German Virtual Racers Community Portal
German Virtual Racers Community Foren-Übersicht

Gutes Lenkrad für RBR
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    German Virtual Racers Community Foren-Übersicht -> Kauf, Verkauf und Mitglieder Shops
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Rallyemark
VDRM/GVRC-Moderator
VDRM/GVRC-Moderator


Offline
Alter: 40

Anmeldungsdatum: 26.02.2008
Beiträge: 5093
Bilder im Album: 68
Bilder in P. Galerie: 2
Rallyemark's P. Galerie
Wohnort: Gotha

 BeitragVerfasst am: Mi Feb 01, 2012 13:04    Titel: Gutes Lenkrad für RBR Antworten mit Zitat Back to top

@ Philipp: Ist alles kein Problem, is eine normale Diskussion wink..

@ Matze: Ich hatte ja selber schon ein G25, dort war ein hohes Mechanisches Geräusch beim Lenken vorhanden und von den Motoren.

Das G27 ist wesentlich ruhiger und leiser als das G25..

Kann also gut möglich sein das andere Komponenten verbaut wurden sind..

Kann mal jemand der ein 25,er hatte und nun mit einem 27,er fährt dazu auch etwas sagen?

Da fällt mir der Heiko spontan ein wink

_________________
-------------------------------------------------------
Athlon 64 X2 5400+
4 GB Ram
GeForce GTX 260
Win Xp
-------------------------------------------------------
MacBook Pro - 13 Zoll - OS X 10.7 Lion
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Trax
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 37

Anmeldungsdatum: 02.02.2008
Beiträge: 2333
Bilder im Album: 81
Bilder in P. Galerie: 3
Trax's P. Galerie
Wohnort: Braunschweig

 BeitragVerfasst am: Mi Feb 01, 2012 14:30    Titel: Gutes Lenkrad für RBR Antworten mit Zitat Back to top

Also mein G25 ist nun nach mehr als 2 Jahren ausgelutscht, sprich, es ist so viel Spiel das ich den Hobel nicht mehr kontrolieren kann wenn er mal ausbricht!
Es war sogar ein Ausstellungsstück bei Media Markt und hab 10€ rausgeschlagen biggrin
(Bisher das Beste Wheel was ich bis Heute in den Händen hatte)

@Mark
Mit dem G27 komm ich in RBR überhaupt nicht klar!
Selbes Phänomen: Karre schaukelt auf... Tagelang versucht den Fehler abzustellen mit ALLEN bekannten Mitteln (Treiber, Setup usw...)

@Matze
Ich habe mir das GT3 mit den CS-Pedalen bestellt.
Ich habe mich natürlich im Netz auch über diese informiert und laut mehreren Foren und Testberichten sehr überzeugt.
Der einzige Minuspunkt war die lasche ABS Simulation im Bremspedal...

Ich bin jedenfals heiß auf dat Ding!

_________________
Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.


>WP Texturen Downloads<
>Setups Downloads<
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Lamda
GVRC-Moderator
GVRC-Moderator


Offline
Alter: 42

Anmeldungsdatum: 12.10.2007
Beiträge: 10365
Bilder im Album: 37
Bilder in P. Galerie: 2
Lamda's P. Galerie
Wohnort: Südhessen

 BeitragVerfasst am: Mi Feb 01, 2012 14:43    Titel: Gutes Lenkrad für RBR Antworten mit Zitat Back to top

ABS Funktion geht bei RBR sowieso nicht , soweit ich weis unterstützt bis dato nur R-Factor diese Funktion.

Eins kann ich dir sagen, das GT3 hat kein spiel und arbeitet sehr genau. an das merkwürdige anfass gefühl (dickeres lenkrad, größerer Radius, besonders als Logitech umsteiger) gewöhnt man sich mit der Zeit. generell mach dir gedanken, das ding fest zu verschrauben, mir ist es öfters halb vom tisch geflutscht bei heftigem gekurbel. gibt auch ein scwammiges gefühl, weil die halterung immer etwas mit wippt. seit ich es verschraubt habe, sitzt das bombenfest

Lamda

_________________
We are in the beginning of a mass extinction, and all you can talk about is money, and fairy tales of eternal economic growth. How dare you!
Greta Thunberg (2019)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Rallyemark
VDRM/GVRC-Moderator
VDRM/GVRC-Moderator


Offline
Alter: 40

Anmeldungsdatum: 26.02.2008
Beiträge: 5093
Bilder im Album: 68
Bilder in P. Galerie: 2
Rallyemark's P. Galerie
Wohnort: Gotha

 BeitragVerfasst am: Mi Feb 01, 2012 16:05    Titel: Gutes Lenkrad für RBR Antworten mit Zitat Back to top

Das mit dem Aufschaukeln versteh ich nicht so Recht Sascha..

Also mir ist bewusst, weil ich selber damit klarkommen musste, das ich die Einstellungen im Profiler vom G25 aufs G27 nicht übernehmen konnte..

Setups und Drehbereich habe ich ein wenig anpassen müssen, danach bin ich mit dem G27 Super klar gekommen...

Das aufschaukeln kann Dir aber mit dem Fanatec auch passieren..

Ich kann zum Fanatec nichts weiter sagen, mir fehlt der Vergleich einfach...

Ich kenne einfach den Unterschied von meinem damaligen Billig Lenkrad zu Anfang zum G25 und dem Sprung vom 25,er zum G27..

Mittlerweile komme ich mit dem G27 Super zurecht...

Ich fahre im Profiler übrigens folgende Werte..

Forcewerte: Alle 110 %
Drehbereich: 310 Grad..

RBR: Forcewerte voll
Drehbereich bzw Lenkwinkel zwischen 560-590 Grad..

Damit komm ich Super klar, darauf passe ich die Setups an und es gibt kein Aufschaukeln.. Schnelle Reaktion vorausgesetzt

biggrin

_________________
-------------------------------------------------------
Athlon 64 X2 5400+
4 GB Ram
GeForce GTX 260
Win Xp
-------------------------------------------------------
MacBook Pro - 13 Zoll - OS X 10.7 Lion
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Trax
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 37

Anmeldungsdatum: 02.02.2008
Beiträge: 2333
Bilder im Album: 81
Bilder in P. Galerie: 3
Trax's P. Galerie
Wohnort: Braunschweig

 BeitragVerfasst am: Mi Feb 01, 2012 23:37    Titel: Gutes Lenkrad für RBR Antworten mit Zitat Back to top

Ich hab nichmal ein wenig gestöbert um die Wartezeit zu überbrücken.
Wen es interessiert hier mal die Innereien des Logitech G27/G25.
So zu sagen eine "do it your self" Problembehebung.
* http://jlvrh.de/G27.htm

_________________
Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.


>WP Texturen Downloads<
>Setups Downloads<
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Rallyemark
VDRM/GVRC-Moderator
VDRM/GVRC-Moderator


Offline
Alter: 40

Anmeldungsdatum: 26.02.2008
Beiträge: 5093
Bilder im Album: 68
Bilder in P. Galerie: 2
Rallyemark's P. Galerie
Wohnort: Gotha

 BeitragVerfasst am: Do Feb 02, 2012 16:54    Titel: Gutes Lenkrad für RBR Antworten mit Zitat Back to top

Nice Sascha..

Das bringt doch ein wenig Licht ins dunkle..

Das wurde also beim G27 ein wenig mehr verstärkt, die Motoren sind gleich nur ein wenig abgeändert bzw stabiler gemacht durch zusätzliche Federung und Führung..

Bis jetzt hab ich noch kein Spiel im Lenkrad bzw auch keine leichte Schrägstellung beim fahren..

Mal schauen wie lange das so bleibt..

Ich bin über deinen Fanatec Bericht dann gespannt...

mfg

_________________
-------------------------------------------------------
Athlon 64 X2 5400+
4 GB Ram
GeForce GTX 260
Win Xp
-------------------------------------------------------
MacBook Pro - 13 Zoll - OS X 10.7 Lion
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Trax
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 37

Anmeldungsdatum: 02.02.2008
Beiträge: 2333
Bilder im Album: 81
Bilder in P. Galerie: 3
Trax's P. Galerie
Wohnort: Braunschweig

 BeitragVerfasst am: Fr Feb 03, 2012 00:42    Titel: Gutes Lenkrad für RBR Antworten mit Zitat Back to top

Lamda hat folgendes geschrieben:
ABS Funktion geht bei RBR sowieso nicht , soweit ich weis unterstützt bis dato nur R-Factor diese Funktion.

Eins kann ich dir sagen, das GT3 hat kein spiel und arbeitet sehr genau. an das merkwürdige anfass gefühl (dickeres lenkrad, größerer Radius, besonders als Logitech umsteiger) gewöhnt man sich mit der Zeit. generell mach dir gedanken, das ding fest zu verschrauben, mir ist es öfters halb vom tisch geflutscht bei heftigem gekurbel. gibt auch ein scwammiges gefühl, weil die halterung immer etwas mit wippt. seit ich es verschraubt habe, sitzt das bombenfest


Danke Matze für dein Feedback!
Ich hoffe mal das ich nicht noch in mein Tisch bohren muss.
Die Tischplatte ist 4-5cm dick!
Bekomm ich das gt3 da festgezwirbelt?
Beim logitech gabs keine Maleschen...

_________________
Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.


>WP Texturen Downloads<
>Setups Downloads<
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Lamda
GVRC-Moderator
GVRC-Moderator


Offline
Alter: 42

Anmeldungsdatum: 12.10.2007
Beiträge: 10365
Bilder im Album: 37
Bilder in P. Galerie: 2
Lamda's P. Galerie
Wohnort: Südhessen

 BeitragVerfasst am: Fr Feb 03, 2012 09:15    Titel: Gutes Lenkrad für RBR Antworten mit Zitat Back to top

es geht schon, aber nicht richtig fest. wenn du glück hast, schnappt es genau über die rasterung, dann ist es etwas fester. das wabbelige bleibt.

alternativ kannst du dir ja ein extra brett bauen wo du das gt3 aufschraubst (senkschrauben, schraubenlänge unbedingt ausprobieren, das gewinde fängt erst nach 50mm an) dann kannst du dasbrett dann mit handelsüblichen schraubzwingen befestigen. sieht dann genau so sch*** aus, sind aber keine löcher drinn. zwischen brett und tisch würde ich noch eine Kartonpappe klemmen, dann haste keine kratzer wenn du das system wieder abbaust

Lamda

_________________
We are in the beginning of a mass extinction, and all you can talk about is money, and fairy tales of eternal economic growth. How dare you!
Greta Thunberg (2019)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
PMSRT
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 52

Anmeldungsdatum: 31.10.2011
Beiträge: 2358
Bilder im Album: 211
Bilder in P. Galerie: 80
PMSRT's P. Galerie
Wohnort: Freiburg i. Br.

 BeitragVerfasst am: Fr Feb 03, 2012 09:24    Titel: Gutes Lenkrad für RBR Antworten mit Zitat Back to top

Moin,oder anstatt des Kartons ne Anti-Rutsch-Matte,dann rutscht normalerweise auch nichts mehr und Kratzer gibt es auch nicht!
Hatte ich so am Anfang.
Gruß Mike

_________________
Motorsportliche Grüße : Mike
Ohne größere Schäden - möglichst schnell ins Ziel!
Fahrerperspektive, H-Schaltung mit Kupplung, NGP etc pp in RBR => Realistischer Fahrspaß & wir sagen "JA zur Gruppe H" !
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Flash0815
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 40

Anmeldungsdatum: 14.02.2008
Beiträge: 1833
Bilder im Album: 198
Bilder in P. Galerie: 98
Flash0815's P. Galerie
Wohnort: Saalow_Am Mellensee südl.von Berlin

 BeitragVerfasst am: Fr Feb 03, 2012 09:36    Titel: Gutes Lenkrad für RBR Antworten mit Zitat Back to top

Mein GT3 mach ich mit der normalen Befestigung fest! Meine Tischplatte ist zwar nur nen Zenti stark aber bevor das GT3 verrutscht reis ich eher die Tischplatte ab... Ich bin mit der Befestigung also zufrieden. Die Klemmen müssen dann aber auch beide ziemlich schwer zu drücken sein, dann hält das GT3 wie Bombe!

Gordon

_________________
Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.

www.flashgrafix.de
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Trax
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 37

Anmeldungsdatum: 02.02.2008
Beiträge: 2333
Bilder im Album: 81
Bilder in P. Galerie: 3
Trax's P. Galerie
Wohnort: Braunschweig

 BeitragVerfasst am: Sa Feb 11, 2012 01:01    Titel: Gutes Lenkrad für RBR Antworten mit Zitat Back to top

So das GT3 V2 ist gestern eingetroffen und habe Heute beim Aufbau einige Anpassungen vornehmen müssen!

*Lenkrad

-Habe es NICHT fest genug bekommen so das es herumlabbert, wie Matze es schon beschrieben hat!

Maßnahme:
Das hintere Bohungspaar samt Tisch verschraubt. (6x80 Innensechskant)
(2 statt 4 Schrauben reichen für mich völlig)

-Carbon Schaltwippen angebracht.

*Clubsport Pedalerie

-Diese auf eine Art Erhöhung (Fuss einer alten Vitrine 30x30x7cm) verschraubt, da ich sonst mit dem höher gestelltem Fahrsitz nicht mehr an die Pedale komme biggrin .
Den Sitz musste ich nach oben kurbeln weil das GT3 vom Aufbau her höher ist als sein Logitech Pandant...

*Schaltung

-Hier hin nochmals besten Dank an Matze, habe das G25 hinter den Tisch fallen lassen (nicht wörtlich biggrin ) und NUR mit USB an den Rechner verbunden.
Den Shifter an das Logitech angestöpselt und in RBR alles weitere eingerichtet.

Jetzt warte ich nur auf die Einstellungen von Gorden und es kann losgehen smile

_________________
Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.


>WP Texturen Downloads<
>Setups Downloads<
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Janf
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 41

Anmeldungsdatum: 03.02.2010
Beiträge: 2193
Bilder im Album: 236
Wohnort: Hamburg

 BeitragVerfasst am: Mi Aug 22, 2012 15:00    Titel: Gutes Lenkrad für RBR Antworten mit Zitat Back to top

So, nach 2 1/2 Jahren hat mein Logitech Formula Force EX Lenkrad den Geist aufgegeben.

Ich bin enttäuscht, da ich zufrieden war mit dem Teil. Ich denke es war ein schleichender und Spass raubender Prozess, den der Defekt ausgelöst hat.

Ich brauche also ein neues Lenkrad!!!

Das Fanatec GT3 ist leider mit 300 Euronen zu teuer, sonst sehr geil.

Hab ihr einen Tipp für mich, welches Lenkrad in der Preiskategorie bis max. 80 Euro, zu empfehlen ist.

ODER: Hat jemand ein Toplenkrad gebraucht zu verkaufen.

Freue mich über jeden Hinweis.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Carter
Racer
Racer


Offline
Alter: 32

Anmeldungsdatum: 23.03.2008
Beiträge: 258
Bilder im Album: 0

 BeitragVerfasst am: Mi Aug 22, 2012 16:09    Titel: Gutes Lenkrad für RBR Antworten mit Zitat Back to top

Logitech Driving Force GT für 90€
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Lamda
GVRC-Moderator
GVRC-Moderator


Offline
Alter: 42

Anmeldungsdatum: 12.10.2007
Beiträge: 10365
Bilder im Album: 37
Bilder in P. Galerie: 2
Lamda's P. Galerie
Wohnort: Südhessen

 BeitragVerfasst am: Mi Aug 22, 2012 16:40    Titel: Gutes Lenkrad für RBR Antworten mit Zitat Back to top

Zitat:
Das Fanatec GT3 ist leider mit 300 Euronen zu teuer, sonst sehr geil.


für 300€ auch etwas anfällig für kleine dinge. mein lenkrad ging 3 mal zurück, jetzt ist die garantie gerade rum und jetzt gehen die probleme richtig los (sensor der bremse funktioniert nicht mehr so ganz (zittern) beim gas bleibt er manchmal hängen um dann voll einzusetzen. feder von der schaltwippe funzt nicht (stört aber nicht) und die naht vom leder geht an der viel benutzten linken seite auf

weiterhin geht das lenkrad grundsätzlich zu schwer (ff auf 0) das ist aber ein software problem was die nicht lösen wollen/können.

Lamda

_________________
We are in the beginning of a mass extinction, and all you can talk about is money, and fairy tales of eternal economic growth. How dare you!
Greta Thunberg (2019)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
KernigWRC
Racer
Racer


Offline
Alter: 23

Anmeldungsdatum: 07.05.2012
Beiträge: 372
Bilder im Album: 5
Wohnort: Überwald in Hessen

 BeitragVerfasst am: Mi Aug 22, 2012 17:38    Titel: Gutes Lenkrad für RBR Antworten mit Zitat Back to top

Ich empfehle das Logitech Momo Racing Wheel für den kleineren Geldbeutel, ca. 100€.
Fahre selbst das G27.
Meine Meinung: Wenn man viel fährt ist man trotz hohem Preis bei einem G25 oder G27 besser beraten.

Momo: +Schaltwippen -nur 240° Drehbereich
Driving Force: -kleine Schaltknöpfe +900° Drehbereich
Weiteres findest du im Netz.

Gruß

_________________
Man beachte aber trotzdem noch die http://www.youtube.com/watch?v=sqX3cwdgfus&feature=youtu.be


Ist man QUER, ist man WER.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Gigabyte
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 29

Anmeldungsdatum: 18.08.2007
Beiträge: 3262
Bilder im Album: 102
Bilder in P. Galerie: 9
Gigabyte's P. Galerie
Wohnort: Süd-Niedersachsen

 BeitragVerfasst am: Mi Aug 22, 2012 18:09    Titel: Gutes Lenkrad für RBR Antworten mit Zitat Back to top

schau, dass du günstig ein g25/27 in der E-Bucht schießen kannst

GB
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
KernigWRC
Racer
Racer


Offline
Alter: 23

Anmeldungsdatum: 07.05.2012
Beiträge: 372
Bilder im Album: 5
Wohnort: Überwald in Hessen

 BeitragVerfasst am: Mi Aug 22, 2012 19:28    Titel: Gutes Lenkrad für RBR Antworten mit Zitat Back to top

Wenn schon ein G25/G27, dann lieber noch ein Bisschen drauflegen und das G27 "schießen". biggrin
Bei dem G27 hat man weniger Geräusche wegen Schrägverzahnung, viele weitere Optimierungen und vieles mehr.

Gruß

_________________
Man beachte aber trotzdem noch die http://www.youtube.com/watch?v=sqX3cwdgfus&feature=youtu.be


Ist man QUER, ist man WER.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
_Viktor_
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 55

Anmeldungsdatum: 31.12.2010
Beiträge: 3341
Bilder im Album: 123
Bilder in P. Galerie: 61
_Viktor_'s P. Galerie
Wohnort: Berlin

 BeitragVerfasst am: Mi Aug 22, 2012 19:42    Titel: Gutes Lenkrad für RBR Antworten mit Zitat Back to top

Die letzten G25, die in der Bucht verkauft wurden, waren aber teurer als Jans Preisgrenze. Die übliche Spanne für G25er hält sich bei 110-130 EUR, die G27er eher so um 160 EUR herum und dann muß man noch Glück haben, daß das Teil OK ist.

Bei manchen der Artikelbeschreibungen hilft nur Hoffen und Beten, denn natürlich will jeder Privatverkäufer alle Verantwortung von sich weisen.

Da kann ich, falls Jan doch ein G25/G27 aus der Bucht in Erwägung zieht, nur raten, den idR Privatverkäufer alles wichtige zu fragen und sich Eigenschaften schriftlich zusichern zu lassen. Wer das nicht macht: konsequent nicht kaufen! Bezahlung per PayPal wäre von Vorteil, weil man über PayPal besser Druck gegen den Verkäufer aufbauen kann, wenn zugesicherte Eigenschaften nicht eingehalten wurden.

Ansonsten muß man in der Bucht geduldig sein, um nicht zuviel zu bezahlen. Manche der G25/G27 gehen zu deutlich überhöhten Preisen durch, da wurde entweder der Verstand ausgeschaltet oder auf andere Art und Weise der Preis in die Höhe getrieben.

_________________
„Wer nichts weiß, muß alles glauben.”
NGP Plugin für RBR / GVRC-RBR-Einsteigerhilfe / RBR auf Windows Vista/7
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
KernigWRC
Racer
Racer


Offline
Alter: 23

Anmeldungsdatum: 07.05.2012
Beiträge: 372
Bilder im Album: 5
Wohnort: Überwald in Hessen

 BeitragVerfasst am: Mi Aug 22, 2012 23:16    Titel: Gutes Lenkrad für RBR Antworten mit Zitat Back to top

Stimmt!
Beim Kauf immer darauf achten, dass die Ölwechselintervalle eingehalten wurden und die TÜV-Zulassung gültig ist. biggrin
Ist im übertragenen Sinne ernst gemeint!

Gruß

_________________
Man beachte aber trotzdem noch die http://www.youtube.com/watch?v=sqX3cwdgfus&feature=youtu.be


Ist man QUER, ist man WER.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Janf
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 41

Anmeldungsdatum: 03.02.2010
Beiträge: 2193
Bilder im Album: 236
Wohnort: Hamburg

 BeitragVerfasst am: Fr Aug 31, 2012 13:06    Titel: Gutes Lenkrad für RBR Antworten mit Zitat Back to top

Carter hat folgendes geschrieben:
Logitech Driving Force GT für 90€


Das ist es geworden, Sonntag wird ausgepackt. Danke für eure Vorschläge und Hilfen.
G25/27 übersteigt auch gebraucht meine Finanzvorstellungen.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    German Virtual Racers Community Foren-Übersicht -> Kauf, Verkauf und Mitglieder Shops Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
Seite 3 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Cobalt 2.0 phpBB theme/template by Jakob Persson.
Copyright © 2002-2004 Jakob Persson

Modifieds: 2004-2006 by Adi

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group


Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 149963