Teamkollegen Yano war wenige Minuten zuvor dasselbe passiert. So konnten wir es uns am Rundenteiler gemütlich machen und die Action genießen cool
Zum Glück hatten mein Beifahrer und ich auf der Verbindungsetappe auch bereits für das abendliche BBQ eingekauft, der noch warme Motor meines Evo war perfekt zum Grillen biggrin hunger jodel

Kurze Zeit später flog unser Teamkollege Marco an der selben Stelle ebenfalls ab, da sein Wagen aber noch lief, bediente er sich nur kurz am teameigenen Drive-in und es ging mit Hänchenspieß und Bier in Richtung Ziel lol

Morgen geht es dann im frisch reparierten Fahrzeug wieder auf Zeitenjagd.


Bis dahin,
Woifeh

_________________
Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.

Rallyevideos aus dem Dreiländereck Deutschland - Österreich - Tschechien
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Persönliches Foto Album
Brenner
Profi - Racer
Profi - Racer


Offline
Alter: 51

Anmeldungsdatum: 05.04.2006
Beiträge: 670
Bilder im Album: 42
Bilder in P. Galerie: 18
Brenner's P. Galerie

 BeitragVerfasst am: Sa Apr 15, 2017 12:38    Titel: Gesprächsrunde VDRM Hessen Rallye Vogelsberg 2017 Antworten mit Zitat Back to top

Zurück von der Rallye. Tag 1 war mit fehlern so überfüllt, das am Ende ein Rückstand von 10 min anstand und wir überlegten am 2ten Tag überhaupt zu starten. Doch der 2te Tag lief überraschend gut für uns und sind schon gespannt welcher Platz am Ende der Veranstaltung für uns bleibt.
Danke für die schöne Veranstaltung, danke an die Orga, Helfern und Zuschauern an den WP's.

_________________
In Wirklichkeit ist die Realität ganz anders.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
bollo.sh
Chefmechaniker
Chefmechaniker


Offline
Alter: 34

Anmeldungsdatum: 28.06.2009
Beiträge: 146
Bilder im Album: 13
Bilder in P. Galerie: 10
bollo.sh's P. Galerie
Wohnort: Schaffhausen

 BeitragVerfasst am: Sa Apr 15, 2017 20:00    Titel: Gesprächsrunde VDRM Hessen Rallye Vogelsberg 2017 Antworten mit Zitat Back to top

heute um halb drei in der nacht war ich noch am flughafen in abu dhabi...heimgeflogen, power nap, rallye gefahren (weil morgen geht nicht)...dazu eine stage die ich noch nie gefahren bin biggrin
Kann den Umständen entsprechend mit dem Resultat zufrieden sein, die Pace war zwar zeitweise nicht so gut, dafür habe ich keine gröberen Fehler gemacht. Allen weiteren Startern noch viel Erfolg!
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Persönliches Foto Album AIM-Name
rallyefan238
Race Champion
Race Champion


Offline
Alter: 31

Anmeldungsdatum: 09.10.2008
Beiträge: 812
Bilder im Album: 98
Bilder in P. Galerie: 74
rallyefan238's P. Galerie

 BeitragVerfasst am: So Apr 16, 2017 15:17    Titel: Gesprächsrunde VDRM Hessen Rallye Vogelsberg 2017 Antworten mit Zitat Back to top

Etappe 2 war bei mir sehr durchwachsen.
Eine nicht gerechte Zeitstrafe habe ich auch bekommen (Replay bekommt die ML zugesendet).
Auf der letzten WP dann das volle Programm. In einem Graben festgefahren und später, dann nochmal eine ZH.

_________________
> Nikon D300 + MB10 | Nikkor 18-200mm 1:3.5-5.6 | Nikkor AF-S 70-200mm 1:2.8 G IF-ED | Metzbiltz 58 <

Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.
<-- aktuelle Bilder aus der Rallyeszene
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Caterham
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 56

Anmeldungsdatum: 08.03.2005
Beiträge: 1432
Bilder im Album: 168
Wohnort: 40882 Ratingen

 BeitragVerfasst am: So Apr 16, 2017 15:21    Titel: Gesprächsrunde VDRM Hessen Rallye Vogelsberg 2017 Antworten mit Zitat Back to top

Das war eine richtige schwere Rallye für mich.
Sehr anspruchsvolle Wp's und vor allem gefährlich, der kleinste Fehler und es ist aus.
Habe es echt vorsichtig angehen lassen , immer ein bischen Reserve gelassen.
Aber trotzdem , was die Jungs hier für Zeiten hinknallen - Respekt

Naja mal schauen ob ich in den Top 10 bleibe ...

War aber echt ne schöne Rallye , gute Kombi und schnell.

Allen noch schöne Ostern !

_________________
Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.


http://rbr-classic-cup.de/
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Persönliches Foto Album
LaTeX
VDRM/GVRC-Moderator
VDRM/GVRC-Moderator


Offline
Alter: 29

Anmeldungsdatum: 18.11.2007
Beiträge: 9759
Bilder im Album: 135
Bilder in P. Galerie: 20
LaTeX's P. Galerie
Wohnort: Luftenberg / Austria

 BeitragVerfasst am: Di Apr 18, 2017 08:26    Titel: Gesprächsrunde VDRM Hessen Rallye Vogelsberg 2017 Antworten mit Zitat Back to top

Freut uns, dass die meisten ihre Freude hatten beim fahren biggrin
Wir sind uns natürlich bewusst, dass das eine schwierige Rallye war (was man auch an leicht gestiegenen Ausfallszahlen merkt - etwas überraschend aber auch schon auf E1 bei reduziertem Schaden).

Wir sind an der Auswertung dran.
@Seb: Replay haben wir von dir noch nicht erhalten.
Auch sonst bisher keine Anfragen von anderen Fahrern.

_________________
Noch ein abschließender Verbraucherhinweis: Es bricht uns das Herz, wenn wir uns beim Löschen vorstellen, wie Sie mühsam ein so langes Wort in Ihr Smartphone gefingert haben. (Ihr/e Zensor/in)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Persönliches Foto Album
WBK
Profi - Racer
Profi - Racer


Offline
Alter: 20

Anmeldungsdatum: 28.04.2014
Beiträge: 519
Bilder im Album: 6
Wohnort: Bayreuth

 BeitragVerfasst am: Di Apr 18, 2017 09:59    Titel: Gesprächsrunde VDRM Hessen Rallye Vogelsberg 2017 Antworten mit Zitat Back to top

LaTeX hat folgendes geschrieben:
was man auch an leicht gestiegenen Ausfallszahlen merkt - etwas überraschend aber auch schon auf E1 bei reduziertem Schaden


Das wäre mir aber ganz neu, dass man Liptakov im Tournament mit reduziertem Schaden fahren kann tongue
War genauso realistisch, darum die Ausfälle wink

Ich hatte sehr viel Spaß bei der Rallye, nach dem gemütlichen Ausklang von Tag eins am zweiten Tag teilweise schnell gewesen, manchmal quergefahren und auf der letzten WP nur noch für die Zuschauer eine Show veranstaltet (inklusive Donut um Heuballen herum) biggrin
Das erste Mal, dass ich bei einer Asphaltrallye wirklich Spaß hatte seit weit über einem Jahr. Vielen Dank dafür! zustimm

Grüße,
Woifeh

_________________
Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.

Rallyevideos aus dem Dreiländereck Deutschland - Österreich - Tschechien
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Persönliches Foto Album
LaTeX
VDRM/GVRC-Moderator
VDRM/GVRC-Moderator


Offline
Alter: 29

Anmeldungsdatum: 18.11.2007
Beiträge: 9759
Bilder im Album: 135
Bilder in P. Galerie: 20
LaTeX's P. Galerie
Wohnort: Luftenberg / Austria

 BeitragVerfasst am: Di Apr 18, 2017 11:32    Titel: Gesprächsrunde VDRM Hessen Rallye Vogelsberg 2017 Antworten mit Zitat Back to top

Daran kann es natürlich liegen Woifeh lol
_________________
Noch ein abschließender Verbraucherhinweis: Es bricht uns das Herz, wenn wir uns beim Löschen vorstellen, wie Sie mühsam ein so langes Wort in Ihr Smartphone gefingert haben. (Ihr/e Zensor/in)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Persönliches Foto Album
Lamda
GVRC-Moderator
GVRC-Moderator


Offline
Alter: 41

Anmeldungsdatum: 12.10.2007
Beiträge: 10152
Bilder im Album: 35
Bilder in P. Galerie: 2
Lamda's P. Galerie
Wohnort: Südhessen

 BeitragVerfasst am: Di Apr 18, 2017 12:26    Titel: Gesprächsrunde VDRM Hessen Rallye Vogelsberg 2017 Antworten mit Zitat Back to top

Leider hats mich dieses mal arg gekniffen. Am ersten Tag zuerst komplett das falsche setup gewählt. Das auto schob nur über die Vorderachse. gerade auf dem rutschigen schotter habe ich mich dann auch mehrmals verbremst. Ich vergas dann auf Asphalt umzustellen, somit hatte ich dann ein schottersetup, dazu noch ein schlechtes. mehrmals komplett rausgerutscht insgesamt rund 30-40s verlohren.

An Tag 2 wollte ich auf Ulrichstein zu viel und bin bei einer recht eckigen Kurve zu weit rausgekommen und gegen einen Mast geknallt. Wurde in den Service geschleppt und konnte nach dem austausch des kompletten kühlers und Lüfters nach Superrally Regel wieder starten. Ich konnte dann frei herausfahren und habe zeiten hingeknallt, die mich selbst erstaunten. Das war dann noch etwas versönlich. Das Ergebnis war an sich aber unbefriedigend bei dem Tempo was ich dann konstant abliefern konnte

_________________
Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit Radius
Null - und das nennen sie ihren Standpunkt.

--------------------------
www.germangarage.de
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
A.G.
Profi - Racer
Profi - Racer


Offline
Alter: 35

Anmeldungsdatum: 11.01.2011
Beiträge: 630
Bilder im Album: 0

 BeitragVerfasst am: Di Apr 18, 2017 15:07    Titel: Gesprächsrunde VDRM Hessen Rallye Vogelsberg 2017 Antworten mit Zitat Back to top

Auch von mir ein paar Worte zur Rallye Vogelsberg.

Allgemein sehr zufrieden bin ich mit dem Speed von unserem ganzen Team.

Harald einfach klasse, was er im WRC so anstellt.

Marius kommt mit dem WRC auch immer besser zurecht, auch wenn es für ihn bei dieser Rallye (im Gegensatz zur ÖRM) diesmal nicht so toll lief.

Stefan konnte im R5 echte Topzeiten zeigen und holt sich somit den verdienten zweiten Platz.

Andre, David und Daniel leider wie Marius mit Fehlern, aber das gehört einfach mit dazu. Die Zeiten von David und Andre waren nämlich ebenso sehr gut.

Nico konnte ja leider nicht fahren.

Ich selber bin natürlich mit dem Sieg in der Division 2 auch sehr happy, obwohl dieser nicht ganz erwartet kam bei dieser Rallye.

Weiter so Jungs und danke für die tolle Veranstaltung.

_________________
www.gruendauer-racing.com

www.facebook.com/gruendauerracing
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    German Virtual Racers Community Foren-Übersicht -> Virtuelle Deutsche Rallye Meisterschaft Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Cobalt 2.0 phpBB theme/template by Jakob Persson.
Copyright © 2002-2004 Jakob Persson

Modifieds: 2004-2006 by Adi

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group


Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 123311