German Virtual Racers Community Portal
German Virtual Racers Community Foren-Übersicht

Gesprächsrunde TR VDRM Rallye Sodiva en Martinique 2016

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    German Virtual Racers Community Foren-Übersicht -> Virtuelle Deutsche Rallye Meisterschaft
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
LaTeX
VDRM/GVRC-Moderator
VDRM/GVRC-Moderator


Offline
Alter: 30

Anmeldungsdatum: 18.11.2007
Beiträge: 9814
Bilder im Album: 135
Bilder in P. Galerie: 20
LaTeX's P. Galerie
Wohnort: Vienna / Austria

 BeitragVerfasst am: Do Dez 22, 2016 23:22    Titel: Gesprächsrunde TR VDRM Rallye Sodiva en Martinique 2016 Antworten mit Zitat Back to top

Hallo,

Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.


die VDRM hat letzte Saison so viele Sponsorgelder eingenommen, dass sie auch den aktiven etwas zurückgeben will. Daher hat die VDRM eine Reise organisiert in die Karibik auf die Insel Martinique (Teil Frankreichs). International ist die Insel vor allem bekannt durch ihre Ruhe und ihren Weltrekord an den anteilsmäßig meisten zurückgelegten Kilometern im Rückwärtsgang. Beides versuchen wir zu brechen in dem wir Lärm machen und hoffentlich den Rückwärtsgang nie brauchen.
Das beste kommt wie meistens am Schluss. Alle Reisekosten übernimmt die VDRM -> alle Fahrer können gratis rüberschippern. Und wo verbringt man Weihnachten lieber? Im kalten Europa oder in der sonnigen Karibik. Seht ihr biggrin

Dauer: 24.12.2016 - 30.12.2016
Länge: 84,8 km
Untergrund: 100% Asphalt
Etappen: 2
Prüfungen: 12
Schaden: Reduziert / Realistisch

Etappe 1
Länge: 23,4 km
Schaden: Reduziert
    Standardreifen "Dry Tarmac"

    WP01 / Saint-Esprit - Vauclin / Semetin 2009
    WP02 / Vauclin - Saint-Esprit / Semetin 2010


Etappe 2
Länge: 61,4 km
Schaden: Reduziert
    Standardreifen "Dry Tarmac"

    WP03 / Fond Capot - Bel Event 1 / Hradek 1
    WP04 / Fond Capot - Bel Event 2 / Hradek 1


    Service 30 mins / Service / Standardreifen "Dry Tarmac"

    WP05 / Chanflor - Fond Cacau 1 / Akagi Mountain
    WP06 / Chanflor - Fond Cacau 2 / Akagi Mountain


    Service 30 mins / Service / Standardreifen "Dry Tarmac"

    WP07 / Chemin Fonds Cani - Hangar à Bananes 1 / Shomaru Pass II
    WP08 / Chemin Fonds Cani - Hangar à Bananes 2 / Shomaru Pass II


    Service 30 mins / Service / Standardreifen "Dry Tarmac"

    WP09 / Morne Elie - Fonds Saint-Jaques 1 / Mlynky
    WP10 / Morne Elie - Fonds Saint-Jaques 2 / Mlynky


    Service 30 mins / Service / Standardreifen "Dry Tarmac"

    WP11 / Fonds Saint-Jaques - Bellevue Union 1 / Peklo II
    WP12 / Fonds Saint-Jaques - Bellevue Union 2 / Peklo II


Wetter: Wir haben Glück und es zieht kein Tropenregen auf. So bleibt alles trocken.

Viel Spaß!


_________________
Noch ein abschließender Verbraucherhinweis: Es bricht uns das Herz, wenn wir uns beim Löschen vorstellen, wie Sie mühsam ein so langes Wort in Ihr Smartphone gefingert haben. (Ihr/e Zensor/in)


Zuletzt bearbeitet von LaTeX am Fr Dez 23, 2016 09:38, insgesamt einmal bearbeitet
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Persönliches Foto Album
WBK
Profi - Racer
Profi - Racer


Offline
Alter: 21

Anmeldungsdatum: 28.04.2014
Beiträge: 534
Bilder im Album: 6
Wohnort: Bayreuth

 BeitragVerfasst am: Fr Dez 23, 2016 07:42    Titel: Gesprächsrunde TR VDRM Rallye Sodiva en Martinique 2016 Antworten mit Zitat Back to top

Das ist leider zu weit weg von hier, die Gebühren für den Panamakanal kann sich die VDRM dann doch nicht leisten biggrin
Ich könnte aber aus Arbeitsgründen an Weihnachten sowieso keinen Urlaub machen, die Kirschen wollen gepflückt werden^^

Normal mische ich mich da bei anderen Meisterschaften ja nicht ein, aber würde sich bei der ersten Etappe nicht Sementín besser machen? Da gäbe es schließlich beide Richtungen wink

Allen Teilnehmern jedenfalls viel Spaß in der Wärme, Weihnachten auf der Südhalbkugel (oder eben nahe am Äquator) hat auch was...

_________________
Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.

Rallyevideos aus dem Dreiländereck Deutschland - Österreich - Tschechien
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Persönliches Foto Album
LaTeX
VDRM/GVRC-Moderator
VDRM/GVRC-Moderator


Offline
Alter: 30

Anmeldungsdatum: 18.11.2007
Beiträge: 9814
Bilder im Album: 135
Bilder in P. Galerie: 20
LaTeX's P. Galerie
Wohnort: Vienna / Austria

 BeitragVerfasst am: Fr Dez 23, 2016 09:45    Titel: Gesprächsrunde TR VDRM Rallye Sodiva en Martinique 2016 Antworten mit Zitat Back to top

WBK hat folgendes geschrieben:
Das ist leider zu weit weg von hier, die Gebühren für den Panamakanal kann sich die VDRM dann doch nicht leisten biggrin
Ganz richtig - das hätten wir uns nicht leisten können. Da hätte es für das nächste Jahr kein Kaffeegeld mehr gegeben.
WBK hat folgendes geschrieben:
Ich könnte aber aus Arbeitsgründen an Weihnachten sowieso keinen Urlaub machen, die Kirschen wollen gepflückt werden^^
Kirschen *sabber* *sabber*

WBK hat folgendes geschrieben:
Normal mische ich mich da bei anderen Meisterschaften ja nicht ein, aber würde sich bei der ersten Etappe nicht Sementín besser machen? Da gäbe es schließlich beide Richtungen wink
Oh du hast das falsch verstanden - wir sind auf Martinique. Es ist vorgesehen, dass die Fahrer im Ziel wieder mit dem Rückwärtsgang rausfahren bis zum Start. Wie denkst du denn kommt der Weltrekord im rückwärts fahren sonst zustande totlach
Du hast aber natürlich recht - ich habe es jetzt geändert auf Semetin 09 und Semetin 10.

WBK hat folgendes geschrieben:
Allen Teilnehmern jedenfalls viel Spaß in der Wärme, Weihnachten auf der Südhalbkugel (oder eben nahe am Äquator) hat auch was...
Danke Woifeh. Bin mir aber nicht sicher ob es mir gefällt wie du uns subtil mitteilst, dass du wirklich in der Wärme zu Weihnachten sitzt biggrin
Wünsche dir auch schöne Weihnachten.

_________________
Noch ein abschließender Verbraucherhinweis: Es bricht uns das Herz, wenn wir uns beim Löschen vorstellen, wie Sie mühsam ein so langes Wort in Ihr Smartphone gefingert haben. (Ihr/e Zensor/in)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Persönliches Foto Album
PMSRT
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 51

Anmeldungsdatum: 31.10.2011
Beiträge: 2245
Bilder im Album: 211
Bilder in P. Galerie: 80
PMSRT's P. Galerie
Wohnort: Freiburg i. Br.

 BeitragVerfasst am: Mo Dez 26, 2016 14:01    Titel: Gesprächsrunde TR VDRM Rallye Sodiva en Martinique 2016 Antworten mit Zitat Back to top

Hallo an alle VDRM´ler, GVRC´ler, einfach alle hier im Forum biggrin

wie schon zu Beginn befürchtet, hat es bei uns mit dem Rückwärtsfahren nicht geklappt -
- wir sind dann eben normal gefahren, aber auf Leg 1 haben wir, kurz vorm Ziel der letzten WP, den Wagen fast verloren, trafen dann hinten links einen liegenden Baumstamm, der uns zu einem schweren Unfall brachte.

Schleudern, Überschläge, abgerissene Karosserieteile ...
Aber auch der ältere Käfig und die älteren Sicherheitseinrichtungen hielten den Belastungen stand & schützten uns, denn wir sind soweit ok.

Waren kurz im Hospital und wurden nach kurzem Check wieder auf die Rallye-Welt losgelassen lol

Leg 2 war für uns, ebenfalls wie schon im Vorfeld befürchtet, nicht so unseres.
"hotlapping", wenn es auch nur 2x hintereinander war, ist so gar nicht unsere Welt. cry
Daher kamen dann auch mehrere Fehler, die aber zum Glück nicht so gravierend waren wie WP 2 vom Vortag.

Hier dann nochmals ein ganz herzliches Dankeschön an die VDRM & Orga, die uns dies ermöglicht hat - es hat trotzdem irgendwie Spaß gemacht !

Allen anderen wünschen wir ebenfalls viel Spaß, mehr Erfolg und wir bleiben noch ein paar Tage in der Wärme, allen noch schöne Feiertage !

Guten Rutsch, nicht in den Graben, sondern nach 2017 ... in diesem Sinne -

_________________
Motorsportliche Grüße : Mike
- Team "HMS Motorsport"
Ohne größere Schäden - möglichst schnell ins Ziel!
Fahrerperspektive, H-Schaltung mit Kupplung, NGP etc pp in RBR => Realistischer Fahrspaß & wir sagen "JA zur Gruppe H" !
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Prill
Profi - Racer
Profi - Racer


Offline
Alter: 48

Anmeldungsdatum: 06.01.2013
Beiträge: 799
Bilder im Album: 10
Bilder in P. Galerie: 3
Prill's P. Galerie
Wohnort: Tianjin / China

 BeitragVerfasst am: Di Dez 27, 2016 11:50    Titel: Gesprächsrunde TR VDRM Rallye Sodiva en Martinique 2016 Antworten mit Zitat Back to top

Hallo zusammen,

eben die Rallye beendet, leider mit einem Ausfall.
Wir hatten insbesondere auf dem zweiten Leg einen guten Speed und fühlten uns wohl im Auto.
Auf der WP 2 habe ich leider den Wagen beim Bremsen abgewürgt und als das Heck wegging, war es ohne Gas unmöglich das Fahrzeug abzufangen und wir landeten zwischen den Bäumen.
Nach einigen erfolglosen Momenten des Befreien Wollens, haben wir die Zuschauer um Hilfe gebeten, die es schafften uns zurück auf die Straße zu führen.
So ging es mit erheblichen Rückstand in den zweiten Tag und es lief nicht alles rund.
Unser neues Setup ist anscheinend einfach zu langsam, von Split zu Split verloren wir 2 Sekunden, obwohl schon eine Menge Risiko gefahren wurde.
Auf WP 6 dann einen kleinen Dreher ohne Folgen.
Dann kamen die WP 7 & 8, mit denen kamen wir sehr gut zurecht, WP 7 fast fehlerlos und auf WP 8 dann an einigen Stellen zu viel gewollt und mehr Zeit verloren als gut gemacht.
WP 9 lief ganz ordentlich, allerdings an vielen Stellen einfach zu früh auf der Bremse gewesen, das wollten wir auf der WP 10 verbessern und sind gleich zu Beginn zu schnell gewesen und den Abhang runter gerutscht.
Zum Glück waren hier Zuschauer mit Seil, die uns wieder auf die Straße ziehen konnten.
Auf der WP 11 haben wir dann attackiert und wollten unbedingt unsere PB knacken, an der Furt aber mit heftigen Problemen eek
Auf der letzten WP dann die Furt mit weniger Tempo aber trotzdem heftigen Anschlägen gemeistert und wieder voll Attacke gefahren.
In der Linkskurve vor der ersten Split rutschte der Wagen geradeaus und mit langsamen Tempo sind wir irgendwo gegen.
Danach war der Hyundai nicht mehr fahrtüchtig und unsere Fahrt leider zu Ende.

Danke an die Orga für diese Rallye in der Karibik!
Wir werden noch ein wenig die Sonne genießen und den Rücktransport für den Hyundai organisieren.
wollen ja die nächsten Tage noch beim Wintercup starten.

Viel Glück allen Startern.

_________________
Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
David Günther
Racer
Racer


Offline
Alter: 35

Anmeldungsdatum: 17.08.2013
Beiträge: 307
Bilder im Album: 2
Wohnort: Sonnefeld

 BeitragVerfasst am: Do Dez 29, 2016 00:01    Titel: Gesprächsrunde TR VDRM Rallye Sodiva en Martinique 2016 Antworten mit Zitat Back to top

Als Dank für die großzügige Geldausschüttung um in die Karibik reisen zu können hab ich den Hyundai mal in GVRC Farben bekleben lassen.
Wirklich angenehmes Wetter vor Ort, da könnt ichs noch aushalten bis bei uns endlich wieder der Frühling einkehrt. Nützt ja aber nix, die Vorbereitungen für die neue Saison laufen und somit war die Rallye Sodiva en Martinique eine schöne Abwechslung zwischen den Feiertagen.
Auf der ersten noch recht vorsichtig unterwegs gings auf der zweiten schon besser, wobei ich gleich nach dem Start erstmal ne links kurve verpasst hab und etwas zwischen den Bäumen umherirren musste gruebel (sie Video).
Später dann auch noch ein dreher im Wald wo ich auch einige Sekunden liegen lies um wieder in die Richtige Richtung zu fahren.
Im Lauf der Veranstaltung hab ich mich immer Wohler gefühlt und war denk ich recht Ordentlich unterwegs. Ja bis dann die vorletzte Prüfung auf dem Plan stand. Da hat doch tatsächlich meine Tochter und Beifahrerin den falschen Aufschrieb vorgelesen (vielleicht wars meine Schuld weil ich ihr den falschen gegeben habe wall ) und dann gings auch gleich schon in der ersten rechts drei einfach mal geradeaus auf nen Baum. Anlasser und Getriebe defekt somit konnten wir die heimreise antreten.
Geärgert hab ich mich natürlich sehr auch wenns nur ne Testrallye war.

Und weil Bilder bzw. Videos ja immer gewünscht werden gibts die diesmal auch noch.
Mein Video von WP 2 gibts hier mit paar Außenaufnahmen und Onboard ist auch dabei

WP 2 VDRM Testrallye


Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Persönliches Foto Album
bombus
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 67

Anmeldungsdatum: 08.11.2009
Beiträge: 2121
Bilder im Album: 198
Bilder in P. Galerie: 75
bombus's P. Galerie
Wohnort: Thüringen

 BeitragVerfasst am: Do Dez 29, 2016 10:43    Titel: Gesprächsrunde TR VDRM Rallye Sodiva en Martinique 2016 Antworten mit Zitat Back to top

top top respekt
super Aufnahmen, tolle Montage, wahnsinns Aufwand!!
Bin begeistert!!!
So richtig fit bin ich zwar immer noch nicht, werds aber heute oder morgen mal probieren, vielleicht ist ja das Klima gut für, bzw. gegen meinen Husten! biggrin
Gruss bombus

_________________
Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
BMW320iGruppe5
Profi - Racer
Profi - Racer


Offline
Alter: 25

Anmeldungsdatum: 11.12.2013
Beiträge: 522
Bilder im Album: 2
Bilder in P. Galerie: 1
BMW320iGruppe5's P. Galerie
Wohnort: Nord Saarland

 BeitragVerfasst am: Do Dez 29, 2016 12:32    Titel: Gesprächsrunde TR VDRM Rallye Sodiva en Martinique 2016 Antworten mit Zitat Back to top

Fuhren bereits am 26.12 ja die Rallye.
Nun aber endlich mal die Zeit, um ein paar Worte zu schreiben.

Danke an die VDRM für die Einladung nach Martinique. Hatten gleich noch ein paar Tage dran gehangen^^
Den eigenen Wagen schafften wir nicht auf die Insel. Wir mieteten uns einen Lancia 037 vor Ort. Das erschien uns dann doch günstiger wie die Transportkosten. Unser Ziel war nur, die Landschaft zu genießen und Spaß zu haben. Also ohne Ambitionen gestartet im ungewohnten Wagen.
Unser Gerät aus dem Jahr 84 war perfekt vorbereitet. Er lief einfach klasse. Und dann dieser Sound dabei biggrin
Die erste Prüfung lief schon mal ganz gut. Bei der zweiten drehten wir uns aber schon in der 2. Kurve! Hatte wohl etwas in der Gegend rum geschaut und mich nicht ganz konzentriert. Trafen nichts, jedoch mussten wir den langen Wagen erstmal wieder wenden. Auf dem Bergrücken geriet ein Drift außer Kontrolle. Der Wagen ist einfach zu lang für komplett quer zu fahren. Mit der ganzen Hinterachse im Grünen drehten wir uns erneut. Egal. Wir hatten schon viel Spaß am ersten Tag.
Dann ging es am zweiten Tag weiter. Die ersten beiden Prüfungen mussten wir wenig schalten. Fast alles ging im 1. Gang. Ab und an mal den 2. Benutzt und ganz selten mal den 3. Leider auf der WP 4 dann ein Fahr Fehler, aber ohne was zu beschädigen.
WP 5/6 ist ja für mich immer etwas riskant. Die lädt einfach immer wieder ein, um Anschlag quer zu fahren, was hier aber immer Zeit kostet und Dreher provoziert. Leider drehten wir uns auch auf beiden Durchgängen zweimal. Irgendwie kam es uns hier sehr glatt vor? Auf der Bremse Untersteuern und auf dem Gas starkes Übersteuern?! Mehr wie zuvor irgendwie. Auf WP 6 bleiben wir bei einem Dreher in einem Loch in der Fahrbahn hängen. Mit Zeitverlusts schafften wir es irgendwie wieder aus dem Loch in der Fahrbahn raus.
Dann kam 7/8. Eigentlich gefällt mir diese Prüfung sehr gut. Nur im Lancia fährt man hier fast nur im 1. Gang rum. Da fehlt die Schaltarbeit etwas. Auf WP7 kippten wir um?! Rechts vorne an einem Felsvorsprung hängen geblieben und direkt rollten wir uns. Kupplung und Diff kaputt. Das waren nur die wichtigsten Schäden. Danach kamen wir nicht mehr wirklich von der Stelle. Die Schäden spürten wir hier beim 2. Durchgang dann nochmal deutlich. Auf 9/10 dann mehr oder weniger durchgerollt, um den Wagen wieder in den Service zu schaffen. Denn der Service davor war uns in dem Fall zu kurz.
Auf die letzten beiden Prüfungen ging es dann wieder mit einem fast intakten Wagen. Nur das Getriebe konnte nicht gewechselt werden. Die letzten beiden Prüfungen waren dann wieder sehr schön zu fahren. Gut, die Spitzkehren Bergab waren jetzt nicht unbedingt was für das Schiff, aber der Rest war schon klasse.
Erfolgreicher Test mit dem 037 würde ich sagen.

Danke für den Ausflug auf die Insel
Viel Spaß noch allen weiteren Startern
_________________

_________________
Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.

318 is Team Junk/Demuth
Rallye Videos
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Persönliches Foto Album
bombus
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 67

Anmeldungsdatum: 08.11.2009
Beiträge: 2121
Bilder im Album: 198
Bilder in P. Galerie: 75
bombus's P. Galerie
Wohnort: Thüringen

 BeitragVerfasst am: Do Dez 29, 2016 13:33    Titel: Gesprächsrunde TR VDRM Rallye Sodiva en Martinique 2016 Antworten mit Zitat Back to top

Sorry Leute,
macht einfach noch keinen Sinn!! cry
Auf der 1. WP gleich am Anfang alle überflüssigen Teile abgeworfen, dann gingen auch noch die Bremsen flöten!! Sementin mit dem R5 ohne Bremsen geht ja gar nicht!! Rolling Eyes Embarassed
Die erste Hradek lief ganz gut, aber mehr als 2sec. gegen Marco sind da auch nicht mehr drinn!!! Rolling Eyes cry Das wollte ich beim 2. Durchlauf ändern, leider war da ne Leitplanke im Weg um die Zeit wieder rauszuholen hab ich noch mehr Druck gemacht und natürlich ne Rolle riskiert!!
Auf der nächsten WP hab ich den Anker gezogen und aufgegeben!!
krank2 kann nicht
Wen ich einmal in der Sonne bin, will ich das auch geniessen! cool biggrin
Vielen Dank Philipp!!!!
Vielleicht reichts ja noch für die 2. Runde im WinterCup!! Rolling Eyes ?
Euch noch viel Spass,
Gruss bombus

_________________
Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Prill
Profi - Racer
Profi - Racer


Offline
Alter: 48

Anmeldungsdatum: 06.01.2013
Beiträge: 799
Bilder im Album: 10
Bilder in P. Galerie: 3
Prill's P. Galerie
Wohnort: Tianjin / China

 BeitragVerfasst am: Do Dez 29, 2016 16:50    Titel: Gesprächsrunde TR VDRM Rallye Sodiva en Martinique 2016 Antworten mit Zitat Back to top

Wow David, klasse Arbeit!
_________________
Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
LaTeX
VDRM/GVRC-Moderator
VDRM/GVRC-Moderator


Offline
Alter: 30

Anmeldungsdatum: 18.11.2007
Beiträge: 9814
Bilder im Album: 135
Bilder in P. Galerie: 20
LaTeX's P. Galerie
Wohnort: Vienna / Austria

 BeitragVerfasst am: Fr Dez 30, 2016 12:38    Titel: Gesprächsrunde TR VDRM Rallye Sodiva en Martinique 2016 Antworten mit Zitat Back to top

Freut mich, dass ihr auf Martinique so viel Spaß habt.
Danke auch für das Video David. Erinnert mich an die Zusammenstellungen von Heiko von früher.

Vielleicht geht sich eine Testrallye mit 4.4 für Neujahr aus. Wenn ich was gutes finde mache ich was.

_________________
Noch ein abschließender Verbraucherhinweis: Es bricht uns das Herz, wenn wir uns beim Löschen vorstellen, wie Sie mühsam ein so langes Wort in Ihr Smartphone gefingert haben. (Ihr/e Zensor/in)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Persönliches Foto Album
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    German Virtual Racers Community Foren-Übersicht -> Virtuelle Deutsche Rallye Meisterschaft Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Cobalt 2.0 phpBB theme/template by Jakob Persson.
Copyright © 2002-2004 Jakob Persson

Modifieds: 2004-2006 by Adi

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group


Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 129380